Haushaltsgeräte Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Rasenmäher Blade Schärfen für den Hausbesitzer

Warum eine Rasenmäherklinge schärfen?

Eine scharfe Klinge ist notwendig, um einen gut geschnittenen Rasen zu produzieren, und zu lernen, wie man seine eigenen Rasenmäherklingen schärft, kann ein großer Vorteil für den Eigenheimbesitzer sein. Die Aufgabe des Schärfens des Rasenmähermessers dauert nur wenige Minuten mit den richtigen Werkzeugen und ist überhaupt nicht schwierig, während das Beladen des Mähers in einen Lastwagen und das Mitnehmen zu einem anderen zum Schärfen ein echter Schmerz sein kann und mehrere Tage dauert.

Eine stumpfe Klinge schneidet nicht gut - Gras und Unkraut neigen dazu, sich vor der Klinge einfach umzubiegen, anstatt abgeschnitten zu werden. Dies führt zu einem Rasen mit Streifen ungeschnittenen Grases sowie zusätzlichem Unkrautwachstum, da Unkräuter jetzt die Möglichkeit haben, zu der Samen tragenden Stufe zu wachsen, anstatt kurz geschnitten zu werden. Wenn Sie ein scharfes Rasenmähermesser halten, können Sie den Rasen mähen und einen schöneren Rasen schaffen.

Entfernen der Klinge vom Rasenmäher

Bevor der Schleifprozess beginnen kann, muss die Klinge vom Rasenmäher entfernt werden. Ein Schraubenschlüssel wird benötigt, oder möglicherweise zwei Schraubenschlüssel oder eine Ratsche und eine Stecknuss mit einem Schraubenschlüssel. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Schlüssel oder Steckschlüssel haben - es ist einfach, einen metrischen Schraubenschlüssel zu greifen, der fast die richtige Größe hat, nur um festzustellen, dass er auf den Bolzen rutscht und die Ecken abrundet. Schraubenschlüssel und Steckschlüssel sollten so gut wie möglich über den Bolzen passen, so dass ein Überstreifen von Grasablagerungen oder Schmutz auf dem Bolzen verhindern kann, dass es überhaupt weitergeht.

Lassen Sie das Gas ab oder fahren Sie den Rasenmäher, bis der Tank leer ist - Sie möchten nicht, dass Gas aus dem Tank in den Motor strömt oder über den Rasenmäher ausleckt. Ziehen Sie das Zündkerzenkabel, bevor Sie versuchen, die Klinge abzunehmen, da sich der Motor während der Operation wahrscheinlich etwas dreht und starten könnte. Die Zündkerze ist ein kleiner, meist weißer Gegenstand, der von der Vorderseite oder Seite des Motors vorsteht und an dessen Ende ein Draht befestigt ist - ziehen Sie einfach den Draht vom Stecker und biegen Sie ihn zur Seite. Es ist keine schlechte Idee, die Zündkerze als eine Sicherheitsmaßnahme vollständig zu entfernen, aber wenn es keine Chance gibt, dass das Kabel wieder mit dem Stecker in Kontakt kommen kann, wird der Motor nicht laufen.

Stellen Sie den Rasenmäher auf die Seite oder heben Sie ihn im Falle eines Aufsitzmähers auf Blöcke oder anderes Stützmaterial, so dass Sie zu den darunter liegenden Klingen gelangen. Stellen Sie sicher, dass der Rasenmäher sicher sitzt - Sie arbeiten darunter.

Die Klinge hat eine oder mehrere Schrauben, die sie festhalten, manchmal mit einer Mutter auf einer Seite der Klinge. Es kann möglich sein, die Klinge mit einer Hand zu halten (Handschuhe tragen - die Klinge kann scharf genug sein, um zu schneiden), während die Schrauben mit der anderen Hand entfernt werden, aber wenn die Klinge nicht mit einem Stück Holz blockiert wird damit es sich nicht drehen kann. Entfernen Sie vorsichtig die Schrauben, Muttern, Unterlegscheiben, Platten oder andere Gegenstände, die die Klinge halten, und beachten Sie dabei die Reihenfolge der Montage sowie die Seite der Klinge, die nach oben zeigt. Entfernen Sie das Sägeblatt und prüfen Sie die Welle dahinter - es hat wahrscheinlich eine Blattstütze, die von der Motorwelle fällt, wenn der Mäher in die aufrechte Position zurückgebracht wird.

Es ist an dieser Stelle eine gute Idee, den Mäher wieder auf alle vier Räder zu stellen. Motoröl kann langsam in Bereiche des Motors abfließen, die das Anfahren erschweren können - lassen Sie den Mäher so kurz wie möglich kippen.

Entfernen der Klinge

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Spark plug, with wire still attachedSpark plug wire removedReady to remove bladePieces removed. Other mowers will be different, probably with more bolts, washers and nuts.
Spark plug, with wire still attached
Zündkerze, mit noch angeschlossenem Draht
Spark plug wire removed
Zündkerzenkabel entfernt
Ready to remove blade
Bereit zum Entfernen der Klinge
Pieces removed. Other mowers will be different, probably with more bolts, washers and nuts.
Stücke entfernt. Andere Mäher werden anders sein, wahrscheinlich mit mehr Schrauben, Unterlegscheiben und Muttern.

Schärfen einer Rasenmäherklinge

Das Schärfen einer Rasenmäherklinge kann mit einer Vielzahl von Werkzeugen erreicht werden. Ein Schraubstock ist sehr praktisch, aber nicht unbedingt notwendig - das Spannen der Klinge an einer Werkbank oder an einem Brett funktioniert fast genauso gut.

Eine Datei schärft eine Klinge, benötigt aber viel Zeit und Mühe, wenn die Klinge außergewöhnlich stumpf ist. Wenn Sie eine Datei verwenden, achten Sie darauf , die Klinge scharf zu halten, indem Sie die Klinge mehrmals pro Jahr schärfen. Ein besseres Werkzeug ist ein kleiner Winkelschleifer - diese sind nicht teuer und sind sehr schnell, lassen aber eine ziemlich grobe Kante, die von Hand abgelegt werden sollte, um sie zu glätten. Das Beste von allem ist eine Bankschleifmaschine, wenn eine verfügbar ist - zwischen einer Datei und einem Winkelschleifer in Geschwindigkeit, aber hinterlässt einen schönen reibungslosen Job. Ein Winkelschleifer kann an sehr stumpfen oder abgebrochenen Klingen verwendet werden, wobei das abschließende Schärfen mit einem Schleifbock durchgeführt wird und wahrscheinlich die beste aller Welten ist. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Schutzbrille tragen, insbesondere wenn Sie eine Schleifmaschine verwenden. Power Grinder jeglicher Art werden Funken (winzige Stücke von heißem Metall) in beträchtlicher Entfernung werfen, und während sie nicht Ihre Haut verbrennen, werden sie sicherlich ein Auge verletzen.

Schärfen Sie nur die Seite der Klinge mit dem Winkel darauf; schärfen Sie nicht die flache Seite! Verwenden Sie die Feile oder den Schleifer im gleichen Winkel wie den ursprünglichen Schneidkantenwinkel, und stellen Sie sicher, dass Sie die Schleifmaschine nicht für längere Zeit an einer Stelle belassen. Fahren Sie fort, Metall von der Klinge mit dem gleichen Schnittwinkel zu entfernen, bis die meisten Kerben oder Späne von der Klinge verschwunden sind. Ein oder zwei kleine Kerben, die in der Klinge verbleiben, werden nichts verletzen und der Versuch, eine absolut perfekte Schneide zu erhalten, kann dazu führen, dass zu viel Metall entfernt wird. Versuchen Sie nicht, einen Nick herauszunehmen, indem Sie nur diesen Punkt eintragen; file die gesamte Schneide. Beachten Sie, dass nur die letzten paar Zentimeter an jedem Ende der Klinge an einer Seite eine Schneide haben und nur den ursprünglich scharfen Bereich schärfen.

Wenn die Klinge scharf ist und die Kerben entfernt sind, glätten Sie den Bereich, der bei Bedarf geschärft wurde, und führen Sie vorsichtig eine Feile über die Rückseite der Klinge, um Grate zu entfernen, die die Schleifmaschine dort erzeugt. Dadurch wird die Klinge ein wenig gedämpft. Verwenden Sie also nicht viel Druck - gerade genug, um die Grate loszuwerden und die Rückseite der Klinge an der Schneide glatt zu machen.

Setzen Sie die jetzt scharfe Klinge auf den Mäher und stellen Sie sicher, dass die Schrauben gut angezogen sind . Bringen Sie das Zündkerzenkabel wieder an, geben Sie etwas Gas hinein und Sie können loslegen! Der ganze Job sollte nicht länger als 20 oder 30 Minuten dauern und ist viel einfacher als einen Mäher für die einfache Arbeit eines Rasenmähermessers an jemand anderen zu tragen.

Wenn diese Aufgabe für Ihr Qualifikationsniveau zu groß erscheint, schlage ich vor, dass Sie sich diesen Hub ansehen, in dem Sie lernen, Ihre eigenen Reparaturen zu Hause durchzuführen. Es ist sachdienlich und kann Ihre Meinung ändern - das macht eine gute erste Erfahrung für jemanden, der neu zu reparieren ist. Auch ein potenzielles Interesse für neue Hausbesitzer, die ihre ersten Werkzeuge benötigen, ist eine vorgeschlagene Liste von Werkzeugen.

Die Klinge schärfen

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller Größe anzuzeigen Using a peanut, or Touching up with a bench grinderSharpened blade
Using a peanut, or
Verwenden einer Erdnuss oder 'Winkel' -Schleifmaschine
Touching up with a bench grinder
Berühren mit einem Bankschleifer
Sharpened blade
Geschärfte Klinge
Leave A Comment