Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Caring fĂŒr Indoor Barrel Cactus

Wenn Sie nach einer Innenausstattung suchen, die etwas außerhalb der Norm liegt, suchen Sie nicht weiter als den Fasskaktus. Diese Pflanze kann eine unglaublich interessante ErgĂ€nzung der Inneneinrichtung sein, sie wird oft zu sĂŒdwestlichen Designs und zeitgenössischen Layouts hinzugefĂŒgt.

Aber wie gesagt, es ist eine ungewöhnliche ErgÀnzung drinnen, und hier ist warum:

  • Ein Kaktus stellt ein echtes Element der Gefahr dar und ist möglicherweise keine gute Option in Bereichen, in denen er angerichtet oder versehentlich berĂŒhrt werden kann.
  • Die Umgebungsbedingungen, die fĂŒr diese interessanten Bereiche benötigt werden, sind in InnenrĂ€umen nicht die Norm.
  • Viele Menschen haben wenig VerstĂ€ndnis dafĂŒr, wie ein Kaktus drinnen gepflegt werden muss (sie haben sehr unterschiedliche Anforderungen an die typische Blattpflanze).

Von den vielen Indoor-Kakteen hat dieser Typ einige der extremsten BedĂŒrfnisse und Toleranzen. Wenn Sie wissen, was diese Pflanze benötigt, können Sie die richtige Entscheidung fĂŒr die Auswahl, Platzierung und Pflege treffen.

Native Habitat (SĂŒdwesten der USA und Mexiko)

{'lat': 26.185059, 'lng': - 100.794975, 'zoom': 5, 'mapType': 'HYBRID', 'Markierungen': []}

Ist Barrel Cactus eine gute Indoor-Wahl fĂŒr Ihren Raum?

Wenn Sie in Betracht ziehen, einen in Ihr Heim oder Ihren Arbeitsplatz zu bringen, mĂŒssen Sie vor einer Entscheidung meist ein Umweltproblem beachten:

Fasskakteen in ihrem natĂŒrlichen Lebensraum im Freien leben in extremster Hitze und direkter Sonne. Aus diesem Grund benötigen sie in InnenrĂ€umen eine erhebliche Menge an natĂŒrlichem Licht, alles, was weniger dazu fĂŒhrt, dass sie letztendlich sterben. Ein verfĂŒgbarer Raum Fenster, die hervorragende, sogar harte direkte Sonneneinstrahlung von draußen erhalten, ist ideal.

BewÀsserung

Um einen Kaktus richtig zu gießen, mĂŒssen Sie ein gutes VerstĂ€ndnis fĂŒr seine natĂŒrliche Umgebung haben.

Barrel Kaktus wachsen natĂŒrlich in einigen der bedrohlichsten Landschaften auf dem Planeten. Diese WĂŒstenlandschaften produzieren extreme sengende, unerbittliche lodernde Sonne und wenig bis keinen Niederschlag fĂŒr einen Großteil des Jahres und dann Monsunregen.

Ein Kaktus ist eine Art Wasser speichernder Stamm, der Wasser durch diesen kompakten Stamm anstelle von BlĂ€ttern sammelt. Dieses kompakte Design hilft Kakteen, die Transpiration (PflanzenĂ€quivalent der Transpiration) zu minimieren und den Wasserspeicher zu maximieren. Fasskaktus ist einer der kompaktesten Kakteen und könnte als Wasserschutzbecken der WĂŒste gelten. Alles daran ist fĂŒr die Speicherung und den Schutz von Wasser ausgelegt.

Wenn man bedenkt, dass selbst die hĂ€rtesten Situationen im Inneren der Sonoran WĂŒste nicht zutreffen, wird es offensichtlich, dass ein Indoor-Fasskaktus nicht oft viel Wasser benötigt. In der Tat, Sie können wahrscheinlich nur ein paar Mal im Jahr mit guten Ergebnissen Gießen, glaube es oder nicht.

Wie oft und wie viel Wasser?

Da die meisten in ihren Wachstumstöpfen sehr eng sind und oft eine muffinĂ€hnliche Form bilden, wenn sie ĂŒber die RĂ€nder ihres Topfes herausspringen, ist es fast unmöglich, die Bodenfeuchtigkeit zu ĂŒberprĂŒfen. Auch die dichten ineinander verschlungenen Stacheln verhindern, dass sie ihre Schwellung spĂŒren oder wie fest sie ist. Woher weißt du also, wann du gießen musst?

Ganz einfach: Stellen Sie es auf einen sehr mageren BewĂ€sserungsplan, wĂ€ssern Sie grĂŒndlich vielleicht alle zwei Monate und lassen Sie es dann in Ruhe.

Der beste Rat ist, dass, wenn es irgendeine Frage darĂŒber gibt, ob man wĂ€ssert oder nicht, WASSER NICHT TUN. Es ist höchst unwahrscheinlich, dass ein Fasskaktus unter BewĂ€sserung stirbt.

Das hĂ€ufigste Gesundheitsproblem fĂŒr Innenkaktus ist ĂŒber-BewĂ€sserung. Es ist schwierig fĂŒr uns Menschen, die Dinge einfach in Ruhe zu lassen. Dieses stĂ€ndige BedĂŒrfnis, etwas zu tun, kann noch verstĂ€rkt werden, wenn man sich daran gewöhnt hat, innere Pflanzenpflanzen zu pflegen, die eine konsequentere Pflege benötigen. Es ist ein ganz neuer Ansatz fĂŒr die Pflanzenpflege.

Wie bekomme ich das Wasser in den Boden?

Da ein Fasskaktus im Grunde seinen Topf ĂŒberquert und keinen Platz fĂŒr freiliegende BodenflĂ€chen lĂ€sst, fragt man sich: Wie kann ich das Wasser in den Boden bekommen? Wenn man sich diese Kakteen anschaut, sieht man, dass sie oben ein Zentrum und eine Reihe von Gipfeln und Graten hat, die rund um den Körper verlaufen. Die TĂ€ler dieser Grate werden als kleine BewĂ€sserungströge fungieren, wenn Sie auf die Mitte der Spitze des Kaktus gießen. Das Wasser lĂ€uft ĂŒber die Grate und in den Boden unter der Pflanze.

Andere Dinge zu wissen

Es gibt noch andere interessante Dinge ĂŒber diese geheimnisvolle kugelförmige Pflanze zu wissen.

  • Sie wachsen langsam, wachsen sehr, sehr, sehr langsam. Es wird oft keine Änderung in ihrer Form oder GrĂ¶ĂŸe in einer Innenumgebung geben.
  • Sie sterben von innen heraus. Wenn es ein Problem gibt, wissen Sie vielleicht erst Monate spĂ€ter, dass diese Pflanzen in ihren Kernen zu zerfallen beginnen. Es ist nicht ungewöhnlich, Berichte darĂŒber zu hören, dass diese Kakteen in einem Zustand wie ein gallertartiger Ball zu finden sind, der aufbricht und ĂŒber den Boden sickert. Dies wird hĂ€ufig durch Überwasser verursacht.
  • Kaktus kann mit mehligen KĂ€fern und / oder Schuppen befallen sein. Es ist nicht unglaublich hĂ€ufig, aber es passiert, besonders seit die Pflanze aus der Umgebung, in der sie gedeiht, entfernt wurde, wodurch ihre natĂŒrlichen AbwehrkrĂ€fte geschwĂ€cht werden. Ein Spray zur Entfernung der SchĂ€dlinge und eine Beschichtung mit insektizider Seife ist die beste Behandlung und Verteidigung fĂŒr einen solchen Befall.
  • Mit Vorsicht behandeln! Die Stacheln verletzen dich, wenn sie berĂŒhrt werden. Es ist ratsam, diese Pflanze aus Gebieten mit hohem Verkehrsaufkommen und außerhalb der Reichweite von Kindern zu bringen.

An diesem Punkt, wenn Sie alle Faktoren in Betracht gezogen haben, einen Fasskaktus als Zimmerpflanze zu halten, und entschieden haben, dass Sie die richtige Umgebung und ein großes Maß an Selbstkontrolle haben, wĂŒnsche ich Ihnen alles Gute auf Ihrem neuen Abenteuer mit dieser großartigen Kreatur.

Tipps fĂŒr den Umgang

Echinocactus grusonii Goldener Fasskaktus 3.5 Echinocactus grusonii Golden Barrel Kaktus 3.5 'Jetzt Kaufen
Leave A Comment