Heimwerker Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Wie man verstopfte Rohre und Abläufe in älteren Häusern verhindert

VirginiaLynne ist eine Hausbesitzerin, die gerne ihre kreativen Ideen für Renovierungs und Heimpflege Tipps teilt.

Warum Clogs in alten Häusern passieren

Nachdem ich drei ältere Häuser in drei verschiedenen Staaten (Kalifornien, Florida und Texas) besessen hatte, stieß ich auf einen Teil verstopfter Abflüsse. Wenn Sie ein älteres Haus haben und Ihre Abflüsse gut laufen, sind Sie sehr glücklich. Wenn Sie wiederholt Clogs leiden und den Klempner rufen, ist dieser Artikel für Sie.

Jedes alte Haus ist anders wegen der verwendeten Materialien in den Rohren, dem Winkel der Rohre zur Hauptleitung, der Struktur des Hauses, dem Boden und den Bäumen im Hof. All diese Elemente können dazu beitragen, dass Sie Probleme mit Clogs verursachen. Einige Installateure werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihnen zu helfen, die Probleme mit Ihrem Haus aufzudecken, aber viele von ihnen leben davon, Ihre verstopften Abflussprobleme zu behandeln und haben möglicherweise nicht das Interesse oder das Wissen, um Ihnen zu helfen, Holzschuhe in Ihrem Haus zu verhindern. Da Klempneranrufe oft achtzig Dollar oder mehr sind, um einen Abfluss zu beseitigen, lohnt es sich, proaktiv bei der Lösung Ihrer eigenen Probleme zu sein.

Our older shower is trouble prone.
Unsere ältere Dusche ist störungsanfällig.

Wie oft haben Sie Abflussprobleme?

  • Täglich
  • wöchentlich
  • monatlich
  • Jeder andere Monat

5 Möglichkeiten, Sink Clog zu reparieren

Quelle

Normalerweise versuche ich diese in dieser Reihenfolge:

  1. Snake das Waschbecken mit einem Werkzeug.
  2. Verwenden Sie einen Kolben, um die Verstopfung zu erzwingen.
  3. Reinigen Sie den Siphon unter der Spüle (falls vorhanden).
  4. Gießen Sie die Enzyme ein und lassen Sie die empfohlene Menge an Zeit stehen, dann gießen Sie kochendes heißes Wasser hinein. Ich benutze diese Methode nur, wenn ich nicht sofort die Spüle entleeren muss.
  5. Verwenden Sie einen chemischen Reiniger wie Draino.

Zwei Arten von Blockaden

Ich bin kein Klempner, aber nach meiner Erfahrung in den letzten 35 Jahren, als ich 5 ältere Häuser besaß, gibt es im Allgemeinen zwei Arten von Holzschuhen in meinem Haus: Sink Clogs und Main Line Clogs.

Ein Waschbecken Clog ist eine, die nur eine Spüle oder Dusche betrifft. Es liegt an Flusen, Haaren, Seife und anderen Ablagerungen im Abfluss. Im Allgemeinen kann ein Waschbecken verstopfen gesehen werden. Die Spüle beginnt langsamer abzufließen und schließlich hört sie auf, vollständig zu entwässern.

Die Verstopfung der Hauptleitung ist ernster und kann plötzlich auftreten. Manchmal taucht es auf, wenn nur ein Waschbecken oder eine Dusche nicht abläuft. Oft sind jedoch mehrere Waschbecken in der Regel auf der gleichen Seite des Hauses beteiligt. Was in dieser Situation passiert ist, ist, dass eine Verstopfung nicht nur in einer Spüle, sondern irgendwo in den Rohren unter dem Haus oder zwischen dem Haus und der Straße passiert ist.

Enzymprodukt, das ich monatlich benutze

ECOS Earth Enzymes Drain Maintainer - Erhält freifließende Abläufe. Septisch und Grauwasser sicher. 2 LBS. ECOS Earth Enzymes Drain Maintainer - Erhält freifließende Abläufe. Septisch und Grauwasser sicher. 2 LBS. Kaufe jetzt

Verhindern von Clogs

Der beste Weg, den ich kenne, um Verstopfungen zu vermeiden, ist die Verwendung und Enzymbehandlung in allen meinen Waschbecken und Duschen einmal im Monat. Ich habe verschiedene Arten von Enzymen ausprobiert und sie scheinen ungefähr gleich zu funktionieren, aber ich benutze generell Earth Enzyme, weil es einfach ist, auf Amazon zu kommen. Sie können auch ein gutes Hauptlinienenzym von Roebic bekommen, das ungefähr 4 Mal im Jahr verwendet wird, um sicherzustellen, dass Sie auch klare Hauptlinien haben.

Verwenden von Enzymen

Monatliche Ablaufbehandlung

  1. Warmer Abfluss: Lassen Sie Wasser laufen, bis es heiß ist. Die Enzyme arbeiten besser in einer warmen Umgebung.
  2. Bereiten Sie Enzyme vor : Mischen Sie die Enzymbehandlung mit Wasser (wenn Sie die trockenen Enzyme gekauft haben).
  3. Gießen Sie Enzyme in den Abfluss: Gießen Sie die Enzymmischung direkt vor dem Schlafengehen in die Spüle. Lass es über Nacht sitzen, damit die Enzyme funktionieren können. Ein Vorteil der Verwendung von Enzymen ist, dass sie auch in die Toilette gehen können. Einfach die Enzyme hineingeben und abspülen.
  4. Heißes Wasser laufen lassen : Wenn Ihre Abflüsse langsam laufen, möchten Sie vielleicht am nächsten Morgen eine Spülung mit heißem kochendem Wasser machen oder zumindest die Dusche laufen lassen, bis sie so heiß wie möglich ist. Die Spülung mit heißem Wasser bringt den Gunk besser in den Abfluss. Wenn Sie viele Aufbauten haben, vor allem wenn Sie die Enzyme zum ersten Mal verwenden oder Verstopfungen haben, müssen Sie möglicherweise 2-4 Tage lang mit den Behandlungen beginnen.
  5. Anwendung Einmal im Monat: Der wichtigste Teil ist, Enzyme regelmäßig zu verwenden, zuerst einmal wöchentlich und dann jeden Monat. Jedes Mal, wenn ich vergesse, diese zu benutzen oder nicht mehr zu bekommen, bekomme ich verstopfte Abflüsse.

4 Mal pro Jahr Main Line Enzym Behandlung

Anders als sich daran zu erinnern, ist es leicht, eine Hauptlinien-Enzymbehandlung durchzuführen. Du machst nur 1 Tasse aus und spülst die Toilette 4 Tage hintereinander ab (direkt vor dem Schlafengehen). Der beste, den ich gefunden habe (unterstützt von den Bewertungen bei Amazon), ist Roebic Main Line Cleaner. Verwenden Sie dies einmal pro Saison (4 mal pro Jahr), um die Enzyme in Ihrem Hauptablauf aktiv zu halten. Das hat wirklich gut in unserem Haus funktioniert. Ich habe es jetzt seit zwei Jahren gemacht und hatte kein einziges Mal einen Klempner anrufen müssen.

Main Line Enzyme I Verwendung

Roebic Laboratories, Inc. K-97 Hauptreiniger, 32-Unzen Roebic Laboratories, Inc. K-97 Hauptreiniger, 32-Unzen Buy Now

Warum Enzyme arbeiten

Enzym-Behandlungen sind eine pulverisierte Form von Bakterien, die gerne Seife, Abschaum und andere Gunk essen, die in Ihrem Abfluss kommt. Wenn Sie das Enzym in den Abfluss gießen, erlauben Sie diesen Bakterien, dort unten zu wachsen und all das Zeug wegzuziehen, dass Sie nicht Ihren Abfluss verstopfen wollen. Die Behandlung arbeitet kontinuierlich, weil die Bakterien sich ernähren und wachsen. Einige Dinge, die wir abfließen lassen, können sie jedoch töten, weshalb es wichtig ist, jeden Monat neues Enzym hinzuzufügen.

Bleichmittel tötet alle Bakterien ab und auch viele aggressive Chemikalien, einschließlich jeglicher Art von Chemikalien, die Sie deponieren, um den Abfluss freizusetzen. Also, wenn Sie irgendwelche antibakteriellen Chemikalien in Ihrem Abfluss verwenden, müssen Sie die Enzymbehandlung ersetzen. Allgemein habe ich festgestellt, dass ich, wenn ich daran denke, dies einmal im Monat zu tun, niemals Probleme mit dem Abfluss habe.

Ursache der Main Line Clogs

Aufbau von Schlamm: Genau wie Ihre Waschbecken Schmutz in ihnen bekommen, kann die Hauptleitung mit nicht nur die Seife und Haar und anderes klebriges gefüllt werden, aber auch alles, das hinunter Ihre Toilette kommt, einschließlich Klotzen Toilettenpapier. Verwenden Sie die Enzyme der Hauptlinie, um Ihre Rohre so sauber wie möglich zu halten.

Baumwurzeln: Ein weiterer Grund für die Verstopfung der Hauptlinie sind Baumwurzeln, die in Ihre Pfeifen geraten. Sie können jedoch auch durch Rückstände von Umbauprojekten verursacht werden, insbesondere wenn Sie Ihre Spülen und Duschen wiederholen. Eines unserer schlimmsten Probleme kam, nachdem unsere Fliesen in unseren Badezimmern erneuert wurden. Zu viel von den Fugen / Stücken von Fliesen und anderen Dingen wurde in den Abfluss gespült und verursachte eine große Unordnung und viel Aufwand zum Ausräumen. Am Ende war der größte Schuldige ein Stück schwarzer Filzträger, der gefangen wurde und begann, alles andere zu unterstützen.

Klempner Design : Eine weitere Ursache für Klötze ist die Tatsache, dass die Originalverrohrung alt wird oder nicht gut gestaltet wurde. Es kann Winkel geben, die Zeug in ihnen fangen und regelmäßig Ihre Abflüsse verstopfen. Außerdem kann es zu ungewöhnlichen Problemen beim Bau Ihres älteren Hausdrainagesystems kommen. Wir haben es getan, und es brauchte Detektivarbeit, um es herauszufinden. Als unser Haus gebaut wurde, gab es in unserer Gegend Klärgruben; In der Mitte des Baus wurde die Kanalisation fertiggestellt. Irgendwie endete unser Haus damit, zwei verschiedene Hauptleitungen zu haben, die zur Hauptabwasserleitung abfließen. Diese ungewöhnliche Situation verursachte ein Problem, als die Installateure unsere Leitungen bis zur Hauptleitung reinigten, aber das half nicht den Abflüssen in unserem Haus. Wir mussten eine andere Reinigung für den anderen Abfluss installieren

Wenn Sie eine ungewöhnliche Rohrleitung vermuten, können Sie Ihre Stadt anrufen, und sie können jemanden haben, der Unterlagen recherchieren und die ursprünglichen Pläne für Ihr Haus herausfinden kann. Die andere beste Ressource ist ein älterer Klempnermeister, der vielleicht nicht genau weiß, was mit deinem Haus nicht stimmt, aber vielleicht in seiner Karriere genug ungewöhnliche Situationen erlebt hat, um dir bei deinem Problem helfen zu können.

Was Sie tun sollten

Während Enzyme helfen können, langsame Hauptlinien aufrechtzuerhalten und zu beseitigen, können sie einen Verstopfungsvorgang nicht aufklären. Im Allgemeinen sind Hauptleitungsclogs nicht etwas, das ein Eigenheimbesitzer reparieren kann. Wenn Sie Wasser in mehr als einem Abfluss haben, haben Sie wahrscheinlich eine Hauptleitung Verstopfung und Sie sollten besser einen Klempner anrufen. Im Allgemeinen haben wir festgestellt, dass die kleineren lokalen Klempner uns mit unseren älteren Häusern viel besser helfen können als die großen Firmen. Sie neigen dazu, erfahrenere Installateure zu beschäftigen, und ziemlich häufig sind sie viel niedriger im Preis. Wenn Sie keine Empfehlungen von Nachbarn oder Freunden erhalten, können Sie anrufen und herausfinden, welche Sanitärfirma Erfahrung mit älteren Häusern hat.

Verhindern von Main Line Clogs

Laundry Sink: Use enzymes and lint catcher in washing machine sink drain.
Waschbeckens: Verwenden Sie Enzyme und Flusenfänger in Waschmaschinensinkablauf.
  1. Bäume entfernen : Wenn das Problem Wurzeln von Bäumen ist, müssen Sie möglicherweise einige Bäume in der Nähe Ihres Hauses entfernen, die das Problem verursachen. Nachdem wir über Baumwurzeln und Pfeifen gelesen hatten, fanden wir heraus, dass einer der schlimmsten Bäume für Pfeifen Palmen sind. Wir stellten fest, dass wir drei Palmen direkt vor einem unserer Badezimmer gepflanzt hatten, das gleiche Badezimmer, in dem es immer wieder Probleme mit den Holzschuhen gab. Obwohl wir es bedauerten, die Bäume verloren zu haben, entschieden wir, dass wir uns diese ständigen Probleme nicht leisten konnten, noch den Schaden, den diese Bäume unseren Pfeifen zufügten. Wir haben sie entfernt und hatten keine Probleme mehr mit dieser Dusche.
  2. Wurzelbehandlung : Wenn Sie die Bäume nicht entfernen wollen, können Sie auch zweimal im Jahr versuchen, einen Wurzelmörder in Ihre Toiletten zu stecken, im Herbst und Frühling, wenn sich Wurzeln bilden. Diese Produkte töten die Wurzeln, die in den Rohren sind, aber nicht den Baum beeinflussen.
  3. Begrenzen Sie, was Sie Ihre Küche abtropfen lassen : Obwohl Ihre Müllabfuhr sagt, dass es alles essen kann, bedeutet das nicht, dass Sie wirklich alles und alles in Ihre Spüle stecken sollten. Der letzte Clog, den ich hatte, wurde tatsächlich durch Reis verursacht! Ich wusste, dass es sehr schlecht war, faserige Dinge in meinen Abfluss zu geben, und so legte ich immer Zwiebeln, Kartoffelschalen und dachte wie Sellerie in den Müll. Ich habe auch nie Fett in mein Waschbecken getan, aber ich hatte nie bemerkt, dass selbst Getreide wie Reis anschwellen kann und dann die Dinge verstopft, wenn sie an etwas anderem in den Rohren kleben. Also versuche ich jetzt, außer den wenigen Überbleibseln in meiner Spüle, nur sehr wenig zu tun. Es ist einfach nicht wert! Haben Sie einen kleinen Mülleimer in der Nähe Ihrer Spüle und Sie können schnell Reste hineinlegen.
  4. Ziehe das Haar nicht ins Waschbecken : Das Haar zersetzt sich nicht schnell, selbst mit Enzymen, und es kann schnell zu einem schrecklichen Durcheinander in deinem Abfluss kommen. Nimm die Haare nicht von deinem Pinsel und lege sie in dein Waschbecken oder deine Toilette. Legen Sie es zusammen mit Zahnseide und einem anderen Clog-Fänger in den Papierkorb. Für noch mehr Schutz verwenden Sie einen Kunststoff-Haarfänger an Ihrem Duschabfluss und installieren Sie eine Abflussfalle in Ihrem Waschbecken. Ich habe einige DIY-Mesh-Drain-Dusch-Catcher entworfen, die großartig funktionieren.
  5. Verwenden Sie regelmäßig Enzyme : Vielleicht die effektivste Sache, die Sie tun können, ist regelmäßig zu verwenden und Enzym-Behandlung. Indem du diese Enzyme regelmäßig in deine Pfeifen legst, erlaubst du ihnen, den ganzen Müll zu essen, der sich ansammelt. Das hält Ihre Pfeifen immer kühl. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich an diese Art von regelmäßigen Wartungsarbeiten wie mir zu erinnern, dann wählen Sie eine bestimmte Zeit des Monats, wie zum Beispiel den ersten Samstag, und legen Sie diese in Ihren Kalender. Da die Enzyme Zeit brauchen, um in den Rohren zu wachsen, müssen Sie sie in der Nacht hineinstellen und dann diese Spülbecken und Duschen nicht bis zum nächsten Morgen benutzen. Tun Sie alle Abflüsse im Haus sofort für die beste Wirkung.
  6. Installieren Sie einen Flusenfänger auf dem Abfluss von Ihrer Waschmaschine: Sehen Sie sich meinen Hub an, wie Sie ein Waschbecken und einen Netzfängersammler in Ihrer Waschküche installieren.

Ältere Häuser haben viel Charakter, aber manchmal erfordern sie auch mehr Arbeit. Genau wie jeder andere Besitz funktionieren unsere Pfeifen besser, wenn wir uns um sie kümmern. Was mich daran erinnert, dass ich keine Enzyme mehr habe und jetzt noch mehr bestellen muss!


Leave A Comment