Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

10 nützliche Gartenunkräuter

This quinoa-dandelion salad is a great way to use dandelions. An apple-cider vinegarette makes a great foil for the bitter dandelion flavor.
Dieser Quinoa-Löwenzahn-Salat ist eine gute Möglichkeit, Löwenzahn zu verwenden. Eine Apfelwein-Essigbarette ist eine tolle Folie für den bitteren Löwenzahngeschmack.

Was ist ein Unkraut? Eine Pflanze, deren Virtures noch nicht entdeckt wurden.
-Ralph Waldo Emerson

Unkräuter haben einen schlechten Ruf, weil sie so gut wachsen, dass sie eine wahre Schwäche darstellen. Ich frage mich jedoch oft, warum ich so sehr versuche, ein Salatgrün anzubauen, während ich mich so sehr bemühe, einen anderen zu entmutigen. Oder wenn die Sommersonne das Leben aus dem Rasen rennt, warum dann die einzigen Dinge aufziehen, die wirklich grün sind? Es gibt einen besseren Weg.

Goldenrod tea is very soothing for a cough.
Goldrute Tee ist sehr beruhigend für einen Husten.

Vorteile von Unkräutern

Sogenannte Unkräuter sind in der Regel die am besten angepasste Pflanze für das Gebiet, das sie besetzen, gedeihen auf der bereitgestellten Wassermenge und sind robust für das Klima. Viele sind trockenheitstolerant aufgrund der langen Pfahlwurzeln, die auch Mineralien aus der Tiefe der Erde hervorbringen, die für viele unserer kultivierten Pflanzen unerreichbar sind. Als Ergebnis neigen sie dazu, nahrhafter zu sein. Die meisten Unkräuter sind extrem insektenresistent.

Unkraut ist daher sehr nützlich als Mulch. Schneiden Sie das Unkraut ab oder graben Sie es aus und lassen Sie es an Ort und Stelle oder im Komposthaufen zerfallen. Mit der Zeit werden sie dem Boden die Nährstoffe zuführen, die sie aus der Tiefe gewonnen haben. In der Zwischenzeit schützen sie den Boden vor übermäßiger Verdunstung und Sonneneinstrahlung. Dies kommt den Organismen zugute, die das Unkraut in eine nutzbare Form für zukünftige Pflanzen abbauen.

Viele Unkräuter sind essbar. Natürlich ist es wichtig, dass Sie die Identität und die Essbarkeit einer Pflanze überprüfen, bevor Sie sie essen. Diese eßbaren Wildtiere neigen dazu, in der Ernährung hervorragend zu sein. Jedoch sind wenige für die durchschnittliche Palette sehr ansprechend. Deshalb kultivieren wir oft die schmackhafteren, aber weniger haltbaren Cousins. Einige sind jedoch sehr schmackhaft, wie zum Beispiel Minersalat und Malve. Andere, wie Löwenzahn, haben einen ziemlich bitteren Geschmack. Du kannst sie am liebsten im Frühling bekommen, bevor sie blühen, aber sie sind immer noch ziemlich bitter. Denken Sie jedoch daran, dass bitter nicht unbedingt schlecht ist (denken Sie an Sellerie, Kaffee oder ungesüßte Schokolade), es hängt nur von Ihrem Geschmack ab. Versuchen Sie also, einen kleinen Löwenzahn mit einer Mischung aus Salaten zu mischen, die Sie mögen. Oder fügen Sie sie in letzter Minute zu einer Pfannen- oder Pastasauce hinzu.

Mein Lieblingsgebrauch von Unkräutern ist Hühnerfutter. Ein Paddock mit ausreichend Grün wird die Nachfrage nach kommerziellem Hühnerfutter um die Hälfte oder besser reduzieren, besonders für gut gepflegte Rassen, wie z. B. Buff Orpington oder Wellsummers. Meine Hühner haben definitiv ihre Lieblingsunkräuter. Löwenzahn führt die Liste an. Sie werden mich schwärmen, wenn sie denken, dass ich welche habe (selbst wenn ihr Paddock voller Löwenzahn ist). Sie lieben auch Lammviertel und Wegerich.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Goldenrod is always abuzz with a variety of polinators. It gets a bad rap because it blooms at the same time as ragweed, a fierce alergen.Evening primrose is such a cheery sight in the evening and first thing in the morning.This dandelion looks like a salad already! Mix it with more mild greens for a tasty side. Lemon juice mellows the bitterness somewhat.White clover makes a lovely, soft, edible, drought-tolerant, shade-tolerant, nitrogen-fixing lawn alternative. You will probably find the occasional mallow leaf in commercially prepared salad mixes. Yum!Another one that occasionally shows up in commercial salad mixes. Lambs quarters are best before they go to seed, but are good in green smoothies any time.
Goldenrod is always abuzz with a variety of polinators. It gets a bad rap because it blooms at the same time as ragweed, a fierce alergen.
Goldrute ist immer mit einer Vielzahl von Politikern gefüllt. Es bekommt einen schlechten Ruf, weil es zur gleichen Zeit wie Ragweed, ein heftiges Alergen, blüht.
Evening primrose is such a cheery sight in the evening and first thing in the morning.
Nachtkerze ist so ein fröhlicher Anblick am Abend und als erstes am Morgen.
This dandelion looks like a salad already! Mix it with more mild greens for a tasty side. Lemon juice mellows the bitterness somewhat.
Dieser Löwenzahn sieht schon wie ein Salat aus! Mischen Sie es mit mildem Grün für eine leckere Seite. Zitronensaft mildert die Bitterkeit etwas.
White clover makes a lovely, soft, edible, drought-tolerant, shade-tolerant, nitrogen-fixing lawn alternative.
Weißklee ist eine schöne, weiche, essbare, trockentolerante, schattenverträgliche, Stickstoff fixierende Rasenalternative.
You will probably find the occasional mallow leaf in commercially prepared salad mixes. Yum!
In handelsüblichen Salatmischungen finden Sie wahrscheinlich gelegentlich Malvenblätter. Mist!
Another one that occasionally shows up in commercial salad mixes.
Eine andere, die gelegentlich in kommerziellen Salatmischungen auftaucht.
Lambs quarters are best before they go to seed, but are good in green smoothies any time.
Lammquartiere sind am besten, bevor sie zu Samen werden, aber sind in grünen Smoothies jederzeit gut.

Meine 10 Lieblingsunkräuter

Es war schwierig, die Liste auf zehn zu beschränken, aber hier sind sie, meine Lieblingsunkräuter:

  1. Löwenzahn. Wie liebe ich dich; lassen Sie mich die Wege zählen: Einige der ersten Grüns im Frühjahr, Löwenzahn machen einen leckeren, bitteren Salat. Dann kommen die fröhlichen, sonnig-gelben Blüten, die nach einem tristen Winter den Hof erhellen. Diese Blumen sind auch die Freude der Bestäuber, die so früh im Frühling wenig Futter haben. Meine Hühner verehren einfach die kalziumreichen Blätter dieser freiwilligen Pflanze. Sie können den ganzen Löwenzahn in ihrer Koppel verschlingen und dennoch werden volle Blätter zurückkommen, wenn die Vögel nur wenige Wochen später in diese Koppel zurückkehren. Kostenloses Hühnerfutter! Wenn das nicht genug ist, können Sie einen Kaffee-freien Kaffee-Ersatz aus den Wurzeln oder Löwenzahn aus den Blüten machen. Übrigens, wenn Sie sie jemals loswerden wollen, müssen Sie nur eine Schicht Pappe und Blatt Mulch über ihnen legen.
  2. Lamm-Viertel. Weniger bitter als Löwenzahn, sind die staubig aussehenden Blätter der Lammviertel ein großartiger Spinatersatz. Ich genieße die vitamin- und mineralstoffreichen Blätter in grünen Smoothies. Die Hühner genießen auch dieses Vergnügen. Dieses Kraut, das für Blattgräber anfällig ist, kann eine Fallenpflanze sein, um andere Feldfrüchte zu schützen, die für Blattgräber wie Spinat, Rüben und Mangold anfällig sind. Entfernen Sie infizierte Blätter, pressen Sie das Blatt zusammen, um die Larve zu zerstören und verbrennen Sie sie oder werfen Sie sie in den Müll. 1
  3. Wegerich. Proteinreich, kommt Wegerich in beiden schmalen Blatt- und runden Blattvarianten vor, und beide sind nützlich für Nahrung, Medizin und Futter. Es ist leicht zu einem gewünschten Standort zu transplantieren, und kann Beweidung widerstehen. Die Blätter können zerkleinert und verwendet werden, um einen Bienenstich zu lindern. Diese Blätter sind am besten, wenn sie jung und gekocht sind. Ich mag sie mit Zwiebeln sautiert.
  4. Miners Salat ist eine Wohltat für Menschen und Hühner. Auch bekannt als Claytonia, hat es einen leicht würzigen Geschmack, der gut zu Salaten passt. Miners-Salat gedeiht im Schatten und bevorzugt feuchte, gut durchlässige Böden. Tatsächlich gedeiht es wirklich auf meinen Kieswegen im Frühling. Dies ist ein großartiges Unkraut in Ihrem Wintergarten Salat zu haben. Mit Schutz wird es Sie den ganzen Winter lang ernähren. Eliot Coleman beschreibt in seinem Garten 'Zone 5' in seinem Buch ' Four Season Harvest' den ganzen Winter lang das Wachstum von Claytonia in kalten Rahmen .
  5. Portulak, eine Sukkulente, bildet eine große, niedrig wachsende Bodendecke. Es fügt Salaten und Sandwiches einen leckeren Crunch hinzu. Wie Spinat ist es reich an Phytinsäure, so dass es in Maßen gegessen werden sollte.
  6. Goldrute hat einen schlechten Ruf für allergische Reaktionen, aber es ist unwahrscheinlich, dass dies der Schuldige ist, weil der Pollen zu schwer ist, um in die Luft zu gelangen. Ich nehme es in meinen Garten nur für die schönen, üppigen, spätsommerlichen Blüten und die Bestäuber, die sie anziehen. Die Luftzellen (Blumen) können verwendet werden, um einen kamillenartigen Tee gegen Erkältungen oder Harnwegsinfektionen herzustellen. Vermeiden Sie, Goldrute zu konsumieren, wenn Sie Nierenprobleme haben.
  7. Nachtkerze. Eine wertvolle essbare und medizinische Pflanze, Nachtkerze trägt eine schöne Anzeige von gelben, Nacht blühenden Blumen. Die ganze Pflanze ist im Frühjahr essbar und besonders schmackhaft. Dieser ist es wert, kultiviert zu werden.
  8. Mullien. Die flauschigen Blätter dieses Bienniels sind wirksame Hustenmittel, wenn sie als Tee gebraut werden. Getrocknete Blätter bleiben bis Winterkälte erhalten. Die gelben Blütenähren wachsen sechs Fuß hoch und gelten als Zierpflanzen und sind in englischen Bauerngärten sehr beliebt. Mir wurde gesagt, dass die Blätter einen guten Ersatz für Toilettenpapier darstellen, aber dafür kann ich nicht bürgen.
  9. Klee ist eine so herrlich weiche Bodenbedeckung, deren tiefe Wurzeln sie grün halten, lange nachdem der umgebende Rasen braun geworden ist. Es braucht keinen Dünger, weil seine symbiotischen Wurzelknöllchen viel Stickstoff erzeugen. Weißklee macht einen schönen Rasen Ersatz, und Rotklee macht eine zierliche, aber größere Bodenbedeckung.
  10. Malve ist wegen ihres milden Geschmacks mein liebster wilder Salatgrün. Es ist auch großartig in Smoothies. Seine schleimigen Blätter sind hervorragend für die Verdauung.
Leaving a part of your property wild, like this patch behind my house, encourages diversity which helps keep any potential plague in check.
Einen Teil Ihrer Immobilie zu verlassen, wie dieser Patch hinter meinem Haus, fördert die Vielfalt, die hilft, jede mögliche Plage in Schach zu halten.

Fazit

Wenn Sie also das nächste Mal ein Unkraut in Ihrem Garten sehen, überlegen Sie, ob Sie es wirklich loswerden wollen oder ob es sich lohnt, es für Nahrung, Mulch, Schönheit, Bienenfutter oder Hühnerfutter wachsen zu lassen. Es gibt natürlich eine Zeit und einen Ort für das Unkrautjäten:

  • So wie Sie die Radieschen im Garten düngen, damit einige gedeihen können, ist es wichtig, Unkräuter zu entfernen, die andere Pflanzen behindern.
  • Nur wenige Menschen wollen Disteln jeglicher Art, egal wie nahrhaft sie auch sein mögen.
  • Es kann auch sinnvoll sein, Unkräuter zu entfernen, wenn sie die Beziehungen zu Nachbarn oder Familienangehörigen belasten.
  • Möglicherweise möchten Sie die Anzahl der zulässigen Unkräuter begrenzen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie einen Ort haben, wo einige Löwenzahn oder Lammviertel niemanden oder irgendeine andere Pflanze stören, gehen Sie dafür. Sehen Sie, was Sie mit diesen perfekt angepassten Pflanzen machen können.


Leave A Comment