Heimwerker Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Wie man Holz mit einer Handsäge oder Gehrungssäge schräg schneidet

Eugene, ein begeisterter Self-Teached-Heimwerker, hat 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Power / Handwerk, Klempnerei, Elektrik und Holzverarbeitung erworben.

Quelle

3 Möglichkeiten, Holz zu schneiden

Die Herstellung von präzisen quadratischen (90 Grad) und gehrten (gewinkelten) Einschnitten in Holz ist eine wesentliche Fähigkeit bei der Herstellung von Fugen in Möbeln und im Bauwesen. Selbst wenn Sie keine ernsthafte Heimwerker versuchen, entsteht manchmal die Notwendigkeit, eine Länge des Holzes einigermaßen genau zu schneiden. Zum Beispiel muss Architrav möglicherweise um ein Fenster oder eine Türöffnung geschnitten werden, Sockelleisten (Sockelleisten) an der Basis einer Wand müssen erneuert werden, oder eine Tafel aus der Verkleidung Ihres Hauses oder Schuppens wird beschädigt und muss ersetzt werden. Dieser Hub zeigt Ihnen drei Methoden, um Holz zu schneiden.

Wenn Sie diesen Artikel nützlich finden, teilen Sie ihn bitte auf Facebook oder anderen sozialen Medien mit den Schaltflächen zum einfachen Teilen.

Vielen Dank!

Wie schneidet man Holz in einem Winkel?

  1. Markieren und mit dem Auge schneiden. Nicht sehr genau, aber ok, wenn Messungen und Rechtwinkligkeit nicht kritisch sind
  2. Verwenden Sie eine Gehrungslade. Dies führt die Säge und gibt bessere Ergebnisse. Sie können jedoch nur 45- und 90-Grad-Schnitte machen
  3. Verwenden Sie eine Gehrungssäge. Dies ist die genaueste Methode zum Schneiden von Holzlängen in jedem Winkel

Hinweis: 'Mitre' wird in britischem Englisch als Mitra geschrieben

Methode 1 - Schneiden ohne Guide

Die einfachste Art, Holz zu schneiden, besteht darin, es einfach zu markieren und mit dem Auge zu schneiden. Für grundlegende Arbeiten, bei denen Genauigkeit nicht wichtig ist, ist dies völlig ausreichend. Jedoch, wenn Sie nicht ein gutes Auge haben und aus jahrelanger Übung gelernt haben, sind die Ergebnisse variabel, und Anfänger werden mit krummen Schnitten am Ende des Holzes enden.

Schritt 1 Markieren Sie zuerst die Abmessungen auf dem Holz

Mit einem spitzen Bleistift eine dünne Markierungslinie auf dem Holz erzeugen. Halten Sie das Band nahe an eine der Kanten und markieren Sie die gewünschte Abmessung.

Hinweis: Wenn Sie Holz aus einem Geschäft kaufen, wird das Ende wahrscheinlich ein 90-Grad-Schnitt sein, aber überprüfen Sie es vorher mit Ihrem Zimmermannsquadrat. Wenn dies nicht der Fall ist, führen Sie zunächst die Schritte 2 bis 4 der nachstehenden Anweisungen zum Ausschneiden und Schneiden aus, um einen kleinen Abschnitt am Ende des Holzes zu entfernen (halten Sie etwa 1/2 Zoll von der Kante). Sobald dies erledigt ist, können Sie weiterhin die erforderliche Länge messen, markieren und abschneiden.

First check the end of the timber is square
Überprüfen Sie zuerst das Ende des Holzes ist quadratisch
Mark the required measurement on the timber with a short pencil tick
Markieren Sie das gewünschte Maß mit einem kurzen Zeckchen am Holz

Schritt 2 Verwenden Sie einen Tischlerplatz, um die Oberseite zu markieren

Ein Tischlerplatz ermöglicht es Ihnen, eine rechtwinklige Markierung über das Holz zu machen. Sie können auch ein Techniker-Quadrat oder ein Dreieck verwenden (stellen Sie das Quadrat auf UK English ein). Halten Sie den 'Schaft' oder den Griff des Quadrats beim Markieren fest gegen das Holz. Idealerweise sollten Sie die Spitze des Stiftes auf die Markierung legen, die Sie anfangs beim Messen angebracht haben, und das Quadrat so verschieben, dass es gegen die Spitze stößt, und dann entlang des Quadrats markieren.

Use a square to produce a right angled pencil line guide
Verwenden Sie ein Quadrat, um eine rechtwinklige Bleistiftlinienführung zu erzeugen

Schritt 3 Markieren Sie die zwei vertikalen Seiten

Markieren Sie weiterhin die beiden vertikalen Seiten des Holzes.

Mark a guide line on both the vertical sides
Markieren Sie eine Führungslinie auf beiden vertikalen Seiten

Schritt 4 Halten Sie das Holz sicher und schneiden Sie es mit einer Handsäge

Wenn Sie einen Schraubstock haben, verwenden Sie diesen, um das Holz beim Sägen sicher zu halten, alternativ verwenden Sie Ihr Knie und einen Hocker, niedrigen Tisch, Black und Decker Workmate oder was auch immer.

Verwenden Sie die Bleistiftlinien auf den vertikalen Flächen des Holzes als Führungen beim Sägen und versuchen Sie, das Sägeblatt gerade zu halten.

Hold the timber securely in a vice
Halten Sie das Holz sicher in einem Schraubstock
You can also use your knee to hold it
Sie können auch Ihr Knie benutzen, um es zu halten
Keep your thumb out of the way in case the saw slips!
Halten Sie Ihren Daumen aus dem Weg, falls die Säge rutscht!
Quick release clamps are useful for holding timber
Schnellspanner sind nützlich für das Halten von Holz

Methode 2 - Verwenden einer Gehrungslade

Dies ergibt eine verbesserte Genauigkeit beim Schneiden. Eine Gehrungslade hat Schlitze in ihren vertikalen Seiten, die als Führungen dienen und verhindern, dass die Klinge einer Säge von der Vertikalen abfällt. Metall-, Holz- und Kunststoffversionen sind verfügbar. Einige müssen in einem Schraubstock gehalten werden, während andere einen 'Haken' oder eine erhöhte Kante an der Unterseite haben, die gegen die Kante einer Bank gestoßen werden kann.
Eine Gehrungslade ermöglicht es Ihnen, 90-Grad-Schnitte in Holz und in der Regel auch 45-Grad-Schnitte zu machen.
Schneiden Sie Schnittholz auf der Abfallseite der Linie und nicht auf der Mittellinie.

Various types of miter boxes
Verschiedene Arten von Gehrungsboxen
This miter box has a
Diese Gehrungslade hat an der Unterseite eine 'Lippe' oder einen Haken, mit dem sie gegen die Kante einer Bank gedrückt werden kann

Verwenden einer Tenon Saw

Eine Zapfensäge ist kürzer als eine 'normale' Handsäge und ist weniger umständlich zu schneiden. Es hat auch kleinere Zähne (die Steigung ist größer), was die Neigung der Klinge verringert, die Enden der Holzfasern während des Schneidens zu zerreißen oder abzureißen. Drittens verhindert der starre Rücken der Säge, dass sich die Klinge während des Schneidens zu stark biegt und verzieht. All dies hilft, bessere Ergebnisse zu erzielen, was wichtig ist, wenn Sie Möbel oder andere Dinge herstellen, bei denen Genauigkeit und Verarbeitung wichtig sind.
Legen Sie beim Schneiden die Klinge und die Zähne der Säge so an, dass Sie auf der Abfallseite der Bleistiftlinie schneiden, anstatt entlang der Mitte der Linie zu schneiden. Die Kerbe oder die Breite des Sägeschnitts kann 'Lücken' erzeugen, wenn Sie Fugen schneiden oder andere Feinarbeiten ausführen. Der geringfügige Längenfehler aufgrund der Schnittfuge der Säge beim Schneiden in der Mitte der Bleistiftlinie kann sich akkumulieren und einen größeren Fehler verursachen (z. B. wenn mehrere Stücke zugeschnitten und nebeneinander platziert werden).

The slots in metal miter boxes don't wear away as quick from contact with the teeth of a saw
Die Schlitze in Metallgehrungsboxen verschleißen nicht so schnell vom Kontakt mit den Zähnen einer Säge
A miter box and tenon saw produced these results
Eine Gehrungslade und eine Zapfensäge erzeugten diese Ergebnisse

Ein Markiermesser herstellen und verwenden

Ein Bleistift eignet sich gut für grobe Arbeiten, jedoch wird ein Markiermesser niemals stumpf und erzeugt eine feine Linie, so dass Sie beim Schneiden von Fugen genauere Ergebnisse erzielen können. Sie können einen machen, indem Sie einen Winkel von 45 Grad mit einem Winkelschleifer auf ein altes Menümesser schneiden und dann schärfen. Sie können ein Stanley-Messer verwenden, aber der Vorteil eines flexiblen Messers mit langen Klingen ist, dass es in enge Räume greifen kann. (Dieses Messer eignet sich auch zum Verteilen von Silikon und Kitt!)

A sharpened dinner knife used for marking timber
Ein geschärftes Abendessenmesser, das für das Kennzeichnen des Bauholzes benutzt wurde
Quelle

Methode 3 - Verwenden einer Gehrungssäge

Eine Gehrungssäge ist eine Motorsäge, die entwickelt wurde, um schnelle und genaue 90-Grad- und gewinkelte (gehrige) Schnitte zu erzeugen. Es ist ein praktisch unverzichtbares Werkzeug beim Rah men, dh dem Bau von Ständerwänden. Eine einfache Säge schneidet Holz bis zu einer Größe von 4 x 2, aber eine Gehrungssäge hat einen Schneidkopf, der auf einer Schiene gleitet, wodurch Holz bis zu 9 x 3 geschnitten werden kann, ohne dass eine Scheibe mit großem Durchmesser erforderlich ist.
Für Gehrungssägen mit einer unterschiedlichen Anzahl von Zähnen sind Klingen erhältlich. Grobe gezahnte Klingen schneiden schnell durch Holz. Klingen mit vielen feinen Zähnen sind langsamer, aber sauberer geschnitten.
In der Regel ist es möglich, die Säge durch Justieren von Gewindestiften zu kalibrieren, um sicherzustellen, dass die Säge tatsächlich einen quadratischen Schnitt ergibt. Sie können Ihre Schnitte mit einem Zimmermannsquadrat überprüfen, um zu sehen, ob die Säge genau schneidet und Anpassungen wie nötig vornimmt.
Die Schnittfuge, an die Sie sich erinnern werden, ist die Breite des Sägeschnitts, ist normalerweise breiter, normalerweise 2 oder 3 mm (1/8 ') für ein Gehrungssägeblatt als für eine Handsäge. Es ist also wichtiger zu schneiden auf der Abfallseite Ihrer Bleistiftlinie, um Ungenauigkeiten zu vermeiden.

WARNUNG

Wie bei jedem Elektrowerkzeug kann eine Gehrungssäge gefährlich sein.

  • Stellen Sie sicher, dass die Schutzhaube der Säge ordnungsgemäß funktioniert und deckt die Klinge ab, wenn der Schneidkopf der Säge in seine Ruheposition zurückgestellt wird
  • Halten Sie Holz während des Schneidens sicher gegen den hinteren Zaun der Säge, und stellen Sie sicher, dass lange Holzstücke ausreichend abgestützt sind, so dass sie die Säge nicht ausbalancieren oder aufstehen und auf die Klinge schlagen. Gewöhnlich sind Klammern an der Säge vorgesehen, um Holz während des Schneidens an Ort und Stelle zu halten
  • Arbeiten Sie nicht mit Elektrowerkzeugen, wenn Sie müde sind. Eine schlechte Konzentration kann Unfälle verursachen
  • Verwenden Sie keine Klinge mit stumpfen Zähnen oder Zähnen, die ihre Wolframcarbidspitzen verloren haben. Eine stumpfe Klinge kann sich im Holz verfangen
  • Arbeiten Sie nicht unter nassen Bedingungen
  • Halten Sie beim Schneiden die Hand von der Klinge fern. Sie könnten Finger verlieren!
  • Tragen Sie immer eine Schutzbrille, wenn Sie Knoten oder Nägel / Schrauben in Altholz schlagen. Wenn Sie viel schneiden, tragen Sie Ohrenschützer oder Stecker und eine Staubmaske

Gehrungssäge

A mitre saw can make 90 degree square, and angled (mitred) cuts in timber.
Eine Gehrungssäge kann 90-Grad-Quadrat und gewinkelte (Gehrung) Schnitte in Holz machen.
This scale indicates the miter angle. 0 degrees is for cutting right angles. The table can be turned to make cuts up to 45 degrees
Diese Skala zeigt den Gehrungswinkel an. 0 Grad ist zum Schneiden von rechten Winkeln. Der Tisch kann gedreht werden, um Schnitte bis zu 45 Grad zu machen
Fine pitch blades are available which give a cleaner cut
Fine Pitch-Klingen sind verfügbar, die einen saubereren Schnitt geben
Cutting with a miter saw. The guard retracts when cutting and should return when you raise the cutting head
Schneiden mit einer Gehrungssäge. Der Schutz zieht sich beim Schneiden zurück und sollte beim Anheben des Schneidkopfes zurückkehren

Mmmmmmm Platz!

A miter saw gives an accurate cut if it's setup properly
Eine Gehrungssäge gibt einen genauen Schnitt, wenn sie richtig eingerichtet ist
A miter saw is virtually essential for rapidly producing accurate square cuts when framing (building timber frame walls)
Eine Gehrungssäge ist praktisch unverzichtbar für die schnelle Herstellung von genauen quadratischen Schnitten beim Rahmung (Bau von Holzrahmenwänden)

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?

War die Info in diesem Artikel hilfreich und lehrreich? Wie kann ich es verbessern? Möchtest du mir irgendwelche Fragen stellen?

Bitte geben Sie unten ein Feedback, und ich würde mich auch freuen, wenn Sie es auf Facebook oder Pinterest stecken könnten.

Vielen Dank!


Leave A Comment