HaushaltsgerÀte Fragen Werden Von Erfahrenen GÀrtner Beantwortet

Wie man einen Ofen-Ventilator sÀubert

Verbesserung der Leistung und Effizienz des LĂŒftermotors

Das Reinigen des Ventilators an unseren Öfen wurde wahrscheinlich nie durchgefĂŒhrt, oder wir haben betrĂ€chtliche GeldbetrĂ€ge gezahlt, um jemanden fĂŒr uns tun zu lassen. Weder muss das noch der Fall sein.

Das Entfernen einer GeblĂ€seanordnung ist keine ĂŒbermĂ€ĂŸig komplizierte Aufgabe und die DurchfĂŒhrung dieser Wartung hat eine Reihe von Vorteilen.

  • Verbessert die LĂŒfterleistung
  • Erhöht die Effizienz des LĂŒftermotors
  • Entfernt große Staubmengen von Ihrem System
  • Senkt die Wahrscheinlichkeit eines Motorschadens
  • All dies entspricht weniger Geld

Es ist wichtig zu verstehen, dass alle elektrisch betriebenen GerĂ€te besser funktionieren, wenn sie sauber sind. Wenn diese GerĂ€te besser funktionieren, arbeiten sie auch effizienter. Die zusĂ€tzliche Isolierung von Staub an elektrischen Komponenten verursacht eine Erhöhung der Betriebstemperatur und es gibt wenig, was fĂŒr elektrische Komponenten schwieriger ist als hohe Betriebstemperaturen. Wenn die LĂŒfterblĂ€tter in diesem Fall mit Staub bedeckt sind, haben Sie jetzt einen zusĂ€tzlichen Widerstand am LĂŒfter, der dazu fĂŒhrt, dass der Motor hĂ€rter arbeitet, ganz zu schweigen von weniger Platz zwischen den BlĂ€ttern, wodurch eine geringere Luftabgabe verursacht wird. Die Liste geht weiter.

Direktantrieb gegen Riemenantrieb

Die heutigen Öfen arbeiten typischerweise mit einer direkt angetriebenen Ventilator- und Motoranordnung, was bedeutet, dass das LĂŒfterrad direkt an dem Motor angebracht ist. Ein riemengetriebener LĂŒfter hat jedoch einen Riemen, der von einer Riemenscheibe an dem LĂŒfter zu einer Riemenscheibe an einem extern angebrachten Motor verlĂ€uft. Wie sich der Motor und der Ventilator in diesem Fall im Ofen befinden, kann variieren, aber Sie wissen sofort, wenn Sie dort einen GĂŒrtel sehen, was Sie haben.

Die folgenden Schritte erklĂ€ren, wie Sie Ihre LĂŒftereinheit entfernen, reinigen und natĂŒrlich ohne Spezialwerkzeuge, wissenschaftliche BĂŒcher oder ausgegebenes Geld wieder installieren. Beginnen wir mit der Verwendung einer GeblĂ€seeinheit mit Direktantrieb als unser Beispiel. Sie werden ĂŒberrascht sein, wie viel Dreck an einem LĂŒfter haften kann, der sich mit 1200 U / min bewegt.

In deinen Ofen kommen

This is what the inside of your furnace looks like or similar.
So sieht das Innere Ihres Ofens aus oder Àhnlich.

Grundlegende Ofenstruktur und Sicherheit

Wie Sie auf dem Bild sehen können, ist der Ofen in 2 Grundabschnitte unterteilt. Der obere Abschnitt wird allgemein als Brennerraum bezeichnet, aber wir konzentrieren uns auf den unteren Abschnitt, der allgemein als GeblĂ€sefach bezeichnet wird. Das GeblĂ€sefach enthĂ€lt Ihre GeblĂ€sebaugruppe (LĂŒfter, KĂ€figlĂ€ufer und Motor) und normalerweise Ihre Steuerplatine. Im Fall einer horizontalen Einheit ist die Anordnung im Grunde die gleiche, jedoch werden in einem AbwĂ€rtsstromsystem diese Kammern in den meisten FĂ€llen einfach geschaltet. In jedem Fall gilt Folgendes.

WĂ€hrend wir fortfahren, muss Sicherheit und Sorgfalt fĂŒr diese Aufgabe gegeben werden. Wenn Sie mit Elektro- und / oder GasgerĂ€ten arbeiten, mĂŒssen Sie mit Vorsicht vorgehen. Dies hilft nicht nur, Ihre Sicherheit zu sichern, sondern verhindert auch mehr Schaden als Nutzen in unserem Unternehmen.

FĂŒr das Entfernen des GeblĂ€ses gibt es drei wichtige Dinge, die Sie unbedingt beachten sollten:

  • Die Stromversorgung des GerĂ€ts erfolgt entweder ĂŒber einen Schalter oder eine Unterbrechertafel.
  • Wenn Sie das GeblĂ€se herausziehen, sollten Sie wissen, dass sich der Ventilator frei drehen kann. Achten Sie darauf, dass sich Ihre Finger in einer guten Position befinden, damit sie nicht eingeklemmt oder geschnitten werden.
  • Achten Sie auf die angeschlossenen Kabel und Teile. Dies ist ein BlechgehĂ€use, so dass Kanten vorhanden sind, die die Isolierung der Verkabelung beeintrĂ€chtigen und / oder Teile beschĂ€digen können, die nicht ordnungsgemĂ€ĂŸ zur Seite gelegt oder gehandhabt werden.

Nichts davon soll Sie von dieser Wartung abschrecken, denn wie gesagt, es ist kein Hexenwerk. Ich möchte nur sicher sein, dass Sie sich der Möglichkeiten bewusst sind und dass dies nur fĂŒr Sie von Vorteil ist, nicht problematisch. Wenn Sie sich bei der Arbeit an Ihrem GerĂ€t unsicher fĂŒhlen, sollten Sie davon ausgehen. Kontaktieren Sie einen professionellen HVAC-Techniker fĂŒr Ihren Service.

Ofen-Ventilator-Abbau-Fotos

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Here is the door switch. It works like a refrigerator light switch except when the door is open, it shuts off the power to the furnace. 1 or 2 screws & it's off. The 2 wires attached to the back will still be live unless the power feeding it is off.The circuit board you see here is mounted to a metal bracket behind it. The bracket is mounted to the unit with just a couple screws. Take the bracket loose from the furnace, not the board from the bracket.With the board out, you should be able to locate the 2 screws holding the blower in place. They are usually screwed up into the shelf above the blower.With those screws out, the blower should slide out toward you. Do not let the blower drop as it reaches the end of the slide.You should now be able to set the assembly on the floor for easy access without disconnecting any wires. Just don't let the wires get pulled off or cut by anything around the area.
Here is the door switch. It works like a refrigerator light switch except when the door is open, it shuts off the power to the furnace. 1 or 2 screws & it's off. The 2 wires attached to the back will still be live unless the power feeding it is off.
Hier ist der TĂŒrschalter. Es funktioniert wie ein KĂŒhlschrank Lichtschalter, außer wenn die TĂŒr geöffnet ist, schaltet es die Stromversorgung zum Ofen. 1 oder 2 Schrauben und es ist aus. Die 2 Kabel, die an der RĂŒckseite befestigt sind, sind weiterhin aktiv, es sei denn, die Stromversorgung ist unterbrochen.
The circuit board you see here is mounted to a metal bracket behind it. The bracket is mounted to the unit with just a couple screws. Take the bracket loose from the furnace, not the board from the bracket.
Die Platine, die Sie hier sehen, ist hinter einer Metallhalterung montiert. Die Halterung wird mit nur ein paar Schrauben an der Einheit befestigt. Nehmen Sie die Halterung aus dem Ofen, nicht die Platine aus der Halterung.
With the board out, you should be able to locate the 2 screws holding the blower in place. They are usually screwed up into the shelf above the blower.
Mit der Platine sollten Sie in der Lage sein, die 2 Schrauben zu finden, die das GeblÀse an Ort und Stelle halten. Sie werden normalerweise in das Regal oberhalb des GeblÀses geschraubt.
With those screws out, the blower should slide out toward you. Do not let the blower drop as it reaches the end of the slide.
Mit diesen Schrauben sollte das GeblÀse zu Ihnen herausrutschen. Lassen Sie das GeblÀse nicht fallen, wenn es das Ende der Rutsche erreicht.
You should now be able to set the assembly on the floor for easy access without disconnecting any wires. Just don't let the wires get pulled off or cut by anything around the area.
Sie sollten jetzt in der Lage sein, die Baugruppe auf den Boden zu setzen, um einen einfachen Zugang zu ermöglichen, ohne die Kabel zu trennen. Lassen Sie die DrÀhte nicht von irgendetwas in der Umgebung abschneiden oder schneiden.

Schritte zum Entfernen Ihres OfengeblÀses

  1. Stellen Sie sicher, dass das GerÀt ausgeschaltet ist .
  2. Entfernen Sie die TĂŒren des GerĂ€ts, um Zugang zu erhalten.
  3. Entfernen Sie den TĂŒrschalter, wenn das GeblĂ€se herausgezogen werden soll. Sie sollten in der Lage sein, die 2 Schrauben zu entfernen, die es in Position halten, ohne irgendwelche DrĂ€hte zu trennen.

    HINWEIS: FĂŒr diejenigen unter Ihnen, denen bewusst ist, dass dieser Schalter die Stromversorgung des GerĂ€ts unterbricht, sobald die TĂŒr entfernt wurde, wissen Sie hoffentlich, dass der Schalter weiterhin mit Strom versorgt wird. Aus diesem Grund tötest du die Energie, bevor du durch den Schalter oder den extern montierten Schalter in das GerĂ€t eintrittst.
  4. Demontieren Sie die Steuerplatine . Auch dies wird normalerweise nur durch ein paar Schrauben gehalten. ENTFERNEN SIE DAS BOARD NICHT VON DER MONTAGEHALTERUNG. Die Halterung und alle sollten herauskommen, sobald die Schrauben entfernt sind. Sie sollten auch keine Kabel trennen mĂŒssen, aber wenn Sie dies tun, achten Sie darauf, wo sie herkommen. Die Kabel sollten ausreichend locker sein, um die Platine zu fixieren und zur Seite zu drehen, wĂ€hrend Sie daran arbeiten, das GeblĂ€se zu entfernen.
  5. Demontieren Sie das GeblĂ€se . Es gibt wahrscheinlich 2 Schrauben, die das GeblĂ€se festhalten. Abgesehen davon gibt es einfach 2 'Schieber', an denen die Oberkante der GeblĂ€seanordnung gut in das Gewicht der GeblĂ€seanordnung gleitet. Wenn die Schrauben entfernt sind, sollte das GeblĂ€se fĂŒr Sie leicht herausrutschen. Hier ist, wo Sie vorsichtig sein mĂŒssen mit der Verkabelung, die noch angebracht ist und mit den Fingern.

Das sollte es sein. Es ist raus und bereit fĂŒr eine gute Reinigung. An dieser Stelle ist es wahrscheinlich ziemlich klar, warum Sie das schon lange tun sollten.

Werkzeuge zum Reinigen eines GeblÀserads und eines Motors

VakuumZahnbĂŒrstePinsel
Das ist schön, um das GeblĂ€segehĂ€use zu reinigen, wĂ€hrend Sie dort sind.Dies ist fast eine perfekte Passform, um zwischen den LĂŒfterblĂ€ttern zu kommen, wo der meiste Staub ist.Dies wird gut sein, um das GeblĂ€segehĂ€use und einige der Ofenteile zu entfernen, wĂ€hrend Sie hier sind.
Ziemlich einfache Werkzeugauswahl, wĂŒrdest du nicht sagen?

3 Ampere Sicherungen fĂŒr Ihren Ofen

Ich warf diesen kleinen Leckerbissen ein, weil einige 3-Ampere-Blade-Sicherungen rund um das Haus zu halten, praktisch sein kann und wenig kostet. Auf Ihrer Platine finden Sie eine dieser Sicherungen, die, obwohl es eher selten ist, blasen. Es ist leicht zu sehen, ob deine Lampe geblasen wird, indem du sie gegen das Licht hĂ€ltst ... siehst du den kleinen Draht, der durch den Kunststoff geht? Wenn es kaputt ist und es ein bisschen verbrannte FlĂ€che gibt, dann ... es ist angeblasen. Ganz zu schweigen davon, dass, wenn es weht, nichts am GerĂ€t arbeitet, sei es in der Heiz- oder KĂŒhlsaison.

LĂŒfterreinigung Fotos

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Yikes! This photo doesn't really do justice to how much dust is here. That pile at the bottom left is after cleaning just a few fan blades. You can see the build up still remaining in the blades.This doesn't include the amount that I've sucked up with the vacuum as I've gone....and some more dust.......and some more dust!
Yikes!
Huch!
This photo doesn't really do justice to how much dust is here. That pile at the bottom left is after cleaning just a few fan blades. You can see the build up still remaining in the blades.
Dieses Foto wird nicht wirklich gerecht, wie viel Staub hier ist. Dieser Stapel unten links ist nach der Reinigung nur einiger LĂŒfterblĂ€tter. Sie können sehen, dass der Aufbau noch in den Blades verbleibt.
This doesn't include the amount that I've sucked up with the vacuum as I've gone.
Dies beinhaltet nicht die Menge, die ich mit dem Vakuum abgesaugt habe, als ich gegangen bin.
...and some more dust....
... und noch etwas Staub ....
...and some more dust!
... und noch etwas Staub!

LĂŒfter und Motor reinigen

Es gibt wirklich nicht viel, um den Ventilator in Ihrem Ofen zu reinigen, sobald es aus der Einheit heraus ist. Mit einer ZahnbĂŒrste oder einem Pinsel können Sie zwischen den VentilatorflĂŒgeln, dem MotorgehĂ€use und dem KĂ€fig reinigen. Dein Vakuum wird gut sein, um den Staub unten zu halten und den Staubklumpen aufzusaugen, der zurĂŒckgelassen wird. Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass ein Klumpen Staub sehr wahrscheinlich eine Untertreibung ist, wie Sie auf diesem Bild sehen können.

HINWEIS: Vermeiden Sie es, Staub in Teile zu drĂŒcken, indem Sie den Staub mit einer Ziehbewegung wischen und den Staubsauger in der NĂ€he der BĂŒrste halten, damit er sauber bleibt.

Die Luft zu reinigen, Geld zu sparen und es kostet nichts ... klingt wie ein Gewinner fĂŒr mich.

Ich hoffe, dieser Hub ist hilfreich fĂŒr Sie und zeigt Ihnen, wie wichtig es ist, dafĂŒr zu sorgen, dass Sie Ihren Ofenventilator entweder reinigen oder jemanden fĂŒr Sie tun lassen. Wir alle wollen leichter atmen und sparen uns Geld ... das ist nur ein weiterer einfacher und kostenloser Weg.

GlĂŒckliche Reinigung!


Leave A Comment