Reinigung Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Wie man Silber mit selbst gemachtem trübem Remover säubert

Beschmutztes Silber: Warum es passiert

Silber ist elegant und schön, hat aber auch ein eher unansehnliches Problem: Anlaufen. Silber trübt, weil es mit Schwefel in der Atmosphäre reagiert und eine Verbindung bildet, die Silbersulfid genannt wird. Silbersulfid ist schwarz und ist die hässliche Beschichtung, die sich im Laufe der Zeit auf Silberschmuck, Geschirr und Silberwaren entwickelt. Um dieses Problem zu vermeiden, werden einige Silbergegenstände mit einer sehr dünnen Schicht eines anderen Metalls (oft Rhodium) beschichtet, um den natürlichen Oxidationsprozess zu verhindern, der auftritt, wenn Silber auf Schwefel in der Luft trifft.

Der offizielle chemische Prozess zur Erzeugung von Silberanlaufen ist:

H 2 S + 2Ag -> Ag 2 S + H 2

Schwefelwasserstoffgas tritt in Kontakt mit Silber und erzeugt das Silbersulfid-Anlaufen und Wasserstoffgas.

Eine günstige und effektive Möglichkeit, Silber zu reinigen

Aluminum foil, hot water, and baking soda make an extremely effective solution to remove tarnish from silver.
Aluminiumfolie, heißes Wasser und Backpulver sind eine äußerst wirksame Lösung, um Anlauffarben von Silber zu entfernen.

Entfernen von Silbertrüben: Besseres Leben durch Chemie

Es gibt technisch zwei Möglichkeiten, Silbersulfid von Silbergegenständen zu entfernen. Die erste ist durch physische Kraft - während dies effektiv sein kann, beschädigt es oft den Silbergegenstand und hinterlässt hässliche Kratzer auf der Oberfläche.

Eine bessere Methode besteht darin, das Silbersulfid mit chemischen Mitteln aus dem betreffenden Objekt zu entfernen. Da das Silber oxidiert ist, benötigen Sie ein Reduktionsmittel, um das geschwärzte Silbersulfid zu glänzendem, metallischem Silber zurückzuführen. Aluminium ist ein wunderbares Reduktionsmittel und kommt in der praktischen (und bezahlbaren) Form von Aluminiumfolie. Für diejenigen, die an der chemischen Reaktion interessiert sind, ist das Verfahren:

3Ag 2 S + 2Al -> 6Ag + Al 2 S 3

Silbersulfid + Aluminium reagiert zu Silber + Aluminiumsulfid.

Leider kann man nicht einfach einen Silbergegenstand auf Alufolie legen und heißes Wasser hinzufügen, um den Reduktionsprozess zu starten - ein anderes Mittel wird benötigt, um die chemische Reaktion voranzutreiben.

Da Aluminiumfolie mit Aluminiumhydroxid beschichtet ist, ist Natriumbicarbonat erforderlich, um den Film zu entfernen, so dass das Aluminiummetall freigelegt wird. Die Zugabe von Natriumbicarbonat zum Wasser ionisiert auch die Lösung, wodurch der Reduktionsprozess beschleunigt wird.

Silber mit Folie und Backpulver reinigen

Tarnished silver is easy to clean with hot water, aluminum foil, and baking soda!
Angeschmiertes Silber ist mit heißem Wasser, Aluminiumfolie und Natron leicht zu reinigen!

Reinigung Silber: Die grundlegenden Schritte

Die Reinigung von Silber erfordert ein paar Dinge:

  • Inertes Becken oder Schüssel (dh ein Kunststoff- oder Glasbehälter oder eine Spüle)
  • Aluminiumfolie
  • Natriumbicarbonat (auch bekannt als Backpulver)
  • Kochendes Wasser

Fügen Sie ungefähr eine Gallone kochenden (oder sehr heißen) Wassers dem inerten Bassin hinzu. In dem obigen Video habe ich unsere Plastikspüle benutzt. Verwenden Sie Kunststoff oder Glas als Reaktionsgefäß: Wenn Sie eine Edelstahl-Spüle haben, finden Sie einen anderen Ort für Ihre Silberreinigung.

Gib eine Tasse Backpulver in die heiße Wasserlösung und rühre bis zur Auflösung. Legen Sie eine Folie aus Aluminiumfolie auf den Boden der Spüle. Legen Sie das silberne Objekt in die Spüle und warten Sie einige Minuten, bis die Trübung zu verschwinden beginnt.

Bei sehr stark angelaufenen Artikeln muss der Prozess möglicherweise mehrmals wiederholt werden. Wenn das silberne Objekt aus dem heißen Wasserbad entfernt wird, wischen Sie das Objekt einfach mit einem trockenen, weichen Tuch ab. Dies wird helfen, überschüssiges Anlaufen, das auf der Oberfläche des Objekts sitzt, zu entfernen.

In dem obigen Video waren die Schalen extrem angelaufen und nahmen zwei 'Bäder' in der Natriumbicarbonat / Aluminiumfolienlösung ein. Nach dem Abwischen mit einem trockenen Tuch wurden die Schalen in einen glänzenden, silbernen Zustand zurückversetzt.

Ein paar Hinweise

  • Das Entfernen von Silberanlaufen beseitigt das Silbersulfid (schwarzer Film), das sich auf allen Silbergegenständen bildet, aber es entfernt weder Schmutz noch Öl von dem Gegenstand. Waschen Sie Ihr Silber vor dem Entfernen der Anlauffarbe, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  • Die Alufolie / Backpulver-Methode funktioniert sehr gut mit Silber. Je höher die Reinheit des Silbers ist, desto besser werden die Ergebnisse sein. Leider funktioniert diese Methode nicht gut mit angelaufenem Messing oder Kupfer - andere Methoden sind erforderlich, um diese oxidierten Metalle zu reinigen.
  • Für sehr geschätzte Silbermünzen wenden Sie sich vor der Reinigung an einen Fachmann: Sie möchten eine seltene Münze nicht entwerten, indem Sie sie falsch reinigen (oder überhaupt reinigen)! Für sehr hochwertige Artikel, lassen Sie einen Profi die Arbeit machen!


Leave A Comment