Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Wie pflegt man Azaleen?

Azaleen gedeihen in gut durchlĂ€ssigen sauren Böden. Stellen Sie vor dem Pflanzen von Azaleen in Ihrem Garten sicher, dass der Boden mit Kompost behandelt wurde. Wenn Sie mit dem Pflanzen fertig sind, sollten Sie eine obere Schicht aus Kiefernstroh oder Mulch hinzufĂŒgen, um den Boden weiter anzureichern und den Feuchtigkeitsgehalt hoch zu halten.

Wie man Azaleen umsetzt

Untersuchen Sie Ihre Topfazaleen etwa alle sechs Monate, um zu sehen, ob sie aus dem Topf herausgewachsen sind. Suchen Sie nach den feinen Wurzeln. Wenn sie begonnen haben, am unteren Rand des Topfes zu kreisen, ist es Zeit fĂŒr das Umtopfen.

  1. WĂ€hlen Sie einen Topf, der 2 bis 4 Zoll breiter ist als der vorherige Topf, und stellen Sie sicher, dass der Topf mindestens eine Ablauföffnung hat. Wenn Sie einen Topf von einer frĂŒheren Pflanze wiederverwenden, reinigen Sie ihn mit Seife und warmem Wasser.
  2. FĂŒgen Sie neue Topfmischung auf den Boden des neuen Topfes, so dass der alte Boden etwa Âœ Zoll unter dem Rand des Topfes schlĂ€gt, wenn der Wurzelballen auf den neuen Boden gelegt wird. Das HinzufĂŒgen von zu viel Erde auf der Krone der Pflanze kann ebenfalls zu FĂ€ulnis fĂŒhren. FĂŒgen Sie den Kanten mehr Erde hinzu. DrĂŒcken Sie die Erde mit den Fingern fest um die Wurzeln, um eine gute Durchwurzelung zu gewĂ€hrleisten.
  3. Klopfen Sie den Topf auf den Tresen oder den Boden, um sicherzustellen, dass sich der Boden gut absetzt und Luftblasen entfernt werden. Wenn nötig, fĂŒgen Sie mehr Blumenerde hinzu und denken Sie daran, den Boden etwa Âœ Zoll von der Oberseite des Topfes entfernt zu halten.
  4. Wasser die Azalee, bis der Boden feucht aber nicht durchnĂ€sst ist. Überwachen Sie den Feuchtigkeitsgehalt genau. Vermeiden Sie, dass der Boden austrocknet oder zu feucht wird.
  5. Befruchten Azaleen wĂ€hrend der Vegetationsperiode mit einem stickstoffarmen Zusatz fĂŒr sĂ€ureliebende Pflanzen wie Azaleen.

Wie man von einem Ausschnitt wÀchst

Nicht alle Pflanzen können aus Stecklingen vermehrt werden, aber Azaleen sind eine dieser Pflanzen, die es können!

  1. Nehmen Sie einen Schnitt von einem Abschnitt des neuen Wachstums von Ihrer Azaleenpflanze. Suchen Sie nach Holz, das etwas weich aber nicht brĂŒchig ist.
  2. Schneiden Sie ein StĂŒck, das zwischen zwei bis fĂŒnf Zentimeter lang ist, wĂ€hrend einer kĂŒhlen Zeit des Tages oder nach einer guten BewĂ€sserung. Es ist am besten, die Pflanze zu schneiden, wenn es weniger wahrscheinlich ist, gestresst zu werden.
  3. Das Laub vom Zweig abschneiden, bis auf den obersten Laubsatz. Achten Sie darauf, die Rinde in Takt zu halten, außer fĂŒr den unteren halben Zoll des Zweigs, den Sie vorsichtig mit einem sauberen Messer oder Ihrem Fingernagel abkratzen sollten.
  4. Tauchen Sie die verletzte Portion fĂŒr bis zu 5 Sekunden in eine flĂŒssige Hormonlösung und schĂŒtteln Sie ĂŒberschĂŒssiges Wasser auf.
  5. Pflanze den Zweig in einem 50/50 Torf- und Perlitwurzelmedium, das 4 bis 6 Zoll tief ist. Halten Sie den Boden feucht und nicht gepackt, um die EntwĂ€sserung und BelĂŒftung zu fördern. FĂŒhlen Sie sich frei, mehrere Zweige in demselben Container zu pflanzen.
  6. Wasser die Zweige gut und geduldig sein. Ihre Stecklinge sollten in etwa 4 bis 8 Wochen Wurzeln schlagen. Kontrollieren Sie den Fortschritt, indem Sie vorsichtig an den austretenden Schnitten ziehen. Wenn du Widerstand fĂŒhlst, wird der Schnitt wurzeln.
  7. Verpflanzen Sie den bewurzelten Steckling in einen anderen Topf und halten Sie ihn mindestens ein Jahr lang in einem GewĂ€chshaus oder in einem kalten Raum vor Frost geschĂŒtzt, schlĂ€gt die Azalea Society of America vor.

Allgemeine Pflegetipps

Outdoor Azaleen gedeihen in USDA PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 9, bemerkt Gardening Know How. Azaleen gedeihen, wenn sie am Nachmittag durch Schatten geschĂŒtzt werden und am Morgen, wenn die Temperaturen kĂŒhler sind, dem Licht ausgesetzt sind. Vermeiden Sie Standorte, die fĂŒr den ganzen Tag intensive Hitze, direktes Licht oder totalen Schatten erhalten.

Töte deine Azalee hĂ€ufig, um deine Pflanze am besten aussehen zu lassen. Entfernen verbrauchter BlĂŒten fördert neues Wachstum und hĂ€lt die Pflanze von Raggedy.

Wie man schneidet

Wann Sie Ihre Azalee trimmen, hĂ€ngt vom Typ ab, den Sie haben. Einige Azaleen blĂŒhen auf altem Holz (letztes Wachstum), andere blĂŒhen auf neuem Holz (Wachstum aus dem aktuellen Jahr).

Obwohl Azaleen ein Strauch sind, trimmen Sie sie nicht formal. Gerade Kanten oder formale Formen fĂŒhren oft zu 'fleckigem BlĂŒhen und fleckigem Wachstum'. Schneiden Sie Zweige ab, die außerhalb der natĂŒrlichen Form stehen. Mach dir keine Sorgen ĂŒber die Suche nach einem 'verbindenden Zweig' oder Ellenbogen Bereich der Branche, Azaleen sind herzhaft und werden auf neues Wachstum zurĂŒckwachsen. Schneiden Sie die Äste um ein Drittel bis zur HĂ€lfte der LĂ€nge zurĂŒck.

Stellen Sie immer sicher, dass Sie beim Schneiden der Pflanzen sterilisierte Haarschneidemaschinen verwenden, um eine Ausbreitung der Krankheit zu vermeiden.

Allgemeine Probleme

Obwohl Azaleen im Allgemeinen leicht zu pflegen sind und normalerweise keine Probleme mit SchÀdlingen oder Krankheiten haben, können sie manchmal an WurzelfÀule, KnollenfÀule oder SchÀdlingen leiden.

WurzelfÀule tritt auf, wenn die Pflanze zu viel oder zu oft gegossen wurde. Das Einpflanzen von Azaleen an einem Ort mit ausreichender Sonne, guter Drainage und Wassereinsparung und das Auftragen einer Schicht Mulch verringert die Wahrscheinlichkeit von WurzelfÀule.

Hilfreiche Ressourcen

Gartenbau Know How: Gute Azalee Pflege

https://www.gardeningknowhow.com/original/shrubs/azalea/azaleas-notewight-shrubs-for-any-garden.htm

SF Gate: Wie man eine Azalee eintopft

http://homeguides.sfgate.com/pot-azalea-43357.html

Azalea Society of America: Verbreitung

https://www.azaleas.org/propagation-2/


Leave A Comment