Innenarchitektur Fragen Werden Von Erfahrenen G├Ąrtner Beantwortet

So dekorieren Sie Ihr Zimmer im Vintage-Stil

Denken Sie an ein Lieblingszimmer aus Ihrer Kindheit. Vielleicht war es Gro├čmutters K├╝che oder dein ganz eigenes Schlafzimmer - egal in welchem ÔÇőÔÇőZimmer, du wirst bestimmt ein warmes, fr├Âhliches Gef├╝hl haben, wenn du es dir vorstellst. Vintage-Stil bringt diese W├Ąrme in jeden Raum Ihres Hauses und es ist nicht schwer zu erreichen.

Denken Sie daran - es ist alles im Detail. Chippy, Peeling, verblasste Farbe kann in einer modernen Wohnung nicht gut aussehen, aber es ist einfach perfekt f├╝r den Vintage-Look, den Sie wollen.

Using correct colors and patterns will help give your room a vintage look. The walls in this room are stenciled not wallpaper - a great look for a lot less money.
Mit den richtigen Farben und Mustern verleihen Sie Ihrem Zimmer einen Vintage-Look. Die W├Ąnde in diesem Raum sind Schablonen ohne Tapete - ein toller Look f├╝r viel weniger Geld.

Definieren des Begriffs 'Vintage'

Wenn Sie an Vintage-Stil denken, woran denken Sie? Vielleicht sehen Sie ein ├╝ppig dekoriertes viktorianisches Schlafzimmer oder ein sauberes, modernes 1960er Familienzimmer. Es gibt fast so viele Definitionen von 'Vintage' wie es Menschen gibt.

Klassische Dekorstile fallen im Allgemeinen in die folgenden ├╝berlappenden Zeitr├Ąume:

  • Viktorianisch - vor 1920 - Blumen, Streifen, Brokate
  • Arts and Crafts - 1915 bis 1930 - Imitierte Natur, geh├Ąmmerte Metalle, Holz, Keramik, Deko-Grafiken
  • Art Deco - 1920 bis 1950 - Flie├čende Designs, Lilien, Grafiken, Lavendel, Grau, Pink, Schwarz-Kombinationen.
  • Nachkriegszeit - 1945 bis 1955 - Kitschige Gegenst├Ąnde, tropische Motive, Flamingos, Hula-T├Ąnzer, Rosa, Rot, T├╝rkis, Wei├č.
  • Mitte des Jahrhunderts Modern 1960 bis 1970 - Pop-Art, gro├če Drucke, Avocado, Orange, Goldbraun. Auch Diner sieht mit Schachbrettmuster und B├Âden, Chrom, Rot, Wei├č, Schwarz oder Gr├╝n, Wei├č und Schwarz.

Einige w├╝rden argumentieren, dass die Stile aus den 1970er Jahren als Vintage gelten sollten, aber der Stil ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht so definiert. Au├čerdem war ich ein Teenager in den 1970er Jahren und ich weigere mich, als Vintage zu gelten!

Innerhalb jeder Kategorie gibt es Unterkategorien wie Country, Cottage, Farmhouse, etc. Der Vintage-Stil wird durch die Tatsache noch komplizierter, dass es oft am besten funktioniert, wenn Sie einen Mischmasch aus Artikeln aus mehreren Jahrzehnten verwenden. Dies gibt dem Raum das Gef├╝hl, f├╝r immer da zu sein.

You can often find vintage furniture for pennies at flea markets and garage sales. This little table is perfect for the middle of my reception parlor.
Sie k├Ânnen oft Vintage-M├Âbel f├╝r Pennies auf Flohm├Ąrkten und Flohm├Ąrkten finden. Dieser kleine Tisch ist perfekt f├╝r die Mitte meines Empfangszimmers.

Wo soll man anfangen? Farbe!

Beginnen Sie mit einem Farbschema. Vielleicht haben Sie bereits W├Ąnde und Grundst├╝cke an Ort und Stelle gemalt, die Sie nicht ersetzen m├Âchten. Das ist in Ordnung - Vintage-Stil ist leicht in fast jeden Raum integriert, weil es nicht so sehr um die tats├Ąchliche Farbe oder M├Âbel geht, sondern um die Akzentst├╝cke, die Sie verwenden.

Wei├če oder cremige Farben

Diese hellen Neutralt├Âne funktionieren gut in Ihrem Vintage-Raum. Mit verblichenen Farben wie Licht Salbei, Rose, puderblau oder gelb, um das Aussehen des Alters in einem weichen, Cottage-Schema zu erhalten. Auf der anderen Seite, f├╝r eine lebendige Vintage-Look k├Ânnen Sie rot, gelb, blau oder gr├╝n auf der Palette hinzuf├╝gen.

  • Sie k├Ânnen sogar mit einem einfarbigen Thema gehen und viele verschiedene Texturen verwenden, um Interesse hinzuzuf├╝gen.
  • F├╝gen Sie T├╝ren, Fenster und andere architektonische Bergung mit chippy wei├čer Farbe zum Raum hinzu.
  • Verwenden Sie nat├╝rliche Stoffe, die einen eigenwilligen Look haben, oder w├Ąhlen Sie Hollywood Glam mit cremigen Satins, Kunstfellen und Samt.
  • Spitzenfenster Behandlungen arbeiten wirklich gut mit dieser Palette.
  • Bringen Sie Farbe mit Topfpflanzen herein.
  • Eine wei├če K├╝che mit Jadit oder roten Akzenten wird sofort als Vintage wahrgenommen.

Blues

Blau und Wei├č ist eine weitere klassische Kombination, die besonders gut in einem Cottage oder im viktorianischen Stil funktioniert. Kobaltblau und Wei├č erinnern an die blaue Transferware, die im 19. Jahrhundert so beliebt war. Dieses Farbschema kann vom Country-Casual bis zum formellen Victorian funktionieren.

  • Zeigen Sie blaue Transferware in gro├čen Gruppen an W├Ąnden oder Geschirrschr├Ąnken an.
  • F├╝gen Sie einen beunruhigten wei├čen Korbstuhl hinzu.
  • Weicher, kaum vorhandener Blues ist perfekt f├╝r ein Cottage. Verwenden Sie Chintz und Kohlrosen f├╝r ein Cottage aus den 1930er Jahren am Meer aussehen. Dekorieren Sie mit Vintage-Objekten wie geschnitzten V├Âgeln, alten Hummerfallen oder Muscheln.

Gr├╝ne

Verschiedene Gr├╝nt├Âne erinnern an unterschiedliche Zeitr├Ąume.

  • Smaragdgr├╝n aus der viktorianischen ├ära
  • Salbei und Sellerie Greens aus der Arts and Crafts Zeit
  • Jaditgr├╝n aus den Art Deco Dekaden
  • Avocado und Minze Greens von Mid-Century Modern.

Gelbs

Gelb deckt jeden Zeitraum ab. Egal, welches Jahrzehnt es ist und was in Stil ist, lieben die Menschen gelb! Die Arts and Crafts Periode favorisierte einen mustartypischen Gelb als in anderen Epochen.

rot

Rot als eine prim├Ąre Zimmerfarbe schreit viktorianischen und es kann schwierig sein, abziehen, vor allem, wenn Sie ein kleineres Haus haben. Mischen Sie es mit Wei├č f├╝r den besten Vintage-Look.

Tapete

Viele Unternehmen machen historisch genaue Tapetenmuster f├╝r jede Epoche. Wenn Sie das Aussehen von Tapeten m├Âgen, gibt es bestimmt ein Muster, das zu Ihren Raumpl├Ąnen passt.

Don't overlook architectural salvage. This chippy door is fabulous and has all kinds of uses.
├ťbersehen Sie nicht architektonische Bergung. Diese chippy T├╝r ist fabelhaft und hat alle Arten von Anwendungen.

Architectural Salvage verwenden

Ich habe eine Jadite gr├╝ne, knisternde, chippy f├╝nf Panel T├╝r aus einem alten Arts and Crafts Stil Haus. Es wurde jahrzehntelang schlecht gelagert und ist voller Wurml├Âcher. Ich liebe es. Ich habe es gegen eine Wand in meinem Studio, weil ich es als Hintergrund f├╝r die Fotografie benutze. Es gibt viele Gegenst├Ąnde, die Sie kosteng├╝nstig abholen k├Ânnen, um Ihrem Zuhause das gew├╝nschte Aussehen zu geben, aber Sie m├╝ssen ├╝ber den Tellerrand schauen.

  • Verwenden Sie eine gro├če, alte T├╝r und f├╝gen Sie Haken hinzu. Befestigen Sie es an einer Wand als einen Ort, um M├Ąntel zu h├Ąngen, wenn Sie hereinkommen. Sie k├Ânnten die Verkleidungen mit Tafelfarbe malen und sie als eine Nachrichtenzentrale verwenden. Sie k├Ânnten daraus einen Desktop oder einen Tisch erstellen - die M├Âglichkeiten sind grenzenlos.
  • Ein Kaminmantel, mit oder ohne den eigentlichen Kamin, verleiht jedem Raum Charme und Vintage-Look.
  • Alte Fensterrahmen k├Ânnen an die Wand geh├Ąngt werden, um eine Vielzahl von Zwecken zu erf├╝llen, oder einfach an die Wand geh├Ąngt werden, weil sie cool aussehen. Sie k├Ânnen sogar einen Spiegel hinter dem Rahmen hinzuf├╝gen.
  • Ersetzen Sie die neuen T├╝rgriffe durch Vintage-Kn├Âpfe. Die Kristalle und Porzellan sehen besonders gut aus. F├╝gen Sie die T├╝rkn├Âpfe einer horizontal aufgeh├Ąngten T├╝r oder einem St├╝ck Holz hinzu, um einzigartige Haken f├╝r Rucks├Ącke und Geldb├Ârsen zu schaffen.
  • Alte Deckenfliesen machen tolle Backsplashes f├╝r die K├╝che oder h├Ąngen eine (oder eine Gruppe) an der Wand f├╝r Interesse.
  • Alte Schilder sind eine tolle Erg├Ąnzung zu kahlen W├Ąnden.
  • Ersetzen Sie die Kabinettkn├Âpfe durch Vintage - besonders die Kristallkn├Âpfe.
  • Verwenden Sie ein Vintage-Buffet oder einen Frisiertisch in einem Badezimmerwaschtisch.
  • Vintage Leuchten werden Charakter verleihen und sie werden sicherlich Gespr├Ąchsstoff sein. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sie neu verdrahtet haben, damit sie sicher sind.
Kitschy accessories add interest, color, and whimsy to your decor.
Kitschiges Zubeh├Âr f├╝gt Interesse, Farbe und Laune Ihrem Dekor hinzu.

W├Ąhlen Sie Zubeh├Âr

Wenn Sie s├╝chtig nach Vintage-Stil (und ehrlich gesagt, wer ist nicht?), Dann ist Ihre beste Wette, beginnen, die Secondhand-L├Ąden und Flohm├Ąrkte an den Wochenenden zu verfolgen. Sammle Gegenst├Ąnde auf, die dir auffallen und verwende sie als Displays und organisatorische Gegenst├Ąnde in deinem Zimmer.

  • Ein alter Fischkorb kann an der Wand aufgeh├Ąngt werden und zum Aufbewahren von Post oder anderen leichten Gegenst├Ąnden verwendet werden.
  • Weidenk├Ârbe funktionieren fast ├╝berall!
  • T├Âpfe kommen in vielen, vielen Gr├Â├čen und sind in der K├╝che gro├č, um Utensilien und andere Gegenst├Ąnde zu halten.
  • Weinregale sind ein gro├čartiger Ort, um Vintage Nudelholz zu pr├Ąsentieren.
  • Auf den Oberschr├Ąnken sehen alte Beh├Ąlter in Massen aus.
  • Old Pantry Gl├Ąser halten alles von Cupcake Wrappers zu Ausstechformen.
  • Gebogene L├Âffel und Gabeln machen tolle Wandhaken f├╝r K├╝chent├╝cher, Sch├╝rzen, hei├če Pads und so.
  • Vintage Werbung kann gerahmt und als Kunst verwendet werden.
  • ├ťbersehen Sie nicht diese Lieblingsspielzeuge aus Ihrer Kindheit! In einem ungezwungenen Familienzimmer pr├Ąsentieren sie Charme und eine gro├če Portion Nostalgie. Au├čerdem werden sie dich l├Ącheln lassen, wenn du ins Zimmer gehst!
  • Vintage-Men├╝s sind perfekt auf einer K├╝chenwand.
  • Keksdosen und Salz- / Pfeffersammlungen verleihen jedem Raum einen Hauch von Farbe - und Sie m├╝ssen sie nicht einfach in der K├╝che aufbewahren! Verwenden Sie Vintage Keksdosen, um die zus├Ątzliche Rolle Toilettenpapier, Watteb├Ąllchen oder die TV-Fernbedienung zu halten.
  • Canning Gl├Ąser sind perfekt f├╝r die Lagerung von Massenprodukten in der Speisekammer.
  • Antike Uhren, ob es eine viktorianische K├╝chenuhr oder die Katze-Katze-Uhr aus den 1930er Jahren ist, sind eine nette Geste. Die meisten Leute m├Âgen den Klang, den eine Pendeluhr macht. Es gibt nur etwas, das beruhigend ist.
  • Alte Koffer machen Spa├č, als Nachttisch zu stapeln, und sie tun doppelte Pflicht. Sie k├Ânnen sie auch als Aufbewahrungsort f├╝r Decken und Out-Season-Kleidung verwenden.
  • F├╝gen Sie Potpourri, Blumen oder Kerzen zu Depression Glassorbetgl├Ąsern hinzu, um die Mitte eines langen Tisches zu benutzen.
  • H├╝bsche Taschent├╝cher k├Ânnen zu romantischen Volants f├╝r das Schlafzimmer verarbeitet werden.
  • H├Ąngen Sie die Dinge mit W├Ąscheleine und W├Ąscheklammern an die Wand in der Waschk├╝che.
  • Zeigen Sie Ihre Sammlungen an! Wenn du etwas sammelst, messe es zusammen und mache es zu einem festen Bestandteil deiner Raumeinrichtung.

W├Ąhlen Sie Objekte, die mit dem Raum in Beziehung stehen, an dem Sie gerade arbeiten. Dies ist eine gro├čartige M├Âglichkeit, jedem Raum ein bisschen Nostalgie und dieses warme, flauschige Gef├╝hl hinzuzuf├╝gen.

  • Waschbrett- oder alte W├Ąschereizeichen f├╝r den Waschraum.
  • Sch├╝rzen, L├Âffel, Nudelh├Âlzer, Lebensmittelwerbung und solche f├╝r die K├╝che.
  • Alte Spielbretter f├╝r die H├Âhle oder den Spielraum.
  • Haarb├╝rsten-Sets, Parf├╝mflaschen, Vintage-Postkarten im Schlafzimmer.
A tile counter is an inexpensive way to get a vintage look.
Ein Fliesen Z├Ąhler ist eine kosteng├╝nstige M├Âglichkeit, einen Vintage-Look zu bekommen.

Vintage-Stoffe

Vintage-Stoffe sind in der Regel sehr erschwinglich. Sie werden immer die perfekte Muster- und Farbkombination für die Ära haben, in der sie entstanden sind. Verwenden Sie sie, um Ihren Raum zu inspirieren und Farbe hinzuzufügen.

  • Wenn Sie alte Tagesdecken, Geschirrt├╝cher und Tischdecken finden, wenden Sie sich nicht ab. Stattdessen bringen Sie sie nach Hause und benutzen Sie sie als Volants oder Vorh├Ąnge.
  • Quilts sind perfekt auf der R├╝ckseite einer Couch.
  • Alte Bettdecken oder Steppdecken, die zerrissen sind, k├Ânnen geschnitten und zu Stuhlkissen und Akzentkissen verarbeitet werden.

Antike Look-Alikes

Manchmal ist der beste Weg, um das komplette Aussehen zu bekommen, ein neues St├╝ck im alten Stil zu kaufen. Zum Beispiel, wenn Sie wollen, dass 1950 Diner in Ihrer K├╝che aussehen, k├Ânnen Sie Chrom und Vinyl Hocker f├╝r den Einsatz an der Bar zu kaufen. F├╝gen Sie Glasbeh├Ąlter hinzu, um Strohhalme und kitschige Salz- und Pfefferstreuer zu halten, um das Aussehen zu vervollst├Ąndigen.

Immer mehr Unternehmen fertigen Ger├Ąte, die Vintage nachahmen. Sie k├Ânnen alles von Back├Âfen und K├╝hlschr├Ąnken bis hin zu Toastern und Radios bekommen, die entworfen wurden, um Ihrem Zimmer den letzten Glanz zu verleihen.

Beadboard ist in fast jedem Baumarkt erh├Ąltlich. Sie k├Ânnen es verwenden, um ein Land viktorianischer Blick in jedem Raum zu schaffen.

Telefone gibt es in verschiedenen Stilen. Sie k├Ânnen einen im alten Handkurbel-Stil oder einen Mid-Century Modern Princess Handy-Look-Alike bekommen.

Dekorieren von Grundlagen und Tipps

  1. Immer einen Brennpunkt in jedem Raum schaffen - etwas, das hervorsticht. Nur stellen Sie sicher, dass es auf eine gute Art herausragt.
  2. Gruppierungen von Dingen erstellen. Wenn du ein einzelnes St├╝ck Depressionsglas hast, das du liebst, mache es wichtig, indem du es mit anderen Gegenst├Ąnden gruppierst. Sie m├╝ssen nicht verwandt sein; Stellen Sie nur sicher, dass die H├Âhe, die Textur, die Farbe oder der Stil stark variieren, um visuell interessant zu sein.
  3. Lampen geben ein sanfteres Licht als die Deckenbeleuchtung, die heutzutage in den meisten H├Ąusern ├╝blich ist. Sie arbeiten besser mit dem Vintage-Stil, den Sie suchen.
  4. Verwenden Sie Textur und Form zusammen mit Farbe, um Interesse hinzuzuf├╝gen.
  5. Wenn es Ihnen gef├Ąllt - es funktioniert.
Dishes, either vintage or new with an old fashioned design, give your table just the right look.
Geschirr, entweder alt oder neu mit einem altmodischen Design, geben Ihrem Tisch genau das richtige Aussehen.

W├Ąhlen Sie, was Sie lieben

Der beste Rat, den Ihnen jemand geben kann, ist: Kaufen Sie, was Ihnen gef├Ąllt. Wenn du etwas siehst, das du in einem Antiquit├Ątengesch├Ąft oder auf einem Flohmarkt liebst, solltest du es besser bekommen, solange du kannst. Es gibt keine Garantie, dass Sie es sp├Ąter bekommen werden, da es einzigartig ist.

Einmal war ich in einem Antiquit├Ątenladen und fand einen K├╝chenartikel, in den ich mich verliebte. Es w├Ąre auch in meiner K├╝che perfekt gewesen. Es waren f├╝nf Dollar mehr, als ich ausgeben wollte, also beschloss ich, dar├╝ber nachzudenken, w├Ąhrend ich den Rest des Ladens durchging. Als ich zur├╝ckkam, um es zu bekommen, nachdem ich entschieden hatte, dass ich es besitzen musste, war der Gegenstand weg. Es war nicht f├╝nf Minuten vorher verkauft worden. Das war eine schwierige Lektion zu lernen, aber Sie k├Ânnen wetten, dass ich es gelernt habe. Wenn ich jetzt etwas sehe, das ich liebe, kaufe ich es, wenn ich es mir leisten kann. Leider kaufe ich manchmal sogar, wenn ich es mir nicht leisten kann!

W├Ąhlen Sie Ihre ├ära und dann gehen Sie wild damit um. Schlie├člich ist es Ihr Zuhause und es sollte Ihnen ein gutes Gef├╝hl geben, wenn Sie hineingehen.


Leave A Comment