Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Sammeln von Kapuzinerkresse Samen

Nasturtium (Tropaeolum majus) are bright, colorful, easy to grow flowers. This is the yellow variety of Tropaeolum majus 'Jewel Mix'.
Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus) sind helle, bunte, einfach zu zĂŒchtende BlĂŒten. Dies ist die gelbe Sorte von Tropaeolum majus 'Jewel Mix'.

Kapuzinerkresse ( Tropaeolum majus ) sind fröhliche BlĂŒten, die so einfach zu zĂŒchten sind, dass sie oft selbst sĂ€en und in GĂ€rten krautig werden. Die Blumen kommen in vielen Farben - Kastanienbraun, Rot, Orange, Gelb und Creme - und haben oft dunklere Flecken einer anderen Farbe. Die Samen von Kapuzinerkresse sind extrem einfach zu sammeln, speichern und erfolgreich wachsen die nĂ€chste Saison, auch fĂŒr den AnfĂ€nger GĂ€rtner.

Kapuzinerkresse ist nĂŒtzlich fĂŒr den Anbau rund um GemĂŒsebeete, da einige Arten von Blattlaus und Milbe bevorzugen, um sie zu ernĂ€hren und eher Ihr GemĂŒse in Ruhe lassen, wenn Kapuzinerkresse vorhanden sind. Bienen lieben auch Kapuzinerkresse-Blumen und werden zu jedem möglichem Garten angezogen, der sie enthĂ€lt. Wenn Sie GemĂŒse anbauen, ist es wichtig, einen bienenfreundlichen Garten zu haben, da sie die meisten GartengemĂŒse bestĂ€ubt. Ich habe festgestellt, dass selbst die winzigen einheimischen Stachelbienen hier in Australien von den BlĂŒten der Kapuzinerkresse angezogen werden.

ZusĂ€tzlich können die starken, pfefferĂ€hnlichen Öle in den BlĂ€ttern der Kapuzinerkresse tatsĂ€chlich dazu beitragen, bestimmte InsektenschĂ€dlinge aus Ihrem Garten abzuwehren, einschließlich einiger Arten von Motten, KĂ€fern, Fliegen sowie Squashwanzen.

Das folgende Video erklĂ€rt, wie man Kapuzinerkresse Samen fĂŒr maximale SamenlebensfĂ€higkeit sammelt und speichert. Ein Transkript wird unter dem Video fĂŒr jeden zur VerfĂŒgung gestellt, der Schwierigkeiten hat, meinen Akzent zu verstehen.

Weitere Informationen ĂŒber die besten Samenspeichertechniken finden Sie in einem meiner Artikel hier.

Sammeln von Kapuzinerkresse Samen

Hallo, Evan hier, heute reden wir ĂŒber das Sammeln von Kapuzinerkresse Samen. Es gibt wenige Pflanzensamen, die leichter zu sammeln sind als die einfache Kapuzinerkresse.

Die charakteristischen runzligen, hellbraunen Samen sind selten noch an der Pflanze zu finden. Um sie zu finden, mĂŒssen Sie einige der BlĂ€tter zurĂŒckschieben und sich unter der Pflanze umsehen. Die Samen werden in verschiedenen TrocknungszustĂ€nden sein.

Wenn Sie ungeduldig sind, können Sie die grĂŒnen aus der Pflanze entfernen, solange sie eine gute GrĂ¶ĂŸe haben und leicht abfallen. Diese Blume erreicht das Ende ihres Lebens und Sie können sehen, wie sich die 3 kleinen Samen in der Mitte der BlĂŒte entwickeln. Obwohl normalerweise in dreien auftritt, wird manchmal einer der drei Samen nicht entwickelt, wobei nur zwei gute lebensfĂ€hige Samen ĂŒbrigbleiben. Kleine Samen, die noch nicht ausgereift sind, wie die hier, keimen wahrscheinlich nicht. Bei Kapuzinerkressen ist die Keimungsrate umso besser, je grĂ¶ĂŸer der Samen ist.

Alle Samen sollten ins Innere gebracht und auf einem Papiertuch liegen gelassen werden, um sie vor der Lagerung vollstĂ€ndig zu trocknen, dies kann bis zu mehreren Wochen dauern, alle grĂŒnen Samen werden nach dem Trocknen braun werden. Es ist eine gute Idee, wirklich schimmelige Samen aus dem Rest der Charge zu entfernen. Wenn wir Kapuzinerkresse betrachten, sehen wir tatsĂ€chlich die faltige Ă€ußere Schale, die den Samen umgibt. Normalerweise lagern und sĂ€en wir Kapuzinerkresse Samen, wĂ€hrend sie noch in dieser Schale sind, da sie die Keimung nicht behindert und zusĂ€tzliche Arbeit vermeidet, die jeden Samen schĂ€lt.

Sobald der Samen getrocknet ist, können Sie diese in einen luftdichten BehĂ€lter umfĂŒllen. Ein Glas passt gut zu diesem Zweck. Obwohl Kapuzinerkresse Samen ziemlich unterscheidend sind, ist es eine gute Angewohnheit, das Glas zu beschriften, so dass Sie seinen Inhalt nicht vergessen. Bewahren Sie das Saatgut im GemĂŒsefach des KĂŒhlschranks fĂŒr eine gute langfristige LebensfĂ€higkeit auf, sie bleiben mindestens einige Jahre lang mit dieser Methode gut und sogar bis zu einem Jahrzehnt.

Das ist es fĂŒr jetzt, glĂŒckliche Gartenarbeit.


Leave A Comment