Reinigung Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

So entfernen Sie Körperfett Flecken und Gerüche von Bettwäsche

How to remove body oil stains and odors from bed sheets.
Wie man Körperölflecken und Gerüche von den Betttüchern entfernt.

Give Your Sheets eine richtige, Tiefenreinigung!

Hatten Sie schon einmal Probleme mit Gerüchen oder Flecken? Haben Sie es mit hartnäckigen, gelblichen oder dunkelschwarzen Flecken auf Ihrer Wäsche zu tun, die sich einfach nicht auswaschen lassen? Nun, ich habe Neuigkeiten für dich. Es ist aus Körperöl *. Die natürlichen Öle, die Ihre Haut produziert, können Verwüstungen an Stoffen verursachen, und weil es Öl ist, kann es schwierig sein, es auszuwaschen.

Die gute Nachricht ist, ich habe die harte Arbeit für Sie erledigt und die perfekte Methode geschaffen, um Ihre Bettwäsche super sauber zu bekommen. In diesem Artikel werde ich Sie durch meine Tricks führen, um Körperöle, Flecken und Gerüche aus Blättern zu bekommen, die alle sichere, natürliche Produkte verwenden.

* Trotz der Clorox-Bleaching-Werbung ist 'Body Ground' kein Ding. 'Körperöl' ist jedoch. Tricky Vermarkter!

Quelle

Was du brauchen wirst

Abgesehen von der üblichen Waschmaschine und Trockner (obwohl ich denke, dass Sie dies auch manuell in einer Wanne tun könnten, wenn das Ihre Marmelade ist), benötigen Sie ein paar Extras, um Blätter mit Körperölen und Gerüchen zu reinigen. Sie können das Waschmittel verwenden, das Sie bevorzugen.

Sie werden auch brauchen:

  • Spülmittel (ja, die Art, die Sie in der Spüle verwenden), um die Öle in den Laken zu brechen.
  • Borax (ein natürlicher Wäsche Booster), um mit Gerüchen zu helfen, sondern auch als eine sichere Farbe alle-Stoff 'Bleichmittel'.
  • Weiß destillierter Essig als natürlicher Weichspüler, aber auch zur Neutralisierung von Gerüchen. Keine Sorge, Essig trocknet 'sauber', da kein Essiggeruch mehr vorhanden ist, wenn der Stoff vollständig trocken ist. Ich benutze Essig in jedem meiner Wäsche Lasten (einschließlich Feinwäsche), und es macht keinen Schaden.
20 Mule Team Borax Natürlicher Wäsche-Booster, 65 oz 20 Mule Team Borax Natürlicher Wäsche-Booster, 65 oz

Meine Mutter hat mich vor ein paar Jahren mit Borax bekannt gemacht. Es ist ein klassisches Produkt (über ein Jahrhundert alt!), Das als ein fantastischer natürlicher Wäsche-Booster funktioniert. Es ist ideal zum Entfernen von Flecken und Gerüchen in Ihrer Waschmaschine und im Haushalt.

Kaufe jetzt Seventh Generation Dish Flüssigseife, frei und klar, 25 oz, Packung mit 6 (Verpackung Mai variieren) Seventh Generation Dish Flüssigseife, frei und klar, 25 oz, Packung mit 6 (Verpackung Mai variieren)

Ich benutze eine Lavendelduft-Spülmittel in der Wäsche, aber Sie können auch eine duftfreie Spülmittel wählen. Diese Seife der siebten Generation ist nicht toxisch, hypoallergen, farbstofffrei und hat keinen Duft. Sie machen auch eine Lavendel / Minze-Sorte, die herrlich riecht.

Kaufe jetzt
Quelle

Wie man diese stinkenden, öligen Blätter säubert!

  1. Fügen Sie Waschmittel zur Maschine hinzu. Zu der leeren Waschmaschine fügen Sie soviel Waschmittel hinzu, wie Sie normalerweise für eine Ladung Blätter verwenden. Normalerweise nehme ich ungefähr 2/3 der Tasse, die mit dem Spülmittel geliefert wird, und werfe die Tasse dann so ein, dass beim Waschen die ganze Seife ausgeht.
  2. Verwenden Sie heißes Wasser. Stellen Sie Ihr Gerät bei normaler oder normaler / starker Belastung auf die heißeste Einstellung ein. Ich benutze die heiß / kalt Einstellung (in heißem Wasser waschen, kalt spülen).
  3. Spülmittel hinzufügen. Add drei gute Spritzer direkt in den Fluss des Wassers (um sicherzustellen, dass es sich in echt gut mischt). Meine Regel '3 Spritzer' funktioniert wahrscheinlich bei etwa drei Esslöffeln oder knapp einer Viertel Tasse Spülmittel.
  4. Füge Borax hinzu. Sprinkle etwa 1/4 Tasse ins Wasser. Noch einmal, ich gucke das direkt aus der Box.
  5. Legen Sie die Laken hinein und stellen Sie sicher, dass sie vollständig im Wasser liegen.
  6. Fügen Sie 1/4 bis 1/3 Tasse destillierten weißen Essig zum Weichspülerspender Ihrer Waschmaschine hinzu. Ich benutze dafür immer eine Ersatzwaschmitteltasse. Wenn Ihr Gerät keinen Weichspülerspender hat, können Sie entweder den Essig während des Spülzyklus hinzufügen oder einen Flaumball (siehe den Amazon - Link unten) kaufen und ihn hineinwerfen.
  7. Lassen Sie es etwa 30 Minuten einweichen, sobald die Waschmaschine gefüllt ist. Dieses Einweichen ist wichtig, weil es hilft, die Öle in den Blättern zu brechen. Ich lasse immer den Deckel meiner Waschmaschine offen für diesen Schritt, um zu verhindern, dass der Waschzyklus wieder startet.
  8. Lassen Sie den Waschgang wie gewohnt nach dem Einweichen Ihrer Bettwäsche weiterlaufen . Wenn Sie keinen Weichspüler oder einen Flaumball haben, achten Sie darauf, den Essig während des Spülens zuzugeben.
  9. Trocknen Sie Ihre Bettwäsche wie gewohnt. Da Sie bereits Essig verwendet haben, der ein natürlicher Weichspüler ist, können Sie die Trocknerblätter überspringen. Sie können auch den Weichspüler überspringen, weil es das Körperöl schlimmer machen kann. Ich bevorzuge immer ein trockenes Tuch, weil ich mag, dass meine Bettdecke so weich ist wie der Hintern eines Babys (und sie haben mir nie Probleme gemacht, Flecken / Öle für mich zu bekommen).
  10. Genießen Sie Ihre super saubere und super frische Bettwäsche!

Der Flaumige Ball

Downy Automatic Dispenser Ball (2 Stück) Downy Automatic Dispenser Ball (2 Stück)

Ich habe diesen Sauger in Waschmaschinen verwendet, die keinen Weichspüler haben, und es funktioniert wie ein Champion. Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen auf dem Paket, damit es ordnungsgemäß funktioniert. Auch, was der Ball Ihnen vielleicht sagt, können Sie Essig anstelle von Weichspüler verwenden.

Kaufe jetzt
My sheets showing off their lovely oily stains.
Meine Blätter zeigen ihre schönen öligen Flecken.

Stinky Kopf, Gesicht und Körper meines Ehemanns färben meine Blätter! (Meine Geschichte.)

Vor ungefähr einem Jahr entdeckte ich, dass sich der natürliche Staub-Moschus-Körpergeruch meines Mannes permanent in unsere Bettwäsche einbettet. Ich bemerkte auch, dass einige der helleren Leinen einen gelblichen Fleck bekamen und die dunklen Laken an manchen Stellen dunkler wurden. Es war das schlimmste auf Kissen und Kissenbezügen!

Wie sich herausstellte, waren der Geruch, den ich gerochen hatte, und die Flecken, die ich sah, ein häufiges Ergebnis der natürlichen Öle, die das Gewebe färbten. Sie könnten ähnliche Flecken auf Unterhemden und in den Achselhöhlen von Kleidung sehen. Einige Männer und Frauen produzieren nur mehr von diesem Zeug, was erklärt, warum ich die Flecken (und die Gerüche) nur auf der Seite meines Mannes sah. Ich habe versucht, dieses Phänomen zu fotografieren (siehe Foto unten): Es ist schwer zu sehen, aber man kann sagen, dass der Teil auf der linken Seite des Bettes - die Seite, auf der mein Mann schläft - dunkler ist.

Wie auch immer, ich habe ein paar Internetrecherche gemacht und ein paar Tricks gefunden, um diese stinkenden, öligen Flecken zu entfernen. Ich habe kombiniert, verdichtet und modifiziert, was ich gefunden habe, um die Methode zu erstellen, die Sie unten finden. Es hat Wunder für mich bewirkt! Es hat unsere Ehe gerettet!

* Ich mache nur Spaß. Nichts könnte unsere Ehe retten. **

** Ich mache darüber auch Witze!

A clean stack.
Ein sauberer Stapel.

Tipps für Frontlader Unterlegscheiben

  • Wenn es sich bei Ihrem Frontlader um eine Hochleistungs-Waschanlage (HE) handelt, verbraucht diese weniger Wasser als eine Standard-Waschanlage. HE-Waschmaschinen verlassen sich auf die Taumelbewegung des Zyklus, um sie zu reinigen, anstatt auf die Bewegung einer Standard-Waschanlage. Infolgedessen können zu schäumende Detergentien und Seifen diese Taumelwirkung stören und können manchmal in der Maschine gespeichert werden. Aufgrund der Tatsache, dass weniger Wasser verwendet wird, kann die Seife nicht vollständig ausgespült werden.

    Meine Lösung? Verwenden Sie weniger Spülmittel. Ich habe ein wenig im Internet recherchiert und herausgefunden, dass ein halber Teelöffel Spülmittel ausreichen sollte, um Ihre Textilien zu reinigen, aber nicht so sehr, dass es Probleme verursachen wird.

  • Überprüfen Sie Ihren Frontlader, um zu sehen, ob er einen 'Einweich' -Zyklus oder eine 'Vor-Einweichen' -Option hat. Sie können den Zyklus auch starten und ihn dann für 30 Minuten manuell anhalten, wenn alles durcheinander ist. Wenn keine der beiden Möglichkeiten für Sie funktioniert, können Sie in einem Eimer oder einer Badewanne vorweichen und dann die nassen Laken für den Rest der Wäsche in die Waschmaschine legen.

  • Wenn es keine Möglichkeit gibt, das Einweichen für Sie zu machen, weil Sie einen Waschsalon benutzen, wird Ihre Waschmaschine Sie nicht lassen, oder weil Sie einfach nicht damit herumhantieren wollen, tun Sie einfach die Wäsche, aber entscheiden Sie sich für die längster Zyklus möglich. Es kann immer noch für neuere Blätter funktionieren, aber könnte sich als unwirksam erweisen mit älteren, stark verschmutzten Leinen.

Weitere Tipps und Hinweise für saubere Blätter

  • Ich bin sehr empfindlich gegenüber Gerüchen, daher war es mir wichtig, dafür eine geruchsneutrale Geschirrspülmittel zu bekommen. Ihre Wahl der Spülmittel liegt ganz bei Ihnen! Ich entschied mich auch für eine biologisch abbaubare Seife, da es scheint, dass es ein bisschen sanfter für Stoffe ist. Ich bin mir nicht sicher, ob das stimmt oder nicht, aber das ist es, was mir in dieser chaotischen Welt Kontrolle verleiht.

  • Ich hatte Glück, dass ich diesen altbekannten, moosigen Secondhand-Laden aus meinen älteren Laken stinke, aber meiner Erfahrung nach sind nur die neueren Blätter (die ich nur mit dieser Methode gewaschen habe) stink- und fleckenfrei geblieben . Meine Empfehlung ist, es zuerst auf Ihren älteren Blättern auszuprobieren und vielleicht ein längeres Bad zu machen. Wenn es nicht funktioniert, können Sie sich entscheiden, in neue Bettwäsche zu investieren.

  • Ich sage mir gerne, dass ich jede Woche meine Bettwäsche wechsle und wasche, aber das passiert einfach nicht. Ich finde, dass, solange ich meine Bettwäsche alle zwei Wochen wasche, keine neuen Flecken oder störrischen, unreinen Gerüche auftauchen. Wenn sich Ihre Flecken als ernstzunehmendes Problem erweisen, müssen Sie die Wäsche natürlich öfter waschen.

  • Ich verwahre meine Bettwäsche nicht auf besondere Weise (außer in einem Wäscheschrank) und sie behalten den Geruch nicht bei, während sie im Lager gefaltet werden. Ich hoffe meine Methode funktioniert auch gut für Sie und Ihre!

  • Bei Geweben neigen Kunststoffe dazu, Gerüche stärker zu speichern als natürliche Fasern. Ich empfehle die Verwendung von 100% Baumwolle Blätter, wenn Sie Probleme mit Gerüchen haben.

  • Versuchen Sie nicht, Ihren Ehemann, Ehefrau, Freund, Freundin, Bettgenossen oder Selbst zu viel über ihre Bettlakenflecken zu züchtigen. Sie können nichts dagegen tun, und es ist eine schlechte Sache zu tun. Plus, kann ich Ihnen aus Erfahrung sagen, beschweren tut nichts, um Ihre Blätter zu helfen.


Leave A Comment