Heimwerker Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Anleitung für maßgefertigte Einbauschränke für eine Veranda

The finished porch with two new cupboards
Die fertige Veranda mit zwei neuen Schränken

Öffnen Sie Speicherplatz gegen Schränke

Bevorzugen Sie Schränke zum Öffnen der Lagerung?

  • Ja
  • Nein
  • Ich habe keine Preferenzen

Maximierung der Raumnutzung

Während auch die Veranda zu entrümpeln

Dies war Teil eines größeren Projekts einer Veranda Verjüngungskur. Bevor ich die großen Reparaturen und andere Verbesserungen an der Veranda machte, war es mir wichtig, den Lagerraum richtig zu machen. Zuvor war das Lager nur ein Regal unter den Fenstern (auf beiden Seiten der Veranda) für Pflanzen; mit einem Plastikschuhregal unter dem Regal auf der einen Seite mit dem Raum unter dem Regal auf der anderen Seite, die benutzt wird, um Sachen zu entleeren.

Um den Wintergarten aufzuräumen und den Stauraum zu maximieren, wollte ich das vorhandene Schuhregal durch eine eingebaute und Schiebetüren auf einer Seite ersetzen und den offenen Raum auf der anderen Seite einschließen, um es sauberer zu machen.

Die Teile dieses Mini-DIY-Projekts sind also:

  • Machen Sie einen eingebauten Schuhregal mit Schiebetüren und
  • Stellen Sie einen Einbauschrank mit Jalousietüren her.

Eingebaute Schuh-Zahnstangen mit Schiebetüren

Unser Grund für Schiebetüren anstelle von scharnierten Schranktüren

Wir entschieden uns für Schiebetüren anstelle von Klappschranktüren, weil die Schuhregeschränke die volle Länge der Veranda einnehmen (ungefähr sechs Fuß), so dass Türen, die sich nach außen öffnen, einfach zu breit für die Veranda wären (ungefähr fünf Fuß). Während Schiebetüren mit 6 mm (1/4 Zoll Sperrholz) nicht den Platz einnehmen. Ich habe diese Methode für Schranktüren schon vorher in engen Räumen angewendet, so dass ich aus eigener Erfahrung weiß, dass das eine gute Lösung für diese Situation ist.

Hinzufügen von Isolierung

Vor dem Anbringen der Schuhregale habe ich schnell eine zusätzliche Isolierung an der Rückseite der Schränke hinzugefügt.

Diese Seite der Veranda ist eine Nordwand, so dass es nie Sonnenschein bekommt und im Winter kalt und im Sommer kühl bleibt. Die Veranda Wände sind Naturstein, innen trocken ausgekleidet mit nur einem Zoll der Isolierung zwischen der Gipskartonplatte und dem Stein.

Daher hilft das Hinzufügen einer zusätzlichen Isolierung, das Innere des Schranks und damit auch die Veranda in den Wintermonaten etwas wärmer zu halten. Da jedoch die Tiefe der Schränke knapp über 12 Zoll (die für ein Schuhregal erforderliche Mindesttiefe) betrug, war kein Platz für eine wesentliche Isolierung vorhanden. Deshalb habe ich ein modernes Material von nur 5mm Dicke verwendet, das im Wesentlichen eine Luftpolsterfolie mit einer reflektierenden Folienoberfläche auf beiden Seiten ist. Für die Befestigung an der Wand habe ich ein speziell für diese Aufgabe entwickeltes Heftpistole und Folienklebeband verwendet. Das Folienband ist sehr haftend und haftet an allem (einschließlich sich selbst). Um es anzubringen, müssen Sie es auf Länge abschneiden und nur ein oder zwei Zoll des Trägermaterials abziehen, um es an der Wand zu befestigen. Ziehen Sie dann langsam den Rest der Rückseite ab, während Sie das Klebeband vorsichtig, aber fest andrücken.

Additional foil insulation against an outside wall at the back of the cupboard.
Zusätzliche Folie Isolierung gegen eine Außenwand an der Rückseite des Schrankes.

Schiebetüren

Vom Design zum Fit

Meine Anleitung zur Herstellung der eingebauten Schuhregalregale ist in einem separaten Artikel ausführlich beschrieben. Als eine Fortsetzung dieses Artikels zeigt diese kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man ein paar einfache Schiebetüren vor den Schränken herstellt und anbringt. Der Hauptzweck der Schiebetüren anstelle von offenen Schränken ist es, die Veranda als eine der letzten Feinheiten unserer Renovierung aufzuräumen, zB offene Regale von Alltagsschuhen können ein wenig unansehnlich aussehen.

Vorbereitung und Montage der Läufer

Damit die Schiebetüren ordnungsgemäß funktionieren und passen, müssen die doppelten Kanäle, in denen sie laufen (oben und unten), gerade und eben sein und in einer Linie zueinander stehen. Daher ist es wichtig, genaue Maßangaben darüber zu machen, wo die Gleitschienen angebracht werden, und gegebenenfalls (wie bei unserem Boden) Abstandsstücke mit der korrekten Dicke und in regelmäßigen Abständen unter dem Gleitstück zu verwenden, so dass es beim Verlegen flach liegt und Ebene. Es kann schwierig sein, richtig zu fahren, zumal die Kunststoffkufen flexibel sind, aber es ist die Mühe und Mühe wert, dass die Öffnung beim Verlegen der Kufen oben und unten perfekt eben ist. Wenn Ihr Boden uneben ist, können Sie kleine Holzkeile (anstelle von Kunststoff) als Abstandshalter verwenden, um die Läufer bei Bedarf zu stützen.

Die Plastikkufen, die ich verwendete, kommen in Sätzen von zwei, wobei der obere Läufer doppelt so tief ist wie der untere. Dies ist so, dass wenn Sie die Schiebetüren in die Gleitschienen einbauen (oder entfernen), Sie die Tür in die obere Gleitschiene so hoch wie möglich heben, so dass sie über die untere Gleitschiene gleitet. Dann lassen Sie einfach los und lassen Sie die Tür in den unteren Kanal fallen; es wird dann von der oberen und unteren Läufer an Ort und Stelle gehalten.

Ein wertvolles Werkzeug

Ich erwähne oft meinen treuen Sonicrafter in meinen DIY-Artikeln, vor allem weil es so ein praktisches Werkzeug ist, das es leicht macht, Holz in situ zu schneiden, ohne die Umgebung zu beschädigen. Es ist besonders nützlich für enge und unbeholfene Orte, wo es schwierig und zeitaufwendig wäre, andere Werkzeuge zu verwenden. Der Sonicrafter kommt mit vielen Zusatzgeräten, aber die, die ich am nützlichsten finde und die ich am häufigsten Sägezubehörteile bin. In diesem Mini-Projekt habe ich zwei mal den Sonicarafter benutzt, um die Schrankumrandung für die Montage der Schiebetüren vorzubereiten.

Verwenden des Sonicrafters

Nachdem ich die Schuhregalablagen in den Vorraumschränken angebracht hatte, musste ich ein paar kleinere Änderungen an der Schrankfront vornehmen, um Schiebetüren einzubauen, um z. B. ein Stück Schürze an der Vorderseite und die Kante einer oberen Regalstütze zu entfernen, die sonst überragte zu weit hinaus und verhindern, dass die Schiebetüren montiert werden.

Für diese beiden kleinen Änderungen benutzte ich meinen treuen Sconicrafter mit Sägeaufsatz; Das ist ideal für diese Art von Aufgabe, wie in der Videodemonstration unten gezeigt. Die Verwendung einer gewöhnlichen Handsäge, um einen sauberen, geraden Schnitt zu erzielen, ohne die Umgebung zu beschädigen, kann ziemlich umständlich sein; während ein Sonicracter einfach und schnell gute Arbeit leistet.

Using a SoniCrafter saw to trim away the skirting board.
Mit einer SoniCrafter-Säge die Sockelleiste wegschneiden.

Demo der Verwendung eines SoniCrafters

Nachdem ich die Sockelleiste weggeschnitten hatte, die den Schiebetüren sonst im Weg gewesen wäre, habe ich mit einem Stück 3mm Sperrholz die Kante der Wandhalterung zwischen den beiden Schränken gut gemacht. Ich befestigte den Sperrholzstreifen mit einer Nagelpistole und etwas Holzleim an der Ständerwand. Die Nagelpistole, die ich benutze, ist für dünne Drahtnägel und Klammern, die im Holz fast unsichtbar sind, mehr noch, wenn sie unter der Oberfläche mit einem Hammer und einem Nagelstoß eingeklopft werden. Jede verbleibende leichte Markierung kann dann mit Holzfüller gefüllt werden; das kann vollständig verborgen werden, wenn die Oberfläche später verziert wird.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Skirting board cut away.Making good with a thin strip of plywood.
Skirting board cut away.
Sockelleiste weggeschnitten.
Making good with a thin strip of plywood.
Making gut mit einem dünnen Streifen Sperrholz.

Bei der Montage der oberen und unteren Schienen, um ein Hängenbleiben der Türen an den Schrauben zu verhindern, müssen die Schienen mit Schrauben befestigt werden, die mit kleinen Schraubenköpfen versehen sind, die dann in die Kunststoffschienen eingelassen werden. Es gibt keine vorgebohrten Pilotlöcher in den Plastikläufern, also müssen Sie sie zB alle 4 bis 6 Zoll selbst herstellen; was am besten auf einer Werkbank gemacht wird.

Die Vorbohrungen sollten kleiner als die Schraube sein, aber gerade groß genug, damit die Schraube beim Einschrauben in den Kunststoff beißen kann. Sie können die Vorbohrungen und Senkungen gleichzeitig vornehmen, indem Sie einen Bohrer verwenden, der etwas breiter als die Breite des Schraubenkopfs ist, und nur ein paar Millimeter (Bruchteil eines Inch) in den Kunststoff bohren; aber bevor du durchbohrst, hörst du auf. Es könnte eine Idee sein, zuerst auf einem Schnitt zu üben; aber wenn du einen Fehler machst und zu tief bohrst, kannst du einfach einen weiteren Versuch einen halben Zentimeter weiter entlang des Läufers machen.

Countersinking the pilot holes in the plastic runners.
Senkbohrung der Vorbohrungen in den Kunststoffkufen.

Sobald alle Vorbohrungen in den Kunststoffkufen gebohrt sind, sollte es relativ einfach sein, sie an Ort und Stelle zu schrauben; Der tiefere Kanal wird oben und der flachere unten angezeigt.

Denken Sie auch daran, dass die Kunststoffkanäle flexibel sind. Achten Sie daher darauf, dass sie gerade bleiben, wenn Sie sie befestigen, z. B. indem Sie ein gerades Stück Holz oder eine Wasserwaage als gerade Führung verwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Schrauben vollständig versenkt sind und nicht überstehen. um zu vermeiden, dass die Schiebetüren an ihnen hängen bleiben.

Fixing the runners in place.
Fixieren der Läufer an Ort und Stelle.

Schiebetüren herstellen und montieren

Sobald die Gleitschienen montiert sind, können die Schiebetüren gemessen, hergestellt und montiert werden. Selbst mit den Änderungen, um Hindernisse zu entfernen, müssten die Türen profiliert werden, um an die Sockelleiste an einem Ende und einer Türschwelle am anderen Ende zu passen.

Außerdem sollten sich die Türen um etwa einen Zoll überlappen, obwohl die genaue Entfernung nicht kritisch ist und Sie die Überlappung an Ihre speziellen Bedürfnisse oder Wünsche anpassen können. Was kritisch ist, ist die Höhe, die Höhe der Schiebetüren sollte die Höhe des Spaltes zwischen der oberen und unteren Schiene plus die innere Tiefe der unteren Schiene sein; Das muss millimetergenau sein.

Nach dem Anreißen, dem Zuschneiden und dem Glätten der Kanten mit einem Schleifer habe ich mit einem Forstnerbohrer von 25 mm (1 Zoll) Ziehlöcher in jede Schiebetür gebohrt.

Ich habe dann die Türen auf Leichtgängigkeit geprüft (eventuelle Änderungen vorgenommen) und dann eine Profillehre für Fußleiste und Türschwelle verwendet, die ich dann mit einer Stichsäge ausgeschnitten habe.

Dann rieb ich nach der letzten Montage und dem Test Teaköl in die Türen, um sie zu beenden, bevor ich mit dem nächsten Schrank anfing. Als das Sperrholz, das ich verwendete, war Qualitätshartholz, reibendes Teaköl darin gibt ein gutes natürliches Ende.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Marking out the plywood sheet for making the sliding doors.Cutting the sheet to size.Smoothing the edges with a sander.Forstner bit set used for making the pull holes in the sliding doors.1 inch diameter hole cut into each door.Test fitting the doorsMarking out and cutting the skirting board and door step profiles with the aid of a profile gauge.Sliding cupboard doors finished and fitted.
Marking out the plywood sheet for making the sliding doors.
Markierung der Sperrholzplatte für die Herstellung der Schiebetüren.
Cutting the sheet to size.
Das Blatt auf Größe zuschneiden.
Smoothing the edges with a sander.
Glätten der Kanten mit einem Schleifer.
Forstner bit set used for making the pull holes in the sliding doors.
Forstner Bit-Set zur Herstellung der Ziehlöcher in den Schiebetüren.
1 inch diameter hole cut into each door.
1 Zoll Durchmesser Loch in jede Tür geschnitten.
Test fitting the doors
Testen Sie die Türen
Marking out and cutting the skirting board and door step profiles with the aid of a profile gauge.
Ausklinken der Sockelleiste und Türstufenprofile mit Hilfe einer Profillehre.
Sliding cupboard doors finished and fitted.
Schranktüren fertig und ausgestattet.

Eingebauter Lagerschrank mit Jalousietüren

Unsere Wahl, Louvre-Tür zu benutzen

Recycling

Der verfügbare Platz für den Schrank auf der gegenüberliegenden Seite der Veranda zu den Schuhregalen ist viel kleiner; zu klein für passende Schiebetüren. Die Hälfte des Platzes auf dieser Seite der Veranda ist offen, um eine große Topfpflanze aufzunehmen.

Daher wäre eine angelenkte Tür erforderlich, um den Raum unter dem Fensterbrett zu umschließen. Der Grund, warum ich mich für Jalousietüren entschieden habe, ist, dass ich ein Paar auf der Rückseite meiner Werkstatt hatte, das ich an die Größe anpassen konnte.

Es ist nicht das erste, dass diese Türen verkleinert wurden, um in einen Schrank zu passen. Ursprünglich waren sie die Hälfte eines Paares von Jalousietüren zu unseren Toiletten im Obergeschoss. Als wir das Haus kauften, ersetzte ich sie durch eine Ziehharmonika-Tür und verkleinerte dann eine der Türen, um zwei kleinere Jalousietüren für den Frisierkommode zu machen. In jüngerer Zeit, als wir den Toilettenraum renovierten, ersetzte ich das alte Plastikbecken durch eine neue glänzende weiße Porzellanspüle und einen begleitenden Waschtisch.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Space to be converted to a cupboard.Area cleared prior to starting.
Space to be converted to a cupboard.
Raum, der in einen Schrank umgewandelt werden soll.
Area cleared prior to starting.
Bereich vor dem Start gelöscht.

Downsizing der Recycled Louvre Doors

Abbau

Zuerst müssen Sie die Öffnung für den Schrank sorgfältig messen und einen Abstand von mindestens einem Achtel Zoll rundum ermöglichen; möglicherweise ein wenig mehr, abhängig von den verwendeten Scharnieren.

Als Teil meines Entwurfs entschied ich mich, eine gefälzte Verbindung zu haben, wo sich die Türen treffen, so dass beide mit nur einem Bolzen an Ort und Stelle gehalten werden konnten; Unter Berücksichtigung dieser und der von mir durchgeführten Messungen berechnete ich die tatsächlich benötigte Größe für jede Tür.

Um die neuen Türen zu machen, müssen Sie die alten in ihre Grundkomponenten zerlegen:

  • Die einzelnen Teile für den Rahmen und
  • Die Lamellen.

Der Ausbau von Jalousietüren ist in der Regel sehr einfach, da die Lamellen nur mit Leim gehalten werden und sich leicht lösen, wenn Sie den Rahmen mit einem Hammer auseinanderschlagen.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen The original louvre doors to be downsized.The doors dismantled, and ready for cutting to size before reassembly.
The original louvre doors to be downsized.
Die Original-Jalousietüren sollen verkleinert werden.
The doors dismantled, and ready for cutting to size before reassembly.
Die Türen demontiert und fertig zum Zuschneiden vor dem Zusammenbau.

Erstellen der neuen Frames

Sobald die alten Türen demontiert sind: -

  • Die Teile für die neuen Rahmen müssen zugeschnitten werden
  • Wenn nötig, getrimmt
  • Mit einem Schleifer gereinigt
  • Neue Gelenke, die passend zum Rahmen passen
  • Test gepasst, und
  • Rabatte mit einem Router gemacht, so dass die Türen im geschlossenen Zustand überlappen.
Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Trimming the timber to size for the new cupboard door frames. Timber frame pieces cut to size and ready for cleaning up prior to reassembly.Cleaning the cut timber with a sander. Test fit of the new cupboard door frames Router set used for rebating the doors overlap. Rebating the overlap for the cupboard doors.
Trimming the timber to size for the new cupboard door frames.
Zuschneiden des Holzes für die neuen Schranktürrahmen.
Timber frame pieces cut to size and ready for cleaning up prior to reassembly.
Holzrahmenstücke zugeschnitten und bereit für die Reinigung vor dem erneuten Zusammenbau.
Cleaning the cut timber with a sander.
Das Schnittholz mit einem Schleifer reinigen.
Test fit of the new cupboard door frames
Test Fit der neuen Schranktürrahmen
Router set used for rebating the doors overlap.
Router-Set, das zum Falzen der Türen verwendet wird, überlappen sich.
Rebating the overlap for the cupboard doors.
Die Überlappung für die Schranktüren nachbiegen.

Schneiden der Lamellen auf Größe und Montage

Um die Lamellen zuzuschneiden, messen Sie die Innenbreite jedes Rahmens und fügen Sie die Tiefe der Schlitze im Rahmen für beide Seiten hinzu.

Überprüfen Sie jeden Schlitz visuell und entfernen Sie eventuell vorhandene Verstopfungen, z. B. alten Kleber, vorsichtig mit einem kleinen Meißel.

Geben Sie nur einen Tropfen Klebstoff in jeden Schlitz und klopfen Sie vorsichtig jede Lamelle zurück, zuerst auf einer Seite und dann auf der anderen Seite, während Sie den Rahmen wieder zusammensetzen.

Sobald die Rahmen geklebt und wieder zusammengebaut sind, klemmen Sie sie fest (achten Sie auf ihr Quadrat) und lassen Sie den Klebstoff über Nacht stehen.

Am folgenden Tag die Gittertüren kurz abschleifen und reinigen, bevor die Scharniere zum Aufhängen der Türen montiert werden.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Tapping the resized slats back into place in the louvre doors.Louvre doors glued and reassembled.Quick final sanding before fitting the hinges.
Tapping the resized slats back into place in the louvre doors.
Klopfen Sie die Größe der Lamellen in die Lamellen der Jalousie.
Louvre doors glued and reassembled.
Jalousietüren geklebt und wieder zusammengesetzt.
Quick final sanding before fitting the hinges.
Schneller Endschliff vor dem Anbringen der Scharniere.

Das Regal anbringen

Ein Regal für diesen Schrank zu montieren, war wegen seiner seltsamen (fast dreieckigen) Form ein bisschen findiger als normal. Entscheidend ist, dass alle Messungen korrekt sind; Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, können Sie immer zuerst ein Dummy-Regal aus einem Stück Hartfaserplatte machen, um zu prüfen, ob es passt; und nehmen Sie dann gegebenenfalls Anpassungen an den Messungen vor. Wenn die Hartfaserplatte gut passt, können Sie sie als Vorlage verwenden, um das eigentliche Schneidbrett zu markieren.

Ich habe Altholz für die Regalstützen recycelt, aber weil die Breite des Schranks am hinteren Ende zu schmal war, um einen Schraubenzieher hinein zu bekommen, habe ich einen 'Flexi-Bithalter' benutzt, mit dem man um Ecken herumschrauben kann.

Sobald die Regalstützen angebracht waren, steckte ich einfach das Regal in Position, passte die Türen an und fügte den Bolzen hinzu; und um die Arbeit zu beenden, habe ich ein paar Schichten von Holzflecken auf die neu eingebauten Türen aufgetragen.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Marking out and cutting the shelf made from a sheet of pine.Cheap screwdriver set that includes a handy flexi bit holder that enables you to use a screwdriver at an acute angle.Using the flexi bit holder to screw batons to the wall for fixing the cupboard shelf.New cupboard shelf fitted.New porch cupboard completed.
Marking out and cutting the shelf made from a sheet of pine.
Ausschneiden und Schneiden des Regals aus einem Kiefernholz.
Cheap screwdriver set that includes a handy flexi bit holder that enables you to use a screwdriver at an acute angle.
Günstiges Schraubenzieher-Set mit praktischem Flexi-Bithalter, mit dem Sie einen Schraubendreher im spitzen Winkel verwenden können.
Using the flexi bit holder to screw batons to the wall for fixing the cupboard shelf.
Mit dem Flexi-Bithalter können Sie Schlagstäbe an die Wand schrauben, um den Schrankboden zu fixieren.
New cupboard shelf fitted.
Neues Schrankregal eingebaut.
New porch cupboard completed.
Neue Veranda Schrank abgeschlossen.


Leave A Comment