Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen G├Ąrtner Beantwortet

Astern: Die Sterne deines Fallgartens

Ich habe ein gro├čes Interesse an Natur, Gartenarbeit und Nachhaltigkeit. Das lokale Arboretum ist mein Universum des Lernens, und mein Garten ist mein Labor!

'King George' found in the sub group A. Amellus are light blue asters, blue is a rare color in flowers.
'King George' fand in der Untergruppe A. Amellus hellblaue Astern, Blau ist eine seltene Farbe in Blumen.

Was ist eine Aster?

Astern geh├Âren zu den vielen Mitgliedern der Daisy-Familie, ebenso wie Goldruten. Astern bl├╝hen frei, wenn sie sich selbst ├╝berlassen sind. Sie sind in vielen Sorten kultiviert worden, die etwas zahmer aussehen als ihre Cousins ÔÇőÔÇőaus dem Land, aber ich bin teilweise etwas wilderes.

Sie sind unter der Pflanzenfamilie Asteraceae gruppiert. Es gibt ungef├Ąhr 250 verschiedene Sorten dieser Bl├╝tentypen, aber im Grunde sehen sie wie zarte Margeriten aus. Ich wei├č, dass Goldruten nicht wie Astern aussehen, aber sie sind auch verwandt. Astern, Margeriten und Goldruten sind Ureinwohner der Vereinigten Staaten, aber wachsen auch in anderen gem├Ą├čigten Teilen der Welt und der andere Herbst Favorit f├╝r G├Ąrten, Chrysanthemen, sind in Asien, Russland und Teile der Arktis heimisch. Ich erw├Ąhne Chrysanthemen oder Mamas, wie sie bekannt sind, weil sie ab Ende September ├╝berall sind und die Menschen Astern vergessen.

Astern sind in vier Hauptbereiche gruppiert: Stauden, Jahrb├╝cher, Biennalen und Halbstr├Ąucher. Die ewige Aster ist, wor├╝ber ich heute schreibe und es gibt einige Sch├Ânheiten in dieser Gruppe. Diese einheimischen amerikanischen Blumen sind oft die ├╝bersehene Herbstblume. W├Ąhrend Sie die allgegenw├Ąrtigen M├╝tter durchst├Âbern, die ├╝berall im Herbst erscheinen, halten Sie Ausschau nach Astern. Sie sind subtiler und einfacher in der Form mit einzelnen Strahlen, die von einer zentralen Scheibe emulieren. Sie kommen in k├╝hleren Farben einschlie├člich der hellsten lila bis wei├č und auch Mid-Range-Blues und Purpur. Blau ist eine ungew├Âhnliche Farbe in der Blumenwelt und Sie k├Ânnten diese mit den reichen Orangen und leuchtenden Gelbs einiger M├╝tter kombinieren. Von allen Blumen, die mit G├Ąnsebl├╝mchen verwandt sind, ist die ├ähnlichkeit in Astern am st├Ąrksten.

Ihre Wuchsform ist variabel, verzweigt sich manchmal - sie sendet Sprays sternf├Ârmiger Bl├╝ten in alle Richtungen und einige Sorten wachsen in zahmeren H├╝geln. Wenn ich Astern sehe, erinnern sie mich an Sp├Ątsommerabende vor langer Zeit, als ich diese hellen kleinen Flecken unerwarteter G├Ąnsebl├╝mchen wie Blumen auf einem Feld oder am Stra├čenrand entdecken w├╝rde. Ich liebte besonders die blauvioletten.

Die meisten m├Âgen volle Sonne, aber nicht heiss. Wenn deine Sommer also sehr hei├č sind, solltest du ihnen vielleicht eine Pause g├Ânnen und sie an einem Ort mit etwas Nachmittagsschatten unter einer anderen, weniger dichten Pflanze platzieren, damit die Sonne noch durchkommen kann, oder neben einem gro├čen Felsen. Sie genie├čen es, ├╝ber gro├če flache Felsen zu stolpern und sie in der N├Ąhe von Felsen zu pflanzen, um die Astern k├╝hl zu halten, indem sie ihre Wurzeln sch├╝tzen. Sie sind perfekt in einem Steingarten. Astern kommen jedes Jahr wieder, wenn sie richtig gepflanzt sind. Die k├╝hlen Purpur- und Blaut├Âne sind ein hervorragender Kontrast zu den vielen Gelb- und Goldt├Ânen der Herbstlandschaft. Die getrockneten Samenk├Âpfe sind selbst interessant. Sie sind hellbraun bis goldfarben und sehen aus wie Miniatursterne. Wie Sie vielleicht aus dem Lesen fr├╝herer Naben wissen, bin ich genauso interessiert an dem bl├╝henden Garten in seinen subtileren Momenten. Alle Jahreszeiten haben ihre Zeit der Sch├Ânheit.

thanks to asters bees can feed themselves well into the fall.
Dank Astern k├Ânnen sich Bienen gut in den Herbst hinein ern├Ąhren.

Einige Aster-Typen

  • Heath Asters - diese sehen am wildesten aus und die Pflanzen haben Hunderte von kleinen wei├čen Bl├╝ten, einige mit Burgunder-Zentren. Die Blumen wachsen entlang ihrer Stiele.
  • Heart Leaf Asters - wie immer gibt es die Ausnahme von der Regel. Diese Astern haben dunkle Mittelscheiben und hellere violette Strahlen, die von der Mitte ausgehen.
  • Calico Asters - den Heath Astern sehr ├Ąhnlich, aber die Bl├╝ten bl├╝hen nur auf einer Seite des St├Ąngels, wo Astern um den Stiel herum bl├╝hen. Eine weitere wunderbare Qualifizierung von Calico und Heide Astern ist, dass ihre zentrale Scheibe gro├č ist im Vergleich zu ihren zierlichen Bl├╝tenstrahlen.
  • New England Astern - Botanischer Name Novae Angliae - kommen in der Regel in den lila-blauen oder hellrosa Farbt├Ânen mit goldgelben Zentren. Die Blumen sind ungef├Ąhr 1 und 1/2 Zoll ├╝ber und diese haben eine aufrechte Gewohnheit und werden bis zu 6 Fu├č hoch. New England Astern sind gro├č und farbenfroh, so dass sie sich wahrscheinlich als informelle Sichtschutzschirme eignen, wenn sie in voller Bl├╝te stehen oder hinter einer Staude stehen. Sehr gut f├╝r Blumenarrangements, da die Stiele robust sind.
  • New York Astern - botanischer Name novi-belgii - sind etwas kleiner in einer H├Âhe von bis zu 4 Fu├č, aber sind auch ausgezeichnete Pumphose mit einigen sch├Ânen blauen Sorten. Ihre St├Ąmme sind d├╝nner als New England Astern und ihre Bl├Ątter sind glatt. Es gibt auch eine wundersch├Âne Sorte namens Crimson Brocade mit karmesinroten Strahlen und leuchtend gelben Zentren.
  • Rote Astern - ja - es gibt rote Astern und diese sind so auff├Ąllig wie ihre blauen Gegenst├╝cke. Sie w├╝rden unter die New Yorker Astern fallen - novi belgii. Diese Astern sind sehr reich aussehend. Sie sind eine karminrote Farbe, ein Rot mit leicht k├╝hlen Untert├Ânen, mit fr├Âhlichen gelben Zentren, die etwa 3 Fu├č hoch werden. Eine sch├Âne kompakte, wundersch├Âne Blume.

Pflege von Astern

Astern wie ein sonniger Platz und eine Steigung ist ein gutes Zuhause f├╝r sie, weil einige Sorten dazu neigen, sch├Ąbig zu werden. Der Hang h├Ąlt sie in Schach und erm├Âglicht es ihnen, ihren nat├╝rlichen Charakter und die Notwendigkeit einer guten Drainage zu nutzen. Wenn Sie eine eingetopfte Aster verpflanzen, graben Sie das Loch etwas tiefer als der Topf, aber ungef├Ąhr zweieinhalb mal so breit, damit sich die Wurzeln ausbreiten k├Ânnen. Nehmen Sie die Pflanze aus dem Beh├Ąlter, indem Sie den Beh├Ąlter auf den Kopf stellen, klopfen Sie auf den Boden und dr├╝cken Sie die Seiten leicht zusammen, damit die Pflanze herausrutscht. Ziehen Sie es nicht heraus, lassen Sie es vorsichtig herausfallen. Lockere die verdichteten Wurzeln an der Basis der Pflanze und platziere sie in dem Loch, das du gegraben hast. Wasser langsam und tief, warten Sie ein paar Minuten, bis alles Wasser absorbiert sieht, dann wiederholen. Topfpflanzen trocknen sehr schnell aus. Du willst sie nicht einmal ├╝berstauen. Aber, wenn Sie sie zum ersten Mal pflanzen, geben Sie ihnen einen sch├Ânen Longdrink. In den ersten Wochen w├Ąssern Sie sie einmal pro Woche, aber gr├╝ndlich an der Basis, nicht ├╝ber Kopf. So k├Ânnen sich die Wurzeln in ihrem neuen Zuhause etablieren.

Wenn Sie Samen des vorherigen Jahres gesammelt haben, w├╝rde der fr├╝he Fr├╝hling die Zeit haben, sie zu pflanzen, um sich zu etablieren. Sie k├Ânnen sie in einem kalten Rahmen beginnen, der einfach ein Rahmen ohne Boden, feste Seiten und eine klare Vinyl- oder Plastikoberseite ist, um Hitze zu fangen und zu behalten. Legen Sie die Samen in eine gute Gartenerde im Rahmen, aber stellen Sie sicher, dass der kalte Rahmen an einem sonnigen Ort ist, damit dieses kleine Mikroklima W├Ąrme speichern kann. Dies f├Ârdert das Keimen der Samen und kann etwa zehn Tage dauern. Normalerweise k├Ânnen Sie Ihren kalten Rahmen im sp├Ąten M├Ąrz rausstellen, aber ich w├╝rde bis April warten, um die Aster Samen zu pflanzen. Die Sonne wird die Erde w├Ąhrend des Tages aufw├Ąrmen und die Keimlinge zum Keimen bringen. In der Nacht, je nachdem, wie niedrig die Temperatur ist, m├Âchten Sie vielleicht eine Decke ├╝ber die Decke drapieren, um die W├Ąrme der S├Ąmlinge w├Ąhrend des Tages gewonnen zu halten. In einem kalten Rahmen zu sein ermutigt St├Ąrke und schnelles Wachstum in den S├Ąmlingen. Verderben Sie sie nicht, aber lassen Sie sie auch nicht leiden. Sch├╝tzen Sie den kalten Rahmen vor heftigen Fr├╝hlingswinden und fallenden Temperaturen. Der Fr├╝hling ist eine der unberechenbarsten Jahreszeiten.

These are the asters I used to spot in open fields and roadsides
Das sind die Astern, die ich auf offenen Feldern und Stra├čenr├Ąndern entdeckte
Asters enjoy nestling among rocks and make great rock garden additions
Astern genie├čen, sich zwischen Felsen zu schmiegen und gro├če Steingartenzus├Ątze zu machen

Erhalten Sie mehr Astern, indem Sie sie teilen oder Wurzelausschnitte nehmen

Astern neigen dazu, ein wenig str├Ąhnig zu werden. Sie sind schlie├člich eine einheimische Wildblume. Wenn die Mitte aussieht, als w├╝rde sie absterben, ist es Zeit, sie zu teilen. Die Teilung kann durch Wurzelschnitte erfolgen. Schneiden Sie dabei alles bis auf ein paar Bl├Ątter nach oben ab und legen Sie den Schnitt in einen Beh├Ąlter mit Sand und Perlit. F├╝r diejenigen, die nicht wissen, was Perlit ist, ist es ein vulkanisches Glas, das super erhitzt wurde, bis es wie Popcorn in die kleinen Puffs springt, die man in einigen Blumenerdeb├Âden sieht. Die Sch├Ânheit von Perlit ist, dass es Feuchtigkeit an der Au├čenseite jedes Zuges anzieht und h├Ąlt und dass diese Feuchtigkeit absorbiert, was das Wachstum neuer Wurzeln f├Ârdert. Stellen Sie sicher, dass Sie den Perlit befeuchten, bevor Sie ihn mit Sand mischen, und legen Sie eine Plastikt├╝te dar├╝ber. Innerhalb weniger Wochen sollten Sie neue Wurzeln sehen. Wenn die Wurzeln etwa 2 cm lang sind, pflanzen Sie die Stecklinge in den Boden. Stellen Sie sicher, dass es sich um einen jungen Shooting handelt, wenn Sie den Cutting von der Eltern-Aster durchf├╝hren. Sie werden es sehen k├Ânnen, weil die Bl├Ątter besonders frisch und eine hellere Farbe von Gr├╝n aussehen werden. Kontrollieren Sie regelm├Ą├čig, dass das Perlit / Sand-Gemisch noch feucht ist und halten Sie den Schnitt bei hellem Licht, aber nicht bei direktem Licht. Timing ist wichtig. Nehmen Sie den Schnitt im Fr├╝hjahr oder Fr├╝hsommer, aber nicht sp├Ąter. Die neue Pflanze braucht Zeit, um sich zu etablieren.

Der andere Weg ist durch Teilung. Sie w├╝rden entweder die gesamte Pflanze im Fr├╝hling anheben und die Pflanze bei nat├╝rlichen Trennungen durchschneiden und Seitentriebe und Wurzeln einschlie├čen, dann wieder pflanzen. Oder heben Sie nicht die gesamte Pflanze an. Wenn es in der Mitte immer noch gut aussieht, nimm nur ein paar Seitenschnitte, aber schneide es in den Boden, um auch etwas von dem Wurzelsystem einzubeziehen und bepflanze es neu. W├Ąssern Sie gr├╝ndlich und ├╝berpr├╝fen Sie alle 3 oder 4 Tage, um sicherzustellen, dass neue Anpflanzungen nicht ausgetrocknet sind. Pflanzen Astern etwa 18 Zentimeter auseinander und dr├Ąngen sie nicht mit anderen Pflanzen. Pflanze an einem sonnigen Standort und im Herbst wirst du noch mehr Astern haben, um deine Welt zu f├╝llen.

Ende Hinweis

Mit so vielen Farben au├čer den Blaut├Ânen in unseren G├Ąrten ist es erfrischend, blaue Momente mit Astern zu verbringen. Obwohl sie in den Rott├Ânen sowie den hellsten Flieder, Rosa, Purpur und Wei├č kommen, freue ich mich immer, wenn ich unsere einheimische blaue Wildblume in unseren G├Ąrten gl├╝cklich wachsen sehe.

Leave A Comment