Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen G├Ąrtner Beantwortet

Die afrikanische rote Teufel-Pfeffer-Anlage wachsen

Der Piri Piri Pfeffer, auch afrikanischer roter Teufelspfeffer genannt, ist ein sehr w├╝rziger afrikanischer Pfeffer, der in kleinen Beh├Ąltern und unter den meisten Arten von Schreibtischlampen wachsen kann. Es ist eine einfache und unterhaltsame Art, Paprika ├╝berall anzubauen, besonders in Innenr├Ąumen.

Zuerst ein wenig ├╝ber die Hitze dieses Pfeffers. Es misst bis zu 175.000 auf der Scoville-Skala von Hitze. Das ist genau dort oben mit einem Habanero und x2-x3 hei├čer als ein Thai Pfeffer. Der Pfeffer ist nur etwa 1 '-2' klein und kann in seiner Hitze tr├╝gerisch sein.

Wenn Sie ein echter w├╝rziger Hitze Fan sind, ist nichts besser, als einen reifen frischen roten Piri Piri Pfeffer zu ziehen und ihn zu Ihrem Mittagessen bei der Arbeit hinzuzuf├╝gen. Ich selbst bevorzuge ein Jalapeno-Niveau von Hitze, so dass ein kleiner Splitter oder zwei lange Wege gehen. Wenn Sie keinen Pfeffer auf einmal verwenden, k├Ânnen Sie ihn beiseite stellen, um ihn an der Luft trocknen zu lassen und ihn f├╝r Ihre Pizza oder sp├Ąter zu kochen. Diese Paprikaschoten sind hei├č genug, dass Sie sich keine Sorgen machen m├╝ssen. Ich kann mir nicht vorstellen, was eine arme Bakterienzelle denkt, wenn sie in Kontakt kommt. In meiner Arbeit von 3 Dutzend Pfefferpflanzen hatte keiner von uns einen Pfeffer, der schlecht war, der zum Trocknen weggelassen wurde.

Piri Piri: Vom Samen zum S├Ąmling.

Als ich anfing, bei meinem jetzigen Arbeitgeber zu arbeiten, bemerkte ich, dass fast jeder eine Topfpflanze auf ihrem Schreibtisch hatte. Besuchende Kunden bemerken auch und fragen 'Was ist mit den Pfefferpflanzen.' Es wurde bald zum spa├čigen Ding, wer den hei├česten Pfeffer anbauen konnte. Ich wurde bald involviert und gab mir die Hand, eine Piri-Piri-Pflanze anzubauen.

Um eine Piri Piri Pflanze (oder irgendeinen S├Ąmling f├╝r diese Angelegenheit) zu beginnen, wirst du einen Jiffy Pot bekommen wollen. Diese kleinen, puck├Ąhnlichen Gegenst├Ąnde haben einen Durchmesser von etwa 1, 5 Zoll und sind vielleicht 0, 5 Zoll hoch und mit einem Stoffnetz bedeckt. Nach dem Hinzuf├╝gen von Wasser erweitern sie sich zu etwa 2 'hoch Torfmoos, ideal f├╝r einen Samen zum Keimen und wachsen in. In diesem Stadium m├╝ssen Sie sich keine Sorgen ├╝ber D├╝nger oder Miracle Grow.

Der afrikanische Rote-Teufel-Pfeffer braucht noch ein paar Wochen, bis er ├╝ber die Oberfl├Ąche sprie├čt. Ich w├╝rde vorschlagen, 2-3 Samen pro Jiffy-Topf zu pflanzen und ungef├Ąhr 6 T├Âpfe gleichzeitig zu haben. Ich hatte eine Keimrate von 80%, bei der ich ├╝berhaupt einen Keim bekomme. Von denen ist vielleicht nur die H├Ąlfte wert zu halten. Du kannst die Zwerge ziehen und die gro├čen, starken Pflanzen zur├╝cklassen. W├Ąhrend dieser Zeit m├Âchten Sie Ihren Torfbeh├Ąlter feucht und feucht halten, aber nicht im Wasser ertrinken. Ein bisschen Wasser jeden Tag hinzuzuf├╝gen funktioniert gut. In einer Arbeitsumgebung, in der Sie das Wochenende au├čerhalb Ihres S├Ąmlings genie├čen, f├╝gen Sie ein kleines Extra hinzu, damit Ihr Piri Piri ├╝ber das Wochenende gl├╝cklich ist.

Ein Vorteil bei der Verwendung eines Jiffy-Topfes ist, dass das Stoffnetz sehr empfindlich und d├╝nn ist. Du kannst das ganze Ding in den Boden oder in den permanenten Topf pflanzen und die Wurzeln werden durch es hindurch wachsen. Ich w├╝rde das eigentlich vorschlagen, da ich einige sehr sch├Âne Sprossen verloren habe, als ich versucht habe, das Tuchnetz abzuziehen.

Piri Piri: Von der Blume zum Pfeffer

Als deine afrikanische rote Teufelpfeffer-Pflanze die ersten zwei Bl├Ątter w├Ąchst, die herauskommen, sind die Samenbl├Ątter. Sie wachsen auf und etablieren die Pflanze. Alle Bl├Ątter nach ihnen werden einander gleich sein, aber nicht die urspr├╝nglichen Samenbl├Ątter. Keine Sorge, das ist normal und ist bei jeder Pfefferpflanze und fast allen anderen Pflanzen in meinem Garten passiert.

Wenn du beginnst, Wurzeln zu sehen, die aus dem Boden deines Jiffy-Topfes kommen, ist es Zeit, sie in sein dauerhaftes Zuhause zu pflanzen. Ein 10-Zoll-Topf ist genug Platz f├╝r Ihre Pflanze, aber auch genug Platz, um zu wachsen und Paprika zu produzieren. Wenn L├Âcher in den Entw├Ąsserungsl├Âchern im Boden Ihres Topfes sind, legen Sie eine Schicht Zeitung. Es ist nicht notwendig, aber es kann ersparen Sie sich etwas Erde, wenn Sie Ihre Pflanze gie├čen.

Die ersten paar Generationen von Bl├Ąttern k├Ânnen von lila bis dunkelgr├╝n reichen. Wenn die Pflanze ├Ąlter wird, wird sie zu einem mittleren Gr├╝n wechseln. Seien Sie nicht ├╝berrascht, wenn Sie in den ersten Monaten keine Blumen sehen. Die Pflanze wird all ihre Energie in den Anbau bringen und wird eine H├Âhe von etwa 1 'in Ihrem Topf erreichen.

Blumen beginnen zu sprie├čen und k├Ânnen von wei├č bis Lavendel oder sogar dunkel lila reichen. Die meisten Pflanzen m├╝ssen sich gegenseitig best├Ąuben oder brauchen eine Biene, um sie zu best├Ąuben. Die Sch├Ânheit der Piri Piri Pflanze ist, dass sie selbst best├Ąubt. Wenn sich die Bl├╝ten ├Âffnen, geben Sie der Basis der Pflanze ein festes Paar. Dies l├Âst die Pollen und es f├Ąllt in seine eigene Blume.

Bald wirst du sehen, wie kleine gr├╝ne Paprika aus der Mitte der Bl├╝te wachsen. Die Bl├╝tenbl├Ątter werden trocken und fallen ab und der Pfeffer wird auf etwa 1 '-2' wachsen. Genau wie die Blumen und Bl├Ątter Farbe zwischen violett und gr├╝n variieren k├Ânnen. Der Pfeffer selbst wird reif und essfertig sein, wenn er hellrot ist.

K├╝mmert sich um Ihre afrikanische Rote-Teufel-Pfefferpflanze

D├╝nger
Pflanzen sind genauso wie Tiere und Menschen darin, dass sie Vitamine und N├Ąhrstoffe brauchen, um zu wachsen. Schlie├člich werden die N├Ąhrstoffe in Ihrem Topf vom Piri Piri aufgebraucht und m├╝ssen mit einem D├╝nger wie Miracle Grow aufgef├╝llt werden. Eine Pflanze wird nicht viel verbrauchen und ein Paket von Miracle Grow wird praktisch f├╝r immer dauern. Eine kleine Prise eine 16 Unzen Flasche Wasser ist reichlich jede zweite Woche. Sie werden es 2-3 mal pro Woche mit einer D├╝ngemittel-Bew├Ąsserung, die die Summe auf 3 Mal pro Woche bringt, mit Wasser verd├╝nnen.

Licht
Leuchtstoffr├Âhre Schreibtischlampen sind das perfekte Licht f├╝r die Piri Piri. Ich wei├č, dass die meisten Growlights spezielle Gl├╝hbirnen haben und vielleicht werden sie f├╝r den normalen Indoor-Anbau ben├Âtigt, aber alle Piri-Piri-Pflanzen gedeihen hier drinnen. Halten Sie das Licht direkt ├╝ber der Pflanze nicht weiter als ein paar Zentimeter entfernt. Achten Sie darauf, dass keines der Bl├Ątter zu nahe kommt und ber├╝hren Sie die Zwiebel oder die Hitze wird das Blatt verwelken.

M├╝cken und den Oberboden bedeckend
Es gibt einige negative R├╝ckmeldungen ├╝ber Amazon und andere Online-Sites ├╝ber den Kauf und die Verwendung von kommerziellen B├Âden, die Sie M├╝cken bekommen. Mein B├╝ro hatte dieses Problem und ich kann Ihnen genau sagen, wie Sie dies verhindern k├Ânnen. Die Misteier stammen aus dem Boden selbst, da der meiste Mutterboden aus Mooren oder W├Ąldern geerntet wird, so dass andere Teile von 'Dingen' passieren m├╝ssen. Legen Sie einen halben Zentimeter feinen bis mittelgro├čen Sand auf die Erde in Ihrem permanenten Topf. Das Wasser wird ablaufen, um zur Pflanze zu gelangen, aber die Eier k├Ânnen nicht schl├╝pfen und aussteigen.

Genie├čen Sie Ihren Piri Piri Pfeffer
Ich bin ehrlich, dass ich anfangs nicht viel dar├╝ber nachgedacht habe, eine Pflanze zu z├╝chten, besonders bei der Arbeit. Wie auch immer, ich bin gekommen, um ein sch├Ânes Hobby zu finden, w├Ąhrend ich die Samen aus den hei├česten Paprikaschoten ernte, um verschiedene Arten anzubauen. Ein Kollege versucht f├╝r eine ganz purpurrote Blattvariante. F├╝r uns Leute kann es ein lustiger Wettbewerb sein, wer die hei├česten Pfefferschoten essen oder anbauen kann.


Leave A Comment