Pflanzenauswahl-Führer Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Beste Stauden für feuchte und nasse Böden in New England

Regional Gardening, Best Perennials, New England Gartenarbeit

  • Neuengland, Neuenglandgarten, Beste Stauden, Stauden für Neuengland, Große Stauden, Top-Stauden, Nordost-Region, Nordost-Garten, Beste Stauden für Nordosten, Stauden für Nordosten, Nasse Boden Stauden,

Mehrjährige Blumen sind fabelhafte Ergänzungen zu New England Gärten. Im Gegensatz zu Jahrbüchern, die nur 1 Saison leben, kommen Stauden Jahr für Jahr zurück, einige für mehr als 10 oder 15 Jahre - und sogar hundert Jahre wie Pfingstrosen! Wenn Sie sorgfältig ausgewählt werden, können Sie von Frühling bis Herbst farbenprächtige Blüten in Ihrem Nordostgarten genießen. Zuverlässige Pflanzen, sie kommen stärker und größer zurück, wenn der Winter Frühling wird, bereit für eine weitere spektakuläre Show.

Die Auswahl der richtigen Staude kann für New England Gärtner entmutigend sein. Wenn Sie nach schönen, pflegeleichten und winterharten Pflanzen suchen, die an feuchten oder feuchten Standorten gedeihen, sollten Sie diese leistungsstarken Stauden in Betracht ziehen, die gerne Farbe durch den Garten tragen.

Große Stauden für feuchte oder feuchte Böden in New England

Astilben

Astilbe Informationen, Falsche Spirea Informationen, Hybride Astilbe Informationen, Plume Flower Informationen, Falsche Ziegenbart Information, Astilbe x Arendsii, Chinesische Astilbe, Astilbe Chinensis, Astilbe Japonica, Astilbe Simplicifolia

Astilbes sind fabelhafte Pflanzen für schattige, feuchte Bedingungen. Bewundert für ihre anmutigen, farbenfrohen Blütenfedern, die sich elegant über Hügel aus farnartigem Laub erheben, die die ganze Saison lang attraktiv bleiben, erhellen sie Ihren Schattengarten für Wochen und fügen einen schillernden Farbklecks in die Landschaft hinzu. Jede Feder besteht aus Hunderten von dicht gepackten winzigen Blüten, die sich nacheinander vom späten Frühling bis zum Spätsommer öffnen und eine lange Blütezeit haben, bevor sie sich allmählich in eine reiche Karamellfarbe verwandeln.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, Partielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Höhe1 '- 4' (30 cm - 120 cm)
BodenartLehm
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, schlecht drainiert
ToleranzReh, Kaninchen, nasse Erde

Brunnera macrophylla (Sibirischer Bugloss)

Brunnera Macrophylla, Sibirischer Bugloss, Hearleaf Brunnera, Falsches Vergissmeinnicht, Jack Frost,

Ähnlich wie Vergissmeinnicht sind Brunnera macrophylla (sibirischer Bugloss) rhizomartige, im Herbst einziehende Stauden mit großen, ovalen oder herzförmigen basalen Blättern und hübschen Sprays mit kleinen, hellblauen Blüten im Frühling. Obwohl ihre Wolken aus leuchtend blauen Blüten der Landschaft eine kühle und auffallende Farbe verleihen, werden die Brunneras vor allem wegen ihres schönen Laubs geschätzt, das einen üppigen Teppich aus tiefgrünen oder bunten Blättern bildet.

Widerstandsfähigkeit3 - 7
AnlagentypStauden
ExpositionPartielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Höhe1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzReh, Kaninchen

Hemerocallis (Taglilien)

Hemerocallis, Taglilien, Taglilie, Taglilien, Sommerblumen, Trockenheit tolerante Blume, Taglilie, Hemerocallidaceae, beste Stauden, Pflanze

Aufgrund ihrer zahlreichen Eigenschaften wird sie oft als die 'perfekte Staude' bezeichnet: auffällige Blüten, eine breite Palette leuchtender Farben, Trockenheitstoleranz, Hitzestressimmunität, die Fähigkeit, in den meisten Klimazonen zu gedeihen und geringe Pflegebedürfnisse. Taglilie (Hemerocallis) ist bemerkenswert und atemberaubend Neben dem Garten! Jede Blüte dauert in der Regel nicht länger als 24 Stunden, sie öffnet sich am Morgen und wird in der kommenden Nacht verwelken, möglicherweise durch einen anderen auf dem gleichen Blütenstiel am nächsten Tag ersetzt.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe1 '- 5' (30cm - 150cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzDürre, Kaninchen

Hosta (Wegerich-Lilie)

Hosta, Hostas, Wegerich Lilie, Wegerich Lilien, Schatten Pflanzen, mehrjährige für Schatten, Schatten Stauden, Funkia

Die Hostas (Wegerich-Lilien) sind schattenspendende Stauden, die von Gärtnern wegen ihrer Eleganz und ihres attraktiven Laubs sehr geschätzt werden. Diese pflegeleichten Laubpflanzen, die in Ostasien heimisch sind, sind fabelhaft für schattige Bereiche und kombinieren sich wunderbar mit anderen Schattenstauden. Die Welt von Hostas ist unglaublich reich in Bezug auf Größe, Farbe, Textur, lässt die Form. Es gibt Tausende von Hosta-Sorten, die ihre enorme Beliebtheit bei Gärtnern widerspiegeln, und neue Sorten sind Legion. Das attraktive Laub, das zwischen 15 und 90 cm groß ist, wird im Frühsommer mit größeren trichterförmigen oder ausgestellten Blüten in den Farben Weiß, Lavendel oder Purpur übermalt. Einige Blumen sind sogar süß duftend.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, Partielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe6 '- 3 '(15 cm - 90 cm)
BodenartLehm, Lehm
Boden pHSäure, Neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzDürre

Iris sibirica (Sibirische Iris)

Sibirische Iris wächst Informationen, Iris Siberica wächst Informationen, Sibirische Iris beste Sorten, Iris Siberica beste Sorten, Sibirische Flagge wächst Informationen

Sibirische Schwertlilien sind hervorragende Stauden, reich an vielen Qualitäten: fabelhaft aussehend, lange Display-Saison, einfach zu pflegen, wartungsarm und störungsfrei! Ihre exquisiten Blumen kommen in einer Reihe von wunderschönen blau, lila, rot-violett oder gelb mit neueren Sorten in braun und orange Farbtönen und können eine Vielzahl von Formen von aufrecht bis flach und rund haben. Ihr grasähnliches Blattwerk aus aufrechten, blattförmigen Blättern ist nach der Blüte eine der attraktivsten Garteneigenschaften, denn sie bleibt die ganze Saison über frisch.

Widerstandsfähigkeit3 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh)
Höhe2 '- 4' (60 cm - 120 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Dürre, Kaninchen, nasser Boden

Monarda (Bienenbalsam)

Monarda Informationen, Bee Balm Informationen, Bergamotte Informationen, Horsemint Informationen, duftende Stauden, Schimmel resistente Stauden, Monarda didyma

Monarda hat sehr markante, leuchtend gefärbte Blütenköpfe, die eindrucksvolle Border-Displays bilden und bei Massenanpflanzungen eine große Wirkung entfalten. Die Blüten bestehen aus asymmetrischen, zweilippigen, röhrenförmigen Blüten, die in dichten, kugelförmigen Endköpfen getragen werden, die auf einem Wirtel von dekorativen Deckblättern ruhen, die eine Vielzahl von Schmetterlingen und Kolibris anlocken. Es ist auch für sein aromatisches Laub gewachsen, das in Salaten genossen werden kann oder einfach nur vorbeikommt.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe1 '- 4' (30 cm - 120 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzReh, Kaninchen

Rudbeckia fulgida (Schwarzäugige Susanne)

Rudbeckia Fulgida Informationen, orange Sonnenhut Informationen, Spätsommer Staude, goldene Blumen, gelbe Staude, Rudbeckia Goldsturm, Rudbeckia Fulgida Viettes kleine Suzy

Die Rudbeckia fulgida, die im Spätsommergarten fantastische warme Farben bietet, zeigt goldgelbe Blüten mit braunen oder schwarzen Zentralkegeln auf lanzenförmigen, groben, tiefgrünen Blättern. Meist von Mitte Sommer bis Anfang Herbst blühend, ist ihre fröhliche Farbpalette ziemlich begrenzt - von gelb bis orange-gelb - aber sie unterscheiden sich in Höhe und Gewohnheit. Rudbeckia Fulgida ist ein frei-blühender Sonnenhut, der mit einer Größe von 60-120 cm bis zu einer Höhe von 4 bis 4 Fuß wächst und oft dazu neigt, in freier Wildbahn Kolonien zu bilden. Die Blüten bilden ausgezeichnete und langlebige frische Schnittblumen.

Widerstandsfähigkeit4 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Fallen
Höhe2 '- 4' (60 cm - 120 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Dürre, trockener Boden, Kaninchen, felsiger Boden

Miscanthus sinensis (Japanisches Silbergras)

Wie wählt man Miscanthus, Wie wählt man Ziergräser, Wie wählt man Japanische Silbergräser, Chinesische Silbergräser Auswahl Guide, Jungfrau Gräser Auswahl Guide, Eulalia Auswahl Guide

Das Miscanthus sinensis (Japanisches Silbergras), das der Landschaft Dramatik und kraftvolle Struktur verleiht, sind fabelhafte Ziergräser, die in jedem Garten einen Platz haben sollten. Traditionell in Japan in dekorativen Kunst und Gärten verwendet, machte Miscanthus einen königlichen Eingang in den westlichen Gärten vor etwa einem Jahrhundert, dank der spektakulären Federwolken, die sich über ihr anmutiges, gewölbtes Laub erheben und ihr jahrelanges Interesse am Garten.

Widerstandsfähigkeit5 - 9
AnlagentypZiergräser
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Fallen
Winter
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen, Salz

Alchemilla mollis (Frauenmantel)

Alchemilla Mollis, Frauenmantel, AGM Staude, Hirsch tolerante Pflanzen, Hasen tolerante Pflanzen, preisgekrönte Staude

Die seit dem 19. Jahrhundert gezüchtete, preisgekrönte Alchemilla mollis (Damenmantel) bildet einen schönen Abschluss für eine Grenze oder einen Wegrand und passt wunderbar zu den meisten Stauden. Diese klumpende ausdauernde Staude bildet dichte, belaubte Hügel aus mit Kammziegeln bedeckten, gezahnten, dicht behaarten, hellgrünen Blättern, die nach dem Regen schöne Feuchtigkeitsperlen behalten.

Widerstandsfähigkeit3 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh)
Höhe1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzReh, Kaninchen

Amsonia hubrichtii (Narrowleaf Bluestar)

Amsonia Hubrichtii, Narrowleaf Bluestar, Narrowleaf Blue Star, Hubricht's Blue Star, Hubricht's Bluestar, Narrow Leaf Blue Star, Arkansas Amsonia, Arkansas Bluebell, Blaue Blumen

Die in Arkansas beheimatete Amsonia hubrichtii (Narrowleaf Bluestar) ist eine aufrecht wachsende, klumpende, ausdauernde Staude, die mit ihren blauen Blüten im Frühjahr, ihrem leuchtend grünen Sommerlaub und ihrer bezaubernden Herbstfärbung für 3 Jahreszeiten sorgt. Dieser Blue Star zeigt lose Endgruppen von bis zu 5 in. Lang (12 cm), aus zarten, hellblauen, sternförmigen Blüten, die im späten Frühjahr - Frühsommer an aufrecht wachsenden Stängeln wachsen. Sie erheben sich über einem anmutigen Laubwerk aus weich strukturierten, nadelartigen, hellgrünen Blättern, die sich im Herbst angenehm hell bis goldgelb verfärben. Diese Schönheit ist auch pflegeleicht, krankheitsresistent und insektenresistent, was diesen US-Amerikaner zu einer erstklassigen Gartenpflanze macht.

Widerstandsfähigkeit5 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzReh, Dürre

Echinacea purpurea 'White Swan' (Sonnenhut)

Echinacea Purpurea 'Weißer Schwan', Sonnenhut 'Weißer Schwan', Echinacea 'Weißer Schwan', Weißer Sonnenhut, Weiße Echinacea, Echinacea Purpurea

Echinacea purpurea 'White Swan' verleiht den Rändern mit ihren großen, reinweißen Blüten einen Hauch von Eleganz, die sich von ihrem kupferbraunen, stacheligen Zentralkegel zurückziehen. Dieser attraktive Sonnenhut mit seinem süßen, duftenden Honig ist mit seinen leicht herunterhängenden, großen Blütenblättern, seiner langanhaltenden Blütenpracht und seiner Toleranz für fast alles sehr interessant! Äußerst auffällig und kräftig, blüht diese fabelhafte Staude im Sommer vom Frühsommer bis zum Spätsommer und wird bis zu 60 cm hoch.

Widerstandsfähigkeit3 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (früh, mittel, spät)
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Dürre, trockener Boden, felsiger Boden

Eupatorium maculatum (Atropurpureum-Gruppe) 'Gateway' (Joe-Pye Weed)

Eupatorium maculatum (Atropurpureum-Gruppe) 'Gateway', Joe-Pye Weed 'Gateway', Eupatorium maculatum 'Gateway', Eupatorium purpureum ssp. maculatum 'Gateway', Eupatorium 'Gateway', Eutrochium maculatum 'Gateway'

Sehr beliebt, Eupatorium maculatum (Atropurpureum-Gruppe) 'Gateway' (Joe-Pye Weed) wird von Gärtnern für seine großen, dicht gepackten Gruppen von lila rosa Blüten, bis zu 8 Zoll breit (20 cm), auf robuste rötlich- lila Stiele. Duftend sind die Blüten attraktiv für Bienen und Schmetterlinge auf der Suche nach Nektar. Das Laub ist auch sehr schön mit seinen lanzenförmigen, dunkelgrünen Blättern, die vom Stamm ausgehen, um einen Wirbel von 3-4 Blättern zu bilden. 'Weg' ist bekannt dafür, kompakter als die Sorte zu sein, kürzer werdend und buschiger mit festeren und dickeren Blütenköpfe. Dies ist eine stark wachsende Staude, die eine wunderbare Gartenpräsenz bietet und eine großartige Hintergrundpflanze bildet

Widerstandsfähigkeit4 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Fallen
Winter
Höhe5 '- 6' (150cm - 180cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzLehmboden, Rotwild, Kaninchen, Salz, nasser Boden

Filipendula rubra 'Venusta' (Königin der Prärie)

Filipendula Rubra 'Venusta', Königin der Prärie 'Venusta', Mädesüß 'Venusta', Filipendula Magnifica, Filipendula Rubra 'Magnifica' Filipendula Rubra 'Venusta Magnifica', Spiraea Venusta 'Magnifica', rosa Blüten

Die große und spektakuläre, preisgekrönte Königin der Prärie 'Venusta' (Filipendula Rubra) ist eine prächtige, im Herbst einziehende, ausdauernde Staude mit großen, eleganten Sprays aus kleinen, tiefrosa Blüten, die von Anfang bis Mitte des Sommers auf Laubstielen gut über dem Laub getragen werden. Angenehm duftend, reifen die anmutigen Blüten im Laufe der Zeit zu blassem Rosa und werden durch tief geschnittene, hellgrüne Blätter, die gleichermaßen duftend sind, schön ergänzt. Diese aus den USA stammende Staude ist robust, langlebig und wird sowohl für ihre Blätter als auch für ihre Blüten geschätzt. Queen of the Prairie wächst bis zu 4-8 ft. Hoch (120-240 cm), ist einfach zu züchten, erfordert sehr wenig Pflege und ist schädlings- und krankheitsfrei! Reh und Ton auch tolerant!

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (früh, Mitte)
Höhe4 '- 8' (120 cm - 240 cm)
BodenartLehm, Lehm
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, schlecht drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Liriope Muscari (Blauer Lilien-Rasen)

Liriope Muscari, LilyTurf, Blue Lily Rasen, Monkey Grass, AGM Staude, lila Blüten, immergrüne Staude

Obwohl Blue Lily Turf (Liriope muscari) hauptsächlich wegen seines attraktiven Laubs angebaut wird, entstehen auch wunderschöne weiße, lavendelfarbene oder violette Blütenrispen, die an Traubenhyazinthen (Muscari) erinnern, daher der lateinische Name. Die Blüten weichen schwarzen Beeren, die oft bis in den Winter reichen. Kräftig, wächst es typischerweise in Klumpen von sich wölbenden, glänzend grünen oder bunten Blättern, bis zu 30 cm (30 cm) und breitet sich 18 cm (45 cm) aus. Diese halb-immergrüne Staude, die wochenlang im Spätsommer - Herbst blüht, ist unproblematisch: widerstandsfähig gegen Rot- und Hasen, ist trockenheitstolerant (einmal etabliert) und ist praktisch frei von Krankheiten und Schädlingen.

Widerstandsfähigkeit5 - 10
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, Partielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseSommer (spät)
Fallen
Höhe10 '- 1 '(25 cm - 30 cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHSäure, Neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen

Matteuccia struthiopteris (Straußenfarn)

Matteuccia Struthiopteris (Straußenfarn), Straußenfarn, Straußenfederfarn, Federente, Schattenpflanzen, Schatten mehrjährige Pflanze, Schattenspender, Pflanzen für feuchte Böden

Ähnlich wie lange, gefiederte Straußenfedern, ist Matteuccia struthiopteris (Straußenfarn) ein eleganter, aufrecht bis wölbender, laubwechselnder Farn mit auffälligen, fein seziert, frisch grünen sterilen Wedeln. Im Frühjahr an der Basis der Pflanze auftauchend, entfalten sie sich anmutig, bis sie über den Sommer abwerten und ihre Flugblätter später im Herbst verlieren, während die Pflanze für den Winter ruht. Sie umgeben kürzere, bräunlich fruchtbare Wedel, die bis in den Winter hinein bestehen bleiben. Geringer Pflege-, Schädlings- und krankheitsfreier Straußenfarn ist ein großer Vorteil für den Moorgarten!

Widerstandsfähigkeit3 - 7
AnlagentypFarne
ExpositionPartielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe4 '- 6' (120cm - 180cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHSäure, Neutral
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, feuchtigkeitsspendend, gut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Osmunda Cinnamomea (Zimtfarn)

Osmunda Cinnamomea, Zimtfarn, Schattenpflanzen, mehrjährige schattenspendende, schattenspendende Pflanzen, Pflanzen für nasse Böden

In den feuchten Gebieten gedeiht der Osmunda cinnamomea (Zimtfarn) zu einem dramatischen Brennpunkt in der Landschaft. Dieser imposante, laubabwerfende Farn weist aufrechte, schmale Spikes von zimtbraunen, sporenbildenden Strukturen (Sporangien) auf, die aus dem Zentrum der Pflanze hervortreten. Diese fruchtbaren Wedel ähneln Zimtstangen und unterscheiden sich stark von den sterilen, großen, blau-grünen, lanzenförmigen Wedeln der Pflanze und haben diesem Osmunda seinen gemeinsamen Namen eingebracht. Diese fruchtbaren Wedel erscheinen zuerst als silbrige, pelzige Fiddleheads im Frühling, bevor sie ihre oberen Teile in Schokoladenbraun verwandeln. Die sterilen Wedel biegen sich nach außen und bilden eine elegante vasenförmige Rosette, die die Zimtwedel umschließt. Empfänger des renommierten Garden Award der Royal Horticultural Society

Widerstandsfähigkeit4 - 8
AnlagentypFarne
ExpositionPartielle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe2 '- 5' (60 cm - 150 cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHAcid
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, schlecht drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Osmunda regalis (Königlicher Farn)

Osmunda Regalis, Königlicher Farn, Blühender Farn, Moorzwiebel, Buckhornbremse, Gewöhnlicher Blühender Farn, Ditchfarn, Nierenfarn, Königsfarn, Osmund Royal, Königlicher Osmundfarn, Rostiger Farn, Wasserfarn, Schattenpflanzen, mehrjährige schattenspendende Pflanzen, Pflanzen für nasse Böden

Bekannt für seine einzigartige Form und Textur, ist Osmunda regalis (Königlicher Farn oder Blühender Farn) ein großer, robuster, laubabwerfender Farn, der eine große Rosette von eleganten, breit geteilten, hellgrünen Wedeln bildet. Im Frühjahr rosa gefärbt, sind sie an ihren Spitzen mit rostig-braunen, fruchtbaren Blütenähren gekrönt, was den Namen 'Blühender Farn' hervorbringt. Das schöne Laub wird im Herbst zu attraktiven rot-braunen Farbtönen, die das Auge für den Garten interessieren. Empfänger des renommierten Garden Award der Royal Horticultural Society

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypFarne
ExpositionVolle Sonne, Partielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe2 '- 5' (60 cm - 150 cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, schlecht drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Thalictrum rochebrunianum (Wiesenraute)

Thalictrum Rochebrunianum, Wiesenraute, Lavendelmist, Riesenwiesenrabe, Lavendelblüten, lila Blüten, durchsichtige Pflanze, mehrjährige, mehrjährige Pflanze, Stauden

Majestätisch, groß und schlank, wird Thalictrum rochebrunianum (Wiesenraute) wegen seines spitzen, feinen, blau-grünen Laubs und seiner luftigen, offenen Anhäufungen von hängenden, lavendelfarbenen Blüten mit auffälligen, sanft-gelben Zentren und wunderschönen, kräftigen, violetten Stielen bevorzugt. Sie fügt dem Garten elegante vertikale Linien und rosige Lavendelblüten hinzu und blüht später als andere Meadow Rues, von Mitte bis Ende Sommer, aber länger (bis zu 6 Wochen). Als Durchsicht-Pflanze ist diese Meadow rue sehr vielseitig und kann vor kurzen, mehrjährigen Stauden oder hinter den Rändern platziert werden, wo sie wie eine schöne Folie wirkt. Einfach zu wachsen, ist Meadow Rue Hirsch und Kaninchen tolerant. Einstecken kann erforderlich sein.

Widerstandsfähigkeit3 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Höhe4 '- 6' (120cm - 180cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, feuchtigkeitshaltend
ToleranzReh, Kaninchen

Die Auswahl der richtigen Staude kann für New England Gärtner entmutigend sein. Wenn Sie nach schönen, pflegeleichten und winterharten Pflanzen suchen, die in der Region Neuengland gedeihen, sollten Sie die unten stehenden Anleitungen lesen. Sie werden Ihnen helfen, die leistungsfähigsten Stauden zu finden, die perfekt zu Ihrem Garten passen.

- Beste Stauden für Full Sun Gardens in Neuengland

- Beste Stauden für Partial Shade Gardens in Neuengland

- Beste Stauden für Full Shade Gardens in Neuengland

- Beste Stauden für den Spätsommer und den Herbst in Neuengland

Garten Beispiele

Eine fabelhafte Pflanzenkombination für feuchte Böden und schattige Gärten

Garten ansehen

Eine bezaubernde Pflanzenkombination für schattige Gärten: Kandelaber Primeln, Farn und Bugle

Garten ansehen

Eine auffällige Sommergrenze mit Tiger Lilien und Lobelia

Garten ansehen

Ein schöner und pflegeleichter Gartenweg

Garten ansehen

Willst du Garten Inspiration?

Besuchen Sie unsere Ideen für Pflanzenkombinationen, um all unsere großartigen Gärten zu sehen, die in dieser Region wachsen können.

  • Nordamerika-Garten-Ideen
  • Vereinigte Staaten Garten Ideen
  • Nordosten Garten Ideen
  • Neuengland-Garten-Ideen

alextr / 123RF Stock Foto

Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass Höhe, Blütezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein können. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

Leitfaden Informationen

Widerstandsfähigkeit?3 - 7 Was ist meine Zone?
Heizzonen1 - 3
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, Partielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedrig
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenAuffällig
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen
Landschaftsbau-IdeenBetten und Grenzen
GartenstileStadt und Hof, informell und Cottage, Prärie und Wiese, traditioneller Garten

Leitfaden Informationen

Widerstandsfähigkeit?3 - 7 Was ist meine Zone?
Heizzonen1 - 3
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, Partielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedrig
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenAuffällig
ToleranzHirsch, Dürre, Kaninchen
Landschaftsbau-IdeenBetten und Grenzen
GartenstileStadt und Hof, informell und Cottage, Prärie und Wiese, traditioneller Garten

169725 ||


Leave A Comment