Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Einfache Anweisungen zum Umsetzen eines Wespennestes

A Natural Work of Art
Ein natĂŒrliches Kunstwerk

In den letzten zwei Tagen musste ich zwei Wespennester umziehen, wĂ€hrend ich mein Haus fĂŒr den Winter vorbereitete. Jetzt magst du dich wundern, warum ich mich darum kĂŒmmerte, sie zu verlagern, anstatt sie einfach umzubringen. Das

Die Antwort ist, dass ich meinen Garten umgebe und lebe, was auch immer dort lebt. Ich habe den ganzen Sommer von den Wespen gewußt. Sie haben mich nicht gestört. Ich störe sie nicht. Aber sie standen meinem Sockeprojekt im Wege, also mussten sie bewegt werden.

Hier ist, wie ich es gemacht habe.

  1. Ich wartete, bis es dunkel und kalt war und alle Wespen waren zu Hause fĂŒr den Abend.
  2. Ich nahm einen stabilen PlastikbehĂ€lter (einen großen JoghurtbehĂ€lter in einem Fall, eine PlastikschĂŒssel in dem anderen) und ein StĂŒck steifen Plastik, das unter die SchĂŒssel glitt und als Deckel diente und zum Wespennest ging. Ich bedeckte das Nest mit dem PlastikbehĂ€lter und schob das steife PlastikstĂŒck nach unten, um die Papierverbindung unter dem Nest zu durchtrennen.
  3. Ich trug das Nest sehr vorsichtig weit weg von meinem Zuhause (an einen vorherbestimmten Ort) und setzte es vorsichtig ab und ließ den Deckel auf.

Keine einzige Wespe wachte auf oder steckte mich. Ich wartete ungefĂ€hr eine Stunde, dann ging ich mit einer Taschenlampe zurĂŒck, um den Deckel zu entfernen, damit die Wespen am nĂ€chsten Tag aussteigen konnten. Sie schliefen alle fest und rĂŒhrten sich nicht, als ich den Deckel abnahm.

Wespen sind ein nĂŒtzliches Insekt, das einige schĂ€dliche KĂ€fer und bestĂ€ubende Pflanzen isst. Ich habe festgestellt, dass, wie gesagt, wenn ich sie in Ruhe lasse, sie mich in Ruhe lassen. Jetzt kann ich mein Projekt beenden, und die Wespen können ihren fröhlichen Weg fortsetzen! ;)


Leave A Comment