Schädlingsbekämpfung Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Chipmunk-Trap-Vergleichstest

Quelle

Der Havahart VS Chipmunkinator - Was funktioniert am besten?

Lasst uns ernsthaft damit beginnen, Chipmunks zu fangen. Du bist verzweifelt dar√ľber, eine √úberf√ľlle dieser kleinen Kreaturen auszul√∂schen. Vielleicht hast du im ganzen Internet nach etwas gesucht, das wirklich funktioniert.

Diese Seite entspricht der Havahart Chipmunk Trap gegen den Chipmunkinator. Welcher wird gewinnen? Welche Falle funktioniert am besten?

Lesen Sie weiter, um meinen Test dieser beiden Schädlingsbekämpfungsposten zu sehen. Ich habe einen ganzen Monat lang einen Vergleichstest gemacht.

(Foto von Virginia Allain)

Nach Lösungen suchen

F√ľr zu viele Chipmunks

Zuerst dachte ich, ich h√§tte einen sehr aktiven Streifenh√∂rnchen. Er zappelte √ľber Erdbeeren aus dem Garten, pfl√ľckte Blumenzwiebeln und machte sich selbst etwas √§rgerlich.

Endlich in Verzweiflung lieh ich einem Nachbarn eine einzige Havahart-Falle. Er sagte, es funktioniere gut f√ľr ihn. Er hatte recht. Schnell fing ich meinen nervigen Streifenh√∂rnchen auf, aber warte ... da ist noch einer und dann noch einer.

Ungl√ľcklicherweise sind Streifenh√∂rnchen ziemlich produktiv. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie nur einen haben.

Schlie√ülich kaufte ich meine eigene Falle, eine Doppelt√ľr Havahart, damit ich den K√§fig meines Nachbarn zur√ľckgeben konnte. Die Doppelt√ľr war ein wenig schwieriger zu stellen, aber es funktionierte auch gut, um einen Chipmunk eins nach dem anderen zu fangen.

Die zwei Chipmunk-Fallen Seite an Seite

The Chipmunkinator is on the left and the Havahart is on the right side.
Der Chipmunkinator ist links und der Havahart ist auf der rechten Seite.

Chipmunks und ihre versteckten Löcher - Fotos von Virginia Allain

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Typical chipmunk hole leading to a burrowChipmunk stealing a strawberry.Another chipmunk hole.The little pests are speedy!
Quelle
Typical chipmunk hole leading to a burrow
Typisches Streifenh√∂rnchenloch, das zu einen Bau f√ľhrt
Chipmunk stealing a strawberry.
Chipmunk, der eine Erdbeere stiehlt.
Another chipmunk hole.
Ein weiteres Chipmunk-Loch.
The little pests are speedy!
Die kleinen Schädlinge sind schnell!

Fr√ľhling & die Chipmunks sind unterwegs

Es scheint, als w√ľrde der Winter f√ľr immer dauern, nicht wahr? Jetzt bei milderem Wetter sind die Streifenh√∂rnchen wieder aktiv. Zeit, die Fallen loszuwerden, bevor sich die Lebewesen einfinden und Probleme verursachen.

Die Havahart Trap f√ľr Chipmunks - Dies ist die Single-T√ľr-Version

Dies ist der K√§fig, den ich allen empfehle, die mich nach einer L√∂sung f√ľr ihre Chipmunk-Probleme fragen. Ich habe sowohl die eint√ľrige Version (geliehen) als auch die zweit√ľrige Version (Besitz) in den letzten 4 Jahren benutzt. Es ist ziemlich robust und leicht mit dem Griff oben zu greifen. Jetzt werden wir sehen, wie es einer Konkurrenz standh√§lt. Welcher K√§fig wird bei einem direkten Vergleich am besten erfasst?

Dies ist die eine T√ľr Havahart C

WallEc (TM) Havahart 0745 Medium Live-Spiel Tierfalle 1 T√ľr Chipmunk & Eichh√∂rnchen Trap Cage WallEc (TM) Havahart 0745 Medium Live Spiel Tierfalle 1 T√ľr Chipmunk & Eichh√∂rnchen Trap Cage Jetzt kaufen

Der Chipmunkinator - Eine neue Falle f√ľr Chipmunks

Hier ist eine neue Option, um Streifenh√∂rnchen zu fangen. Ich erhielt eine von diesen vom Hersteller zur √úberpr√ľfung. Als es ankam, war ich ziemlich aufgeregt zu sehen, wie es angelegt war. Es hat 2 Eing√§nge, plus eine T√ľr in der Spitze, die Sie √∂ffnen k√∂nnen, um die Streifenh√∂rnchen an anderer Stelle freizugeben.

Der Postbote, der die Falle geliefert hatte, sagte, dass er wissen lassen w√ľrde, ob es funktionierte, da er wirklich etwas f√ľr sein Chipmunk-Problem brauchte.

An einer Seite des K√§figs befindet sich ein Griff, um ihn aufzuheben. Es gibt T√ľren, die geschlossen werden k√∂nnen, um sie zu bewegen oder offen zu halten, wenn die Falle zum Festhalten eingestellt ist.

Rugged Ranch Die Chipmunkinator Live Chipmunk Falle Rugged Ranch Die Chipmunkinator Live Chipmunk Falle

Ich habe dieser Falle und dem Havahart einen 4-w√∂chigen Versuch gegeben. Beide Fallen wurden in demselben Gebiet platziert, um zu sehen, welches die meisten Streifenh√∂rnchen fangen w√ľrde. Die Ergebnisse der Studie sind nachstehend aufgef√ľhrt.

Kaufe jetzt

Wie die Chipmunkinator Falle aussieht - Fotos von Virginia Allain

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen

Woche 1 und 2

Was geschah in meinem Test der zwei Fallen - die ersten zwei Wochen

  1. Ich stelle die beiden Fallen nebeneinander neben einen Holzstapel, wo die Streifenh√∂rnchen gerne abh√§ngen. Der Haveahart wurde mit klobiger Erdnussbutter auf dem mittleren Hebel gek√∂dert, der die T√ľren aktiviert, wenn der Streifenh√∂rnchen darin isst.

    Der Chipmunkinator wurde mit Sonnenblumenkernen und etwas Trail Mix, den ich zur Hand hatte, geködert. Ich streute eine gute Menge in der Mitte des Käfigs und ein bisschen an jedem Eingang, um den Streifenhörnchen zum Eintreten zu verleiten. Dies war die Empfehlung aus der Box.

    Der erste Abend, an dem ich sie rausgeschmissen habe, war nur ein paar Stunden vor Einbruch der Dunkelheit, also habe ich die Fallen geschlossen, ohne Streifenh√∂rnchen zu fangen. Ein Jahr habe ich ein junges Stinktier in der Havahart-Falle gefangen, also lasse ich es nicht mehr √ľber Nacht offen, wenn Stinktiere aktiv sind.

  2. Am zweiten Tag habe ich beide Fallen gestellt. Ein paar Stunden später gab es einen Streifenhörnchen im Havahart.
  3. Am 3. Tag wurde nur der Chipmunkinator gesetzt, da die andere Falle noch vom Chipmunk von gestern belegt war. Innerhalb weniger Stunden hatte ich einen Chip in dieser Falle. Da der Eingang eng ist und ich bezweifle, dass ein Stinktier hineingehen k√∂nnte, habe ich es √ľber Nacht drau√üen gelassen. Als ich es am n√§chsten Morgen √ľberpr√ľfte, enthielt es nur noch den gestern gefangenen.
  4. Am 4. Tag habe ich nur den Havahart gesetzt. Innerhalb weniger Stunden war ein weiterer Chipmunk darin gefangen. Die Punktzahl war bisher 2 f√ľr den Havahart und 1 f√ľr den Chipmunkinator.
  5. Am 5. Tag gab es im Chipmakinator ein rotes Eichh√∂rnchen, das ich √ľber Nacht offen gelassen hatte. Der Havahart war nicht festgelegt. Ich hatte mich gefragt, ob Eichh√∂rnchen die neue Falle betraten oder ob ihr Schwanz die T√ľr so weit offen lie√ü, dass sie sich zur√ľckziehen konnten. Jetzt wei√ü ich ... es funktioniert auch f√ľr Eichh√∂rnchen. Dies gleicht die Konkurrenz aus, da jede Falle 2 Sch√§dlinge gefangen hat.

    Nur ein paar Stunden sp√§ter erwischte der Havahart einen weiteren Streifenh√∂rnchen. Damit liegt es (zumindest f√ľr den Moment) vor seinem Konkurrenten

  6. Am 6. Tag √ľberpr√ľfte ich den Chipmunkinator, der die ganze Nacht ge√∂ffnet war. Ja, es hatte noch einen Chipmunk drin. Die andere Falle wurde w√§hrend der Nacht geschlossen, um zu verhindern, dass gr√∂√üere Tiere wie eine Katze oder ein Stinktier hineingelangen. Es ist wieder zu einer gleichm√§√üigen Bindung.
  7. Am 7. Tag haben sich die Tiere wohl ausgeruht. Beide Fallen waren gesetzt, aber ohne Erfolg. Ich erhaschte einen Blick auf einen Chippie, der unter dem Schuppen rumhing, so dass uns noch nicht genug kleine Schädlinge ausgehen.

    Am 8. Tag habe ich wieder nichts gefangen. An diesem Abend habe ich vergessen, den Hawahart-Käfig zu schließen.

    Am Morgen des neunten Tages gab es einen Streifenhörnchen im Havahart.

    Auch an diesem Morgen sah ich eine Nachbarkatze gezielt √ľber den Hof gehen. Schwer schlaff aus ihren Kiefern war ein Streifenh√∂rnchen. Ich hatte gesehen, wie die Katze mehrere Tage vorbeiwanderte, aber ich fand, dass sie zu alt und √ľberf√ľttert aussah, um irgendwelche Tiere zu verjagen. Offensichtlich habe ich den Jagdinstinkt der Hauskatze untersch√§tzt.

  8. OK, es ist der 10. Tag des Prozesses. √úberpr√ľft heute Morgen und schon war ein Chipmunk in der neuen Falle. Ein Eichh√∂rnchen n√§herte sich gerade der Falle, huschte aber unter dem Schuppen davon, als er mich sah. Verdammt.

    Ich habe einige Sonnenblumenkerne ausgestreut, um sie in der N√§he des Eingangs zu bespritzen, OOPS, ich habe das Eichh√∂rnchen wieder weggeschreckt. Er√∂ffnet die Havahart und bestreut einige Sonnenblumen darin. Etwas sp√§ter √ľberpr√ľft und das Eichh√∂rnchen war nun drinnen drinnen ratternd im K√§fig.

    Kurz darauf h√∂rte ich ein quietschendes Gez√§nk. √úberpr√ľft und gefunden, dass ein zweiter Chipmunk dem Chipmunkinator beigetreten ist. Der erste jagte den zweiten um den K√§fig herum. Ich stelle mir vor, er sagte: 'Dolt, ich habe dir gesagt, dass du nicht hereinkommen sollst.' Laut der Box kann man mehrere Lebewesen fangen, ohne die Falle zur√ľcksetzen zu m√ľssen. Sicherlich ein Vorteil. Es wurde nicht erw√§hnt, dass sie nicht miteinander auskommen w√ľrden, sobald sie zusammen dort waren.

  9. Es ist der 11. Tag des Wettbewerbs. Regnerisch, aber ich h√∂rte das metallische Ger√§usch der Havahart-T√ľren, die zufielen. Als ich durch die Seitengitter sp√§hte, sah ich einen Streifenh√∂rnchen, obwohl ich die Erdnussbutter seit gestern nicht aufgefrischt hatte.
  10. Am 12. und 13. Tag keine neuen Captures. Ich beschloss, die Fallen in die Nähe des Schuppens zu bringen, weg vom Holzstapel. An diesem Abend sah ich einen jungen Chippie, der sich um den Chipmunkinator umsah und sogar darauf herumkletterte. Er fand den Eingang nicht. Vielleicht hatte ich nicht genug Samen bestreut, um in den Käfig zu gelangen, oder jemand aß sie.

    Am Morgen des 14. Tages fand ich ein weiteres rotes Eichhörnchen im Chipmunkinator. Er hatte offensichtlich keine Schwierigkeiten herauszufinden, wie er sich in das Drahtgehäuse bohrte. Die Punktzahl ist erneut gebunden.

    Sp√§ter an diesem Tag, als wir auf dem Deck zu Abend a√üen, h√∂rte ich das leise Klingeln der Havahart-Falle, die ihre T√ľren schloss und einen weiteren Streifenh√∂rnchen einfing.

    SCORE f√ľr die ersten 2 Wochen

    Havahart = 7

    Chipmunkinator = 6

    Katze = 1

Lassen Sie keine Falle in der Nacht offen

Last summer we acccidentally trapped a young skunk in the Chipmunkinator. Now, I close it at night to prevent this from happening. I was amazed that this larger animal could get in through the chipmunk sized entry.
Letzten Sommer haben wir zufällig ein junges Stinktier im Chipmunkinator gefangen. Jetzt schließe ich es nachts, um das zu verhindern. Ich war erstaunt, dass dieses größere Tier durch den Eintrag in Chipmunk-Größe eindringen konnte.

Woche 3 und 4

Woche 3 und 4 des Vergleichstests

  1. Tag 15 - Beide Fallen wurden angelegt und dieses Mal k√∂derte ich beide mit Kernen von Mais, die von √ľbriggebliebenem Maiskolben abgeschnitten waren. Mitten am Nachmittag sa√ü ein junger Chipmunk in der Mitte des Chipmunkinators. Sp√§ter am Nachmittag war einer im Havahart.
  2. Tage 16 bis 21 - Keine F√§nge. Ist es m√∂glich, dass wir alle l√§stigen roten Eichh√∂rnchen und Streifenh√∂rnchen in unserem Garten gefangen haben? Ich werde die Fallen halten, nur f√ľr den Fall.
  3. Tag 22 - Setze den Chipmunkinator wieder neben den Woodpile und fange einen Chipmunk (mit Erdbeeren als Köder). Der Havahart ist in der Nähe des Carports, wo wir gestern ein rotes Eichhörnchen gesehen haben. Es ist mit Sonnenblumenkernen ausgestattet.
  4. Tag 23 - Keine Aktion.
  5. Tag 24 - Gefangen ein rotes Eichhörnchen im Havahart. Gebrauchte Sonnenblumenkerne als Köder.
  6. Tag 25 - Wir waren draußen viel Gartenarbeit den ganzen Tag. Dies hielt die kleinen Tiere wahrscheinlich davon ab, aktiv zu sein. Keine Aufnahmen heute.
  7. Tag 26 - Ups, es gab eine Flucht. Ich habe heute Morgen den Havahart mit frischer Erdnussbutter in der N√§he unseres Hauses bestellt. Kurz darauf h√∂rte ich die T√ľren zufallen. Auf einen Blick konnte ich sehen, dass die Falle leer war, obwohl die T√ľren geschlossen waren. Auf halbem Weg den Baum nebenan, schimpfte ein Eichh√∂rnchen und plapperte w√ľtend.

    Ich sch√§tze, er war nur halb so weit, sodass die T√ľr sich nicht schlie√üen lie√ü und es schaffte, mit nur seinem Schwanz auszusteigen. Die andere M√∂glichkeit war, dass er seine Pfote durch das Gitter des K√§figs steckte, um nach der Erdnussbutter zu greifen, ohne hineinzugehen. Er stie√ü gegen die Abzugstange, die an der Seite herunterrutschte, oder kippte den K√∂derhebel nach innen, wodurch die T√ľren sich schlossen und ihn am Baum erschreckten.

    Wie auch immer es passiert ist, er ist jetzt wahrscheinlich ziemlich misstrauisch gegen√ľber der ganzen Sache. Ich setzte es zur√ľck, f√ľr den Fall, dass er entschlossen war, diese Erdnussbutter zu bekommen. Wir werden sehen.

    Update (ca. 4 Stunden später): Im Havahart ist ein rotes Eichhörnchen. Ich hatte den Chipmunkinator hinten am Holzstapel gelassen, aber vielleicht sind uns dort die Streifenhörnchen ausgegangen. Morgen werde ich es umdrehen, wo der Eichhörnchenbaum ist. Das gibt ihm die Chance, die Zahlen aufzuholen, und ich muss es nachts nicht schließen.

    Punktzahl f√ľr Woche 3 und 4

    Chipmunkinator - 2

    Havahart - 3

    (habe die Katze in letzter Zeit nicht gesehen)

  8. Habe in den letzten Tagen des 4-w√∂chigen Versuchs keine Streifenh√∂rnchen oder Eichh√∂rnchen mehr gesehen (oder gesehen). Ich w√ľrde sagen, dass die beiden Fallen gut funktionierten und mein Sch√§dlings-Problem f√ľr den Moment gel√∂st war.

    Ich werde die Fallen bereithalten, falls in diesem Sommer neue Tiere in meinen Garten kommen.

Welche von diesen hast du versucht? - Der Havahart oder der Chipmunkinator?

Stimme in der Umfrage ab

  • Der Havahart
  • Beide
  • Der Chipmunkinator
  • Weder

Ein rotes Eichhörnchen in der Chipmunkinator-Falle

These are considered quite destructive if they get into your car engine or into the walls or attic of your house.
Diese werden als ziemlich destruktiv angesehen, wenn sie in Ihren Automotor oder in die Wände oder den Dachboden Ihres Hauses gelangen.

Im Herbst werden die Tiere aktiver

Nach fast keinem Monat habe ich drei rote Eichhörnchen und einen Streifenhörnchen in den letzten vier Tagen gefangen. Dies ist die Jahreszeit, in der die Menschen Probleme haben, in ihre Häuser zu kommen.

Sommer 2015 Ergebnisse

Die oben gezeigte Studie stammt aus dem Sommer 2014. Diesen Sommer habe ich wieder t√§glich meine Fallen gestellt. Seit dem 20. September 2015 haben wir 31 Streifenh√∂rnchen auf unserem Waldgrundst√ľck mit einer Fl√§che von einem Viertel Hektar gefangen.

Den größten Teil des Sommers nutzte ich die Havahart-Fallen, da ich diese leichter einstellen und leichter entleeren kann. Ich habe meinen Chipmakinator ein paar Wochen benutzt, aber meine Vorliebe ist der Havahart.

Ich fand auch, dass es nicht so wichtig war, die Erdnussbutter weiterhin auf den Hebel aufzutragen. Es scheint, dass, selbst wenn die Erdnussbutter vom gefangenen Streifenh√∂rnchen gefressen wird oder wenn die Ameisen sie wegr√§umen, der Geruch, der zur√ľckgelassen wird, die Streifenh√∂rnchen anziehen muss. Auch wenn es keine sichtbaren Spuren des K√∂ders gibt, treten die kleinen Tiere in den K√§fig ein.


Leave A Comment