Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Eucalyptus: Wachsende Tropische fĂŒr dein Haus

Eucalyptus Globulus
Eukalyptus Globulus

Der erstaunliche Eukalyptus

Das Essen ist nicht der einzige Grund, den ich gĂ€rtnere. Einige Pflanzen, die ich fĂŒr die Vermehrung ausgewĂ€hlt habe, machten die Liste fĂŒr ihre Vorteile in Gesundheits- und Schönheitsprodukten und Erste Hilfe.

Eukalyptus wird seit Jahrhunderten (vielleicht Tausende) von den Ureinwohnern Australiens verwendet. Es ist ein faszinierender Baum. Es kann bis zu 180 cm groß werden, es liebt Wasser und kann Trockenheit tolerieren. Die BlĂ€tter sind sehr aromatisch, und wenn sie zerrieben oder gerieben werden, strahlen sie einen wunderbaren Duft aus.

Es gibt so viele Anwendungen fĂŒr Eukalyptus. Eukalyptusöl wird zur UnterstĂŒtzung des Atmungssystems verwendet und wird Produkten zur Brustentlastung hinzugefĂŒgt. Es wird auch zu Reiben und Lotionen hinzugefĂŒgt, um Muskelkater zu lindern.

Es gibt viele Arten von Eukalyptus, E globulus ist die beliebteste und höchste in Tugenden.

Was du brauchen wirst:

-Sandboden Subtrate

-Großkanne (Kunststoff)

-Drop Pfanne zu passen

- Kleine Kieselsteine

-Eucalyptus-Samen

Eukalyptus

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Prepared Growing MediumBaby Seedling
Prepared Growing Medium
Vorbereitetes wachsendes Medium
Baby Seedling
BabysÀmling

Von Samen bis Zimmerpflanze

Eucalyptus mögen ihre Wurzeln nicht gestört, was eine große Sache ist, wenn wir Zimmerpflanzen keimen. Gewöhnlich werden die Samen in den StartbehĂ€ltern gestartet und wĂ€hrend des Wachstums transplantiert. FĂŒr einen Baum, der seine Wurzeln nicht mag, kann das ein Problem sein. Ich habe dieses Problem behoben, indem ich getan habe, was jede geschriebene Gartenbibel NICHT tut. Ich begann den Samen in einem großen Topf, so dass die Wurzeln genĂŒgend Platz hatten, um ihr Ding zu machen. Ich wĂ€hlte einen Plastiktopf, um zu helfen, Feuchtigkeit zwischen BewĂ€sserung zu behalten.

Zu Beginn mĂŒssen die meisten SĂ€mlinge teilweise beschattet werden. Sie brauchen WĂ€rme und helles Licht, direkte Sonne und zu viel WĂ€rme können sie jedoch leicht töten. Stellen Sie Ihren Topf in einen Bereich, der viel frĂŒhmorgendliche Sonne und nachmittags Schatten erhĂ€lt.

Das Saatgut muss auf der OberflĂ€che ausgesĂ€t werden und es muss feucht bleiben. Es darf nicht zu heiß sein und es darf nicht zu kalt sein. Ich habe die Eukalyptussamen draußen im spĂ€ten FrĂŒhling angefangen, als es warm und kĂŒhl war, aber nicht zu kalt und nicht zu warm. Ich habe festgestellt, dass es der Frustration des GĂ€rtners, die inneren Bedingungen zu imitieren, entgeht, wenn man der Mutter Natur erlaubt, hart zu arbeiten. Es ist auch billiger als Heizmatten und wachsen Lichter.

BewĂ€ssere deinen Topf gut. Und ĂŒberprĂŒfen Sie es tĂ€glich bis zur Keimung. Wenn Sie diese Methode verwenden, mĂŒssen Sie nicht jeden Tag gießen. Oft bringt der FrĂŒhling dir Regen. Ein Plastiktopf hilft, das Wasser zu behalten.

Eukalyptus Samen keimen ziemlich schnell, also halten Sie Ihre Augen geschÀlt. Sie sind schwere Feeder und benötigen viel Wasser. Sie werden in diesem ersten Sommer sehr schnell wachsen. Du willst nicht, dass dein SÀmling austrocknet, bevor er seine Chance hat zu wachsen.

Der Start von Samen im Freien gibt Ihrer Pflanze die Chance, sich an die Herausforderungen der Umwelt anzupassen, die sie nicht erleben wĂŒrden, wie Wind und Temperaturschwankungen. Wenn Sie SĂ€mlinge im Inneren beginnen und sie dann nach draußen bringen, mĂŒssen sie ĂŒber einen Zeitraum von zwei Wochen akklimatisiert werden. Wind- und TemperaturĂ€nderungen können Keimlingen einen schĂ€dlichen Schaden zufĂŒgen. Das Akklimatisieren von Pflanzen im Freien kann zeitaufwendig sein. Ein vergessenes Tablett mit Setzlingen kann einen totalen Verlust von Wochen oder gar Monaten harter Arbeit bedeuten. Die Samen (und zukĂŒnftige SĂ€mlinge) den Elementen so frĂŒh wie möglich auszusetzen, ist der SchlĂŒssel zu einer starken, ziemlich anpassungsfĂ€higen, glĂŒcklichen Zimmerpflanze.

Du willst ihn vor Frost bringen. WĂ€hrend Frost bis Zone 9 auftreten kann, und Eukalyptus wahrscheinlich durch einen geringen Frost leben wĂŒrde, ist es unnötig, Ihr Baby durch das zu bringen. Wenn sich der Herbst nĂ€hert und die Gefahr eines frĂŒhen Frostes kommt, bring ihn nach drinnen. Er wird das sonnigste Fenster im Haus haben wollen.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Eucalyptus Essential OilEucalyptus Leaves
Eucalyptus Essential Oil
Eukalyptus Ă€therisches Öl
Eucalyptus Leaves
EukalyptusblÀtter

Mischen Sie Ihr eigenes Substrat

Was wirst du brauchen:

-2/3 Sand

-1/3 Top Erde oder Potting Mix

- Kompost oder GĂŒlle verdauen

Gut mischen

Warum mischen Sie Ihr eigenes Substrat?

Der Boden, in dem Sie leben, ist einzigartig in Ihrer Gegend. Ihr Boden besteht aus winzigen Partikeln, Sand, Mineralien, Lehm, Kompost, Lehm. Ihr örtliches DNRC- oder ErweiterungsbĂŒro kann zu diesem Thema sehr ins Detail gehen, aber es kann Sie zu TrĂ€nen fĂŒhren. Unterschiedliche Pflanzen erfordern unterschiedliche Böden und unterschiedliche Mineralien. Deshalb wachsen manche Pflanzen an einem Ort besser als andere, es ist nicht nur Wetter.

Wenn Sie Ihr eigenes Substrat mischen, steuern Sie, wie viele Teile jedes Bodentyps im Endprodukt vorhanden sind. FĂŒr unseren Eukalyptus ĂŒberlegen wir, wo er wĂ€chst, wenn wir unseren Boden mischen, um seine bevorzugten Wachstumsbedingungen wieder herzustellen.

Substrate und Bodenarten können sehr technisch werden, weshalb der Kauf von Blumenerden so entmutigend sein kann. Es gibt Potting-Mix fĂŒr Rosen, Tomaten, Kaktus, Bromelien und vieles mehr. Es gibt organische und nicht organische, Samen Start oder Potting Mix, Perlite und Torf. Es ist einfacher, nur Ihre eigenen zu mischen. Und es ist wirklich sehr einfach. FĂŒr dieses Projekt benötigen Sie drei Dinge, vier, wenn Sie eine Schubkarre oder eine Wanne zum Einmischen verwenden.

  1. Sand
  2. Topfmischung oder Top-Boden
  3. Kompost oder DĂŒnger

Sand : jeden Sand..Ich benutze Sand aus meiner Gegend. Es gibt einen Sandsteinbruch in der NĂ€he und der Sand ist weich, wie Strandsand. Es ist mit Mineralien und NĂ€hrstoffen gefĂŒllt. Ich fĂŒlle einen 5-Gallonen-Eimer und benutze ihn nach Bedarf. Ich habe noch nie Spielsand gekauft, obwohl ich annehme, dass es gut funktionieren wĂŒrde, die Körner könnten grĂ¶ĂŸer sein als Strandsand, aber um Schmutz zu mischen, sollte es funktionieren. Wenn Sie Strandsand bekommen können, gehen Sie dafĂŒr.

Top-Erde oder Topferde: Top-Boden wurde von der OberflÀche des Landes abgekratzt, daher 'Top Soil'. Die oberen 5-12 'oder so der Boden in bestimmten Bereichen ist primo. Voll von NÀhrstoffen und Mikroorganismen. Die Böden ist super weich und behÀlt Wasser gut. Andere Bereiche, nicht so sehr. Vor dem Kauf' Top-Boden ', wissen Sie Ihre Bereiche Böden und wissen, was geliefert wird.Wenn die oberste Schicht des Bodens Ton oder Sand ist ..... wollen Sie es nicht.

Jeder 'Potting Mix' ist anders. Potting Mix ist ein vorgemischter Boden fĂŒr Containerbauern. Es wurde mit NĂ€hrstoffen formuliert, um in BehĂ€ltern gewachsene Pflanzen zu ernĂ€hren. Es gibt einige billige Topfmischungen, die aus nacktem Knochenmaterial bestehen. Sie werden gut fĂŒr das Mischen Ihrer eigenen Erde tun.

Kompost oder GĂŒlle : Kompost besteht aus biologisch abbaubarem Material, das gealtert und zu einem organischen Wachstumsmedium verarbeitet wurde. Kompost ist nicht nur Essensreste, es ist auch Laub, Gras, SĂ€gemehl, fast alles, was auf die Erde zurĂŒckgebracht werden kann kompostiert werden, um Kompost zu schaffen. Vermeide Kompost mit Chemikalienzusatz.

GĂŒlle stammt vom Viehbestand. Die Vorteile von GĂŒlle variieren je nach Tier, da jedes Tier Nahrung anders verdaut. Manche Tiere bringen Samen in den Garten zurĂŒck, die Sie nicht wollen. Einige der gefragtesten DĂŒnger sind Kuhdung, Huhn und Kaninchenkot. Viele DĂŒnger mĂŒssen vor der Verwendung gealtert werden.

Finde eine alte SchĂŒssel oder einen Löffel, um sie als MessgerĂ€t zu verwenden. Nimm drei Messlöffel Sand und lege sie in deinen MischbehĂ€lter. FĂŒgen Sie eine Kugel Top-Erde oder Topferde und eine halbe Kugel Kompost oder Mist hinzu. Alles gut vermischen. Sie wollen es sandig mit dunkelbraunen Flocken und StĂŒcken. FĂŒgen Sie ein wenig mehr Boden und Kompost hinzu, wenn Sie es auch brauchen. FĂŒgen Sie hinzu und mischen Sie, bis Sie genĂŒgend Erde haben, um Ihren gewĂ€hlten Topf zu fĂŒllen.

Ich mische meinen eigenen Boden fĂŒr alles, nicht nur fĂŒr Zimmerpflanzen. Ich versuche so viel Produkt wie möglich aus meiner Gegend zu verwenden. Ich will die Mineralien, besonders wenn ich etwas anbaue, das ich essen möchte. Ich vermeide es, irgendetwas mit chemischen ZusĂ€tzen zu verwenden.

Subtrahieren

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Preparing to make SubtrateMixing the Subtrate
Preparing to make Subtrate
Vorbereiten, Subtrate zu machen
Mixing the Subtrate
Die Subtrate mischen

Eukalyptus verwenden

Die BlĂ€tter von Eucalyptus globulus werden gedĂ€mpft destilliert, um die begehrten Ă€therischen Öle zu extrahieren. FĂŒr die meisten von uns wĂ€re dies zu Hause unpraktisch. Jedoch können Ă€therische Öle fĂŒr den Hausgebrauch extrahiert werden, indem die frischen BlĂ€tter in Olivenöl sanft gekocht werden.

Eukalyptus Ă€therische Öle werden in Lotionen fĂŒr Muskelkater, als ErgĂ€nzung zu ErkĂ€ltungskrankheiten und Husten verwendet und in der Luft mit einem Diffusor zur BekĂ€mpfung von Bronchial- und / oder Atemwegsinfektionen destilliert.

Die BlĂ€tter werden zu einer Abkochung zubereitet und als Insektenschutzmittel verwendet. Diese Abkochung ist auch ein nĂŒtzliches Gurgeln fĂŒr Mundgeruch und Mundgeruch.

Getrocknete EukalyptusblĂ€tter werden in Tees verwendet. Sie können jederzeit gesammelt und fĂŒr den Hausgebrauch getrocknet werden. In einem luftdichten BehĂ€lter aufbewahren und immer beschriften und datieren. Verwenden Sie 1/2 TL getrocknetes Blatt zu 1 c abgekochtem Wasser.

Die BlĂ€tter können in der Dampfdestillation verwendet werden, indem man eine Wanne mit Wasser fĂŒllt und auf einem RĂŒckbrenner leicht köchelt.

Dies sind nur einige Beispiele fĂŒr die vielen hĂ€uslichen Anwendungen von Eukalyptus.

Kalte & Husten Salbe mit Eukalyptus

Kalte & Husten Salbe

Zutaten

  • Eukalyptus
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Olivenöl (zu decken)
  • Bienenwachs

Anleitung

  1. Verwenden Sie einen Doppelkocher, um die KrĂ€uter in das Olivenöl zu fĂŒllen. Stehen lassen, bis sie abgekĂŒhlt sind, dann die KrĂ€uter ablassen und das Öl aufbewahren.
  2. Wiege 1oz Bienenwachs und sechs (6) TBL infundiertes Öl aus. Über einem Wasserbad in eine SchĂŒssel geben, bis Bienenwachs schmilzt. Von der Hitze nehmen.
  3. RĂŒhren Sie vorsichtig um, wĂ€hrend Ihr Produkt abkĂŒhlt. Wenn kĂŒhl, aber immer noch warm, fĂŒgen Sie 10 Tropfen Vitamin E hinzu.
  4. Wenn Sie zusĂ€tzliches Ă€therisches Öl hinzufĂŒgen möchten, können Sie dies jetzt tun. Gut mischen.

Danke fĂŒr's vorbeikommen. Ich hoffe, Sie haben alle Informationen gefunden, die Sie gesucht haben.

Wenn Sie Eukalyptus im Haus gewachsen sind und Sie irgendwelche Tipps haben, teilen Sie bitte die Kommentare unten!

GlĂŒckliche Gartenarbeit!

GlĂŒckliche Zimmerpflanze

Happy Houseplant
GlĂŒckliche Zimmerpflanze


Leave A Comment