Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen G├Ąrtner Beantwortet

10 Tipps f├╝r die Pflege einer Venusfliegenfalle

Fly trapped in a hungry carnivore plant.
Fliegen gefangen in einer hungrigen Fleischfresser-Pflanze.

Eine Venusfliegenfalle ist eine fleischfressende Pflanze, die in den Vereinigten Staaten beheimatet ist. Im Westen bewohnt es h├Ąufig sandige Orte, und im Osten liegt es in den sumpfigen L├Ąndern von North und South Carolina. In diesen desolaten Habitaten haben sich die Fliegenfallen an n├Ąhrstoffarme B├Âden gew├Âhnt. N├Ąhrstoffreiche B├Âden sind daher potentiell gef├Ąhrlich f├╝r diese Pflanze und k├Ânnen zum Welken und Absterben f├╝hren.

Das Monster aussehende Blatt oder Kopf, mit zahnartigen Spikes an den R├Ąndern, ist eine Insektenfalle. Das ist die Sch├Ânheit der Venus. Die Pflanze greift Insekten wie Spinnen, Stubenfliegen und Marienk├Ąfer an. Bis jetzt habe ich keine Ameisen bemerkt, die den Stamm in Richtung sicheren Todes marschieren, aber lasst uns sie nicht als m├Âgliche Nahrungsquelle f├╝r die Pflanze ausschlie├čen.

Jede Falle hat Triggerhaare auf jedem Lappen. Die Lappen produzieren einen s├╝├čen Nektar, der Insekten anzieht. Sobald das Insekt den Punkt erreicht hat, an dem es kein Zur├╝ck mehr gibt, schnappt das kieferartige Blatt zu und beansprucht das Insekt als sein Opfer. In den n├Ąchsten paar Sekunden wird die Falle fester und verschlie├čt das ungl├╝ckliche Insekt. Dann verdaut es den K├Ąfer und saugt seine N├Ąhrstoffe auf.

Aber Venusfliegenfallen in der Halle k├Ânnen sich nicht vollst├Ąndig selbst verteidigen. Im Folgenden finden Sie 10 Tipps zur Pflege Ihrer Anlage:

Wie man sich um Ihre Pflanze k├╝mmert

1. Torfmoos hinzuf├╝gen : Wenn Sie Ihre Venusfliegenfalle aus dem Laden gekauft haben, hat sie wahrscheinlich bereits die nat├╝rliche Bodenmischung und organisches Torfmoos, das sie braucht. Es tut jedoch nie weh, etwas Torfmoos zur Hand zu haben. Achten Sie darauf, die richtige Art zu kaufen, da Gesch├Ąfte oft einen Garten Torfmoos verkaufen, die die Pflanze eher verletzen als helfen wird. Vermeiden Sie auch die Art mit D├╝nger, da D├╝nger die Wurzeln verbrennen kann. Die Bodenmischung sollte 'n├Ąhrstoffarm' sein.

2. Repot die Pflanze wie es w├Ąchst: Schrittweise bewegen Sie Ihre Fliegenfalle in gr├Â├čere T├Âpfe. Springe niemals in einen riesigen Topf mit der Idee, dass deine Pflanze schneller wachsen wird.

3. Wasser die Pflanze regelm├Ą├čig: Venus Fliegenfallen brauchen viel Wasser. Bedenken Sie jedoch, dass Sie der Pflanze nur reines Wasser geben k├Ânnen. Destilliertes Wasser oder Regenwasser sind gro├čartige Optionen. Achten Sie darauf, dass der Boden bei niedrigen Luftfeuchtigkeiten immer feucht ist und verwenden Sie kein Leitungswasser.

4. Stellen Sie die Pflanze an einem m├Ą├čig sonnigen Standort auf: Wenn die Pflanze jung ist, stellen Sie sie niemals l├Ąngere Zeit direktem Sonnenlicht aus. Wenn die Pflanze gereift ist, gedeiht sie unter direkter Sonneneinstrahlung und produziert mehr Pigment. Obwohl Fliegenfallen das Sonnenlicht genie├čen und lieben, ist die moderate Menge an Sonnenschein, die auf Ihrer Fensterbank gl├Ąnzt, perfekt. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze mindestens vier Stunden pro Tag Sonnenlicht erh├Ąlt. Der Morgen ist eine gro├čartige Zeit, um Ihrer Pflanze die M├Âglichkeit zu geben, die Sonne zu genie├čen, da die Strahlen nicht so intensiv sind.

A fly landing on a trap.
Eine Fliege, die auf einer Falle landet.

5. F├╝ttere deine Falle gelegentlich: Es ist in Ordnung, deinen entz├╝ckenden, fremdartig aussehenden Fliegenfallen eine helfende Hand zu geben, aber eine Falle sollte nicht mehr als einmal pro Woche gef├╝ttert werden. Die Erinnerung, welche Falle gef├╝ttert wurde und wann, kann eine ziemliche Herausforderung sein. Es kann helfen, ein Diagramm zu zeichnen und eine Aufzeichnung zu f├╝hren.

6. Ber├╝hre die Pflanze nicht: Vermeide es, mit deiner Falle herumzualbern und provoziere sie, um an deinem Finger zu schnappen. Zu viel Ausl├Âsen wird schlie├člich die Fliegenfalle t├Âten. Mit anderen Worten, h├Âr auf zu stochern!

7. ├ťberf├╝ttere deine Pflanze nicht: Gro├če Insekten sind schwer zu verdauen und zu absorbieren. Wenn ein gro├čer K├Ąfer oder ein Insekt verhindert, dass sich die Falle vollst├Ąndig schlie├čt, k├Ânnte die Falle eine Infektion bekommen.

8. Beschneide deine Pflanze, wenn Fallen sterben: Es ist in Ordnung, Fallen zu schneiden, die braun werden. Mach dir keine Sorgen, deine Pflanze stirbt nicht. Sterbende Bl├Ątter sind Teil des Wachstumszyklus. Schneide die verdunkelten Bl├Ątter ab, bevor sich die F├Ąule auf den Rest der Pflanze ausbreitet. Wenn die Pflanze anf├Ąngt, eine Blume zu z├╝chten, schneiden Sie sie auch. Blumen saugen einen Gro├čteil der Energie der Falle ab.

The Venus flytrap sitting on a windowsill, where it can receive sunlight.
Die Venusfliegenfalle, die auf einem Windowsill sitzt, wo sie Sonnenlicht empfangen kann.

9. Bewege die Pflanze w├Ąhrend der Ruhephase : Die Ruhephase ist ein Winterschlaf-├Ąhnlicher Zustand, in den die Fliegenfalle w├Ąhrend des Winters eintritt, der von November bis Februar dauert. Bewege es an einen Ort, an dem es weniger Sonnenlicht bekommt, und bew├Ąssere es weniger h├Ąufig. Du kannst sehen, wann deine Blume in den Ruhezustand eingetreten ist, wenn sich ihre Fallen langsam schlie├čen und sie nicht hungrig aussieht.

10. Erh├Âhen Sie langsam die Menge an Sonnenlicht nach der Ruhe: Wenn der Fr├╝hling kommt, geben Sie der Venusfliegenfalle Sonnenlicht. Ihre Anlage sollte gr├Â├čer sein als im Vorjahr.


Verwandte Artikel
Leave A Comment