Andere Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Ferocactus pilosus (Mexikanischer Limettenkaktus)

Mexikanischer Kalk-Kaktus, Feuer-Fass, mexikanischer Feuer-Fass-Kaktus, Ferocactus stainesii, Ferocactus piliferus, Ferocactus pilosus var. steinesii, Ferocactus pringlei, Echinocactus pilosus var. Steinesii, Echinocactus piliferus, Echinocactus pilosus, Echinocactus pringlei

  • Ferocactus pilosus, Mexikanischer Kalkkaktus, Feuerfass, Mexikanischer Feuerfasskaktus, Ferocactus stainesii, Ferocactus piliferus, Ferocactus pilosus var. steinesii, Ferocactus pringlei, Echinocactus pilosus var. Steinesii, Echinocactus piliferus, Echinocactus pilosus, Echinocactus pringlei
  • Ferocactus pilosus, Mexikanischer Kalkkaktus, Feuerfass, Mexikanischer Feuerfasskaktus, Ferocactus stainesii, Ferocactus piliferus, Ferocactus pilosus var. steinesii, Ferocactus pringlei, Echinocactus pilosus var. Steinesii, Echinocactus piliferus, Echinocactus pilosus, Echinocactus pringlei
  • Ferocactus pilosus, Mexikanischer Kalkkaktus, Feuerfass, Mexikanischer Feuerfasskaktus, Ferocactus stainesii, Ferocactus piliferus, Ferocactus pilosus var. steinesii, Ferocactus pringlei, Echinocactus pilosus var. Steinesii, Echinocactus piliferus, Echinocactus pilosus, Echinocactus pringlei

Ferocactus pilosus (Mexikanischer Limettenkaktus) gilt als eine der spektakulĂ€rsten Arten der Gattung und bildet einen einfachen oder klumpenden, tiefgrĂŒnen, tonnenförmigen bis sĂ€ulenförmigen Kaktus mit auffĂ€lligen Rippen, die mit Areolen geschmĂŒckt sind, die leuchtend rote Stacheln tragen. Leuchtend rot-orange BlĂŒten, 1 in. Breit (2, 5 cm) werden von spĂ€ten FrĂŒhjahr bis Sommer an reifen Exemplaren produziert genug Sonne zu erhalten. Sie bilden einen diskreten Ring an der Spitze der Pflanze. Im Laufe der Zeit bildet dieser zylinderförmige Kaktus oft Gruppen, von denen mehrere NebenfĂ€sser wachsen, deren tiefgrĂŒne Körper mit leuchtend roten Stacheln ĂŒber ihre gesamte LĂ€nge dicht bedeckt sind. Diese auffĂ€llige und majestĂ€tische Pflanze, die fantastisch ist, um der Landschaft Textur, Farbe und Form zu verleihen, sieht in jedem WĂŒstengarten spektakulĂ€r aus.

  • Wird langsam bis zu 8 Fuß hoch (240 cm) und 12-18 Zoll breit (30-45 cm).
  • Einfach zu kultivieren in gut durchlĂ€ssigen Böden in voller Sonne oder Halbschatten, wenn der Standort extrem heiß oder hell ist. Wasser regelmĂ€ĂŸig im Wachstum. Stellen Sie sicher, dass der Boden zwischen den WasserlĂ€ufen austrocknet. Kein Wasser sollte jemals um die Wurzeln stehen dĂŒrfen. Befeuchten Sie den Körper dieser Pflanze nicht im Sonnenlicht, um Sonnenbrand, Pilzinfektionen oder Tod zu vermeiden. Halten Sie die Pflanze im Winter trocken. Im Sommer mit einem hohen KaliumdĂŒnger dĂŒngen. DĂŒrre tolerant.
  • Ideal fĂŒr WĂŒstengĂ€rten, SteingĂ€rten, saftige GĂ€rten oder mediterrane GĂ€rten. Großartig auch in dekorativen BehĂ€ltern .
  • Hirschfest. Die Blumen produzieren Nektar und sind attraktiv fĂŒr Vögel und Bienen
  • Vermehrung durch Samen. Diese Pflanze produziert jede Saison viele FrĂŒchte. Einige Monate, nachdem die BlĂŒte abgestorben ist und die FrĂŒchte reif sind, kann man sie unter der getrockneten Blume sammeln. Die Samen sind Mahagoni und klein
  • Praktisch frei von Krankheiten . Achten Sie auf Schmierlaus, Insekten und Spinnmilben.
  • Heimisch in Mexiko

Kaufen Sie Ferocactus pilosus (Mexikanischer Limettenkaktus)

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung


Bedarf

WiderstandsfÀhigkeit?9 - 11 Was ist meine Zone?
AnlagentypKaktus - Sukkulenten
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Winter
Höhe2 '- 8' (60 cm - 240 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
Abstand18 '(45 cm)
Wasser benötigtNiedrig
InstandhaltungNiedrig
BodenartLehm, Sand
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwÀsserungGut drainiert
EigenschaftenAuffĂ€llig, immergrĂŒn
ToleranzHirsch, DĂŒrre, trockener Boden, Kaninchen, felsiger Boden
Garten verwendetBetten und Grenzen, Patio und Container
GartenstileKies- und Steingarten, mediterraner Garten

Empfohlene Begleitpflanzen

Senecio mandraliscae (Blauer Kreidestift)

PrĂ€chtig fĂŒr die Form und schöne Farbe seiner BlĂ€tter, ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Agave parryi var. truncata (Artischocken-Agave)

Ziemlich kompakt und kÀltetolerant, Agave parryi var. ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Aloe cameronii (Rote Aloe)

Als eines der attraktivsten BlÀtter angesehen Aloe, ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Phormium tenax (Neuseeland Flachs)

Atemberaubender Blickfang fĂŒr den Garten, Phormium tenax (New ...

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung

Finden Sie in einem unserer Guides oder GĂ€rten

Eine lang anhaltende mediterrane Grenzidee

Garten ansehen

(c) Gerhard Bock, SukkulentenundMore.com, © Clive Nichols

Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass Höhe, BlĂŒtezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein können. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

  • Zu jeder Sammlung hinzufĂŒgen
  • Meine Sammlung


Bedarf

WiderstandsfÀhigkeit?9 - 11 Was ist meine Zone?
AnlagentypKaktus - Sukkulenten
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Winter
Höhe2 '- 8' (60 cm - 240 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
Abstand18 '(45 cm)
Wasser benötigtNiedrig
InstandhaltungNiedrig
BodenartLehm, Sand
Boden PhSauer, alkalisch, neutral
BodenentwÀsserungGut drainiert
EigenschaftenAuffĂ€llig, immergrĂŒn
ToleranzHirsch, DĂŒrre, trockener Boden, Kaninchen, felsiger Boden
Garten verwendetBetten und Grenzen, Patio und Container
GartenstileKies- und Steingarten, mediterraner Garten


Leave A Comment