Landschaftsbau-Ideen Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Eine fabelhafte mehrjährige Wiese, die Idee pflanzt

Mehrjährige Kombinationen, Pflanzenkombinationen, Prairie Pflanzen Ideen, Sommer Grenzen, Herbst Grenzen

  • Garten Ideen, Border Ideen, mehrj√§hrige Pflanzen, mehrj√§hrige Kombination, mehrj√§hrige Wiese, Monarda, Bienenbalsam, Echinacea pallida, blass lila Conflower, Stachys Hummelo, Jerusalem Salbei, Phlomis, Piet Oudolf

Diese fabelhafte Staude wurde vom weltber√ľhmten Designer Piet Oudolf entworfen und ist Teil seiner eindrucksvollen Kreationen im Walled Garden in der Scampston Hall, Yorkshire. Mit seiner Technik der naturalisierten Bepflanzung, die eine lange Saison des Interesses genie√üt, ist seine Staudenwiese mit Farben und Formen √ľberschwemmt. Die zartrosa Echinacea pallida (Pale Purple Coneflower) vermischen sich mit den kr√§ftigen violetten Stacheln von Salvias, Stachys 'Hummelo', den moppigen r√∂tlich-violetten Monardas oder den warm gef√§rbten Phlomis.

Eine relativ niedrig wachsende Pflanzenkombination, die das Beste aus einem armen Boden macht! Die meisten dieser Pflanzen sind trockenheitstolerant, hirschfest, wartungsarm, hervorragend als Schnittblumen und echte Magnete f√ľr Schmetterlinge und Bienen.
Um dieses prärieähnliche Design zu schaffen, sammle diese Pflanzen in kräftigen Schwaden. Bilden Sie hier und da kleine Gruppen, die einige der gleichen Arten in der Nähe dieser Gruppen punktieren. Genießen!

Pflanzen in diesem Garten

Echinacea pallida (blass-lila Sonnenhut)

Echinacea Pallida, blass lila Sonnenhut, Rudbeckia Pallida, Brouneria Pallida, lila Sonnenhut, lila Echinacea, Sonnenhut, Kegel, Coneflowers

Diese Echinea-Art erh√§lt die Aufmerksamkeit vieler G√§rtner. Warum? Die sch√∂ne Kombination aus dem markanten Mittelkegel und den d√ľnnen, blassrosa bis purpurfarbenen Bl√ľtenbl√§ttern, die anmutig gerade herabh√§ngen, macht sie zu einer der attraktivsten Pr√§rie-Stauden. Abgesehen von der subtilen Form und Farbe seiner eleganten Bl√ľten, Echinacea pallida, allgemein bekannt als blass lila Sonnenhut hat auch ein dunkelgr√ľnes Laub von langen, schlanken, zahnlosen Bl√§ttern. Kr√§ftig, ist dieser attraktive Sonnenhut f√ľr seine lang anhaltende Bl√ľten und seine Toleranz von fast allem bekannt! Pflegeleicht, diese Coneflower w√§chst in Gruppen von bis zu 3 Fu√ü (90 cm)

Widerstandsfähigkeit3 - 10
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (fr√ľh, mittel, sp√§t)
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, auffällig
ToleranzLehmboden, Hirsch, D√ľrre, trockener Boden, felsiger Boden
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris

Salvia x sylvestris 'Mainacht' (Holzsalbei)

Alvia x Sylvestris, Salvia Hauptacht, Salvia May Nacht, Holz Salbei 'Mainacht', Salvia x Superba 'Mai Nacht', Salvia Nemorosa 'Mai Nacht', Salvia Sylvestris

Eine der fr√ľhesten winterharten Salvia zu bl√ľhen, mehrfach preisgekr√∂nten Salbei 'Mainacht' oder 'May Night' (Salvia X sylvestris) ist seit 30 Jahren in der Kultivierung und hat sich zu einem Standard. √Ąu√üerst auffallend, zeigt es erstaunliche Spitzen von reichen, violett-blauen Bl√ľten, die die dunkleren Bl√ľtenbl√§tter angenehm kontrastieren. Sie erscheinen im sp√§ten Fr√ľhling und bl√ľhen wochenlang, oft w√§hrend des Sommers.

Widerstandsfähigkeit4 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFr√ľhling (sp√§t)
Sommer (fr√ľh, mittel, sp√§t)
Höhe1 '- 3' (30 cm - 90 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, duftend, Pflanze des Verdienstes, auffällig
ToleranzHirsch, D√ľrre, trockener Boden, Kaninchen
Zieht anSchmetterlinge, Kolibris

Monarda 'Scorpion' (Bienenbalsam)

Monarda 'Scorpion', Bienenbalsam 'Scorpion', Bergamotte 'Scorpion', lila Monarda, violetter Bienenbalsam, violette Bl√ľten

Monarda 'Scorpion' kreiert faszinierende Monitore und produziert leuchtend r√∂tlich-violette Bl√ľten, die in dichten, kugelf√∂rmigen Endk√∂pfen getragen werden, die auf einem Wirtel von dekorativen violetten Hochbl√§ttern ruhen, die zahlreiche Schmetterlinge und Kolibris anlocken. Sein Laub ist herrlich duftend. Die auff√§llige, ausdauernde Staude, die wochenlang vom Sommer bis zum fr√ľhen Herbst bl√ľht, ist resistent gegen Rehe und Hasen.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Fallen
Höhe3 '- 4' (90 cm - 120 cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, duftend, auffällig
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris

Stachys officinalis 'Hummelo' (Betty)

Stachys Officinalis 'Hummelo', Betony 'Hummelo', Holz Betony 'Hummelo', Bischofs Wort 'Hummelo', Stachys Macrantha 'Hummelo', Stachys Monieri 'Hummelo', Stachys Densiflora 'Hummelo', Betonica Officinalis 'Hummelo', Lila Bl√ľten, Trockenheitstolerante Pflanzen

Wood Betony 'Hummelo' (Stachys officinalis) ist eine wunderbare Staude mit hei√üen rosa Bl√ľten√§hren, die auf steifen, quadratischen Stielen von einem ordentlichen H√ľgel aus gl√§nzend, dunkelgr√ľnen, herzf√∂rmigen, halb-immergr√ľnen Bl√§ttern mit gezackten R√§ndern hervortreten. Die Bl√ľte bl√ľht vom fr√ľhen bis zum mittleren Sommer wochenlang und beh√§lt ihre Form durch den Herbst. Diese Pflanze ist eine Sch√∂nheit von dem Moment an, in dem sie sich im Fr√ľhling zu entwickeln beginnt und bietet eine spektakul√§re Darstellung, wenn sie massiert ist.

Widerstandsfähigkeit4 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (fr√ľh, Mitte)
Höhe1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, auff√§llig, halbimmergr√ľn
ToleranzReh, D√ľrre

Phlomis Russeliana (Jerusalem Salbei)

Phlomis Russeliana, Jerusalem Salbei, T√ľrkischer Salbei, Phlomis Samia Boiss, Phlomis Viscosa, Hirschresistente Stauden, Gelbe Stauden

Phlomis Russeliana, allgemein bekannt als Jerusalem Salbei oder t√ľrkischer Salbei, bringt das Interesse fast das ganze Jahr √ľber in den Garten! Zun√§chst mit seinen im Sommer entstehenden Bl√ľtenknospen und den daraus resultierenden Bl√ľten, im Herbst und Winter dann mit seinen markanten kuppelf√∂rmigen Samenk√∂pfen. Diese immergr√ľne, ausdauernde Staude hat hellgelbe, mit Blumen bedeckte Bl√ľten in architektonischen, windigen Trauben, die weit √ľber das basale Laub emporragen, das aus einem niedrigen, bis zu 15 cm hohen (37 cm) Erdwall besteht, der aromatisch, herzf√∂rmig, grau gr√ľne Bl√§tter. Ein gro√üartiger Anblick in allen Jahreszeiten.

Widerstandsfähigkeit5 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (fr√ľh, mittel, sp√§t)
Fallen
Winter
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, getrocknete Arrangements, duftend, Pflanze der Verdienste, auffällig
ToleranzHirsch, D√ľrre, trockener Boden, Kaninchen
Zieht anVögel, Schmetterlinge

Alternative Pflanzen zu beachten

Monarda 'Kardinal' (Bienenbalsam)

Die farbenfrohen und nektarreichen Bl√ľten sorgen daf√ľr, dass ...

Monarda 'Squaw' (Bienenbalsam)

Ein spektakulärer Anblick im Sommer, preisgekrönte Monarda ...

Salvia x sylvestris 'Blauer H√ľgel' ('Blauhugel' Salbei)

Ein ausgezeichneter blauer Salbei, Salvia x sylvestris 'Blue Hill' ...

Salvia nemorosa 'Amethyst' (Salbei)

Bereit f√ľr den G√§rtner, den preisgekr√∂nten Sage ...

Erfahren Sie mehr √ľber diese Pflanzenfamilien

Hardy mehrjährige Salvias (Salbei)

Mit ihren vertikalen, dicht gepackten Bl√ľten√§hren ...

Echinacea (Kegelblumen)

Zäh wie Nägel, sind Coneflowers (Echinacea) wunderbar ...

Monarda (Bienenbalsam)

Markante Bl√ľten, aromatisches Laub


GAP Fotos / Jo Whitworth - Design: Piet Oudolf. Ort: Scampston Hall, North Yorkshire

Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass H√∂he, Bl√ľtezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein k√∂nnen. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

Garten Informationen

Widerstandsfähigkeit?5 - 8 Was ist meine Zone?
Heizzonen4 - 8
Klimazonen2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 14, 15, 16, 17
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (fr√ľh, mittel, sp√§t)
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedriger Durchschnitt
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, getrocknete Arrangements, duftend, Pflanze der Verdienste, auffällig
ToleranzHirsch
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris
Landschaftsbau-IdeenBetten und Grenzen
GartenstileInformell und Cottage, Prairie und Wiese

Leave A Comment