Landschaftsbau Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Wie man die lebende Höhle eines Kindes oder das Schauspielhaus mit Weide wächst

Die meisten Kinder verbringen heutzutage nicht annähernd genug Zeit im Freien, um die Abenteuer zu genießen, die wir in unserer Kindheit hatten. In einer Zeit, in der Computerspiele die beste Form der Unterhaltung für Jugendliche darstellen (was zu untergesellschafteten, unfähigen und oft ungesunden Kindern führt), ist es äußerst wichtig, unsere Kinder dazu zu ermutigen, öfter draußen zu spielen. Kinder sollten lernen, die Aufregung, Magie und den Spaß zu schätzen, den man genießen kann, wenn man einfach an der frischen Luft ist, umgeben von der Natur, rennen, spielen und ihre Fantasie benutzen.

In meiner Kindheit hatte ich das Glück, in Häusern mit schönen Gärten zu leben, und so gewöhnte ich mich daran, den ganzen Sommer über draußen zu spielen und Tiere, Felder, Blumen und Bäume zu genießen. Ich war ein totaler Wildfang und kam selten ohne ein dringendes Bad und Kleiderwechsel nach Hause. Ich kletterte auf Bäume, machte Schlammkuchen und baute Höhlen. Zum Glück haben meine Eltern es sehr gut angenommen. Ich schätze, es hielt mich auch von den Füßen fern, da sie nur anrufen mussten, wenn das Abendessen fertig war.

Eine meiner Lieblingsaktivitäten im Freien war der Bau von Höhlen. Eines der Häuser, in dem wir lebten, hatte viel Land und wir hatten unser eigenes Feld - ein kleines Waldgebiet und einen alten stillgelegten Steinbruch, der früher eine Schweinefarm war. Die Überreste der alten Steinschweinsställe bildeten große Höhlen, versteckt in den Tiefen des Steinbruchs, größtenteils von riesigen Bäumen beschattet, die einen Baldachin bildeten, der den Himmel größtenteils verbarg. Meine Freunde und ich verbrachten dort viele magische Stunden, und wenn wir von den Schweineställen müde waren, schufen wir neue Höhlen in großen Büschen oder hinter Unterholz. Unsere Vorstellungskraft wurde total stimuliert und wir waren gesunde, aktive und glückliche Kinder, die mehr als bereit waren, sich selbst zu üben, indem sie große Zweige umherschleppten, um unsere neuesten Kreationen zu verbergen.

Wir erkrankten nur selten an Erkältungen oder Krankheiten, weil wir durch ständigen Kontakt mit normalem Schmutz, Schlamm und Krankheitserregern, die die meisten modernen (weniger gesunden) Kinder aus ihrer Umgebung entfernt hatten, ein starkes Immunsystem entwickelt hatten. Ich finde das sehr traurig und hoffe, dass ich Eltern dazu ermutigen kann, ihren Kindern zu helfen, mehr Zeit im Freien zu verbringen, indem sie ihre eigene Höhle oder ihr eigenes Spielhaus bauen. Dies kann sogar in einem kleinen Garten erfolgen. Es gibt ein paar sehr einfache Methoden, die ich in diesem Artikel behandeln möchte.

Die Runner Bean 'Teepee' Den

Step one.
Schritt eins.
Step two.
Schritt zwei.
Final result.
Endergebnis.
Runner beans in flower.
Prunkbohnen in Blüte.
Runner beans ready to eat.
Prunkbohnen essfertig.

Dies ist wahrscheinlich die einfachste zu erstellen. Ihre Kinder viel Aufregung und einige leckere Stangenbohnen, um die ganze Sommersaison hindurch zu genießen.

Was wirst du brauchen:

  • 8 - 10 lange Bambusrohre (mindestens 6 - 7 Fuß).
  • Ein Päckchen Läufer Bohnen Samen.
  • Einige Gartensaiten, Kabelbinder oder ähnliches.
  • Eine große Rolle Gartenschnur oder Rolle von Maschendraht (optional).
  • Ein Ersatzgarten, entweder an einer Grenze oder auf einem Rasen, wenn es Ihnen nichts ausmacht, wenn der Rasen entfernt wird, um die Samen zu pflanzen.

Methode:

  1. Schieben Sie Ihre Bambusstöcke in einem Kreis in den Boden und bilden Sie eine große Pyramide / Tipi-Form (manchmal fälschlicherweise als 'Wigwam' bezeichnet). Achten Sie darauf, eine große Lücke zwischen zwei Canes für den Eingang zu hinterlassen. Sichern Sie die Tops zusammen mit einem Kabelbinder oder Gartenschnur, Schnur oder Draht.
  2. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, bedecken Sie die Pyramide / das Tipi (mit Ausnahme des Eingangs) entweder mit Maschendraht oder mit einem Netz von Gartenschnur, die in verschiedenen Höhen von Stock zu Stock gebunden ist.
  3. Grabe am Boden jedes Stocks einen Bereich von mindestens 12 'und 12' Tiefe. Alternativ können Sie ein durchgehendes, 12 'breites Bett in einem Ring erstellen, der den gesamten Umfang der Bambusrohre umgibt.
  4. Graben Sie etwas Kompost und / oder gut verrotteten Dünger ein.
  5. Verwenden Sie Ihren Finger (oder einen Dibber), stecken Sie zwei Löcher etwa 1 - 2 'tief an der Basis von jedem Stock.
  6. In jedes Loch einen Bohnensamen geben und mit Wasser füllen. Sobald das Wasser abgeflossen ist, ziehen Sie den Boden vorsichtig wieder über die Löcher und gießen Sie ihn erneut gründlich. Runner Bohnen Samen können auch in 3 'Töpfe Kompost gestartet werden und die bis zur Basis der Stöcke verpflanzt man sie erreichen etwa 6' in der Höhe.
  7. Schützen Sie Jungpflanzen vor Nacktschneckenangriffen mit entweder biologisch zugelassenen Schneckenkorn (harmlos für Kinder und Haustiere) oder indem Sie jeden Abend manuell Nacktschnecken entfernen und entfernen, bis die Bohnen etwa 6 cm groß sind.
  8. Wenn eine Pflanze die Bambusrohre nicht selbst findet, können Sie die Haupttriebe vorsichtig um den ersten Teil der Bambusrohre oder des Hühnerdrahts wickeln, bis sie auf natürliche Weise klettern.
  9. Umgeben Sie die Basis der Pflanzen mit Rasenmähern, Rindenschnitzeln oder ähnlichem, um Unkraut und Feuchtigkeit im Wasser zu halten. Wasser häufig während langer Trockenperioden.
  10. Ihre Kinder werden es lieben zuzusehen, wie ihr Spielhaus zum Leben erwacht und alleine aufwächst. Die Geschwindigkeit, mit der Bohnen wachsen, ist beeindruckend. Es erfordert nicht viel Geduld seitens Ihrer Kinder. Letztendlich werden sie auch vom Spaß am Ernten ihrer eigenen Bohnen fasziniert sein, und die Höhle wird in den zarten roten Blüten, die die Bohnen in Hülle und Fülle produzieren, so hübsch aussehen.
  • Tipp: Denken Sie daran, die Bohnen regelmäßig zu ernten, damit die Pflanzen so lange wie möglich weiter blühen und produzieren können.
  • Diese Höhle wird den größten Teil des Frühlings und bis zum Ende des Sommers dauern.

Ersatz Süße Erbsen für Laufbohnen

Sweet peas will climb and cover your cane structure too, providing beautiful, fragrant blooms you and your children will love.
Süße Erbsen klettern und bedecken auch Ihre Stockstruktur und liefern schöne, duftende Blüten, die Sie und Ihre Kinder lieben werden.

Diese Höhle kann auch mit anderen Kletterpflanzen gemacht werden, einschließlich duftenden süßen Erbsen, die schön aussehen, göttlich riechen und viele Schmetterlinge, Bienen und Vögel in Ihren Garten locken. Sie haben auch den Vorteil einer Sommer-langen Versorgung mit herrlichen duftenden Blüten, um die Vasen um Ihr Haus zu füllen, und je mehr Sie die Blumen pflücken, desto mehr produzieren sie.

Eine Weidenhaube bauen

Willow rods.
Weidenruten.
A basic dome.
Eine grundlegende Kuppel.
An alternatively shaped basic frame.
Ein alternativ geformter Grundrahmen.
  • Lebende Weidenstrukturen, Fichten und lebende Zäune - Nordamerika
    Ein guter Ort, um Weidenruten zu kaufen.

Der Weidenhöhle.

Diese Höhle ist mehr eine dauerhafte, also wählen Sie Ihren Standort sorgfältig aus. Dies funktioniert auch am besten auf einem feuchten Boden (obwohl nicht unbedingt notwendig), da die Weide an den Wurzeln gerne Feuchtigkeit hat.

Was wirst du brauchen

1) Ein großes Bündel langer, grüner Weidenruten von etwa 6 '+ Länge

2) Unkrautunterdrückende Membran für unter der Struktur, obwohl Stroh auch gut funktioniert, aber periodisches Ersetzen / Nachfüllen benötigt.

*****

*****

Methode

1) Legen Sie zuerst Ihre Unkraut unterdrückende Membran über die Oberfläche des Bereichs, den Sie beabsichtigen, die Höhle oder das Spielhaus Ihrer Kinder zu wachsen.

2) Um die Grundstruktur zu schaffen, sind drei und zwei Jahre alte Ruten am besten wegen der Höhe, die sie bieten. Puncture Löcher ca. 2-3 cm im Durchmesser durch die Bereiche in der Membran, wo Ihre Stäbe gepflanzt werden müssen. Pflanzen Sie die drei Jahre alten Stäbe, um den Hauptrahmen der Struktur zu schaffen. Entscheiden Sie, wo Sie Ihren Eingang wollen. Legen Sie die Stäbe an jedem Seite und binden Sie die Tops zusammen, so dass eine Art Wigwam entsteht.

3) Verwenden Sie die zwei Jahre alten Stäbe als Ständer und die einjährigen Stäbe als diagonale Bindung. Die Spitze der Höhle wird zuerst geöffnet. Sie werden die Lücke nach und nach schließen, wenn in den folgenden Jahren neues Wachstum in der Winterpflege gewoben und gebunden werden kann.


Leave A Comment