Andere Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Große Farne als Begleitpflanzen für Azaleen und Rhododendren

Laubgrüne Azaleen, immergrüne Azaleen, Lepidote Rhododendren, Elepidote Rhododendren

  • Laubgrüne Azaleen Begleiter, immergrüne Azaleen Begleiter, Rhododendron Begleiter, Azalee Begleiter, Fern, Farne

Azaleen und Rhododendren, mit ihren schönen Blumen, sind eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Frühlings. Diese beliebten Ziersträucher, die eine Farbenpracht erzeugen, sind jedoch nur für eine relativ kurze Blütezeit sehr auffällig. Ihre spektakuläre Darstellung kann durch Auswahl von Arten oder Sorten mit unterschiedlichen Blütezeiten oder durch Pflanzen von Begleitpflanzen für größere Vielfalt erweitert werden.

Schatten liebende Pflanzen, Farne sind wunderbare Begleiter Pflanzen zu Rhododendren und Azaleen. Sie sind sowohl begehrenswerte als auch geeignete Ergänzungen zu den herrlichen Blüten von Azaleen oder Rhododendron und verleihen dem Garten eine zusätzliche Dimension. Wenn sie dick bepflanzt sind, bilden sie einen bezaubernden Bodendecker und nehmen dank ihrer leichten Bewurzelung den Strauchbegleitern nicht die nötige Feuchtigkeit. Ihre Form und Textur reduzieren auch die Legalität Ihrer Azalee-Sträucher und schöne Effekte lassen sich durch die Wahl der perfekten Blattformen erzielen, die sich harmonisch auf die Wuchsform Ihrer Azaleen und Rhododendren auswirken.

Hier ist eine Liste der beliebtesten Farne als Begleiter Pflanzen für Ihre Azaleen und Rhododendren.

Es gibt viele andere Sorten, die sich für die Bepflanzung Ihrer Azaleen und Rhododendren eignen, also haben Sie keine Angst zu experimentieren und finden Sie Ihre eigenen erfolgreichen Pflanzenkombinationen! Diese Begleitpflanzen müssen jedoch in der Lage sein, unter den gleichen Wachstumsbedingungen wie Azaleen und Rhododendren zu gedeihen.

Lieblings Farne als Begleiter Pflanzen für Azaleen und Rhododendren

Asplenium scolopendrium (Hirschzungenfarn)

Asplenium Scolopendrium, Hirschzungenfarn, Gebranntes Unkraut, Knopfloch, Christhaar, Pferdezunge, Phyllitis scolopendrium, Schattenpflanzen, mehrjährige schattenspendende Pflanze, Schattenspender, Pflanzen für feuchte ErdeRoyal Horticultural Society - Auszeichnung für Gartenverdienst ausgezeichnet

Der Asplenium scolopendrium (Hirschzungenfarn) ist ein immergrüner Farn, der wegen seiner glatten, reinen Linie seiner Wedel und seiner tropischen Erscheinung eine hübsche Rosette aus bogenförmigen, bügelförmigen, hellgrünen Wedeln bildet. Ungewöhnlich für einen Farn sind die Wedel ungeteilt und geben der Pflanze eine wesentliche Erscheinung. Sie bleiben das ganze Jahr über üppig und frisch. Auf reifen Wedeln ist die Unterseite hübsch mit auffälligen braunen Streifen markiert, die Sori, die die Sporen der Pflanze enthalten. Empfänger des renommierten Garden Award der Royal Horticultural Society

  • Zu jeder Sammlung hinzufügen
  • Meine Sammlung

Widerstandsfähigkeit5 - 9
Jahreszeit von InteresseFrühling (früh, mittel, spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Winter
Höhe1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHAlkalisch, Neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzReh, Kaninchen
Zieht anSchmetterlinge

Athyrium niponicum var. pictum (Distelfalter)

Athyrium Niponicum var. Pictum, Distelfalter, Schattenpflanzen, mehrjährige schattenspendende, schattenspendende Pflanzen, Pflanzen für nasse ErdeRoyal Horticultural Society - Auszeichnung für Gartenverdienst ausgezeichnet

Bekannt für seine hervorragende Eleganz, Athyrium niponicum var. pictum (Japanischer Bemalter Farn) ist ein sehr schöner Laubfarn, der eine große Rosette aus bogenförmigen, auffallend raffinierten, lanzenförmigen, doppelt gefiederten Wedeln bildet. Die Wedel sind weich blau-grün mit einer silbrigen Überlagerung, die durch kontrastierende dunkle Burgunder-Mittelrippen akzentuiert wird. Langsam ausbreitend, ist dieser Farn leicht zu züchten und einer der lohnendsten Farne. Wartungsarm, frei von Schädlingen und Krankheiten. Empfänger des renommierten Garden Award der Royal Horticultural Society

  • Zu jeder Sammlung hinzufügen
  • Meine Sammlung

Widerstandsfähigkeit3 - 8
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHSäure, Neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Matteuccia struthiopteris (Straußenfarn)

Matteuccia Struthiopteris (Straußenfarn), Straußenfarn, Straußenfederfarn, Federente, Schattenpflanzen, Schatten mehrjährige Pflanze, Schattenspender, Pflanzen für feuchte BödenRoyal Horticultural Society - Auszeichnung für Gartenverdienst ausgezeichnet

Ähnlich wie lange, gefiederte Straußenfedern, ist Matteuccia struthiopteris (Straußenfarn) ein eleganter, aufrecht bis wölbender, laubwechselnder Farn mit auffälligen, fein seziert, frisch grünen sterilen Wedeln. Im Frühjahr an der Basis der Pflanze auftauchend, entfalten sie sich anmutig, bis sie über den Sommer abwerten und ihre Flugblätter später im Herbst verlieren, während die Pflanze für den Winter ruht. Sie umgeben kürzere, bräunlich fruchtbare Wedel, die bis in den Winter hinein bestehen bleiben. Geringer Pflege-, Schädlings- und krankheitsfreier Straußenfarn ist ein großer Vorteil für den Moorgarten!

  • Zu jeder Sammlung hinzufügen
  • Meine Sammlung

Widerstandsfähigkeit3 - 7
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe4 '- 6' (120cm - 180cm)
Verbreitung3 '- 4' (90 cm - 120 cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHSäure, Neutral
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, feuchtigkeitsspendend, gut drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Osmunda Cinnamomea (Zimtfarn)

Osmunda Cinnamomea, Zimtfarn, Schattenpflanzen, mehrjährige schattenspendende, schattenspendende Pflanzen, Pflanzen für nasse BödenRoyal Horticultural Society - Auszeichnung für Gartenverdienst ausgezeichnet

In den feuchten Gebieten gedeiht der Osmunda cinnamomea (Zimtfarn) zu einem dramatischen Brennpunkt in der Landschaft. Dieser imposante, laubabwerfende Farn weist aufrechte, schmale Spikes von zimtbraunen, sporenbildenden Strukturen (Sporangien) auf, die aus dem Zentrum der Pflanze hervortreten. Diese fruchtbaren Wedel ähneln Zimtstangen und unterscheiden sich stark von den sterilen, großen, blau-grünen, lanzenförmigen Wedeln der Pflanze und haben diesem Osmunda seinen gemeinsamen Namen eingebracht. Diese fruchtbaren Wedel erscheinen zuerst als silbrige, pelzige Fiddleheads im Frühling, bevor sie ihre oberen Teile in Schokoladenbraun verwandeln. Die sterilen Wedel biegen sich nach außen und bilden eine elegante vasenförmige Rosette, die die Zimtwedel umschließt. Empfänger des renommierten Garden Award der Royal Horticultural Society

  • Zu jeder Sammlung hinzufügen
  • Meine Sammlung

Widerstandsfähigkeit4 - 8
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe2 '- 5' (60 cm - 150 cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHAcid
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, schlecht drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Osmunda claytoniana (Unterbrochener Farn)

Osmunda Claytoniana, Unterbrochener Farn, Schattenpflanzen, mehrjährige schattenspendende, schattenspendende Pflanzen, Pflanzen für nasse Böden

Eine sehr interessante Pflanze für den schattigen Garten, Osmunda claytoniana (Unterbrochener Farn) ist ein bezaubernder Laubfarn mit auffälligen, lanzenförmigen, geteilten, blassgrünen, sterilen Wedeln, die aufrechte, zentrale fruchtbare Wedel umgeben. Die fruchtbaren Wedel sind in der Mitte von braunen Blättchen (sporentragende Ohrmuscheln) unterbrochen, die typischerweise im Sommer abfallen, so dass dieser charakteristische Farn seinen allgemeinen Namen erhält. Unterbrochener Farn ist einer der ersten Farne, die im Frühling wachsen. Der älteste bekannte Fossilienbestand eines lebenden Farns in der Welt ist über 200 Millionen Jahre alt! Geringer Pflege-, Schädlings- und Krankheitsfrei, unterbrochener Farn ist ein großer Vorteil für sehr feuchte Standorte!

  • Zu jeder Sammlung hinzufügen
  • Meine Sammlung

Widerstandsfähigkeit3 - 8
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHAcid
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, schlecht drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Osmunda regalis (Königlicher Farn)

Osmunda Regalis, Königlicher Farn, Blühender Farn, Moorzwiebel, Buckhornbremse, Gewöhnlicher Blühender Farn, Ditchfarn, Nierenfarn, Königsfarn, Osmund Royal, Königlicher Osmundfarn, Rostiger Farn, Wasserfarn, Schattenpflanzen, mehrjährige schattenspendende Pflanzen, Pflanzen für nasse BödenRoyal Horticultural Society - Auszeichnung für Gartenverdienst ausgezeichnet

Bekannt für seine einzigartige Form und Textur, ist Osmunda regalis (Königlicher Farn oder Blühender Farn) ein großer, robuster, laubabwerfender Farn, der eine große Rosette von eleganten, breit geteilten, hellgrünen Wedeln bildet. Im Frühjahr rosa gefärbt, sind sie an ihren Spitzen mit rostig-braunen, fruchtbaren Blütenähren gekrönt, was den Namen 'Blühender Farn' hervorbringt. Das schöne Laub wird im Herbst zu attraktiven rot-braunen Farbtönen, die das Auge für den Garten interessieren. Empfänger des renommierten Garden Award der Royal Horticultural Society

  • Zu jeder Sammlung hinzufügen
  • Meine Sammlung

Widerstandsfähigkeit3 - 9
Jahreszeit von InteresseFrühling (Mitte, Ende)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Höhe2 '- 5' (60 cm - 150 cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht, aber gut drainiert, schlecht drainiert
ToleranzLehmboden, Hirsch, Kaninchen, nasse Erde

Polystichum setiferum (Weichfeldfarn)

Polystichum Setiferum, Weichfeldfarn, Polystichum setiferum angulare, Polystichum setiferum bulbosum, Schattenpflanzen, mehrjährige schattenspendende Pflanzen, Schattenspender, Pflanzen für feuchte ErdeRoyal Horticultural Society - Auszeichnung für Gartenverdienst ausgezeichnet

Besonders attraktiv und architektonisch interessant, ist Polystichum setiferum (Weichfeldfarn) ein getufteter immergrüner Farn, der eine hübsche Rosette aus weichen, lanzenförmigen, wedeligen, mittelgrünen Wedeln bildet. Elegant wölbt sich der fein gegliederte Wedel um das Zentrum der Pflanze und kreiert eine wunderschöne Pflanze. Sie bleiben während der Saison üppig und frisch aussehend. Die Stiele und die meisten Mittelrippen sind mit attraktiven zimtbraunen Schuppen überzogen. Der weiche Feldfarn, der auf sein ungewöhnliches weiches, grünes Laub aufmerksam macht, möchte fast berührt werden! Empfänger des renommierten Garden Award der Royal Horticultural Society

  • Zu jeder Sammlung hinzufügen
  • Meine Sammlung

Widerstandsfähigkeit6 - 8
Jahreszeit von InteresseFrühling (früh, mittel, spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Winter
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
ToleranzHirsch, trockener Boden, Kaninchen
Zieht anSchmetterlinge

Begrenzen Sie sich nicht, indem Sie Farne als die einzigen geeigneten Begleiter für Rhododendron und Azaleen betrachten:

- Favorite Shrub Companion Plants für Azaleen und Rhododendren

- Große Zwiebeln und Stauden als Begleitpflanzen für Azaleen und Rhododendren

- Wählen Sie eines dieser Lieblings-Hostas, um Ihre Rhododendren und Azaleen zu begleiten

Willst du Garten Inspiration?

Besuchen Sie unsere Ideen für Pflanzenkombinationen, um die Inspiration zu finden, die Sie suchen.

  • Gartenideen mit Rhododendren - Azaleen
  • Gartenideen mit Azaleen - Rhododendren


Hannamariah / 123RF Foto auf Lager

Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass Höhe, Blütezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein können. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

Leitfaden Informationen

Widerstandsfähigkeit?4 - 10 Was ist meine Zone?
AnlagentypFarne, Sträucher
PflanzenfamilieAzaleen - Rhododendren, Rhododendren - Azaleen
ExpositionPartielle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (früh, mittel, spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedrig
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden PhAcid
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenAuffällig
ToleranzHase
Zieht anSchmetterlinge, Kolibris
Landschaftsbau-IdeenBanken und Pisten, Betten und Grenzen, Hecken und Screens, Patio und Container, Wall-Side Borders
GartenstileStadt und Hof, informell und Cottage, Japanischer Garten, Traditioneller Garten

- Azaleen

- Rhododendren

Leitfaden Informationen

Widerstandsfähigkeit?4 - 10 Was ist meine Zone?
AnlagentypFarne, Sträucher
PflanzenfamilieAzaleen - Rhododendren, Rhododendren - Azaleen
ExpositionPartielle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrühling (früh, mittel, spät)
Sommer (früh, mittel, spät)
Fallen
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedrig
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden PhAcid
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenAuffällig
ToleranzHase
Zieht anSchmetterlinge, Kolibris
Landschaftsbau-IdeenBanken und Pisten, Betten und Grenzen, Hecken und Screens, Patio und Container, Wall-Side Borders
GartenstileStadt und Hof, informell und Cottage, Japanischer Garten, Traditioneller Garten

- Azaleen

- Rhododendren

Leave A Comment