Schädlingsbekämpfung Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Kraniche fliegen: Harmless Bugs mit einem schlechten Rap

Crane fly from the insect family Tipulidacea is often referred to as
Kranichfliege aus der Familie der Insekten Tipulidacea wird oft als 'Daddy Long Legs' bezeichnet, ein Begriff, der sich auch auf zwei verschiedene Arten von Spinnentieren bezieht: Opiliones 'harvestmen' und pholcidae 'Kellerspinnen'.

Die Kranichfliege, oft 'Daddy Long Legs' genannt, ist eine der am meisten missverstandenen fliegenden Insekten. Da es der M√ľcke √§hnelt und h√§ufig in Innenr√§umen gefunden wird, hat es einen schlechten Ruf als sch√§dlicher Sch√§dling bekommen. Eigentlich sind diese fliegenden K√§fer oft ein √Ąrgernis, aber sie bei√üen nicht und verbreiten auch keine Krankheit. Diese 'Daddy Long Legs' sind nicht zu verwechseln mit den gew√∂hnlichen Kellerspinnen oder den Arachnidopilonen, die als ' Harvester ' bezeichnet werden.

Es gibt zwei Arten, die unsere H√§user und G√§rten bewohnen: die Europ√§ische Kranichfliege Tipula paludosa und die Kranichfliege Tipula oleracea. Die beiden sind bis auf das ge√ľbte Auge eines Entomologen visuell gleich. Ein deutlicher Unterschied ist die Anzahl der Lebenszyklen pro Jahr. Typischerweise taucht die Kranichfliege im Sp√§tsommer / Fr√ľhherbst als Erwachsener auf, wenn sie Eier in den Boden von Rasengr√§sern legt und legt. Die Erwachsenen von Tipula oleracea tauchen auch im Fr√ľhling wieder auf, wenn die Temperaturen warm genug sind.

Larvenstadium

Kranich fliegt, da fliegende Insekten harmlos sind; Im Larvenstadium können sie jedoch Grasrasen schädigen, wenn die Populationen schwer sind. Die Lederjacke, wie die Larve bekannt ist, ernährt sich von dem Strohdach und den Wurzeln unter unseren Rasenflächen, wo sie bei der Zersetzung von organischem Material hilft. Gesunde Rasen und Umgebungen, die Vögel und Wildtiere anlocken, können diesem Insekt standhalten, aber manchmal zeigen Rasen mit dichten Ledermantelpopulationen unansehnliche braune Flecken mit schlechtem Wachstum. Wie können Sie feststellen, ob Sie ein Problem haben?

Es ist wichtig zu verstehen, dass braune Flecken durch eine Reihe von Dingen verursacht werden k√∂nnen, darunter Insekten, schlechte Bew√§sserungspraktiken und Pilzkrankheiten. Es ist notwendig, die Ursache des Problems zu diagnostizieren, bevor Sie versuchen, es zu beheben. Die Anwendung von Boden- und Raseninsektenvernichtungsmittel und Fungiziden sollte als letzter Ausweg erfolgen, da diese Dinge unterschiedslos alle Insekten und Pilze unter Ihrem Rasen abt√∂ten, einschlie√ülich der n√ľtzlichen.

Larvenrasen

clockwise from top left: sod webworm, beetle grub, cutworm, crane fly leather jacket
im Uhrzeigersinn von oben links: Sodowworm, Käfergrub, Eulenfalter, Kranichfliege Lederjacke

So finden und steuern Sie den Kranich

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um nach einem Kranichlarvenproblem zu suchen:

  • W√§hlen Sie 3-4 Bereiche in Ihrem Rasen f√ľr die Probenahme. Beobachten Sie die Orte, an denen V√∂gel oder Wildtiere f√ľttern, kann Ihnen helfen, die richtigen Stellen auszuw√§hlen.
  • Messen Sie einen Bereich ca. 6 'X6' und verwenden Sie ein Messer, um einen 3 'dicken Stecker zu entfernen.
  • Schau zuerst in das Loch nach Larve und untersuche dann die Masse, die du entfernt hast. Die Larve ist normalerweise im Wurzel- und Strohbereich sichtbar. Ziehe den Klumpen leicht auseinander. Wenn es leicht zu rei√üen ist, ist es ein gutes Zeichen, dass Larven an den Wurzeln gekaut haben.
  • Z√§hle die gesamte Larve und multipliziere X 4, um die Anzahl pro Quadratfu√ü zu bestimmen.
  • Wiederholen Sie diese Schritte in den anderen 2-3 Standorten.

Es gibt wahrscheinlich andere Larven in Ihrem Rasen wie Madenw√ľrmer, K√§fer Larven und Sod Webworms. Lederjacken sind deutlich beinlos.

Behandlungsmöglichkeiten

Wenn Ihr Rasen gesund ist und Sie zwischen 25 und 40 pro Quadratfu√ü gefunden haben, m√ľssen Sie sich wirklich keine Gedanken √ľber die Behandlung machen. V√∂gel, kleine S√§ugetiere, Fr√∂sche und unterirdische K√§fer helfen, die Populationen unter Kontrolle zu halten. Wenn Sie 50-100 pro Quadratfu√ü gez√§hlt haben, m√∂chten Sie vielleicht den Rasen behandeln. Es gibt k√∂rnige Insektizide und solche, die durch einen Schlauchendspr√ľher aufgetragen werden. Die meisten enthalten Imidacloprid oder Cyfluthrin und zielen auf diese Sch√§dlinge sowie eine Vielzahl anderer Boden- und Raseninsekten, einschlie√ülich Larven, Fl√∂hen, Chinch Bugs, Maulwurfsgrillen, Zecken und Ameisen. Als organische Alternative gibt es n√ľtzliche Nematoden, die √ľber www.tiptopbio.com f√ľr die Lieferung nach Hause verf√ľgbar sind. oder andere Lieferanten in Ihrer N√§he.

Ein Wort √ľber Pestizide

Versuchen Sie, Neonicotinoidpestizide zu vermeiden, die unsere Bienen wie Cyfluthrin und Imidicloprid t√∂ten. Erw√§gen Sie stattdessen, V√∂gel und Wildtiere (die nat√ľrlichen Feinde des Wurms) anzuziehen oder entscheiden Sie sich f√ľr organische Kontrollen.

Es kann ein √Ąrgernis sein zu finden, dass Waschb√§ren und Stinktiere in Ihrem Rasen grub-jagen, aber sie helfen tats√§chlich. Wenn Sie nachts Gartennetze mit Rasenklammern in diesen Bereichen platzieren, werden Sie davon abgehalten. Sie m√∂gen es nicht, ihre F√ľ√üe darin zu verwickeln.

Denken Sie daran, das größere Bild zu betrachten. Wir teilen unsere Umwelt mit vielen anderen Dingen, und die Schönheit um uns herum ist ein Produkt einer gemeinschaftlichen Anstrengung. Nimm dir die Zeit, um das Vorhandensein von 'Schädlingen' zu verstehen, bevor du versuchst, sie zu eliminieren. Sie sind normalerweise kleinere Unannehmlichkeiten von kurzer Dauer wie der Kranich, der seinen schlechten Ruf nicht verdient!


Leave A Comment