Landschaftsbau Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Wie man fĂŒr einen kleinen Hinterhof-Teich plant

Es dauerte mehrere Jahre, bis die Pflanzen um den Teich reif waren

(photo by Dolores Monet)
(Foto von Dolores Monet)

Ein Wasserspiel fĂŒr den Garten

Ein Teich ist eine spannende ErgĂ€nzung fĂŒr jeden Garten, sogar fĂŒr einen kleinen. Die PopularitĂ€t eines solchen Wasserspiels bedeutet, dass die Materialien und die AusrĂŒstung, die fĂŒr den Bau und die Pflege eines Teiches benötigt werden, in einer großen Vielzahl von Preisklassen verfĂŒgbar sind.

Wasser fĂŒgt dem Garten ein beruhigendes, entspannendes Element hinzu, zieht Vögel an und bietet das wundervolle GerĂ€usch von Spritzwasser. Selbst der kleinste Teich kann fĂŒr Erwachsene und Kinder gleichermaßen faszinierend sein. und die ökologischen und biologischen Vorteile können interessant und lehrreich sein.

Bevor Sie sich entscheiden, einen Teich in Ihrem Garten zu erstellen, mĂŒssen Sie ein wenig nachforschen und planen. Ein Teich ist nicht leicht zu bewegen, wenn Sie in ein oder zwei Jahren die Lage nicht mögen.

Im Folgenden sind einige der Dinge, ĂŒber die Sie nachdenken mĂŒssen, und die Materialien, die Sie benötigen, um einen schönen kleinen Teich zu planen und zu bauen.

Ein attraktiver Teich

A variety of plants creates a natural setting for a pond.
Eine Vielzahl von Pflanzen schafft eine natĂŒrliche Umgebung fĂŒr einen Teich.

Wo soll ich den Teich hinstellen?

  • Teiche brauchen teilweise Sonne und Halbschatten. Eine gute Faustregel ist, Schatten fĂŒr den halben Teich zu schaffen. Zu viel Sonne fördert das Wachstum von unansehnlichen Algen.
  • Graben Sie keinen Teich direkt unter einem Baum, wo Sie die Wurzeln beschĂ€digen könnten.
  • Die meisten Menschen raten davon ab, in der NĂ€he von Teichen BĂ€ume oder StrĂ€ucher zu pflanzen, da fallende BlĂ€tter das Wasser verschmutzen können. Aber etwas Schatten erlaubt saubereres Wasser. Wenn Sie einen kleinen Baum oder Strauch in der NĂ€he fĂŒr den Schatten pflanzen, stellen Sie sicher, dass seine Wurzeln den Liner nicht stören. Im Herbst den Teich mit etwas Abschirmung abdecken, um fallende BlĂ€tter zu fangen. Dann im FrĂŒhjahr den Teich leeren, um den Schmutz zu sĂ€ubern und zu entfernen.
  • Viele Wohngebiete benötigen eine Genehmigung zum Bau eines Teiches. Ihre lokale Regierung kann verlangen, dass der Hof eingezĂ€unt wird. ÜberprĂŒfen Sie die örtlichen Bauvorschriften und Regeln, bevor Sie mit der Planung des Teichs beginnen. Du willst nicht bestraft werden und du willst nicht, dass das Kleinkind nebenan hereinfĂ€llt.
  • In Gebieten mit kalten Wintern sollte der Teich bis zu einer Tiefe von ĂŒber 3 Fuß gegraben werden, um Fische und Pflanzen zu ĂŒberwintern.

Teich Liner

FĂŒr Ihren Teich stehen sowohl harte als auch flexible Teichfolien zur VerfĂŒgung. Entscheiden Sie, welche fĂŒr Sie am besten funktioniert.

  • Ein vorgeformter, harter Teichliner bildet ein Regal fĂŒr Pflanzen und wenn Sie einen vorgeformten Teich kaufen, wissen Sie genau, wie der Teich aussehen wird.
  • Ein flexibler Teichliner bietet Ihnen die Möglichkeit kreativ zu sein. Es gibt weniger genaues Messen und Nivellieren und es ist meiner Meinung nach viel einfacher zu benutzen. Sie können das Loch auf eine Weise ausgraben, die ein Regal fĂŒr Pflanzen schafft, und Sie können ein natĂŒrlicheres Aussehen schaffen. Viele Experten schlagen vor, dass Sie ein zugrunde liegendes Material verwenden.
  • Nachdem Sie das Loch gegraben haben, entfernen Sie alle Steine ​​und VorsprĂŒnge, um den Liner zu schĂŒtzen.
  • Wenn Sie den vorgeformten Teich versenkt haben, fĂŒllen Sie die Außenkanten zur UnterstĂŒtzung nach. Achten Sie darauf, den vorgeformten Teich und den Bereich um ihn herum zu nivellieren.
  • Eine flexible Teichfolie kann durch Umwickeln der Kanten um flache Steine ​​befestigt werden. Achten Sie darauf, dass Sie viel Überlappung hinterlassen, wenn Sie den Liner so zuschneiden, dass er nicht herunterrutscht.

Wie installiere ich einen flexiblen Teichliner?

Tipps, um einen Teich sauber zu halten

  • Um Algenbildung zu vermeiden, fĂŒgen Sie Pflanzen zur Oxygenierung hinzu. Einige schwimmende Pflanzen, wie Seerosen, werden auch das Wasser beschatten.
  • FĂŒgen Sie einen Block Gerstenstroh in den Teich. Es ist eine kostengĂŒnstige, natĂŒrliche Art, Algen zu bekĂ€mpfen. Da das kaum Stroh verfĂ€llt, entsteht eine Chemikalie, die das Wachstum von Algen hemmt. Die meisten TeichgerĂ€te-HĂ€ndler lagern es aus - stellen Sie nur sicher, dass Sie die richtige Menge oder BallengrĂ¶ĂŸe fĂŒr Ihren Teich erhalten. Der HĂ€ndler kann Ihnen sagen, was Sie benötigen.
  • Nicht ĂŒberfĂŒllte Fische. Die allgemeine Regel ist 1 linearer Fuß Fisch pro 25 Quadratfuß TeichoberflĂ€che. Der Schwanz zĂ€hlt nicht. Zu viele Fische verunreinigen das Wasser.
  • Verhindern Sie, dass BlĂ€tter ins Wasser fallen. Der Zerfall der BlĂ€tter erzeugt schĂ€dlichen Ammoniak. Sie können sie einfach auswĂ€hlen oder ĂŒberfliegen.
  • Verwenden Sie ein paar Eimer Wasser, um Ihre Garten- oder KĂŒbelpflanzen zu bewĂ€ssern. Die Pflanzen werden es lieben. Dann fĂŒgen Sie ein paar Eimer mit frischem Wasser in den Teich.
  • Reinigen Sie den Teich im FrĂŒhjahr. Siphone das Wasser aus. Verwenden Sie ein Netz, um die Fische oder Kaulquappen zu fangen und speichern Sie sie in einer großen Wanne, die mit dem Wasser gefĂŒllt ist, das Sie aus Ihrem Teich genommen haben.
  • KlĂ€ren Sie den Boden des Teiches von PflanzenrĂŒckstĂ€nden und anderem Gunk. Spritzen und schrubben Sie den Liner. Verwenden Sie keine Seife, Reinigungsmittel oder Bleichmittel, da die Chemikalien den Fisch bei der RĂŒckkehr töten.
  • FĂŒllen Sie den Teich auf und warten Sie einen oder zwei Tage, um den Fisch zu ersetzen. Leitungswasser enthĂ€lt Chemikalien, die sich mit der Zeit auflösen. (Und wir trinken das Zeug!)

BelĂŒftung und Filter fĂŒr sauberes Wasser

Ein Teich sollte seine eigene Miniumgebung sein. Erstellen Sie ein ausgewogenes System fĂŒr einen sauberen Teich und, nachdem die Pflanzen etabliert sind, mĂŒssen Sie nicht einmal den Fisch fĂŒttern. Der Teich wird Nahrung liefern.

Kaufe einen Filter und eine Pumpe, um das Wasser zu bewegen. BelĂŒftung bietet Sauerstoff fĂŒr Fische und hilft, das Wasser sauber zu halten. Dies geschieht durch Bewegung der WasseroberflĂ€che. Ein sehr großer Teich wird durch die Brisen belĂŒftet. Schon mal die Wellen bemerkt, die sich stĂ€ndig an einem natĂŒrlichen Teich entlang bewegen? Das ist, was du in deinem eigenen kleinen Teich mit dem Errichten eines Wasserfalls oder dem Installieren eines Brunnens duplizieren mußt.

Ein Filtersystem hĂ€lt das Wasser sauber und beweglich. ÜberprĂŒfen Sie die Paketinformationen auf dem Filter. Sie benötigen eine bestimmte FiltergrĂ¶ĂŸe, abhĂ€ngig von der Wassermenge im Teich. Biologische Filter sind ebenfalls erhĂ€ltlich.

Große Teich braucht keine BelĂŒftung - Natural Breeze wird es tun

(photo by Dolores Monet)
(Foto von Dolores Monet)

Wasserlinse

(photo by Dolores Monet)
(Foto von Dolores Monet)

Pflanzen fĂŒr den Teich

Pflanzen werden Teil des Mini-Ökosystems Ihres Teiches sein. Einige Pflanzen schwimmen frei (wie Wasserlinsen). Andere können in Töpfen auf den Boden versenkt werden, wĂ€hrend andere seichtes Wasser bevorzugen und in Töpfen in den Regalen stehen können, die Sie beim Graben des Teichs eingebaut haben.

  • FĂŒr eine ausgeglichene visuelle Harmonie, Pflanze fĂŒr horizontales und vertikales Interesse. Variieren Sie die Texturen von BlĂ€ttern und Formen, um ein attraktives, natĂŒrliches Aussehen zu erzielen.
  • Pflanzen bieten Nahrung und Schutz fĂŒr Fische und Frösche.
  • Einkaufsbummel. Einige Teichpflanzen können ziemlich teuer sein, wĂ€hrend andere erschwinglicher sind. Die Preise variieren auch, je nachdem, wo Sie einkaufen.
  • ÜberprĂŒfen Sie die Pflanzenmarken sorgfĂ€ltig. Einige Pflanzen können in den kalten Monaten ĂŒberwintert oder in das Wasser versenkt werden. Tropische Pflanzen können als EinjĂ€hrige behandelt oder in Zimmerpflanzen eingebracht und behandelt werden. Wenn die Pflanze in Wasser sein muss, mĂŒssen Sie natĂŒrlich ein Becken oder etwas, um es nass zu halten.
  • Stellen Sie sicher, dass die Pflanze, die Sie kaufen, keine invasive Spezies ist.

Königsblaue Pickeralweed

Quelle

Teichpflanze - Regenschirm-Palme

Quelle

Teichpflanzen - Papyrus

Quelle

Fische und Frösche im Teich

Nicht nur sind Frösche und Fische wunderbare Kreaturen zu beobachten, aber sie sind eine wertvolle ErgĂ€nzung zu Ihrem Teich. Frösche und Fische fressen Insekten, einschließlich Moskitos und MĂŒckenlarven.

Denken Sie daran, dass der Teich 3 - 31/2 Fuß tief sein muss, um Fische und Frösche in Gebieten mit kalten Wintern zu ĂŒberwintern.

Nachdem Ihr Teich gefĂŒllt ist und Pflanzen hinzugefĂŒgt wurden, warten Sie einige Tage, bevor Sie Fische oder Frösche hinzufĂŒgen.

Es gibt viele Fischarten, die fĂŒr kleine Teiche geeignet sind. Koi, als wunderschöne Kreaturen, brauchen einen großen Teich. Sie sind auch teuer. Gewachsene Koi können bis zu 300, 00 $ kosten! Stellen Sie sich vor, Ihr $ 300.00 Koi wird von einem Reiher erschrocken!

Essen Sie frĂŒh, sollten Sie Ihren Fisch kommerzielles Fischfutter fĂŒr Teichfische im Freien fĂŒttern. Nachdem der Teich eingerichtet ist, findet der Fisch im Mini-Ökosystem sein eigenes Futter.

Kometen sind leuchtend orangefarbene, preiswerte Fische. Ihre leuchtende Farbe fĂŒgt dem Teich ein schönes Element hinzu.

Shubunkin sind mehrfarbig, schön, Fische, die als Koi stehen können, aber viel billiger und kleiner sind.

Frösche fressen Insekten und machen Spaß. Hören Sie in der DĂ€mmerung auf den Klang von Fröschen, um einen schönen, natĂŒrlichen Klang zu erhalten. Ich liebe das Lied von Ochsenfröschen, diesen tiefen melodischen Klang, wie eine Saite, die ĂŒber eine Bassgeige gezogen wird - aber Bullenfrösche sind groß, brauchen also viel Platz.

In vielen Gebieten mĂŒssen Sie keine Frösche oder Kaulquappen fĂŒr Ihren Teich kaufen. Wenn Sie es bauen, werden sie kommen!

Shubunkin - eine preiswerte Alternative fĂŒr Koi

(wikimedia commons)
(Wikimedia Commons)

Teiche ziehen Wildtiere an

Sei dir bewusst, dass dein Teich andere Wildtiere anziehen kann. Viele Menschen sind frustriert, als Reiher beschließen, Ihren Teich als Fastfood-Mittagessen zu benutzen. Reiher haben gelernt, in Vorstadthöfen auf der Suche nach leichten Picks zu fahren. Ich wĂŒrde gerne einen Reiher in meinem Garten sehen und vielleicht bereit sein, einen oder zwei Kometen zu opfern.

Stellen Sie sicher, dass Sie einige FelsvorsprĂŒnge haben oder ein breites Rohr versenken, damit der Fisch vor Raubtieren wie WaschbĂ€ren und Katzen geschĂŒtzt ist.


Leave A Comment