Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Design meines Patio Garden: Das Beste aus Schatten und kleinen RĂ€umen machen

Mein Patio GemĂŒse '09

Squash, tomatoes, carrots, peas, radishes, spinach, basil and herbs -- it's amazing what you can do in a small area!
Squash, Tomaten, Karotten, Erbsen, Radieschen, Spinat, Basilikum und KrÀuter - es ist erstaunlich, was man auf kleinem Raum machen kann!

Essen und Blumen in SoCal

Vor ein paar Jahren kaufte ich eine Eigentumswohnung mit einer gemauerten Terrasse in der RĂŒckseite, mit vier Fuß Schmutz an drei Seiten des Umfangs. Ich lebe in SĂŒdkalifornien, also habe ich eine lange Wachstumssaison, viel lĂ€nger als ich es gewohnt bin, im lĂ€ndlichen Pennsylvania aufzuwachsen.

Es gab nur zwei Probleme.

  • Gedimmtes Licht. Das Haus liegt im Osten, und die TerrassenwĂ€nde werfen Schatten auf die anderen drei Seiten!
  • Schlechter Boden. California Clay ist schlimm genug, aber die vorherigen Bewohner hatten (a) sechs Katzen, die es als Box benutzen, so dass es sehr sauer war, (b) warf alle ihre Zigaretten da draußen (yuck!), Und (c) fĂŒllte alle Schmutzgebiete mit Kies in dem, was ich vermutete, war ein gescheiterter Versuch, die Katzen zu blockieren.

Ich hatte meine Arbeit fĂŒr mich vorbereitet. Und ich habe Arthritis, also kann ich nur so viel tun. Aber ich habe in den letzten 3 Jahren aus einem unfruchtbaren und ziemlich verrĂŒckten Raum einen attraktiven kleinen Hafen gemacht.

An der rechten Wand zĂŒchte ich Obst, GemĂŒse und KrĂ€uter. Ich habe normalerweise 2-3 TomatenkĂ€fige da und fĂŒlle sie aus. Neben ihnen, an der hinteren Wand, ist ein Blumenbeet, das Morgensonne bekommt und von meinem Esszimmer aus sichtbar ist, also schaue ich auf Blumen. Auf der linken Seite der Terrasse, die von einem alten, knorrigen Kap-Geißblatt beschattet wird, das prĂ€chtige Kolibris bekommt, steht mein Tisch, was auch immer im Schatten wachsen mag, und ein duftender Stern-Jasmin auf einem Spalier, den ich leider vernachlĂ€ssigt habe.

Meine Terrasse wird nie in einem Garten Tour von Kaliforniens besten GĂ€rten erscheinen. Es ist immer noch sehr bescheiden. Aber ich habe helle Farben, Vögel, Schmetterlinge und GemĂŒse - sogar Pfirsiche - im FrĂŒhling und Sommer. Ich bin stolz darauf, wie weit es in ein paar Jahren gekommen ist!

Mein Terrassengarten letztes Jahr: Frieden, Vögel, Windspiele, Katze

Blumengarten

Five hours of daylight means dianthus, lobelias, delphiniums, alyssum. Strawberry pot is in the only patch of 6-7 hours of light! (Note that I created an anti-raccoon and anti-possum cover for it out of rabbit hutch wire, visible in video above.)
FĂŒnf Stunden Tageslicht bedeutet Dianthus, Lobelien, Delphinium, Alyssum. Erdbeertopf ist in der einzigen Patch von 6-7 Stunden Licht! (Beachten Sie, dass ich dafĂŒr eine Anti-WaschbĂ€r- und Anti-Possum-Abdeckung aus dem Kaninchenstall-Draht geschaffen habe, die im Video oben zu sehen ist.)

1) Mapping das Tageslicht

Vor der Pflanzung letztes Jahr habe ich meine Terrasse in eine riesige Sonnenuhr verwandelt. Zuerst schneide ich ein paar Zettel auf. StĂŒndlich legte ich Zettel mit der Zeit um den Rand des Sonnenfleckens herum. Ich hielt das Papier mit Kieseln bedeckt, damit sie nicht wegwehen wĂŒrden.

Am Ende des Tages hatte ich von dem kleinen kreisförmigen Bereich erfahren, der tatsĂ€chlich 6 Stunden Licht bekommt, welche Bereiche 4-5 Stunden Licht bekommen, fast alle Schatten, die morgens und nachmittags Sonne bekommen. Ich hatte viel mehr GlĂŒck, da ich mich vor diesen RealitĂ€ten verneigte.

Ich stellte einen Erdbeertopf genau in die Mitte des 'viel Sonne' -Bereichs, der unweigerlich der gepflasterte Teil meiner Terrasse war, und ich stellte hĂ€ufig Topfpflanzen dort hin! Und ich weiß jetzt, wo am Nachmittag der coole Ort ist, an dem Spinat und Erbsen wachsen.

2) Änderung des Bodens

In den ersten zwei Jahren habe ich jeden neuen Bereich mit organischem Kompost und DĂŒnger verputzt. Es war wichtig, meinen Lehmboden aufzubrechen, damit Wurzeln eindringen können, und DĂŒnger hinzuzufĂŒgen, um einen nĂ€hrstoffarmen Schmutz auszugleichen. Ich musste mindestens 6 Zoll graben, absplittern und den Ton aufbrechen; es wĂ€re besser gewesen, wenn ich einen Fuß runtergekommen wĂ€re, da weicher Boden Wasser besser hĂ€lt.

Ich wusste, dass mein Boden sauer war, also musste ich etwas Kalk hinzufĂŒgen. Dies hĂ€ngt davon ab, wo du lebst. Ihr Gartencenter kann Ihnen wahrscheinlich sagen, aber wenn nicht, gibt es pH-Tester, die Sie verwenden können, um eine Bodenablesung zu erhalten (1-6 = SĂ€ure, 8-14 = alkalisch, 8 = neutral). Es ist am besten, Pflanzen zu kaufen, die fĂŒr den SĂ€uregehalt Ihres Bodens geeignet sind. Oder suchen Sie nach einheimischen Pflanzenangeboten in Gartencentern!

In diesem Jahr war meine Arthritis zu viel fĂŒr mich. Ich brauchte ein paar Versuche, um einen GĂ€rtner zu finden, der die Bodenverbesserung und -konditionierung fĂŒr mich machen wĂŒrde, indem ich den Dreck abgraben und wieder auffĂŒllen wĂŒrde. Er verwendete eine gute Mischung aus organischem Humus und DĂŒnger.

Mais, der in angehobenem Topf angebaut wird

Corn grown entirely in compost with EB Stone organic vegetable fertilizer. Alas, I forgot to take a photo of the pot up on the air conditioner.
Mais, der vollstĂ€ndig in Kompost mit EB Stone Bio-GemĂŒsedĂŒnger angebaut wird. Leider habe ich vergessen, ein Foto von dem Topf auf der Klimaanlage zu machen.

3) Square Foot Gartenarbeit

Ich bin ziemlich kreativ darin gewesen, die wenigen Orte zu benutzen, die Licht bekommen. Wenn es ein Gebiet gibt, das viel bekommt, dann gehen die Tomaten, egal wie dumm es aussieht. Ich habe gebraucht Upside-Down-PflanzgefĂ€ĂŸe fĂŒr Kirschtomaten erfolgreich.

Da meine Klimaanlage eine große Stelle auf der Seite hat, die bedeckt ist, benutze ich sie als eine Plattform, um Töpfe hoch zu erheben, wo sie mehr Licht bekommen. In den letzten zwei Jahren habe ich 3 bis 6 Maispflanzen in einen ĂŒbergroßen Topf gelegt und dort aufgewachsen. Die Ähren sind etwa zwei Drittel groß, aber sie sind immer noch sĂŒĂŸ und ergeben ein paar Mahlzeiten ... nur zum Spaß!

Ich erinnere mich daran, gelesen zu haben, wie die Ureinwohner Amerikas Bohnen und Mais zusammenzogen und die MaisstĂ€ngel als Spalier nutzten. Als Variante dazu zĂŒchte ich Zuckerschoten um meine Tomaten und lasse die Erbsen in die KĂ€fige steigen.

Ich habe sogar versucht, Zuckerbabys (kleine) Wassermelonen ein Spalier hochzuziehen und sie mit alten Strumpfhosen-HĂ€ngematten zu unterstĂŒtzen. Sie sind wegen Lichtproblemen nicht so gut gewachsen, aber sie sind gewachsen, und wenn du mehr Licht hast, könnte das funktionieren!

Die Praxis, vertikal zu bauen, ist etwas, das ich von der quadratischen Gartenarbeit, einer beliebten Art der Gartenarbeit in stÀdtischen und begrenzten GÀrten, herausholte.

4) Versuch und Fehler

Ich halte leere Samenpackungen und BlumenanhÀnger auf einem kleinen Regal in meiner Garage und notiere sie mit einem Sharpie, wenn jeder gepflanzt wurde. Ich versuche festzustellen, welche es nicht geschafft haben.

Nach ein paar Jahren habe ich angefangen zu verstehen, was funktioniert, was nicht. Viele digitale Fotos helfen auch!

Mein Patio Gartenplan

My patio garden plan helped me make smart selections at the nursery!
Mein Patiogartenplan half mir, intelligente Auswahl im Kinderzimmer zu treffen!

5) Mapping My Space!

In diesem Jahr habe ich mit meinem neuen iPad ein Maßband und die SketchpadHD-App verwendet, um eine Karte meines Gartens zu erstellen.

Ich habe Sonnen- und Schattenbereiche auf der Karte und alle BĂ€ume oder Pflanzen, die ich behalten wollte, notiert. Dann, bewaffnet mit meinem iPad und einer Liste möglicher Pflanzen, ging ich zum Gartencenter und plante jeden Bereich mit den Pflanzen, die an diesem Tag zur VerfĂŒgung standen, und arrangierte sogar Töpfe auf dem Boden, damit ich eine Vorstellung von den Bettgestaltungen bekommen konnte!

Beim Kauf von Pflanzen habe ich sie auf meiner iPad-Skizze notiert, damit ich mich erinnern kann, wohin sie gegangen sind, als ich nach Hause kam. Und jetzt habe ich einen Rekord, damit ich verfolgen kann, welche gut oder schlecht sind. Es ist ein wenig anal, aber jedes Jahr sollte mein Garten ein bisschen besser sein, da ich Lösungen finde, die funktionieren.

Mehr Patio Garten Fotos

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen This side of the patio doesn't get much light, but enough that I need shade for sun protection. I can lower the umbrella when I leave to give more sun to plants. (Cape honeysuckle in back corner attracts hummingbirds.)Amending soil makes a HUGE difference. (I also use JOBE's tomato spikes.) Last year I didn't do enough, and my tomatoes got powdery mildew; this photo is from 2 years ago.There's the corn BEFORE I put it on the air conditioner. Jasmine trellis makes wonderful smelling blooms in Feb-March. Impatiens below (of course) since low light, or fuschias and bleeding hearts. I grew watermelon on trellis, but now mandevillas.Kitchen March 2012. It's looking a little bare since I just removed winter plants and replanted, but look at that lovely black dirt!Delphiniums, day lilies, nemesia (the white stuff) and lobelias in the flower bed (just replanted), thyme, oregano, sage, rosemary, chives in herb bed, and a dwarf babcock peach tree with LOTS of peaches in back corner.Hydrangea macrophylla (In April, I planted edibles. Veggies get the sunny patch: many herbs, carrots, spinach, basil, squash, peas, corn, tomatoes, and radishes! (And strawberries and dwarf peaches.)
This side of the patio doesn't get much light, but enough that I need shade for sun protection. I can lower the umbrella when I leave to give more sun to plants. (Cape honeysuckle in back corner attracts hummingbirds.)
Diese Seite der Terrasse bekommt nicht viel Licht, aber genug, dass ich Schatten fĂŒr den Sonnenschutz brauche. Ich kann den Regenschirm senken, wenn ich gehe, um den Pflanzen mehr Sonne zu geben. (Kap-Geißblatt in der hinteren Ecke zieht Kolibris an.)
Amending soil makes a HUGE difference. (I also use JOBE's tomato spikes.) Last year I didn't do enough, and my tomatoes got powdery mildew; this photo is from 2 years ago.
Das Ändern des Bodens macht einen RIESIGEN Unterschied. (Ich benutze auch JOBE's Tomate Spikes.) Letztes Jahr habe ich nicht genug getan, und meine Tomaten bekamen echten Mehltau; Dieses Foto ist vor 2 Jahren.
There's the corn BEFORE I put it on the air conditioner. Jasmine trellis makes wonderful smelling blooms in Feb-March. Impatiens below (of course) since low light, or fuschias and bleeding hearts. I grew watermelon on trellis, but now mandevillas.
Da ist der Mais, bevor ich ihn auf die Klimaanlage setze. Jasmin Spalier macht wunderbar riechende BlĂŒten im Februar-MĂ€rz. Impatiens unten (natĂŒrlich) seit schwachem Licht oder fuschias und blutenden Herzen. Ich habe auf Spalier Wassermelonen angebaut, jetzt aber Mendevillas.
Kitchen March 2012. It's looking a little bare since I just removed winter plants and replanted, but look at that lovely black dirt!
KĂŒche MĂ€rz 2012. Es sieht ein wenig kahl aus, da ich gerade Winterpflanzen entfernt und neu bepflanzt habe, aber sieh dir diesen schönen schwarzen Dreck an!
Delphiniums, day lilies, nemesia (the white stuff) and lobelias in the flower bed (just replanted), thyme, oregano, sage, rosemary, chives in herb bed, and a dwarf babcock peach tree with LOTS of peaches in back corner.
Delphiniums, Taglilien, nemesia (das weiße Zeug) und Lobelien im Blumenbeet (gerade neu bepflanzt), Thymian, Oregano, Salbei, Rosmarin, Schnittlauch im KrĂ€uterbett, und ein Zwerg Babcock Pfirsichbaum mit vielen Pfirsichen in der hinteren Ecke.
Hydrangea macrophylla (
Hydrangea macrophylla ('Shooting Star') ist eine lustige Variante einer beliebten Pflanze. Meins macht ziemlich gut im gefilterten Licht, obwohl ich denke, dass sie Sonne bevorzugen.
In April, I planted edibles. Veggies get the sunny patch: many herbs, carrots, spinach, basil, squash, peas, corn, tomatoes, and radishes! (And strawberries and dwarf peaches.)
Im April pflanzte ich Essbares. GemĂŒse bekommt den sonnigen Fleck: viele KrĂ€uter, Karotten, Spinat, Basilikum, KĂŒrbis, Erbsen, Mais, Tomaten und Radieschen! (Und Erdbeeren und Zwergpfirsiche.)

Mein Patio-Garten-Tagebuch 2012

Ich passe weiter an und aktualisiere den Garten, wĂ€hrend die Dinge wachsen, blĂŒhen und enden: siehe mein Fotoalbum 2012 auf der Terrasse!


Leave A Comment