Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Wie man auf eingemachte Orchideen aufpasst

Thelma ist eine Filipina Expat in Deutschland leben. Sie ist eine sehr kreative Person und gibt Tipps √ľber alles, was sie im Leben erlebt hat.

Quelle

Warum es wichtig ist, sich um Orchideen zu k√ľmmern

Blumen zu kaufen oder zu pflanzen ist sehr einfach, aber wie Sie vielleicht wissen, ist es eine ganz andere Geschichte, sie am Leben zu erhalten. Ich habe Geschichten von Leuten geh√∂rt, die sch√∂ne und teure Orchideen kauften, um ihre H√§user zu schm√ľcken, nur um die Geduld zu verlieren und am Ende ihre welkenden Blumen in den M√ľlleimern ein paar Wochen sp√§ter zu werfen. Es ist schade, denn Orchideen kosten je nach Sorte mehr als 10-20 ‚ā¨.

Ich kann jedoch nicht zu viel urteilen, denn vor einigen Jahren habe ich die gleiche Erfahrung gemacht. Ich kaufte meine erste Phalaenopsis-Orchidee in einem √∂rtlichen Blumenladen. Es war sehr teuer, aber seine Sch√∂nheit zwang mich, es zu kaufen - obwohl ich wusste, dass ich keinen gr√ľnen Daumen hatte. Einige meiner Fensterpflanzen starben bis auf eine haltbare, gr√ľne Lilie. Ich legte die Orchidee auf unser Fensterbrett, damit ich sie jeden Tag betrachten konnte - ich war verliebt in ihre einfache, aber komplizierte Sch√∂nheit. Leider begannen die Blumen ein paar Wochen danach zu sinken. Wie ist es passiert? Ich musste es nur gie√üen, oder?

Es gibt eine Menge, die in die Pflege von Topf-Orchideen geht. Ich hatte das Gl√ľck, eine Schwester zu haben, die zuf√§llig bei einer holl√§ndischen Orchideenfirma arbeitete. Sie konnte mir helfen, meine Orchideen wiederzubeleben und am Leben zu erhalten! Ich werde ihre Vorschl√§ge unten teilen.

Tipps zur Pflege von Topfpflanzen

  • Kaufen Sie Orchideen mit vielen neuen Bl√ľten. Sie k√∂nnen die Blumen l√§nger genie√üen als Sie denken.
  • Lesen Sie immer die Anweisungen, die mit den Orchideen kommen, oder fragen Sie die Verk√§uferin, wie sie sich um sie k√ľmmern k√∂nnen.
  • Platzieren Sie Ihre Topfpflanzen an einem hellen Ort, aber nicht in direktem Sonnenlicht. Sie k√∂nnen sie als Herzst√ľck f√ľr Ihren Tisch verwenden, solange der Raum hell genug ist, dass die Orchideen Sonnenlicht haben.
  • Jede Art von Orchidee hat unterschiedliche Bew√§sserungsbed√ľrfnisse, besonders w√§hrend des Sommers und Winters, aber hier sind einige allgemeine Richtlinien:
    • W√§ssern Sie einmal pro Woche, indem Sie sie aus ihren T√∂pfen nehmen und sie mit Wasser (mindestens 16 ¬į C) in der Sp√ľle oder Badewanne bei Raumtemperatur sp√ľlen.
    • Lassen Sie das Wasser abtropfen, bis es nur noch vereinzelte Tropfen gibt, und stellen Sie sie in ihre schicken T√∂pfe zur√ľck. Trocknen Sie die Bl√§tter der Orchideen mit einem Tuch oder einem Tissue-Papier.
    • Im Sommer zweimal w√∂chentlich die Orchideen gie√üen oder wenn die Rinde trocken erscheint.
    • Vermeiden Sie es im Winter, die Orchideen in der N√§he von Heizk√∂rpern, L√ľftungs√∂ffnungen oder anderen Stellen zu platzieren, an denen ein Zug kalter Luft eindringen kann. Extreme Temperaturen k√∂nnen sie austrocknen und sie t√∂ten.
  • Befruchten Sie die Orchideen einmal im Monat mit einem speziellen Orchideend√ľnger.
  • Spielen Sie entspannende Musik in dem Raum, in dem die Orchideen leben. Sie lieben Musik, und Sie werden dies erkennen, wenn Sie sehen, dass Ihre Orchideen immer neue Bl√ľten haben.
  • Sprich freundlich mit deinen Orchideen und bitte sie, dir mehr Blumen zu geben. Du wirst √ľberrascht sein. Sie werden dir geben, wonach du gefragt hast - nun, zumindest in meiner eigenen Erfahrung.

Orchideen sammeln

My collection of orchids.
Meine Sammlung von Orchideen.

Nachdem ich meine Orchidee wieder zum Leben erweckt hatte, erzählte ich meiner Schwester die gute Nachricht. Ich hatte jetzt genug Selbstvertrauen, um mehr Orchideen zu kaufen. Ich fing sogar an, verschiedene Arten von Orchideen zu sammeln - von Vanda (Singapur) bis Cattleya - aber es waren hauptsächlich verschiedene Farben und Größen von Phalaenopsis, weil sie am einfachsten zu pflegen sind.

Als es bei meiner Schwester einen 'Tag der offenen T√ľr' gab, ging ich mit ihr zu ihrer Ausstellung von Orchideen. Nicht nur, dass sie ihr Inventar pr√§sentierten, sondern sie verkauften zu Gro√ühandelspreisen - ohne die Aufschl√§ge, die man in den L√§den bekommt!

Meine Obsession mit Orchideen hat mich zu meiner aktuellen Sammlung von 16 Topforchideen gef√ľhrt - gut pr√§sentiert auf meinen vier Fensterb√§nken. Ihre Anwesenheit erreichte auch meine Nachbarn. Passanten w√ľrden vor unserem Wohnzimmerfenster (wir wohnen im Erdgeschoss) ihre √Ąsthetik sch√§tzen. Einige von ihnen kopierten sogar, was ich tat, und schm√ľckten ihre eigenen Fenster mit Orchideen. Ich war sehr stolz auf mich.

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Phalaenopsis OrchidsPhalaenopsis Orchids
Phalaenopsis Orchids
Phalaenopsis Orchideen
Quelle
Phalaenopsis Orchids
Phalaenopsis Orchideen

Ich musste meine Orchideen verschenken

Ich habe meine Orchideen nur ein paar Monate genossen, bevor ich sie meinen Freunden und Verwandten geben musste. Wir zogen nach Irland, und ich wusste, dass sie im kalten Klima nicht √ľberleben w√ľrden. Es hat mir das Herz gebrochen, dass ich mich von meiner Orchideensammlung trennen musste, und ich hoffte, dass ihre neuen Besitzer sich um sie k√ľmmern k√∂nnten. Leider fand ich ein Jahr sp√§ter, dass meine Orchideen entweder gestorben waren oder nicht mehr bl√ľhten. Die Fotos oben - au√üer dem meiner Sammlung - wurden vor 2008 gemacht und sind meine einzigen Erinnerungen an sie.

Die Pflege von Orchideen erfordert viel Aufmerksamkeit und Geduld. Ber√ľcksichtigen Sie dies und die oben aufgef√ľhrten Tipps, bevor Sie sich verpflichten, Ihre eigene Orchidee zu besitzen!

Danke f√ľr das Lesen meines Artikels. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar.

My Dancing Lady Orchids blooming for the first time! This photo was taken on my balcony in the Philippines on May 13, 2013.
Meine Dancing Lady Orchideen bl√ľhen zum ersten Mal! Dieses Foto wurde auf meinem Balkon in den Philippinen am 13. Mai 2013 gemacht.

Liebst du Orchideen in deinem Haus oder in deiner Wohnung?

  • Ja, mache ich.
  • Vielleicht werde ich es versuchen.
  • Nein, ich f√ľrchte, sie sterben leicht.


Leave A Comment