Schwimmbäder und Whirlpools Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Ihren Winter-Swimmingpool bereit f√ľr den Sommer erhalten

Rob ist ein lizenzierter Pool-Service-Industrie-Profi mit √ľber 20 Jahren Erfahrung.

Quelle

Wassertemperaturen

In w√§rmeren Klimazonen sind die meisten Pools nicht 'winterfest', dh der Pool ist immer noch in Betrieb. Obwohl es kostspielig ist, k√∂nnen einige Poolbesitzer in den k√ľhleren Monaten, in denen die Chemie genauso wie in den warmen Monaten beibehalten w√ľrde, eine W√§rmepumpe betreiben. Die meisten Pools werden im Durchschnitt wenig genutzt. Die Wasserchemie wird in der Nebensaison noch ausgewogen sein m√ľssen. Sehr selten bilden sich Algen in einem Pool, wenn die Wassertemperatur unter 82 Grad Fahrenheit ist, selbst wenn sehr wenig Chlor dem Wasser hinzugef√ľgt wird.

Sieh dir das Wetter an

Dieses Jahr hatten wir in Florida √ľberdurchschnittlich hohe Temperaturen f√ľr diese Jahreszeit - im Februar bis Mitte der 80er Jahre. Anfang bis Mitte M√§rz beginne ich normalerweise, viel mehr auf die Wasserchemie zu achten. Jetzt, da die Wassertemperaturen im Pool bereits steigen, ist es wichtig, eine ganze Reihe von Chemikalien zu testen.

Hinzuf√ľgen von mehr Chlor ist nicht genug

Obwohl Chlor w√§hrend dieser √úbergangsperiode von k√ľhlem Wetter zu warmem Wetter erh√∂ht werden muss, gibt es viele andere Faktoren, die in Betracht gezogen werden sollten. Das beinhaltet:

  • Desinfektionsmittelkonzentration (Chlor / Brom) 3-5 ppm
  • pH 7, 4 - 7, 6
  • Gesamtalkalinit√§t 80 - 120 ppm
  • Stabilisator 30 - 50 ppm
  • Phosphate <100 vorzugsweise 0

Diese Chemikalien spielen eine gro√üe Rolle beim √úbergang von einem Pool zu warmem Wetter. Wenn die Wassertemperatur unter 82 ¬į F liegt, k√∂nnen Phosphate im Wasser vorhanden sein, auch wenn es keine sichtbaren Algen verursacht. Wenn die Poolwasserchemie w√§hrend der k√ľhlen Wettermonate vernachl√§ssigt wurde, sobald die Temperatur des Wassers 82 Grad √ľbersteigt, kann ein Algenausbruch sehr schnell auftreten.

Die Alkalinit√§t im Wasser ist ein Puffer f√ľr den pH-Wert. Die richtige Alkalinit√§t verringert die Kalkbildung und hilft, pH-Schwankungen zu reduzieren.

Stabilisator sollte auf einem idealen Niveau sein. Wenn es zu niedrig ist, wird das Chlor im Pool schnell abbrennen. Wenn der Stabilisatorpegel zu hoch ist, wird dies eine 'Chlorsperre' verursachen, in der die Chlormolek√ľle als Desinfektionsmittel unwirksam werden.

Ich empfehle dringend, das Poolwasser auf Phosphate zu testen. Algen ernähren sich von Phosphaten. Wenn dies im Wasser vorhanden ist, werden sich sicher Algen bilden, wenn das Wasser ansteigt. Phosphate können leicht entfernt werden, indem eine Phosphatentfernungslösung wie z 'PhosFree'. Ich habe mit diesem Produkt hervorragende Ergebnisse erzielt. Beachten Sie, dass der Filter bei jeder Phosphatentfernungslösung nach 24 Stunden Wasserzirkulation gereinigt werden muss.

Halte den Filter sauber

Wenn ein Schwimmbad eine gute Chemie hat, aber keine Zirkulation und Filtration, wird dies als 'stagnierendes' Wasser bezeichnet. Algen und andere Bakterien können anfangen zu wachsen. Chlor wird auch schnell zerstreuen, wenn das Wasser auf diese Weise bleibt.

Ein guter sauberer Filter, zusammen mit ausgewogener Wasserchemie, kann:

  • Verhindern Sie, dass ein Pool Algen bekommt.
  • Bakterien und Verunreinigungen effektiv herausfiltern
  • Belastung der Poolpumpe reduzieren
  • Erh√∂hen Sie den Gesamtdurchfluss durch Beckenabl√§ufe, Skimmer, Vakuumanschl√ľsse und R√ľckl√§ufe.

Bei normalem Gebrauch sollte ein Patronenfilterelement w√∂chentlich gereinigt und durchschnittlich etwa einmal pro Jahr ersetzt werden. Ein DE-Filter sollte alle 6 Wochen r√ľckgesp√ľlt werden und alle 6 bis 8 Monate vollst√§ndig demontiert und gereinigt werden. Ein Sandfilter sollte alle 60 Tage einmal gewaschen werden.

Fazit

Die meisten Algenausbr√ľche in Schwimmb√§dern treten auf, wenn die Au√üentemperatur ansteigt und die Wassertemperatur steigt. Dies geschieht normalerweise in der Fr√ľhlingssaison. Wenn der Pool richtig adressiert wird, bevor diese Temperatur√§nderung auftritt, ist es wahrscheinlich, dass der Pool sauber und klar bleibt. Im Folgenden finden Sie einige n√ľtzliche Links, die detaillierter auf einige der in diesem Artikel erw√§hnten Informationen eingehen.

  • Phosphate und Stabilisator erkl√§rt
  • Reinigen eines Patronenfilters


Leave A Comment