Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Zwiebeln, die Hirsche nicht essen

Snowdrops
Schneeglöckchen

Es gibt gute Nachrichten f√ľr G√§rtner, die ihre H√∂fe mit Rehen teilen. Es gibt eine sch√∂ne Auswahl an Zwiebeln, von denen Hirsche normalerweise fern bleiben. Ein hungriges Reh wird alles essen, aber diese Zwiebeln sind ein letzter Ausweg. Einige von ihnen sind sogar giftig.

Schneeglöckchen

Schneegl√∂ckchen sind eine meiner Lieblingszwiebeln. Sie wachsen und bl√ľhen so fr√ľh, dass sehr oft noch Schnee auf dem Boden liegt. Ihre kleinen wei√üen Glockenblumen verschmelzen mit dem Schnee, so dass Sie genau nach ihrem gr√ľnen Laub suchen m√ľssen. Ich wei√ü, dass der Fr√ľhling nicht weit entfernt ist, wenn die Schneegl√∂ckchen zu bl√ľhen beginnen. Ein anderes meiner Lieblingsdinge an ihnen? Sie erh√∂hen sich jedes Jahr.

Winter Aconite
Winter Aconite

Winter Aconite

Winter-Aconitum ist eine andere Blume, die durch den Schnee bl√ľht. Ein Mitglied der Hahnenfussgew√§chse, deren fr√∂hliche gelbe Blumen die triste Winterlandschaft erhellen. Sie verbreiten sich frei in Ihrem Garten.

Glory of the Snow
Ruhm des Schnees

Glory-of-the-Snow

Beschreibt das Wort 'Schnee' im Namen irgendetwas? Dies ist ein weiterer Fr√ľhbl√ľher. Im Gegensatz zu den einfarbigen Gegenst√ľcken sind die sternf√∂rmigen Bl√ľten wei√ü, blau oder pink. Es verbreitet sich sowohl √ľber Zwiebeln und Samen.

Crocus
Krokus

Krokus

Wenn der Krokus bl√ľht, wissen Sie, dass der Fr√ľhling offiziell begonnen hat. Sie kommen in einer Reihe von hellen, Prim√§rfarben und erh√∂hen sich in Zahlen jedes Jahr. Hirsche halten sich von ihnen fern, aber Kaninchen lieben es, sie zu essen. Wenn Sie also Kaninchen in Ihrem Garten haben, sollten Sie zweimal dar√ľber nachdenken, Krokus anzupflanzen. Meine eigene Erfahrung ist, dass die Kaninchen in meinem Garten meinen Krokus allein lie√üen und es vorzogen, auf meinen Tulpen zu essen.

Small Cup Daffodils
Kleine Tasse Narzissen

Narzissen

Wer au√üer Hirschen liebt keine Narzissen? Sie kommen in einer Vielzahl von Farben und Bl√ľtenform. Trompete, Doppel, kleine Tasse. Es ist f√ľr jeden etwas dabei. Und jede Art bl√ľht zu verschiedenen Zeiten vom fr√ľhen bis zum sp√§ten Fr√ľhling. Sie k√∂nnen buchst√§blich Monate von Narzissenbl√ľten haben. Die Zwiebeln vermehren sich leicht jedes Jahr. Und warum m√∂gen Hirsche sie nicht? Sie sind giftig.

Multiflora Hyacinth
Multiflora-Hyazinthe

Hyazinthen

Hirsche fern von starken D√ľften. Hyazinthen sind nicht nur stark duftend, sondern wie Narzissen giftig. Das sind gute Nachrichten f√ľr Hyazinthenliebhaber. Sie k√∂nnen alle Farben pflanzen. F√ľr wirklich mehrj√§hrige Hyazinthen, die Jahr f√ľr Jahr wiederkommen, probieren Sie die Multiflora-Hyazinthen. Die Blumen sind lockerer, aber die Zwiebeln leben l√§nger als die 3 bis 4 Jahre, die f√ľr die formelleren Sorten normal sind.

Bluebells
Glockenblumen

Glockenblumen

Blaue Glocken sind ein Mitglied der Hyazinthenfamilie und sehen ihnen sehr ähnlich. Ihre Blumen sind nicht so dicht gepackt wie Hyazinthen. Im Gegensatz zu ihrem Namen kommen sie auch in weiß und pink. Sie sind härter als Hyazinthen und vermehren sich jedes Jahr.

Grape Hyacinths
Traubenhyazinthen

Traubenhyazinthen

Traubenhyazinthen sind keine echten Hyazinthen. Ihre Bl√ľten wachsen wie Hyazinthe an einem Stengel entlang, sind aber wie Trauben zusammengepackt. Ich bezeichne sie als 'Fluchtk√ľnstler', weil sie aus meinem Garten fl√ľchten und in meinem Rasen auftauchen. Traubenhyazinthen kommen in lila, blau, pink und wei√ü. Sie entwickeln im Herbst eine zweite Laubf√§rbung. G√§rtner nutzen dies, indem sie ein paar Traubenhyazinthen in die gleichen L√∂cher pflanzen wie ihre anderen Fr√ľhlingszwiebeln, wo sie sie gepflanzt haben, damit sie sie nicht versehentlich ausgraben, wenn sie im Herbst Stauden in ihre G√§rten pflanzen.

Siberian Squill
Sibirische Meerzwiebel

Sibirische Meerzwiebel

Obwohl sie nicht so aussehen, sind sibirische Tintenfische ein Mitglied der Liliengew√§chse. Sie produzieren blaue, nach unten gerichtete Bl√ľten mit sechs Bl√ľtenbl√§ttern. Sie werden √ľber Samen und nicht √ľber Zwiebeln vermehrt.

Lily of the Valley
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Maiglöckchen ist eine klassische Bauerngartenblume mit einem herrlich altmodischen Duft. Sei aber vorsichtig. Es verbreitet sich so aggressiv, dass es in manchen Bereichen als invasiv gilt. Ich finde seine weißen, glockenförmigen Blumen unwiderstehlich. Wie Hyazinthen hält nicht nur der Duft den Hirsch fern. Maiglöckchen ist auch giftig.

Globe Alliums
Globe Allium

Allium

'Allium' ist nur ein fantastischer Name f√ľr Zierzwiebeln. Hirsche m√∂gen den Zwiebelgeruch nicht, also k√∂nnen Sie so viele Alliumsorten pflanzen, wie Sie Platz haben. Von gro√üen violetten Globen bis hin zu 'haarigen' Blumen, die wie Bettkopf aussehen, gibt es f√ľr jeden etwas in den Farben Lila, Pink, Gelb und Wei√ü. Welche sind in meinem Garten? Globe Alliums, nat√ľrlich, und Trommelst√∂cke Allium mit Blumen, die wie Eier aussehen.

Drumstick Allium
Drumstick Allium
Crown Imperial
Krone Imperial

Fritillaria

Fritillaria gibt es in allen Größen, von der imposanten Crown Imperial bis zum winzigen Snake's Head. Deer hassen sie alle. Achte darauf, dass du die Krone nicht zu nah an deinen Wohnbereichen anbaust. Der Duft wurde beschrieben wie ein Fuchs. Ich habe noch nie einen Fuchs gerochen, aber ich kann bestätigen, dass es nach einem Stinktier riecht! Die kleineren Zwiebeln haben keinen schädlichen Geruch, sind aber immer noch resistent gegen Rotwild. Mein persönlicher Favorit ist die Guinea Hen Flower. Aus der Entfernung scheint die Blume ein Schachbrettmuster zu haben.

Guinea Hen Flower
Guinea Henne Blume

Hirsche k√∂nnen sehr zerst√∂rerisch f√ľr Ihre Landschaft sein. Pflanzende resistente Pflanzen k√∂nnen helfen, die Zerst√∂rung zu lindern. Zum Gl√ľck gibt es einige verschiedene Zwiebeln, die nicht auf der Speisekarte des Hirsches stehen.


Leave A Comment