Heimwerker Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Wie man ein undichtes Klopfen selbst repariert

11 Easy Steps on How to Repair a Leaky Tap or Faucet
11 einfache Schritte auf, wie man einen undichten Hahn oder einen Hahn repariert

Der lĂ€stige Tropfen eines undichten Wasserhahns hĂ€lt Sie nachts wach und kann Ihre Wasserrechnung erhöhen. Bist du es leid? Möchten Sie eine schnelle Lösung, aber keine hohen SanitĂ€rgebĂŒhren zahlen?

Keine Sorge, Sie sind am richtigen Ort. Ich werde Ihnen 11 einfache und einfache Schritte zeigen, um den lÀstigen Tropfen zu stoppen. Es ist einfacher und einfacher als Sie denken. Sie brauchen nur ein paar Werkzeuge und Materialien. Also, sollen wir anfangen?

KOMPLEXITÄTZEITKOSTEN
Einfach30 MinutenUnter 20 $

Werkzeuge und Materialien

  • SchlĂŒssel
  • Einstellbarer C - SchlĂŒssel
  • Flachkopfschraubenzieher
  • Neue Gummischeiben
  • Stoff
  • Kleiner Wassereimer
This diagram identifies the essential parts of the tap. Use this for reference if you don't know what the parts are called.
Dieses Diagramm identifiziert die wesentlichen Teile des Abgriffs. Verwenden Sie dies als Referenz, wenn Sie nicht wissen, wie die Teile heißen.

Wie zu beheben: 11 Schritte

Schritt 1

Das erste, was Sie tun mĂŒssen, ist die kalte und heiße Wasserversorgung zu deaktivieren. DafĂŒr mĂŒssen Sie wissen, wo Ihr Absperrhahn ist. Es befindet sich im Allgemeinen unter Ihrem Waschbecken oder in Ihrem Garten oder manchmal unter Ihrer Treppe. Sobald Sie das Wasser abstellen, schalten Sie den Wasserhahn ein und lassen Sie das Wasser vollstĂ€ndig aus den Wasserleitungen ablaufen.

Turn off the water by stopcocks.
Schalten Sie das Wasser mit HĂ€hnen aus.

Schritt 2

Treffen Sie wichtige Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie beginnen. Stellen Sie einen kleinen Wassereimer unter die SpĂŒle, falls das Wasser tropft oder herausfließt, damit Sie den Boden nicht verderben. Schließen Sie das Becken so, dass beim Öffnen der Baugruppe die kleinen Teile, die abspringen, nicht in den Abfluss gelangen.

Schritt 3

Um den Griff des Wasserhahns zu entfernen, entfernen Sie die Schraubenabdeckung und schrauben Sie dann den Griff mit Hilfe eines Schraubendrehers heraus und ziehen Sie ihn heraus.

Remove the screw cover with a spanner.
Entfernen Sie die Schraubenabdeckung mit einem SchraubenschlĂŒssel.

Schritt 4

Um das darunter liegende Hahnventil freizulegen, ziehen Sie den Hahngriff und die obere Abdeckung ab.

Remove the top covering of valve.
Entfernen Sie die obere Abdeckung des Ventils.

Schritt 5

Mit einem einstellbaren SchraubenschlĂŒssel das Hahnventil lockern, um das Bodenventil vom Hahnsitz zu lösen.

Remove the valve from the tap by using an adjustable spanner.
Entfernen Sie das Ventil aus dem Hahn mit einem verstellbaren SchraubenschlĂŒssel.

Schritt 6

Sie werden eine schwarze Gummiunterlegscheibe an der Unterseite sehen. Es kann mit einer Schraube befestigt werden. Sie mĂŒssen es einfach losschrauben und abziehen. Hinweis: Es könnte sein, dass die Waschmaschine Ihren Wasserhahn undicht macht. Der Gummi baut sich im Laufe der Zeit ab und verhindert eine gute Abdichtung zwischen dem oberen und unteren Teil des Wasserhahns.

Fix new washer to stop the dripping.
Neue Unterlegscheibe anbringen, um das Tropfen zu stoppen.
Remove the old washer.
Entfernen Sie die alte Waschmaschine.

Schritt 7

Legen Sie nun eine neue Gummiunterlegscheibe auf die Oberseite des Ventils und befestigen Sie sie mit einer Schraube wieder am Hahnlochsitz.

Schritt 8

Jetzt den Ventilhahn aufsetzen und mit Hilfe des C - SchlĂŒssels und SchraubenschlĂŒssels festziehen.

Schritt 9

Setzen Sie nun die Abdeckkappe auf das Ventil mit einem oberen Griff und ziehen Sie es vorsichtig mit einem Schraubendreher fest. (Geben Sie nicht zu viel, sonst könnten Sie die Ausrichtung des Wasserhahns stören.)

Schritt 10

Schalten Sie das Wasser zum Testen ein. (Stellen Sie sicher, dass der Wasserhahn richtig fixiert und geschlossen ist. Erst dann können Sie den Absperrhahn einschalten, sonst werden Sie nass!)

Schritt 11

Sobald es getestet ist und Sie sicher sind, dass kein Wasser tropft, nehmen Sie den Eimer heraus und sammeln Sie Ihre Werkzeuge.

Da gehen wir: Kein tropfender Wasserhahn mehr! Jetzt können Sie ruhig schlafen. Stell dir vor, wie viel Geld du in den KlempnergebĂŒhren gespart hast.

Ein kleiner Wasserhahn Leckage kann vier Liter Wasser pro Tag verschwenden, so dass unser Planet, diesen tropfenden Wasserhahn zu beheben.

Gesundheit & Sicherheit

  • Vergessen Sie nicht, SicherheitsausrĂŒstung wie Handschuhe oder Schutzbrille zu tragen. (Seien Sie nicht ĂŒbermĂŒtig, da wir keine professionellen Installateure sind.)
  • Stellen Sie sicher, dass alle in der NĂ€he befindlichen elektrischen GerĂ€te ausgeschaltet sind.

11 einfache Schritte auf, wie man einen undichten Hahn oder einen Hahn repariert


Leave A Comment