Pflanzenauswahl-Führer Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Beste Stauden für volle Sonne Gärten im pazifischen Nordwesten

Regionale Gartenarbeit, beste Stauden, Pacific Northwest Gardening

  • Pazifischer Nordwesten, Pazifischer Nordwesten Staaten, Pazifischer Nordwestgarten, Beste Stauden, Pazifischer Nordwesten Stauden, Große Stauden, Stauden für Pazifischer Nordwesten, Volle Sonne Stauden, Sonnestauden

Mehrjährige Blumen sind fabelhafte Ergänzungen zum Garten mit ihren reichen Wellen von bunten Blüten, die von Frühling bis Herbst genossen werden können. Und Gärtner im pazifischen Nordwesten sind mit einer großen Auswahl an Stauden gesegnet.

Wenn Sie nach schönen, pflegeleichten und winterharten Pflanzen suchen, die unter der Sonne der pazifischen Nordwest-Region gedeihen, sollten Sie diese leistungsstarken Stauden in Betracht ziehen, die gerne Farbe durch den Garten tragen.

Beste Stauden für volle Sonne Gärten im pazifischen Nordwesten

Achillea (Schafgarbe)

Schafgarbe Krönung Gold, Schafgarbe Moonshine, Schafgarbe Paprika, Schafgarbe Terrakotta, Schafgarbe Sommerpastellen, Achillea Krönung Gold, Achillea Moonshine, Achillea Paprika, Achillea Terrakotta, Achillea Sommerpastellen,

Benannt nach Achilles, dem Helden der Trojanischen Kriege in der griechischen Mythologie, der Schafgarbe benutzte, um die Wunden seiner Soldaten zu heilen, wird Achillea für sein angenehm duftendes, federartiges Laub und seine lang anhaltenden, auffälligen, flachen Doldeblumen geschätzt. Vital Bestandteil von Staudenrabatten, Bauerngärten, Wiesen oder Prärien, Achillea blüht typischerweise vom späten Frühjahr bis zum Spätsommer wochenlang in einer breiten Farbpalette. Achillea ist pflegeleicht, trocken, hirsch- und hasenresistent, reich an vielen Qualitäten!

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Höhe1 '- 3' (30 cm - 90 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, trockener Boden, Kaninchen

Echinacea (Kegelblumen)

Coneflowers, Echinacea, Echinacea Purpurea, Sonnenhut, Echinacea Hybriden, Coneflowers, Cone Blumen, Sonnenhut, Dürre tolerante Pflanzen

Zäh wie Nägel, sind Coneflowers (Echinacea) wunderbare Ergänzungen zur Landschaft mit ihren bunten Blüten, die man während einer langen Blütezeit genießen kann. Einfach zu züchten, meist störungsfrei, gedeihend auf Vernachlässigung, sind diese Mitglieder der Familie der Asteraceae (zusammen mit Gänseblümchen, Sonnenblumen und Astern) zuverlässige Künstler, die zu fast allem tolerant sind! Von Blumen, Schmetterlingen, Vögeln und Bienen geliebt, haben Coneflowers die Herzen und Köpfe vieler Gärtner erobert und sind immer mehr in Mode als Gartenstauden, als Schnittblumen oder Landschaftspflanzen. Sie genießen so eine lange Liste von Tugenden, die nicht übersehen werden sollten!

Widerstandsfähigkeit3 - 10
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe1 '- 4' (30 cm - 120 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Dürre, trockener Boden, felsiger Boden

Gaillardia (Decke Blume)

Gaillardia, Decke Blume, indische Decke Blume, Gaillardia X Grandiflora, Gaillardia Aristata, Gaillardia Pulchella, Trockenheit tolerante Pflanzen,

Trockentolerant und farbenprächtig, Blanket Flowers (Gaillardia) sind kurzlebige Stauden, die für ihre üppigen, langanhaltenden, bunten Hügel aus leuchtenden, einfachen oder doppelten, gänseblümchenartigen Blüten auf einem attraktiven graugrünen Laub vom Frühsommer bis zum Herbst bekannt sind. Benannt nach den einheimischen indischen Decken, deren Farbmuster sie ähneln, sind ihre 2-3 Zoll breiten Blüten (5-7 cm) ein echter Magnet für Kolibris und Schmetterlinge!

Widerstandsfähigkeit3 - 10
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe1 '- 3' (30 cm - 90 cm)
BodenartLehm
Boden pHAlkalisch, Neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, trockener Boden, Kaninchen, Salz

Gaura lindheimeri (Beeblossom)

Lindheimers Beeblossom, Gaura Lindheimeri, trockentolerante Stauden, Gaura Siskiyou, Gaura Passionate Blush, Gaura Crimson Schmetterlinge, Gaura Stratosphäre, Gaura Karalee, Gaura Meine Melodie

Lindheimers Beeblossom (Gaura lindheimeri) ist eine in Texas und Louisiana heimische Pflanze, eine bemerkenswert hübsche, mehrjährige Pflanze mit großen, luftig aussehenden Blüten, die das Aussehen von Schmetterlingen vermitteln, die im Garten schweben. Es fügt eine einzigartige Textur im Garten mit seinen 4-petaled, rosa gefärbten oder weißen, 1 in. Lange (2, 5 cm), Schmetterling-wie Blumen auf der Spitze der luftigen Spikes getragen. Genießt eine lange Blütezeit, typischerweise vom Frühsommer bis zum Herbst. Bildet einen schönen vasenförmigen Büschel von aufrechten oder sich wölbenden, dicht gedrängten stabartigen Stielen. Toleriert Trockenheit, Hitze, Feuchtigkeit, Halbschatten und trockene Böden. Hirsch- und hasenbeständig, zieht Gaura Schmetterlinge und Kolibris an.

Widerstandsfähigkeit5 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe2 '- 4' (60 cm - 120 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen

Hemerocallis (Taglilien)

Hemerocallis, Taglilien, Taglilie, Taglilien, Sommerblumen, Trockenheit tolerante Blume, Taglilie, Hemerocallidaceae, beste Stauden, Pflanze

Aufgrund ihrer zahlreichen Eigenschaften wird sie oft als die 'perfekte Staude' bezeichnet: auffällige Blüten, eine breite Palette leuchtender Farben, Trockenheitstoleranz, Hitzestressimmunität, die Fähigkeit, in den meisten Klimazonen zu gedeihen und geringe Pflegebedürfnisse. Taglilie (Hemerocallis) ist bemerkenswert und atemberaubend Neben dem Garten! Jede Blüte dauert in der Regel nicht länger als 24 Stunden, sie öffnet sich am Morgen und wird in der kommenden Nacht verwelken, möglicherweise durch einen anderen auf dem gleichen Blütenstiel am nächsten Tag ersetzt.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe1 '- 5' (30cm - 150cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzDürre, Kaninchen

Rudbeckia hirta (Schwarzäugige Susanne)

Rudbeckia Hirta, Gloriosa Daisy, Schwarzäugige Susanne, Gelbe Ochsenauge Daisy, gelbe Blüten, orange Blüten, Sommerblumen, trockentolerante Blüten, hirschresistente Blüten, salztolerante Blüten

Rudbeckia hirta, allgemein bekannt als Black-Eyed Susan, Gloriosa Daisy oder Yellow Oxeye Daisy ist eine fröhliche, weit verbreitete Wildblume, die zur Familie der Asteraceae gehört. Es ist bekannt für seine auffälligen goldgelb oder orange-rot, 2-3 in. Breite (5-7 cm), Daisy-wie Blumen mit dunkler Schokolade zentralen Zapfen. Die Einzel- oder Doppelblüte erhebt sich auf kräftigen, aufrechten, gestreuten Stängeln. Ihr Laubwerk aus ovalgrünen Blättern ist mit borstigen Haaren bedeckt, die ihm eine leicht raue Struktur verleihen.

Widerstandsfähigkeit5 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe1 '- 3' (30 cm - 90 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Dürre, Salz

Artemisia lactiflora (Weißer Beifuß)

Artemisia Lactiflora, weißer Beifuß, Artemisia Lactiflora Guizhou-Gruppe, Guizhou, blass-blühender Wermut, Geistanlage, purpurroter leaved weißer Beifuß

Der Artemisia lactiflora (Weißer Beifuß) ähnelt dem zarten Astilbe und wird wegen seines tiefgrünen Laubs, seiner attraktiven weißen cremefarbenen Blüten und seiner eleganten vertikalen Linien bevorzugt. Im Gegensatz zu seinen Artemisia-Cousins, deren gelb-graue Blüten unscheinbar sind, zeigt der Weiße Beifuß schöne Sprays mit winzigen Blüten, die sich von Spätsommer bis Herbst auf leicht gewölbten, aber selbsttragenden Stämmen befinden, auf gezahnten, dunkelgrünen Blättern mit silbernen Unterseiten. Dies ist eine ausgezeichnete Auswahl für den Garten dank seiner luftigen Textur und ist perfekt für die Aufhellung der Wirkung von bunten Blumen in der Landschaft.

Widerstandsfähigkeit3 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (spät)
Fallen
Höhe3 '- 5' (90 cm - 150 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen

Artemisia ludoviciana (Weißer Salbei)

Artemisia Ludoviciana, Westlicher Beifuß, Weißer Salbei, Silberwurm, Louisiana Salbei, Prairie Salbei, Silberne Königin, Silberner König, Silberfrost, Artemisia Valerie Finnis, Silberlaubpflanze, aromatische Laubpflanze

Die Artemisia ludoviciana (Weißer Salbei) ist eine sich schnell ausbreitende, ausdauernde Staude, die durch ihr prächtiges, silberweißes Blattwerk einen leichten und kontrastreichen Kontrast zur Landschaft bildet und sich gut mit fast allem kombinieren lässt. Typischerweise in einem buschigen Klumpen, 2-3 'hoch (60-90 cm) und so breit wachsend, ist sein lanzenförmiges, halbimmergrünes Laub aromatisch, wenn es gequetscht wird. Seine winzigen, gelb-grauen Blüten sind unauffällig und sollten entfernt werden, wie sie erscheinen. Dürre, Hirsch und Kaninchen tolerant!

Widerstandsfähigkeit4 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (früh, mittel, spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Winter
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, trockener Boden, Kaninchen

Aster x frikartii 'Mönch' (Frikart's Aster)

Aster x Frikartii 'Monch', Frikarts Aster, Michaelis Daisy, Frikarts Aster 'Monch', Michaelis Daisy 'Monch', Herbst-Stauden, Herbstblumen, Lila Blüten, blaue Blüten

Für den Sommer, um exquisite Schönheit auf pflegeleichte Pflanzen zu fallen, können sich einige Stauden mit Aster x frikartii 'Monch' (Frikart's Aster) vergleichen. Als eine der ersten Astern blüht diese schöne, ausdauernde Pflanze in der Landschaft über eine außergewöhnlich lange Saison mit kräftigen, weichen, lavendelblauen, sternförmigen Blüten, 2 Zoll breit (5 cm), mit schlanken Strahlen und goldgelben Zentren. Solch eine sanfte Farbe, die es mit fast jeder anderen Farbe im Garten vermischt. Frei blühend, gut verzweigt mit kräftigen Stängeln, die nicht gestemmt werden müssen, ist diese Aster einfach zu kultivieren, problemlos, schimmelresistent und eine gute Nektarquelle für Schmetterlinge!

Widerstandsfähigkeit5 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Fallen
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, trockener Boden, Kaninchen

Geranie 'Johnsons Blue' (Cranesbill)

Geranium Johnson's Blue, Geranium Ibericum 'Johnson's Blue', 'Johnsons Blue' Geranium, Johnson Blue, Blue Geranium, Beste Geranien, beste Bodendecker

Eine der populärsten blaublütigen Geranien, 'Johnson's Blue', bildet dichte, sich ausbreitende Hügel aus ordentlich geschnittenen Blättern, die mit üppigen Trauben von großen, schüsselförmigen, himmelblauen, 2 Zoll (5 cm) großen Blüten von spät gekrönt sind Frühling bis Hochsommer. Kompakt, sein Laub bleibt während der gesamten Vegetationsperiode attraktiv und eignet sich als niedrige Bodendecke. Im Herbst verwandelt es sich rot und gold und schafft einen schönen Kontrast. Dieser robuste Darsteller ist nicht nur einfach zu pflegen, er benötigt auch wenig Pflege und ist frei von Schädlingen und Krankheiten!

Widerstandsfähigkeit4 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, Mitte)
Höhe1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzReh, Kaninchen

Gypsophila paniculata (Babyatem)

Gypsophila Paniculata Festival Star, Baby Atem Festival Star, Gypsophila Paniculata Informationen, Babys Ateminformationen

Ein Favorit für Schnittblumen und Arrangements, Baby's Breath (Gypsophila paniculata) verdient auch einen Platz in der Landschaft. Seine luftigen Wolken aus weißen oder rosa winzigen Blüten verleihen dem Staudenrand vom Frühsommer bis zum Herbst Kontrast und Textur. Ihr wogiges Aussehen ist am attraktivsten und wirkt beruhigend auf die umliegenden Pflanzen. In dekorativen Hügeln, bis zu 2-3 Meter hoch und breit (60-90 cm), bedeckt mit Myriaden von langlebigen, einfachen oder doppelten Blüten auf Pflanzen mit sehr kleinen, blau-grünen Blättern, ist diese Pflanze wartungsarm und sehr krankheitsfrei.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm
Boden pHAlkalisch, Neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, trockener Boden, Salz

Helianthemum nummularium (Felsenrose)

Helianthemum Nummularium, Rock Rose, gelbe Blüten, Bodendecker, Grauncover, mehrjährige Bodendecker

Im Spätfrühling bis zum Frühsommer ist Helianthemum Nummariumium (Rock Rose) mit üppigen, auffälligen, rosenartigen Blüten in den Farben Orange, Pink, Gelb und Weiß bedeckt und ist ein charmanter, niedrig wachsender Halbstrauch mit immergrünen, graugrünen Lanzetten. geformte Blätter. Jede Blume öffnet sich für nur einen Tag, aber neue Knospen öffnen sich immer wieder und ermöglichen eine langanhaltende Präsentation (bis zu 2 Monate). Große Auswahl für Steingärten, Kanten, Bodendecker oder Grenzfronten. Schön auf einer Steinmauer für einen Kaskadeneffekt. Im Allgemeinen frei von Schädlingen und Krankheiten

Widerstandsfähigkeit6 - 8
AnlagentypSträucher
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh)
Höhe6 '- 1 '(15cm - 30cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHAlkalisch, Neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzDürre, trockener Boden, felsiger Boden

Iberis sempervirens (Immergrüner Süßlift)

Aurinia Saxatilis, Goldkorb, Alyssum Saxatilis, Goldener Alyssum, Goldstaub, gelber Alyssum, Madwort, Goldentuft

Eine fabelhafte kleine Pflanze, die Sie nicht übersehen sollten! Unter den reinsten Gartenweißen mit seinen üppigen Büscheln von 4-blättrigen weißen Blüten, die durch zarte gelbe Punkte auf jedem Blütenblatt verstärkt werden und stark gegen das dunkelgrüne, ledrige, immergrüne Laub hervortreten, ist Iberis sempervirens ein bezaubernder niedriger, weitläufiger, holziger Mehrjährige Pflanze, die Ihren Garten im Frühjahr und Frühsommer wochenlang verzaubern wird.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh)
Höhe6 '- 1 '(15cm - 30cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHAlkalisch, Neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen

Nepeta 'Six Hills Giant' (Katzenminze)

Nepeta 'Six Hills Giant', Katzenminze 'Six Hills Giant', Nepeta Faassenii 'Sechs Riesen', Faassens Katzenminze, Nepeta X faassenii, Nepeta faassenii, blaue Blumen, violette Blüten, Lavendelblüten

Sehr frei blühend und einer der höchsten, Catmint 'Six Hills Giant' (Nepeta x faassenii) ist eine kräftige, im Herbst einziehende, ausdauernde Staude, die für ihr wogendes, aromatisches, graugrünes Laub bekannt ist, das mit 9-12 cm langen Stacheln (22-30 cm) besetzt ist cm) von reichen violett-blauen Blüten im Frühsommer mit Wiederholungsblüten während der Wachstumsperiode. Obwohl die Stiele 2-3 ft lang (60-90 cm) sind, bringt die Wölbung dieses Nepeta die Höhe auf 18 bis 24 Zoll (45-60 cm). Pflanzen Sie große Drifts von Nepeta 'Six Hills Giant' entlang eines Gehwegs, um einen Gartenraum zu schaffen, der mit Farbe überläuft und seinen Zitronenduft genießt, wenn er gequetscht wird!

Widerstandsfähigkeit3 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (früh, mittel, spät)
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen

Perovskia atriplicifolia (Russischer Salbei)

Perovskia Atriplicifolia, Russischer Salbei, volle Sonne mehrjährig, Bestleistungsperennial, Perovskia-Blau-Helm, Perovskia-kleiner Helm, Russischer Salbei-Blau-Helm, Russischer Salbei-kleiner Helm

Perovskia atriplicifolia (Russischer Salbei) ist eine buschige, laubabwerfende ausdauernde Staude mit langen endständigen Rispen aus kleinen, lavendelblauen Blüten, die auf dünnen, weißen Stielen getragen werden und mit fein sezierten, aromatisch grau-grünen Blättern bekleidet sind. Die zart aussehende Pflanze, die wochenlang von Mitte Sommer bis Herbst blüht, ist widerstandsfähig gegen Trockenheit, Hitze, Schädlinge und schlechte Böden. Schön und ausgezeichnet für Xeriscaping, seine lange Blütezeit, macht es zu einer äußerst wertvollen Ergänzung für den Garten - auch im Winter, wenn die Stängel ein schönes Merkmal in der Landschaft schaffen.

Widerstandsfähigkeit5 - 9
AnlagentypStauden, Sträucher
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Fallen
Höhe3 '- 4' (90 cm - 120 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Trockenheit, trockener Boden, Kaninchen, Salz

Stachys Byzantina (Lammohren)

Stachys Byzantina, Lammohren, Eselsohren, Jesus Flanell, silbernes Laub mehrjährig

Lamb's Ears (Stachys byzantina) ist eine wunderschöne, immergrüne, ausdauernde Staude, die vor allem wegen ihrer üppigen Rosetten mit auffälligen, samtigen, silbrigen, zungenförmigen Blättern wächst, die den Ohren des Lammes ähneln und Interesse an der Grenze wecken. Im Spätfrühling oder Frühsommer erscheinen rosa-violette Blütenrispen. Ihre fuzzyfarbenen Blüten tragen zu einem strukturellen Interesse bei, aber das Abschneiden fördert das Laubwachstum und verbessert die Vitalität der Pflanze.

Widerstandsfähigkeit4 - 10
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (früh, mittel, spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Winter
Höhe6 '- 2 '(15cm - 60cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, trockener Boden, Kaninchen, felsiger Boden

Tanacetum coccineum (Gemaltes Gänseblümchen)

Tanacetum Coccineum, gemaltes Gänseblümchen, Pyrethrum, Chrysantheme Coccineum, Pyrethrum Coccineum, Pyrethrum Roseum, Chrysantheme Roseum, rote Blumen, rosafarbene Blumen

Tanacetum coccineum ist eine fabelhafte Staude, die dem Garten im frühen oder mittleren Sommer kräftige Farben verleiht. Warum? Es produziert Massen von sehr auffälligen, 3 Zoll breiten (7 cm) Gänseblümchen mit einer großen zentralen goldenen Scheibe, elegant kontrastierend mit den weißen, roten, purpurroten oder rosa Strahlen. Sie halten eine sehr lange Saison zur Freude von Schmetterlingen, aber auch Insekten abwehren und helfen, Ihre Garten Schädlinge frei zu halten! Sie erheben sich über einem stark aromatischen Laubhügel aus weichen, fein zerteilten, farnartigen, hellgrünen Blättern, der nach dem Blühen noch attraktiv bleibt. Schließlich sind Painted Daisies immer beliebt als Schnittblumen dank ihrer robusten, geraden Stiele, die das Leben ihrer Blüten in einer Vase verlängern.

Widerstandsfähigkeit3 - 7
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (früh, Mitte)
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartSand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, Salz

Wenn Sie nach schönen und pflegeleichten Pflanzen suchen, die in der Region des pazifischen Nordwestens gedeihen, sollten Sie die untenstehenden Anleitungen lesen. Sie werden Ihnen helfen, die leistungsfähigsten Stauden zu finden, die perfekt zu Ihrem Garten passen.

- Beste Stauden für Partial Shade Gardens im pazifischen Nordwesten

- Beste Stauden für volle Schatten Gärten im Pazifischen Nordwesten

- Beste Stauden für feuchte und nasse Böden im pazifischen Nordwesten

- Beste Stauden für den Spätsommer und den Herbst im pazifischen Nordwesten

- Die meisten duftenden Stauden für Gärten im pazifischen Nordwesten

- Fabulous Hardy Geranien für Gärten im pazifischen Nordwesten

Garten Beispiele

Eine fröhliche Border-Idee mit Monarda, Agastache und Artemisia

Garten ansehen

Eine atemberaubende Sommergrenze mit Dahlia, Cosmos, Verbena und Gaura

Garten ansehen

Eine wünschenswerte Sommergrenze Idee mit Gräsern, Dahlien und Agastache

Garten ansehen

Willst du Garten Inspiration?

Besuchen Sie unsere Ideen für Pflanzenkombinationen, um all unsere großartigen Gärten zu sehen, die in dieser Region wachsen können.

  • Nordamerika-Garten-Ideen
  • Vereinigte Staaten Garten Ideen
  • Pacific Northwest Garden Ideen

wittybear / 123RF Foto auf Lager

Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass Höhe, Blütezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein können. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

Leitfaden Informationen

Widerstandsfähigkeit?7 - 9 Was ist meine Zone?
Heizzonen1 - 6
Klimazonen4, 5, 6, 7, 14, 15, 16, 17, 1A
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (früh, mittel, spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Wasser benötigtNiedriger Durchschnitt
InstandhaltungNiedrig
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
EigenschaftenAuffällig
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen, Salz
Landschaftsbau-IdeenBanken und Hänge, Betten und Grenzen, Einfassungen, Hecken und Schirme, Patios und Containers, Teiche und Bäche, kleine Gärten, Unterpflanzung von Rosen und Sträuchern
GartenstileStadt und Hof, Küstengarten, Kies und Steingarten, informell und Cottage, Prärie und Wiese, traditioneller Garten

Leitfaden Informationen

Widerstandsfähigkeit?7 - 9 Was ist meine Zone?
Heizzonen1 - 6
Klimazonen4, 5, 6, 7, 14, 15, 16, 17, 1A
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (früh, mittel, spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Wasser benötigtNiedriger Durchschnitt
InstandhaltungNiedrig
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
EigenschaftenAuffällig
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen, Salz
Landschaftsbau-IdeenBanken und Hänge, Betten und Grenzen, Einfassungen, Hecken und Schirme, Patios und Containers, Teiche und Bäche, kleine Gärten, Unterpflanzung von Rosen und Sträuchern
GartenstileStadt und Hof, Küstengarten, Kies und Steingarten, informell und Cottage, Prärie und Wiese, traditioneller Garten

169712 ||


Leave A Comment