Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Die unteren beiden kürzeren Stöcke meiner Maispflanze haben schlaffe Blätter, und an der Basis der Blätter ist sie trocken und runzlig. Ich muss es untergraben haben, als ich es zum ersten Mal bekam. Obwohl ich das Wasser vor einem Monat korrigiert und es regelmäßig verdüstert habe, hat es sich immer noch nicht erholt. Sie können sehen, dass kein Wasser durchkommen kann. Soll ich es abschneiden? Wo soll ich es schneiden? Wird etwas zurückwachsen?

Antworten

Sie können das Laub auf den kleineren Stöcken zurückschneiden. Es kann in dieser Situation am besten sein, die beschädigten Blätter eins nach dem anderen zu entfernen, bis Sie zu neuem Wachstum tiefer in der Krone kommen. Sobald die Bewässerungsbedingungen stabilisiert sind, werden neue Blätter wachsen. Wenn der Schaden zu groß ist, schneiden Sie das ganze Bündel ab; wenn der Zuckerrohr noch gesund ist, wird er eine oder zwei neue Blattkronen wachsen lassen. Wenn das ganze Blattbündel zum Stiel zurückgeschnitten wird, wird es einige Zeit dauern, bis der Stiel neues Laub anbaut. Seien Sie also geduldig.


Verwandte Artikel
Leave A Comment