Andere Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Euphorbia griffithii 'Fireglow' (Wolfsmilch)

Wolfsmilch 'Fireglow'

  • Euphorbia griffithii 'Fireglow', Euphorbia 'Fireglow', Wolfsmilch 'Fireglow', Rote BlĂŒten, Orangefarbene BlĂŒten,
  • Euphorbia griffithii 'Fireglow', Euphorbia 'Fireglow', Wolfsmilch 'Fireglow', Rote BlĂŒten, Orangefarbene BlĂŒten,

Die Euphorbia griffithii 'Fireglow' gilt als eine der einfachsten und zuverlĂ€ssigsten Artgenossen. Sie ist eine krĂ€ftige, rhizomartige Staude, die fĂŒr ihre auffĂ€lligen orange-roten BlĂŒten und rot gefĂ€rbten BlĂ€tter bekannt ist. Das Laub der schmalen, lanzettförmigen BlĂ€tter, die im FrĂŒhjahr reich bronzarot sind, wird im Sommer mittelgrĂŒn, bevor es sich im Herbst karminrot aufwĂ€rmt. An den aufrechten, rötlichen Stielen, erscheinen leuchtend orange HochblĂ€tter, in doldenĂ€hnlichen Clustern gehalten, erscheinen im FrĂŒhsommer, und setzen fĂŒr viele Wochen fort. Sie sind hervorragend zum Schneiden geeignet. Euphorbia griffithii 'Fireglow' verdient in jedem Garten einen Platz mit feuchtem Boden.

  • Bildet einen buschigen, aufrechten HĂŒgel und wird normalerweise 24-36 cm groß (60-90 cm) und 24-30 cm breit (60-75 cm). Klumpen brauchen ein paar Jahre, um sich zu etablieren und zu reifen GrĂ¶ĂŸe zu entwickeln.
  • Diese bemerkenswerte Pflanze, die wĂ€hrend ihrer gesamten Wachstumsperiode attraktiv bleibt, ist widerstandsfĂ€hig gegen die meisten SchĂ€dlinge und Krankheiten, ist Hirsch- und Hase-tolerant und leicht zu pflegen .
  • Als Liebhaber der Sonne oder des hellen Schattens gedeiht er in feuchten, gut durchlĂ€ssigen Böden . Kann auf leichten Böden invasiv sein
  • Perfekt fĂŒr Pisten, Betten und Grenzen, KĂŒstengĂ€rten oder BauerngĂ€rten.
  • Leicht im FrĂŒhjahr aufgeteilt, alle 4 bis 5 Jahre. Im FrĂŒhjahr spalten oder im FrĂŒhjahr oder FrĂŒhsommer Basalschnitte aufnehmen; Schneiden Sie die OberflĂ€chen in Holzkohle oder lauwarmes Wasser, um Blutungen zu vermeiden.
  • Im SpĂ€tsommer oder Herbst die BlĂŒtentriebe auf Bodenhöhe zurĂŒckschneiden
  • Alle Teile sind hochgiftig durch Verschlucken.
  • Heimisch im Himalaya und Westasien


- Sporen

Kaufen Euphorbia griffithii 'Fireglow' (Wolfsmilch)

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung


Bedarf

WiderstandsfÀhigkeit?4 - 9 Was ist meine Zone?
Heizzonen2 - 9
Klimazonen4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 2A, 2B, 3A, 3B
AnlagentypStauden
PflanzenfamilieEuphorbia - Spurges
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
Abstand30 '(75 cm)
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedrig
BodenartLehm, Lehm
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwÀsserungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, auffÀllig
ToleranzReh, Kaninchen
Garten verwendetBanken und Pisten, Betten und Grenzen
GartenstileKĂŒstengarten, informell und Cottage


Ideen mit Euphorbia - Spurges

Alternative Pflanzen zu beachten

Euphorbia cyparissias 'Fens Ruby' (Zypressenwolfsmilch)

Eine sehr ungewöhnliche Bodendecker, Euphorbia cyparissias Fens ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Euphorbia griffithii 'Fern Cottage' (Wolfsmilch)

Euphorbia griffithii 'Fern Cottage' ist eine krÀftige ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Euphorbia cornigera (Gehörnte Wolfsmilch)

Perfekt zum Aufhellen einer schattigen Ecke des Gartens, ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Euphorbia tirucalli 'Sticks on Fire' (Feuersticks)

Ähnelt Meereskoralle, Euphorbia tirucalli 'Sticks on ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Euphorbia Polygona 'Schneeflocke'

Unserer Aufmerksamkeit wert, Euphorbia polygona 'Snowflake' ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Euphorbia mauritanica (Bleistift Milkbush)

Euphorbia mauritanica (Pencil Milkbush) ist ein immergrĂŒner, ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

- Sporen

Empfohlene Begleitpflanzen

Iris laevigata (Wasser-Iris)

Die aquatischste aller Iris, Iris laevigata, hÀufig ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Euphorbia palustris (Sumpfwolfsmilch)

Unglaublich auffallend, schnell und einfach zu wachsen, Euphorbia ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Tulipa 'Abu Hassan' (Triumph Tulpe)

AuffÀllig und spektakulÀr! Schau dir die Farbe splash Tulip an ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Allium hollandicum 'Purple Sensation' (Zierzwiebel)

Ein Liebling vieler GÀrtner, mehrfacher PreistrÀger ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Finden Sie in einem unserer Guides oder GĂ€rten

Eine hĂŒbsche Pflanzenkombination fĂŒr feuchte Böden: Wasser-Iris, Wolfsmilch und Hosta

Garten ansehen

Eine auffÀllige Grenzidee mit buntem Allium und Euphorbia

Garten ansehen

Willst du mehr Ideen?

Besuchen Sie unsere Ideen fĂŒr Pflanzenkombinationen, um alle unsere großartigen GĂ€rten mit Euphorbia - Spurges zu sehen.



Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass Höhe, BlĂŒtezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein können. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung


Bedarf

WiderstandsfÀhigkeit?4 - 9 Was ist meine Zone?
Heizzonen2 - 9
Klimazonen4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 2A, 2B, 3A, 3B
AnlagentypStauden
PflanzenfamilieEuphorbia - Spurges
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
Abstand30 '(75 cm)
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedrig
BodenartLehm, Lehm
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwÀsserungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, auffÀllig
ToleranzReh, Kaninchen
Garten verwendetBanken und Pisten, Betten und Grenzen
GartenstileKĂŒstengarten, informell und Cottage


Ideen mit Euphorbia - Spurges


Leave A Comment