Reinigung Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Wie man Vintage Spitze sÀubert

Sunlight through vintage reproduction lace curtains.
Sonnenlicht durch Vintage-Reproduktion SpitzenvorhÀnge.

Vintage Stoff und Spitze

Vielleicht haben Sie eine Schachtel mit wunderschönen handgeschöpften Deckchen von Ihrer Großmutter geerbt. Oder Sie haben einen Schatz gefunden, eine Schachtel mit Vintage SchnĂŒrsenkeln und Stoffen, in einem AntiquitĂ€tengeschĂ€ft oder einem Gartenverkauf. Vintage und antike SchnĂŒrsenkel und Stoffe machen schöne Dekoartikel und können in Kunsthandwerk, Kleidung und Schmuck integriert werden. Bevor Sie sie jedoch verwenden, mĂŒssen Sie sie reinigen.

Viele antike und Vintage SchnĂŒrsenkel und Stoffe haben im Laufe der Zeit vergilbt. Einige Vintage Tischdecken, Tischdecken und SchĂŒrzen reflektieren alte Flecken von gestern Mahlzeiten. Und GerĂŒche? Die meisten dieser Stoffe stammen aus einer Zeit, als die Menschen nichts vom Rauchen dachten, wĂ€hrend einige in muffigen alten Kellern gelagert wurden. GerĂŒche können definitiv ein Problem mit JahrgĂ€ngen Textilien sein.

Dieses kurze Tutorial zum Reinigen von Vintage-Stoffen und SchnĂŒrsenkeln wird Ihnen helfen, die Schönheit der ursprĂŒnglichen Handwerkskunst wiederherzustellen. Bitte verwenden Sie Vorsicht und Vorsicht bei der Arbeit mit Vintage-Stoffen. Einige halten dem Waschen nicht stand, selbst bei der schonendsten HĂ€ndewĂ€sche. Verwenden Sie diese Informationen auf eigene Gefahr. Im Zweifel. suchen Sie professionelle Hilfe beim Reinigen Ă€lterer Textilien.

Clean vintage lace.
Reinigen Sie Vintage-Spitze.

Allgemeine Tipps zur Reinigung von Vintage-Stoff

Es gibt ein paar allgemeine Richtlinien fĂŒr die Reinigung aller Arten von Vintage-und antiken Textilien.

  1. Niemals alte Spitzen, Vintage-Stoffe oder Ă€ltere HĂ€kel-, Strick- und Tatzenteile in der Waschmaschine waschen. Viele dieser GegenstĂ€nde sind zerbrechlich und selbst in der empfindlichen Einstellung der Waschmaschine können sie in StĂŒcke gerissen werden. Andere werden aus natĂŒrlichen Fasern hergestellt, die leicht schrumpfen. HandwĂ€sche alle Vintage-Stoff und Spitze.
  2. Trocknen Sie alle Àlteren Stoffe lufttrocknen oder aus dem gleichen Grund trocknen . Sie können im Trockner schrumpfen.
  3. Waschen Sie eine TestflÀche oder ein Testpflaster, um die Farbechtheit zu gewÀhrleisten.
  4. Benutzen Sie keine Bleiche! Es kann Vintage Fasern zerstören.
  5. Verwenden Sie nur kaltes Wasser. Heißes Wasser kann ebenfalls Schrumpfung verursachen.

So entfernen Sie Flecken und GerĂŒche

Es gibt zwei Methoden zum Waschen von Vintage-BettwĂ€sche, Textilien und SchnĂŒrsenkel zur Entfernung von Flecken: kaltes Wasser und Backpulver oder kaltes Wasser und Waschmittel.

Kaltes Wasser und Backpulver

  1. Stellen Sie ein Waschbecken in die SpĂŒle. FĂŒlle es mit kaltem Wasser.
  2. FĂŒgen Sie 1/4 Tasse Backpulver hinzu.
  3. Swish das Wasser um das Backpulver aufzulösen.
  4. FĂŒgen Sie den Stoff hinzu und verwenden Sie Ihre Hand, um ihn sanft in das Wasser zu schwingen.
  5. Lassen Sie es etwa eine Stunde einweichen.
  6. Entfernen Sie die BettwĂ€sche, Stoffe und SchnĂŒrsenkel.
  7. Verwenden Sie den SprĂŒhaufsatz an der KĂŒchenarmatur mit kaltem Wasser, um die Textilien zu spĂŒlen.
  8. Linie trocken an einem sonnigen Tag draußen. Sunshine wird die Stoffe natĂŒrlich aufhellen.

Ein weiterer Vorteil von Backpulver ist, dass Backpulver ein natĂŒrlicher Geruchskiller ist. Es kann muffige oder rauchige GerĂŒche von Ă€lteren Stoffen beseitigen oder reduzieren.

Waschmittel Reinigen Waschen

Oxi Clean oder Oxy Clean ist ein Waschmittel, das in den meisten GeschÀften verkauft wird. Bitte folgen Sie den Gebrauchsanweisungen des Etiketts und testen Sie es an einer Ecke des Stoffes. Ich habe gehört, dass es manchmal Stoff beschÀdigen kann, also benutze es auf eigene Gefahr!

Ein anderes Reinigungsmittel, das verwendet werden kann, ist Woolite. Es ist nĂŒtzlich, um empfindliche Stoffe von Hand zu waschen. Ich habe persönlich viele alte Spitzendeckchen und Tischdecken mit Woolite und kaltem Wasser gereinigt.

  1. FĂŒllen Sie das Becken mit warmem (nicht heißem) Wasser.
  2. FĂŒgen Sie die vom Hersteller empfohlene Waschmittelmenge hinzu.
  3. Testen Sie eine Ecke des Stoffes. Wenn es dem Test gut standhÀlt, wie oben reinigen, aber warmes Wasser verwenden.
  4. Mit warmem und kaltem Wasser abspĂŒlen.
  5. Linie trocken an einem sonnigen Tag.

Vergleich der Reinigungstechniken

BacksodaReinigungsmittel (Oxy Clean, Woolite)Sonnenlicht
PreiswertKauf im GeschÀftFrei!
Sicher zu benutzenWirksam bei alten FleckenSicher zu benutzen
Entfernt GerĂŒcheEntfernt GerĂŒcheHellt Weiß sicher auf
Vergleich der Reinigungstechniken fĂŒr Vintage-Spitze.

Zusammenfassung der Reinigungstipps fĂŒr Vintage-Stoff

  • Stellen Sie sicher, dass der Stoff oder die Spitze nicht wertvoll ist; Lassen Sie es beurteilen, bevor Sie selbst daran arbeiten.
  • Niemals in der Maschine waschen oder trocknen.
  • Sonnenlicht wird natĂŒrlich die meisten Stoffflecken aufhellen.
  • Backpulver entfernt GerĂŒche.
  • Linie trocknen alle Ă€lteren Stoffe.
  • Rollen Sie sie oder tupfen Sie sie in BadetĂŒchern, um ĂŒberschĂŒssiges Wasser aufzusaugen.

Was passiert, wenn der Stoff nicht sauber wird?

Sie können mit eingegrabenen Flecken oder Stoffen konfrontiert sein, die mit diesen Methoden zu stark verschmutzt sind. Dann mĂŒssen Sie eine Entscheidung treffen: Halten Sie den Stoff 'wie er ist' oder fĂ€rben Sie ihn? Einfacher alter Tee, wie er fĂŒr eine Tasse heißen Tee verwendet wird, kann mit heißem Wasser verwendet werden, um einen natĂŒrlichen Farbstoff zu erhalten. Legen Sie die Teebeutel in heißes Wasser und weichen Sie den Stoff in das Wasser ein, um eine natĂŒrliche dunkle Creme oder Elfenbein Farbe zu fĂ€rben. Sie können oft das gesamte StĂŒck Spitze oder Stoff fĂ€rben, um den Fleck mit dieser Methode zu entsprechen. Aber stellen Sie sicher, dass die Spitze oder der Stoff vor dem FĂ€rben nicht selten oder wertvoll ist; Sie können den Prozess nicht rĂŒckgĂ€ngig machen, wenn er einmal verschmutzt ist.


Leave A Comment