Heimwerker Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Isolierende Mansard- und Gambrel-DĂ€cher

Mansard- und Gambrel-DĂ€cher waren immer schwer zu isolieren. Die Abbildung rechts zeigt die richtige Isolierung dieses Dachstils. Aber welche Materialien sollten verwendet werden, um bei dieser Art von Haus Energie zu sparen?

Neubau

Wenn Sie ein neues Zuhause mit diesem Dachstil bauen, dann sollten Sie entweder im oberen Teil des Hauses und in dem kleinen Bodenbereich, der nicht gezeigt ist, entweder Schaumspray (geschlossene oder offene Zelle) in den SeitenwĂ€nden verwenden Dieses Bild. Dadurch wird das Haus vor Windwaschproblemen geschĂŒtzt (Windwaschen ist möglich, wenn aufgrund von LĂŒcken oder fehlendem Isoliermaterial Luft in Ihr Haus gelangt). Der flache Dachboden sollte mit ZellulosedĂ€mmung isoliert werden. Es ist wichtig zu beachten, dass die SeitenwĂ€nde in diesem Fall wirklich eine sehr kleine geschlossene Dachkammer sind. Es sollte so wie eine Isolierung behandelt werden und der zusĂ€tzliche R-Wert sollte diesem Bereich fĂŒr maximale Effizienz hinzugefĂŒgt werden.

Bestehende Konstruktion

Wenn Sie ein bestehendes Haus mit diesem Stil haben, dann sind dichte Packung Zellulose oder in Place offenzelliger Schaum Ihre einzigen Optionen. Es gibt keinen Zugang in die kleinen Seitenwandbereiche und muss daher durch Bohren von Löchern in den SeitenwĂ€nden (in diesem Fall das Dach) und durch Verwendung einer dichten Packung von Schaumgiessverfahren, um sie richtig zu isolieren, zugĂ€nglich gemacht werden. Diese Methode benötigt viel Material und ist im Allgemeinen teuer. Das durchschnittliche 1500 Quadratfuß Haus mit diesem Artdach ist ungefĂ€hr $ 3.000, zum der DachbodenrĂ€ume nur zu isolieren. Dies liegt daran, dass dies ein sehr arbeitsintensiver Prozess ist und mehr Zeit benötigt.

Energieeinsparungen

Die Einsparungen fĂŒr ein solches Projekt sind astronomisch. Die durchschnittlichen Einsparungen betragen zwischen 20-40% der Heiz- und KĂŒhlkosten, aber es gibt Berichte ĂŒber Einsparungen von 50% aufgrund der großen Menge an R-Wert und Luftdichtheit, die zu dieser Art von Projekt hinzugefĂŒgt wurden.


Leave A Comment