Heimwerker Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Wie man eine Deckenleuchte ersetzt

It's doubtful you will installing one of these, but ordinary home lights are easy to replace.
Es ist zweifelhaft, ob Sie eines davon installieren, aber gewöhnliche Heimlichter sind leicht zu ersetzen.

Eine Deckenleuchte ersetzen

Es gibt absolut keinen Grund, dass der durchschnittliche Hausbesitzer nicht lernen kann, wie man eine Deckenleuchte in ihrem eigenen Haus ersetzt und die Arbeit selbst erledigt. Als Elektriker habe ich buchstÀblich Tausende von Lichtern installiert; es ist normalerweise einer meiner Lieblingsteile des Jobs, da die Arbeit normalerweise schnell und einfach ist und es zeigt definitiv, dass etwas getan wird, wenn der Raum zum ersten Mal aufleuchtet.

Ab und zu treffen wir auf einen sehr großen Kronleuchter oder anderes Licht, das nur Stunden braucht, um sich zusammenzusetzen, aber die meisten Lichter in den HĂ€usern sind relativ klein und einfach zu handhaben. Das Foto oben ist so ein Licht, aber wie viele Hausbesitzer haben so etwas in ihrem Haus?

Der erste Schritt beim Ersetzen eines Lichts ist immer, das alte Licht zu entfernen, also lasst uns dort anfangen.

Entfernen einer Leuchte

Beginnen Sie mit dem Ausschalten der Stromversorgung . Dies kann entweder am Schalter oder am Leistungsschalter erfolgen. Wenn Sie den Schalter schneller oder einfacher wĂ€hlen, sollten Sie beachten, dass jemand diesen Schalter wieder einschalten kann, oder Sie könnten ihn versehentlich selbst anstoßen und ihn wieder einschalten. Ein StĂŒck Klebeband, das es abhĂ€lt, kann hier helfen.

Lassen Sie die Lampen oder Lampen soweit abkĂŒhlen, dass sie gehandhabt werden können und entfernen Sie sie. Entfernen Sie gegebenenfalls Glaskugeln oder andere Teile, um die Schrauben zu enthĂŒllen, die das Licht an der Decke halten. Die meisten Heimbeleuchtungen werden zwei Schrauben haben, die die Befestigung an dem elektrischen Kasten darĂŒber halten, obwohl die langen, vier Fuß, Leuchtstoffbefestigungen oft eine Schraube an jedem Ende haben. Die langen Leuchtstofflampen werden etwas anders behandelt und sind unten in einem anderen Abschnitt abgedeckt.

Entfernen Sie die zwei Schrauben und ziehen Sie das Licht vorsichtig von der Decke weg. Es kann gut mit Farbe an der Decke kleben oder einfach altern; bei Bedarf einen kleinen Schraubenzieher oder eine Messerklinge zwischen Licht und Decke einarbeiten und so lange arbeiten, bis das Licht frei wird. Es kann hilfreich sein, hier etwas Hilfe zu haben, da das Licht immer noch verdrahtet ist und gehalten werden muss, wÀhrend die DrÀhte getrennt sind.

Dies ist eine gute Zeit, um elementare elektrische Sicherheit zu ĂŒben und eine Nichtkontaktspannungsdetektor, um zu prĂŒfen, ob die Schaltung tatsĂ€chlich tot ist. Dies sind preiswerte Sicherheitswerkzeuge und es gibt immer eine in meiner Tasche, wenn ich elektrische Arbeit mache. Sie können verhindern, dass ein elektrischer Schock entsteht, nie viel Spaß machen und noch weniger, wenn man auf einer Leiter hoch in der Luft steht.

Merken Sie sich die Farbe der DrĂ€hte. Der weiße Draht wird normalerweise zu dem weißen Draht auf dem Licht, dem schwarzen zu dem schwarzen Draht auf dem Licht und dem nackten oder grĂŒnen Draht zu entweder einem grĂŒnen Draht auf dem Licht, dem Rahmen des Lichts oder zu einer kleinen Klammer noch gehen an die Box geschraubt, die das Licht stĂŒtzt. In einigen FĂ€llen sind die Farben möglicherweise verblasst oder gar nicht farbig. Wenn dies der Fall ist, markieren Sie das schwarze Kabel mit einem StĂŒck Klebeband oder einer anderen Methode, damit Sie spĂ€ter darauf zugreifen können, wenn Sie das neue Licht installieren.

Lösen Sie die Drahtmuttern, indem Sie die DrĂ€hte miteinander verbinden und entfernen Sie das Licht, indem Sie es fĂŒr die Entsorgung beiseite legen. Wenn eine Metallhalterung an der elektrischen Box angeschraubt ist, kann sie fĂŒr die neue Lampe wiederverwendet werden - vergleichen Sie sie mit einer neuen Halterung und wenn sie Ă€hnlich ist, kann sie wahrscheinlich an Ort und Stelle verbleiben. Wenn nicht, entfernen Sie die Halterung aus der Verpackung und entsorgen Sie sie. Alte Drahtmuttern sollten nicht verwendet werden; verwerfe sie mit dem alten Licht.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Typical mounting of a ceiling light. The glass globe has been removed, exposing the bulb and mounting screws (behind the layer of foil)Checking the wires for power. This light is still Typical lighting bracket, mounted to the box. This is on a wall light, but ceiling lights often have the same bracket.Typical light bracket for mounting a light fixture. The screws have been screwed in just temporarily, to keep from losing them.
Typical mounting of a ceiling light. The glass globe has been removed, exposing the bulb and mounting screws (behind the layer of foil)
Typische Montage einer Deckenleuchte. Die Glaskugel wurde entfernt, wodurch die GlĂŒhbirne und Befestigungsschrauben (hinter der Folienschicht) freigelegt wurden.
Checking the wires for power. This light is still
ÜberprĂŒfen Sie die DrĂ€hte fĂŒr die Stromversorgung. Dieses Licht ist immer noch 'heiß'!
Typical lighting bracket, mounted to the box. This is on a wall light, but ceiling lights often have the same bracket.
Typischer Beleuchtungshalter, montiert an der Box. Dies ist an einer Wandleuchte, aber Deckenleuchten haben oft die gleiche Halterung.
Typical light bracket for mounting a light fixture. The screws have been screwed in just temporarily, to keep from losing them.
Typischer LichtbĂŒgel zur Befestigung einer Leuchte. Die Schrauben wurden nur vorĂŒbergehend eingeschraubt, um sie nicht zu verlieren.

Installieren der neuen Deckenleuchte

Es gibt eine absolut große Auswahl an verschiedenen Leuchten zur VerfĂŒgung. Nichtsdestoweniger werden sie alle auf die gleiche Weise montiert und alle werden gleich verdrahtet sein. Das einzige wirkliche Problem ist die Auswahl, was Sie in Ihrem Zuhause sehen möchten.

Wenn die alte Leuchte aus ist, ist es Zeit, die neue Deckenleuchte zu installieren. Installieren Sie die mit der Leuchte mitgelieferte Halterung gemĂ€ĂŸ den Anweisungen mit der Leuchte an der Decken-Schalttafel und bringen Sie die schwarze, weiße und blanke Erdungsleitung an der Halterung vorbei, so dass sie zugĂ€nglich sind. Wenn sich an der neuen Leuchte kein grĂŒner Draht befindet, wird das Erdungskabel an einer grĂŒnen Schraube an der Halterung selbst befestigt.

Befestigen Sie den schwarzen Draht in der Box mit einer Drahtmutter an dem schwarzen Draht der Leuchte. Nachdem die beiden zusammengespleisst sind, halten Sie die Mutter in der einen Hand und ziehen Sie fest an jedem einzelnen Draht, um sicherzustellen, dass der Spleiß gut ist. Besser, dass sie jetzt auseinanderkommen als spĂ€ter, wenn sie in die Kiste gedrĂ€ngt werden. Befestigen Sie den weißen Draht auf die gleiche Weise an den weißen Draht des Lichts.

Befestigen Sie das neue Licht entweder an der Halterung oder an der Box selbst, verwenden Sie dabei Schrauben, die mit der neuen Leuchte geliefert wurden, und montieren Sie Glaskugeln und Lampen.

Schalten Sie den Schalter wieder ein und klappen Sie den Schalter um, um sicherzustellen, dass das Licht funktioniert. Du bist fertig!

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen The wires were brought out past the bracket for easy splicing to the light. Note that there are three wires in each nut; the two in the box are for an additional light located elsewhere.Although this light came with a bracket it will not be necessary to use it. The holes in the light line up with those in the box, making the supplied bracket redundant.The new light is wired and ready to be installed. No bracket is needed as the mounting holes in the light line up with those in the ceiling boxThe light is installed and ready to be turned on. Time involved was under 30 minutes.
The wires were brought out past the bracket for easy splicing to the light. Note that there are three wires in each nut; the two in the box are for an additional light located elsewhere.
Die DrĂ€hte wurden an der Klammer vorbeigefĂŒhrt, um das Licht einfach zu verbinden. Beachten Sie, dass in jeder Mutter drei DrĂ€hte vorhanden sind. Die beiden in der Box sind fĂŒr ein zusĂ€tzliches Licht an anderer Stelle angeordnet.
Although this light came with a bracket it will not be necessary to use it. The holes in the light line up with those in the box, making the supplied bracket redundant.
Obwohl dieses Licht mit einer Halterung geliefert wurde, ist es nicht notwendig es zu benutzen. Die Löcher in der Leuchte stimmen mit denen in der Box ĂŒberein, wodurch die mitgelieferte Halterung ĂŒberflĂŒssig wird.
The new light is wired and ready to be installed. No bracket is needed as the mounting holes in the light line up with those in the ceiling box
Das neue Licht ist verkabelt und bereit fĂŒr die Installation. Es wird keine Halterung benötigt, da die Befestigungslöcher in der Leuchte mit denen in der Deckenbox ausgerichtet sind
The light is installed and ready to be turned on. Time involved was under 30 minutes.
Das Licht ist installiert und bereit zum Einschalten. Die Zeit war weniger als 30 Minuten.

Eine fluoreszierende Deckenleuchte ersetzen

Leuchtstofflampen sind ein wenig anders. Drahtverbindungen sind im Allgemeinen hinter einer Metallabdeckung in der Mitte des Lichts verborgen; DrĂŒcken Sie die Seiten der Abdeckung zusammen, um sie zu entfernen und Zugang zu den Drahtverbindungen zu erhalten. Entfernen Sie alle Drahtmuttern und Erdungskabel, die mit der Leuchte verschraubt sind.

Fluoreszierende Leuchten werden meistens mit Kippschrauben durch die Deckenplatte oder möglicherweise mit Schrauben in den Deckenbalken gehalten. In beiden FĂ€llen, entfernen Sie bei gelösten Kabeln diese Schrauben oder Schrauben und senken Sie die Befestigung ab. Es wird viel einfacher sein, wenn Hilfe hier verfĂŒgbar ist, obwohl es sicherlich möglich ist, die Arbeit mit einer Person zu erledigen - sehr wenige Elektriker arbeiten paarweise, wenn sie diese Lichter installieren, und es wird immer mit nur einem Arbeiter getan.

Vergleichen Sie die alten und neuen Vorrichtungen; Wenn sich die Befestigungslöcher an der gleichen Stelle befinden, können die gleichen Löcher in der Decke fĂŒr die Umschalter verwendet werden. Ist dies nicht der Fall, muss entweder an der Decke ein neues Loch gebohrt werden, um es an das neue Licht anzupassen, oder an das neue Licht, um es an die Decke anzupassen. Die meisten Toggelbolzen passen durch einen 5/8 Laderaum, der durch die Rigipsplatte gebohrt oder geschnitten wird. Wenn Umschalter verwendet werden sollen, werden 2 neue Kippriegel benötigt, da 1/2 des alten noch ĂŒber der Decke vergraben ist. Diese können mit Ihrem neuen Licht kommen oder mĂŒssen separat erworben werden.

Wenn neue Löcher in die Decke gebohrt werden sollen, stellen Sie sicher, dass sie in einer geraden Linie mit WĂ€nden ĂŒber dem elektrischen Schaltkasten der Decke verlaufen. Messen Sie von einer Seitenwand zu jedem Loch, um sicherzustellen, dass der Abstand fĂŒr die Mitte der Box und fĂŒr jedes neue Loch gleich ist; Ansonsten wird das Licht an der Decke schief stehen.

Installieren Sie das Licht, indem Sie die Kabel durch das mittlere Ausbrechloch in der Leuchte fĂŒhren und die Kipphebel durch die Löcher in der Decke schieben oder direkt in die Balken schrauben. Bevor Sie die Schrauben vollstĂ€ndig anziehen, messen Sie von jedem Ende der Leuchte zu einer nahegelegenen Wand, um sicherzustellen, dass sie mit der Wand ĂŒbereinstimmt und nicht gekrĂŒmmt ist. Die Bolzenlöcher fĂŒr Knebel sind viel grĂ¶ĂŸer als der Knebelbolzen selbst und können leicht das Licht leicht drehen lassen und krumm werden.

Befestigen Sie die schwarzen, weißen und MassedrĂ€hte wieder. Der schwarze Draht spleißt an den schwarzen Lichtleiter, der weiße an den weißen Lichtleiter und der blanke Erdleiter ist um eine grĂŒne Erdungsschraube in der Leuchte geschlungen und die Schraube angezogen. ÜberprĂŒfen Sie die Spleiße, indem Sie an den Kabeln ziehen, installieren Sie die Kabelabdeckung, die Lampen und alle Linsen der Leuchte wieder.

Schalten Sie das GerĂ€t wieder ein und ĂŒberprĂŒfen Sie das Licht auf ordnungsgemĂ€ĂŸe Funktion. Du bist fertig!

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Lamps removed, showing the attachment for a common wiring trough. Squeeze the sides of the trough together to release it from the clip holding it.This light is one of a pair, with the wires feeding it coming in from left. Single lights will most likely have wires coming in at the center of the light.The wiring cover on this cheap, garage type light, has a fastener on one end (turn and pull to release) and a clip on the other end that it slides under.
Lamps removed, showing the attachment for a common wiring trough. Squeeze the sides of the trough together to release it from the clip holding it.
Lampen entfernt, zeigt den Anschluss fĂŒr eine gemeinsame Kabeltrog. DrĂŒcken Sie die Seiten der Wanne zusammen, um sie aus der Halterung zu lösen.
This light is one of a pair, with the wires feeding it coming in from left. Single lights will most likely have wires coming in at the center of the light.
Dieses Licht gehört zu einem Paar, wobei die DrÀhte von links kommen. Einzelne Lichter werden wahrscheinlich DrÀhte in der Mitte des Lichts haben.
The wiring cover on this cheap, garage type light, has a fastener on one end (turn and pull to release) and a clip on the other end that it slides under.
Die Kabelabdeckung dieser billigen Leuchte vom Garagentyp hat an einem Ende ein Befestigungselement (drehen und ziehen, um es zu lösen) und an dem anderen Ende, unter dem es gleitet, einen Clip.


Leave A Comment