Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

DIY Flow-Through Composter: Wie man einen Kaffee bauen kann Wurmkomposter

My stacked, flow-through, worm composter made with three plastic coffee cans.
Mein gestapelter, durchlaufender Wurmkomposter mit drei Plastikkaffeedosen.

Wie man seinen eigenen Wurmkomposter macht

Mit ein paar PlastikkaffeebehĂ€ltern und ein paar ĂŒblichen Werkzeugen können Sie Ihren eigenen gestapelten, durchströmten Wurmkomposter herstellen, den Sie im Innenbereich verwenden können. Mein selbstgebauter Komposter konnte 15 Gallonen Wurmtee machen!

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Drill and drill bit (1/4Three plastic coffee containers.Photo of drill bit (for size reference).
Drill and drill bit (1/4
Bohrer und Bohrer (1/4 'bis 3/8').
Three plastic coffee containers.
Drei PlastikkaffeebehÀlter.
Photo of drill bit (for size reference).
Foto des Bohrers (fĂŒr GrĂ¶ĂŸenreferenz).

Benötigte Werkzeuge:

  • 3 Plastikkaffeedosen mit Deckel
  • Karton
  • Bohren
  • Ein kleiner Bohrer (ein 1/4 'Bit reicht aus)
  • 8 Zoll Holz- oder KunststoffdĂŒbel
  • Steine ​​(um den Sickerwassersammler festzuhalten)
  • Ungiftiges Moos
  • Wurm Essen
  • KompostierwĂŒrmer (Ich benutze rote Wigglers)

Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung fĂŒr DIY-Wurmkomposter mit Bildern

Unten finden Sie eine Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihren eigenen Wurmkomposter zu Hause herstellen können. Ich habe auch Bilder als Referenz aufgenommen.

1. Bohren Sie Löcher in einem Kaffeedose Deckel

I drilled a hole in the center of the lid and then six more around it in a hexagon pattern.
Ich bohrte ein Loch in die Mitte des Deckels und dann sechs weitere um ihn herum in einem Sechseckmuster.

2. Bohren Sie mehrere Löcher in zwei der Kaffeedosen.

The holes don't have to make a symmetrical pattern, but you want a few around the perimeter for the next step.
Die Löcher mĂŒssen kein symmetrisches Muster ergeben, aber Sie möchten ein paar um den Umfang fĂŒr den nĂ€chsten Schritt.
  • Die Löcher mĂŒssen nicht symmetrisch sein, aber Sie wollen genug fĂŒr die EntwĂ€sserung.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie einige Löcher in der NĂ€he der Kanten haben, damit Sie die DĂŒbel einsetzen können, um das Stapeln zu ermöglichen.

3. Setzen Sie die DĂŒbel in die Löcher um den Rand ein

The dowels keep the cans from sliding off each other.
Die DĂŒbel verhindern, dass die Dosen voneinander abrutschen.
  • DrĂŒcken Sie die DĂŒbel fest in die Löcher, so dass sie die Seiten der Dose, auf der sie gestapelt sind, fangen.
  • Ich verwende KunststoffdĂŒbel, weil ich keine DĂŒbel zur Hand hatte.

4. Layer One gebohrte Kaffeedose mit Worm Bedding

Moss balls are great for composting worms.
MoosbĂ€llchen eignen sich hervorragend zum Kompostieren von WĂŒrmern.

Was ich verwende, um Kompostwurm-BettwÀsche zu machen

  • Braune BlĂ€tter
  • Moos
  • Boden
  • PappstĂŒcke

Ein wenig gesunder Boden gibt den WĂŒrmern Nahrung und hilft beim Start der Kompostierung.

MoosbĂ€lle sind der bevorzugte Lebensraum fĂŒr die Eiablage. Meine waren buchstĂ€blich weniger als eine Woche mit Eiern gesprenkelt, nachdem ich die WĂŒrmer in den Container gelegt hatte. Sie lieben Moos und können jedes Mal in den BĂ€llen gefunden werden, wenn ich den MĂŒlleimer umwende.

MoosbÀllchen behalten auch eine gute Menge an Feuchtigkeit, ohne durchnÀsst zu werden. Wenn Sie Angst vor Krankheiten und SchÀdlingen haben, versuchen Sie das Moos einige Minuten lang zu kochen, bevor Sie es in den BehÀlter geben.

5. Stapeln Sie die Kaffeedosen

  • Stellen Sie die gefĂŒllte Kaffeedose in die Mitte der drei Dosen. Hier gehen die WĂŒrmer hin.
  • Wenn die Dosenmitte kompostiert ist, beginnen Sie mit der Zugabe von Streu und Nahrung. Die WĂŒrmer werden durch die Löcher in der oberen Dose und in die frische Streu / Nahrung gehen.

6. Entfernen Sie die Moss Balls aus dem Center Bin

Red wiggler worm eggs in moss balls.
Rote Wiggler-Wurmeier in den MoosbÀllen.
  • Entferne die MoosbĂ€lle vom fertigen Kompost. Sie enthalten viele Eier.
  • Legen Sie sie in den neuen Kompost im oberen BehĂ€lter.

Beachten Sie die Eier im Moos Ball oben. Am Moos sind mehrere Eier befestigt. Sie klammern sich fest und der gesamte Moosball kann entnommen und in frische Streu gelegt werden. Meine WĂŒrmer legen die meisten ihrer Eier in das Moos, nicht in die BettwĂ€sche oder das Essen.

7. Verwenden Sie die Worm Castings!

Worm castings!
Wurmguss!
  • Sieben Sie die Mitte (fertig) Dose, um ĂŒbrig gebliebene WĂŒrmer und streunende EierhĂŒlsen zu entfernen.
  • Verwenden Sie die Castings (Poop), um Wurm Tee zu machen oder fĂŒgen Sie sie direkt in Ihren Garten oder Blumentöpfe.
  • GlĂŒckliche WĂŒrmer machen viel Poop. Diese GussstĂŒcke sind genau richtig fĂŒr Zimmerpflanzen, Aquarienpflanzen, GartengemĂŒse und Obst.
Red wiggler leachate collected from my DIY flow-through composter. I use this on my houseplants.
Rotes Wiggler-Sickerwasser, gesammelt von meinem DIY-Durchflusskomposter. Ich benutze das auf meinen Zimmerpflanzen.

Wie man Wurm-Castings vom Kompost ernten

Das Ernten der WurmgĂŒsse ist einfach.

  1. Stellen Sie den KompostbehĂ€lter in einen großen Eimer und gießen Sie Regenwasser hinein.
  2. Tun Sie dies, bis es anfĂ€ngt, ziemlich klar, aber nicht zu klar zu laufen. Sie wollen alle Kacke bekommen, die Sie können, ohne den Tee zu verdĂŒnnen.
  3. Lasse diese FlĂŒssigkeit durch ein Sieb laufen, um WĂŒrmer oder Eier, die durch sie hindurchgegangen sind, zu sammeln.

Dies ist ein guter Anfang, um Wurmtee zu perfektionieren, mit dem zusĂ€tzlichen Vorteil, dass man die WĂŒrmer und Eier nicht herauspicken muss! Die WĂŒrmer in diesem DIY Komposter machten mehr als genug Castings, um ĂŒber 15 Gallonen Tee zu vermischen!


Leave A Comment