Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

10 Dinge im Garten zu tun, während man auf den Frühling wartet

Der Frühling ist wie Magie. Juli liebt das magische Gefühl von wärmerer Luft zu hellen Blumen und süßen Düften!

Daffodil
Narzisse

Ungeduldig für den Frühling zu starten? Gärtner können nicht warten, um zu sehen, was aus dem Boden kommt. Was wird blühen und wann? Will die Blätter knospen oder ist diese Pflanze tot? Erfahrene Gärtner wissen, dass Geduld ein Freund des Gärtners ist, aber Sorgen und Sorgen sowieso. Was ist zu tun? Bleib beschäftigt und beobachte die Gartenshow. Viele Überraschungen, auf die man sich freuen kann!

Hands-On Gartenarbeit

  • Aufräumen. Zurückgeschnittene getrocknete Blumen stehen für Vögel im Winter stehen. Das Pflanzenmaterial, das Sie sammeln, kann der erste Komposthaufen sein. Pflanzen wie Krokus blühen im Sonnenlicht. Entdecke sie, indem du tote Blätter entfernst. Sie sind leichter zu sehen, wenn sie nicht versteckt sind!
  • Pflanzen mit Vorsicht behandeln. Hände weg von allem, was im Frühling oder im Frühsommer blüht. Im Zweifelsfall nicht schneiden. Frühling blühende Büsche produzieren nur einmal Blumen. Wenn du dich nicht daran erinnerst, wann der Busch blüht, nimm einen Schnitt mit Blättern darauf zu einem Gartencenter und schau, ob sie es für dich identifizieren können. Sie werden auch wachsende Informationen darüber haben.

Jemandes Onkel hat einmal das Gras mit dem Rasenmäher geschnitten und die Narzissen herausgeholt.

'Hey!' Rief jemandes Tante aus dem Küchenfenster. 'Du hast gerade meine Narzissen niedergehauen! Ich habe seit dem letzten Frühling darauf gewartet, sie wiederzusehen.'

'Sie werden nachwachsen', schrie der Onkel ruhig über den lauten Rasenmäher.

'Ja - nächstes Jahr!' weinte die Tante.

Warten, um zu beschneiden, kann einige Büsche und Pflanzen außer Kontrolle bringen, aber was für eine Weise, Frühling zu feiern. Ein bisschen Überreichweite ist in Ordnung. Suche nach allen Bestäubern, die zu den Blumen der Büsche kommen. Einheimische Bienen, kleine Motten und Wespen sind in Aktion.

Prune Frühling blühende Büsche, nachdem sie mit der Blüte fertig sind. Und mach dir keine Sorgen, wenn etwas in deinem Garten tot aussieht. Es ist an der Reihe zu sprießen Blätter und Blumen können später in der Saison kommen.

  • Schneide die Pflanzen zurück, die jetzt geschnitten werden können. Die ganze Pflanze kann zurückgeschnitten werden. Ein Maßband oder Maßstab und Gartenschere sind Werkzeuge, die Sie benötigen. Hier sind ein paar Pflanzen zu schneiden und wie niedrig zu schneiden:

Schnitt zurück auf 18 'hoch - Pflegeleicht Rosen, Butterfly Bush, Russian Sage.

Zurück zu 6 'hoch - Artemesia, Ziergräser.

  • Suchen Sie nach Pflanzen mit flachen Wurzeln, die über dem Boden auftauchen. Die Pflanze sieht aus, als wäre sie aus dem Dreck gezogen worden. Heuchera zum Beispiel kann Wurzeln haben, die durch Eis und Schnee aus dem Boden gestoßen wurden. Drücken Sie die Wurzeln vorsichtig mit den Händen oder Füßen in den Boden zurück. Der Boden ist normalerweise nass oder feucht genug, um dies leicht zu machen.
  • Rake oder sammeln Trümmer. Gefallene Äste, Blätter und andere Pflanzenrückstände, die von starkem Regen oder schmelzendem Schnee getragen werden, können über den Hof verstreut sein. In den Komposthaufen geben oder als Fertigmulch auf Beeten verwenden.
Weeds: Heal all (purple flower) and Dandelion leaves with blades of grass coming up.
Weeds: Heile alle (purpurrote Blume) und Löwenzahnblätter mit Grashalmen, die heraufkommen. 'Wir lassen nicht ein wenig Schnee uns stoppen.'
  • Unkraut jäten. Pflanzen in Ihrer Umgebung, die das ganze Jahr über im Überfluss wachsen und die Pflanzen ersticken, die Sie gerne in Ihrem Garten haben möchten, lassen sich leicht vom nassen Boden entfernen. Trag Handschuhe. Nehmen Sie eine große Tasche mit, in die Sie sie legen. Es gibt mehr Unkraut als Sie denken.
  • Werkzeuge schärfen Wenn Sie sie im Herbst oder im Winter nicht geschärft haben, ist jetzt die Zeit gekommen. Starten Sie Schärfblätter für Rasenmäher. Sie können wählen, zu einer lokalen Reparaturwerkstatt für Wartung zu gehen. Denken Sie daran, jeder hat die gleiche Idee wie Sie, wenn das Wetter warm wird und das Gras groß ist. Viele sind überrascht, wie lange sie auf die Rückkehr ihres Rasenmähers warten müssen.
  • Rasen füttern. Um Unkräuter abzubauen, die im Allgemeinen schlechte Bodenbedingungen mögen, verteilen Sie Kompost oder organische Nahrung, um die Nährstoffe für das Gras zu erhöhen.
  • Stellen Sie einige coole Temperatur Blumen wie Stiefmütterchen und Bratschen. Düngen, Wasser und platzieren Sie sie draußen, wo Sie sie sehen können. Durchschnittliche Temperaturen für Stiefmütterchen reichen von 50-60 Grad Fahrenheit während des Tages bis zu einem Tief von 40 Grad Fahrenheit in der Nacht. Experimentieren Sie ein wenig und sehen Sie, wie viel Kälte und Hitze sie in Ihrer Gegend vertragen.
  • Bringen Sie Frühlingsblumen hinein. Schneiden Sie aus Ihrem eigenen Garten. Legen Sie Forsythia Zweige, Pussy Willow Zweige, Tulpen, Narzissen, Hellebores und Hyazinthe in einer Vase. Kaufen Sie Schnittblumen oder Topfblumen aus dem Laden. Topfblumen wie Narzissen können draußen gepflanzt werden, wenn das Wetter wärmer wird. Sie werden ihre Blumen nächsten Frühling sehen.
Forsythia already attracts insects.
Forsythien zieht schon Insekten an.

Plus zwei mehr ...

Pflanzensamen drinnen . Stellen Sie sicher, dass sie den ganzen Tag Licht auf einer Fensterbank haben oder unter Leuchtstoffröhren sind. Verwenden Sie einen Samenstartkit oder stellen Sie Ihren eigenen Samenstartkit her. Kaufen Sie Erde weniger Potting-Mix. Legen Sie den Boden in saubere Abfallbehälter wie Eierkartons oder Plastikschalen. Stellen Sie nur sicher, dass sie schmal genug für das Fensterbrett sind. Befolgen Sie die Anweisungen auf den Saatpacketen, um zu pflanzen. Wasser ein wenig, wenn der obere Boden trocken scheint. Samenpakete sagen Ihnen, wann Sie pflanzen und dann in Ihren Garten pflanzen sollen. Sie können im Freien in eine Cold-Box oder einen kalten Rahmen transplantieren oder warten, bis das Wetter warm genug ist, je nach den Anweisungen Ihres Saatgut-Pakets.

Bestellung Mulch oder Beetpflanzen von Gruppen oder Organisationen Fundraising für ihre Mitgliedschaft Aktivitäten. Sie werden Ihre Unterstützung zu schätzen wissen.

Hellebore flowers are early bloomers.
Helleboreblumen sind frühe Pumphose.

Traum

Lesen Sie Informationen über Pflanzen. Was möchtest du deinem Garten hinzufügen? Zeitschriften, Bücher und Online sind gute Informationsquellen für Pflanzen in Ihrer Region. Viele haben detaillierte Beschreibungen, wo und wie man die gewünschten Pflanzen anbaut. Einige sind möglicherweise nicht für Ihr Klima geeignet, aber oft finden Sie einen Ersatz, der in Ihrer Gegend gut aussieht und funktioniert.

Entwerfen Sie einen neuen Gartenraum. Vielleicht haben Sie einen Teil des Gartens, der mit einer Änderung gut aussehen würde. Wenn ein großer Platz zu viel zu viel zu behandeln scheint, überprüfen Sie Container. Sie sind klein und einfach zu verwalten. Die Planung eines Trios von Pflanzen in Thriller (groß), Füller (mittlere Höhe) und Spiller (über den Rand hängen) kann sehr viel Spaß machen.

Finde heraus, wie man ein Gartenproblem löst. Jeder Garten hat zu viel von etwas und nicht genug von etwas anderem. Denken Sie zu viel Wasser / nicht genug Wasser. Niedrige Flecken. Zu schattig / zu sonnig. Welche Änderungen können Sie vornehmen, um das Problem zu lösen? Die Lösungen könnten einfach sein oder ein großes Projekt werden. Es ist eine große Genugtuung, einen Weg zu finden, den Hof und den Garten für Sie arbeiten zu lassen.

Orange Tulips
Orange Tulpen

Sehen Sie, was andere tun

Besuchen Sie lokale Parks, Zoos und botanische Gärten. Sie kreieren farbenfrohe Displays innen und außen. Viele bieten einheimische Pflanzen für Ihre Region. Suchen Sie nach Wildblumen auf einer Wanderung. Suchen Sie nach Klassen und Workshops, die im späten Winter und frühen Frühling von botanischen Gärten und Gartengeschäften angeboten werden.

Sehen Sie, was in Gartengeschäften neu ist. Neue Pflanzen stehen zum Verkauf und werden oft rechtzeitig zu ihrer Blütezeit verkauft. Sie sehen, wie die Pflanze in voller Blüte aussieht. Oft sind sie der Saison mit Pflanzen voraus, die im nächsten Monat blühen und gedeihen werden.

Finde die besten Zeiten, um Gärten zu besuchen. Sie werden überrascht sein, wie viele lokale Gärten einschließlich Hausgarten Touren für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Beginnen Sie jetzt mit der Recherche und planen Sie einen Urlaub rund um eine Garten-Tour.

Probieren Sie neue Ideen in Ihrem Garten aus. Nach einem Gartenbesuch oder einem Unterricht können Sie eine Idee in Ihrem eigenen Garten ausprobieren.

Das späte Winterwetter kann Sie dazu bringen zu denken, dass Sie genügend Zeit haben, um alles zu erledigen. Überprüfen Sie den Kalender! Es ist wirklich wenig Zeit, bevor die ernsthafte Gartensaison beginnt. Halte es einfach. Wählen Sie ein paar Dinge aus, die Sie tun können. Wenn warmes Wetter endlich kommt, werden Gartenarbeit und andere Frühlingsveranstaltungen Sie beschäftigen. Nimm dir Zeit, sie alle zu genießen!


Verwandte Artikel
Leave A Comment