Sonstiges Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Concrete Dissolver: Eine einfache Möglichkeit, Mauerwerk Werkzeuge zu reinigen

Concrete dissolver breaking up hardened mortar deposits on a hoe.
Betonlöser löste ausgehÀrtete Mörtelablagerungen auf einer Hacke auf.

Das Auftragen eines Betonlösers ist eine Taktik, um alte Mörtel auf Mauerwerkzeugen, GerĂ€ten und Fahrzeugen zu erweichen. Sein milder SĂ€ure- und Schaumbildner löst auch unerwĂŒnschte Betonablagerungen von Glas, Metall, den meisten Kunststoff-, Lack- und HolzoberflĂ€chen.

WÀhrend die Verhinderung von Ablagerungen wÀhrend der Arbeit die beste Verteidigung ist, können Sie dies nicht immer tun.

Warum brauche ich einen Betonlöser?

Es ist ein Aspekt, um Maurerarbeiten zu sĂ€ubern und ein anderer, um die fĂŒr Maurerarbeiten verwendeten GerĂ€te zu reinigen. Ein Betondissolver (CD) spricht letztere an.

Beginnen Sie mit der Hauptfrage.

Was ist dein Problem?

  • Sind Sie mitten in einem Terrassenprojekt mit Beton- und Mörtelabstrichen? Auf Ihrer Maurerkelle? Auf den Reifen deiner Schubkarre?
  • Hat dein Vater gerade das Badezimmer gefliest und sein Zeiger ist mit hartem Mörtel gefĂŒllt?
  • Stehst du an einer Mauer mit Stuck und findest, dass dein Floater mit solidem Guck geladen ist?
  • Wurde Ihre Fertigmischung an einer unerwĂŒnschten Stelle eingefĂŒllt?
  • Hat sich an Ihrem Fenster- und Fensterrahmen Betonsplitter erhĂ€rtet?
  • Hat Ihr neuer Lehrling versehentlich GegenstĂ€nde in Ihrem Bereitstellungsbereich infiltrieren und austrocknen lassen?

'Verwenden Sie die richtigen Reinigungsverfahren fĂŒr die spezifischen Mauerwerkstoffe, die gerade gereinigt werden.'

- Portland Cement Association

Was ist der zwingende Grund?

Sie haben zwei Möglichkeiten: Sound-Tools auswerfen oder reinigen und wiederherstellen. Sie investieren viel in Werkzeuge und GerÀte. Sparen Sie Geld, indem Sie auf sie aufpassen. Saubere Werkzeuge funktionieren besser mit besseren Ergebnissen.

Freimaurerin Kreh bemerkt: 'Sobald Werkzeuge und GerÀte nicht mehr benutzt werden, sollten sie mit Wasser abgewaschen werden, um den Beton zu entfernen. Wenn er erstarren gelassen wird, ist der Beton schwer zu entfernen und kann die Metallteile verrosten oder eingraben. ' Dann hilft ein Betonlöser.

Wie funktioniert es?

Nach dem AufsprĂŒhen schĂ€umt die Lösung auf. Chemische Komponenten brechen Beton und Mörtel auf, indem sie die Bindungen trennen, die sie erst gehĂ€rtet haben.

Bei ausreichend langer Verweilzeit (15-30 Minuten) einfach alle matschigen Reste abwischen oder abspĂŒlen.

Besonders verklebte Flecken können einen zweiten Versuch erfordern. Wiederholen Sie den Vorgang, bevor der erste Versuch austrocknet.

Wo funktioniert es?

Auf Werkzeugen, GerÀten, Fahrzeugen und nicht betonierten Stellen, die versehentlich mit Betonspritzern und Mörtelabstrichen verschmiert werden. Hier sind einige Beispiele:

Wo auch immer Beton oder Mörser verhÀrten könnte

KategorieBeispiele
ReinigungswerkzeugeEimer, Besen, BĂŒrsten, SchlĂ€uche
Konkrete WerkzeugeFloats, Joelter, SchlÀgel, Zeiger
Schneid- und FormwerkzeugeZiegelhĂ€mmer, Meißel, NasssĂ€gen
AushubwerkzeugeVerdichter, Bagger, Rechen, Stampfer
Mess- und Layout-WerkzeugeEbenen, Quadrate, MaßbĂ€nder
Metalle MaterialienAluminium, Kohlenstoffstahl, Edelstahl
SonstigesGerĂŒste, Zangen, Werkzeugeimer, Schubkarren
MischausrĂŒstungMörserkisten, Mörserhacken, Schlammbuggys, Schaufeln
Andere OberflÀchenGlas, die meisten Kunststoffe, Gummi, Holz (& lackiertes Holz)
FahrzeugeAutos, Gabelstapler, Transportfahrzeuge, AnhÀnger

Wo funktioniert es nicht?

Da ein Betonlöser die Bindungseigenschaft stört, die Beton erhĂ€rtet, möchten Sie Bereiche, in denen Sie stark und unterstĂŒtzend bleiben möchten, nicht weicher machen. Verwenden Sie es daher nicht direkt auf Beton- oder Mörtelfugen zwischen Ziegeln oder Blöcken. Marmor, Granit, Laminat oder Zink sind ebenfalls keine OberflĂ€chen.

CD funktioniert nicht, wenn Sie vorspĂŒlen (voreingestellt). Das neutralisiert es nur. Aus diesem Grund, wenn Sie Ihre Werkzeuge auf einem Betonboden reinigen, bedecken Sie es zuerst mit Plastik oder spĂŒlen Sie es vorher mit Wasser aus, um die Wirksamkeit zu beseitigen.

Im Zweifelsfall ĂŒberprĂŒfen Sie mit Ressourcen. Lesen Sie aufmerksam das Produktetikett und das Sicherheitsdatenblatt (SDS). Besser noch, sprechen Sie mit einem echten Experten in Ihrem Baumarkt oder Baumarkt.

Ist ein Beton-Dissolver sicher? Was ist drin?

Ja, es ist sicher fĂŒr Sie und Ihre Instrumente (Werkzeuge und GerĂ€te).

Der Hauptbestandteil vieler CD-Lösungen ist eine milde SĂ€ure (aus Obst und GemĂŒse) zusammen mit Spurenbenetzungs-, Puffer- und Schaumadditiven. Ein Volldosiskonzentrat muss mit Wasser verdĂŒnnt werden, wĂ€hrend vorgefertigte Versionen sofort verwendet werden können. Eine SprĂŒhkappe ist eine einfach anzuwendende Option.

Dieser stÀrkende Reiniger ist auch:

  • Biologisch abbaubar
  • Stabil (schĂ€umt an Ort und Stelle und lĂ€uft nicht)
  • Rauchfrei
  • Nicht gefĂ€hrlich
  • Geruchsfrei
  • VOC-konform (gibt keine schĂ€dlichen DĂ€mpfe ab)
  • Nicht Ă€tzend

* Es wurde besser gegen zwei aggressive SÀuren (Phosphor- und SalzsÀure) in einer Reihe von Metallen getestet, die auf Kohlenstoffstahl, rostfreiem Stahl und Aluminium getestet wurden.

BerĂŒcksichtigen Sie diese Vorsichtsmaßnahmen:

  • Lesen Sie das Produktlabel und das Sicherheitsdatenblatt des Herstellers.
  • Vorsicht vor Erste-Hilfe-Tipps.
  • Tragen Sie persönliche SchutzausrĂŒstung.
  • Bedecken Sie unerwĂŒnschte Spritzbereiche mit Kunststoff.
  • Nicht voreinstellen, dh NICHT vorher mit Wasser spĂŒlen.
  • Vor der ersten Anwendung testen. SprĂŒhen Sie auf eine unauffĂ€llige Stelle, um zu sehen, was passiert. Nur um sicher zu gehen. Eine Unze PrĂ€vention ist ein Pfund Heilung wert.

Lieferliste (optional *)

ProduktZusatzstoffAusrĂŒstung
CD-BehĂ€lter (konzentriert oder fertig)Wasser (fĂŒr Konzentrat siehe VerdĂŒnnungsverhĂ€ltnisse auf dem Etikett)Schutzbrille, Gummihandschuhe
* Plastikeimer, Plastikplanen, SprĂŒhkappe, Gummistiefel, steife NylonbĂŒrste, HandtĂŒcher

Wenden Sie Concrete Dissolver in 5 einfachen Schritten an

  1. SprĂŒhen Sie den Betonlöser auf Beton, Mörtel, Mörtel oder Stuckausstriche.
  2. SchÀumende Wirkung lassen. Verweilen (aktivieren) nicht weniger als 15-30 Minuten. Wenden Sie es erneut an, wenn der Fleck hartnÀckig ist. Lass es nicht wieder aushÀrten.
  3. Wischen Sie die grĂ€uliche Paste vorsichtig mit einem Handtuch oder einer steifen GummibĂŒrste ab.
  4. SpĂŒlen Sie den Rest mit Wasser mit einer SchlauchtĂŒlle oder einem Hochdruckreiniger ab.
  5. Handtuch oder Luft trocknen.

Falls zutreffend: FĂŒr Werkzeuge mit WD-40 Metall konservieren und Leinöl einreiben, um Holzgriffe zu erhalten.

BEFORE: Shovel covered with dried on concrete.
VORHER: Schaufel bedeckt mit getrocknetem Beton.
DURING: Shovel with a concrete dissolver activating.
WÄHREND: Schaufel mit aktivierendem Betonlöser.
AFTER: Shovel completely cleaned up!
Nachher: ​​Schaufel komplett aufgerĂ€umt!

Was beeinflusst CD-Ergebnisse?

  • Klimatische Bedingungen - Vermeiden Sie regnerische Tage, die die Aktivierung negieren. Vermeiden Sie heiße Tage, die OberflĂ€chen erhitzen und möglicherweise schnell trocknende Flecken verursachen.
  • AushĂ€rtezeit - braucht Zeit, um Beton und Mörtel auszuhĂ€rten.
  • Mörtel Typ - Bedenken Sie, dass hochfeste Mörtel Typ S & M möglicherweise eine zweite Dosis benötigen.
  • SĂ€ttigungsmenge - Auf Abstrich aufsprĂŒhen, andere Bereiche nicht beschichten. Wenn nicht genug, versuchen Sie es mit mehr Schaum. Übertreibe nicht.
  • Wettertemperatur - funktioniert am besten in gemĂ€ĂŸigten Bereich - 70 Grad F ist ideal.

SalzsÀure

Die alte Methode zur Reinigung von Stein war und ist immer noch SalzsĂ€ure. Diese Methode kann effektiv sein, ist aber viel gefĂ€hrlicher. Es kann dazu fĂŒhren, dass Werkzeuge viel schneller rosten und schwĂ€chen. Diese Video Demos Reinigung mit SalzsĂ€ure.

Alter Stil

Speichern und ordnungsgemĂ€ĂŸ verwerfen

Bei jedem AufrÀumvorgang bereiten Sie vor, reinigen, lagern und entsorgen.

Bewahren Sie unbenutzte Teile an einem kindersicheren Ort auf, vor direkter Sonneneinstrahlung geschĂŒtzt. Inside, in gemĂ€ĂŸigt 55-65 Grad Temperaturen ist vorzuziehen.

Obwohl Betonlöser biologisch abbaubar ist, streuen Sie ihn nicht auf Ihrem Rasen oder in Ihrem Kompost. Entsorgen Sie den (Portland Zementpaste) RĂŒckstand auf dem MĂŒllcontainer oder mit HausmĂŒll.

Wie bei ĂŒbrig gebliebener Farbe, kombinieren Sie die gebrauchte FlĂŒssigkeit in einem BehĂ€lter mit Katzenstreu, um es zu verfestigen. SchĂŒtten Sie es nicht in den Abfluss, in Toiletten oder in Wasserstraßen, da es fĂŒr das Meeresleben potenziell schĂ€dlich ist.

Welche Marke sollte ich kaufen?

Viele CD-Marken sind verfĂŒgbar. Die meisten haben entweder Betonlöser oder Mörtelentferner in ihrem Namen. Das Original heißt schnell sauberer Betonlöser.

Holen Sie sich ein GefĂŒhl fĂŒr das Halten von Containern, wenn Sie in einem Baumarkt oder bei einem Lieferanten sind. Finden Sie heraus, ob Sie ein Konzentrat erhalten, das Sie selbst verdĂŒnnen mĂŒssen oder ein Fertigprodukt.

Bevorzugen Sie eine bunte oder klare FlĂŒssigkeit?

1 Gallone Konkreter Dissolver

Notice the spray cap?
Beachten Sie die SprĂŒhkappe?

Welche GrĂ¶ĂŸe benötige ich?

Das hĂ€ngt davon ab. Je grĂ¶ĂŸer der Bereich ist, desto mehr Lösung benötigen Sie. Ein Spray macht es einfach zu bedienen. Wenn Sie eine große FlĂ€che abdecken möchten, möchten Sie vielleicht mit einem Pinsel und der Lösung in einem Eimer anwenden.

Hier ist eine Faustregel beim VerdĂŒnnen von Lösungen. In der Praxis mischen Sie die richtigen Anteile von Wasser und Konzentrat in einem sauberen BehĂ€lter (wie einem Eimer). Zutaten nicht im OriginalbehĂ€lter des Produkts kombinieren.

CD kommt in diesen GrĂ¶ĂŸen:

  • 22 oz (Spray) Flasche
  • 1 Gallone Flasche
  • 5 Gallonen Eimer
  • 55 Gallong Trommel
  • 272 Gallone Tote
  • Kundenauftrag - Musterkit oder spezielle Anfrage

Kaufen Sie, was auch immer Ihre Reinigungsarbeit erfordert. Grund genug, mit jemandem zu sprechen, der sich auskennt. Wenn Sie einen Unternehmer haben, fragen Sie. Finde heraus, was andere Heimwerker und Steinmetze benutzen. Wenden Sie sich an Ihren Lieferanten fĂŒr Mauerwerk. Ein zuverlĂ€ssiger HĂ€ndler wird ĂŒber die Produkte, die sie verkaufen, Bescheid wissen und Sie bei jedem Schritt auf dem Weg begleiten.

Mehr erfahren: Terminologie, um Sie zu fĂŒhren

Masonry BegriffKurzdefinition
BetonZement und Zuschlagstoffe (Sand und Kies) hÀrten bei Mischung mit Wasser zu einem festen Baustoff aus.
AuflöserFormel, die einen Feststoff chemisch aktiviert und aufbricht.
VerweilzeitStellen Sie die Zeit ein, die benötigt wird, damit die EffektivitÀt des Produkts funktioniert.
FugenmasseDĂŒnne Mischung aus Zement, Sand und Wasser, um Fugen zu fĂŒllen und Risse zu reparieren.
GranatwerferBond aus Zement, Sand und Wasser, um Blöcke, Ziegel und Steine ​​zu verbinden.
Portland-ZementZement. Zentrale Komponente von Maurerarbeiten. Pulverförmiger Inhaltsstoff aus gebranntem Kalk und Spurenelementen.
StuckPutz aus Zement und Wasser in Schichten aufgetragen, um Innen-und AußenwĂ€nde zu beenden.
Spraying on the easy way.
Auf den leichten Weg sprĂŒhen.

Ist die Reinigung Ihrer Werkzeuge wirklich so wichtig?

Ja, es hilft dir COPE.

  • REINIGEN
  • ORGANISIERT
  • BEREIT
  • Energisch

Mein Vater und ich haben dieses Akronym erfunden, als wir gemeinsam an einem Projekt gearbeitet haben.

Freimaurer und Erzieher sagen es auch.

In seinem Masonry Skills- Lehrbuch, Mason Lehrer Richard T. Kreh, sagt Sr., dass 'Maurer ungefĂ€hr 50% ihrer Zeit mit Mörtel arbeiten' und 'Werkzeuge sind [ihre] Mittel, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Sie mĂŒssen in gutem Zustand gehalten werden.' '

Die Pflege Ihrer Werkzeuge ist eine wichtige Angelegenheit.

Die Reinigung ist der letzte Schritt der tÀglichen Maurerarbeiten

Was sonst? Meine letzten Worte

Tun Sie den geringsten Schaden.

Ich denke, dieser dreistufige Ansatz macht Sinn:

  1. Verhindern. SorgfÀltig und geschickt Beton oder Mörtel anwenden ist Ihre erste Verteidigungslinie. Am Ende wirst du auch nicht so viel Glub haben. Waschen Sie die Werkzeuge ab, wenn Sie gehen.
  2. Sei so sanft wie möglich . Mauerwerk-Instrumente sind mitten in der Messe und Leute machen Fehler. Wir entfernen keine Ausstriche, bevor sie hart werden, und die Ă€ußeren Bereiche bekommen unwissentlich Spritzer. Ein Glasfenster, eine bemalte HolztĂŒr zum Beispiel. Mildes Auflösen von Beton statt Reiben und Kratzen von OberflĂ€chen ist weniger schĂ€dlich.
  3. Seien Sie vorsichtig bei Harsh Chemicals . Verwenden Sie starke Verbindungen als letztes Mittel, wenn Sie gut beraten sind. Einige Formeln werden Metall und noch schlimmeres verrosten und verrosten. Ich habe gelesen, dass Auftragnehmer und Ingenieure nicht einmal zulassen, dass SalzsĂ€ure auf ihren Baustellen ist. Sie mĂŒssen unbedingt Schutz tragen.

Pass auf. Licht existiert am Ende des Tunnels aus gehÀrtetem Beton und Mörtel auf dem Werkzeug!


Verwandte Artikel
Leave A Comment