Innenarchitektur Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Ledernaht Reparaturen leicht gemacht

FĂ€higkeitsbeurteilung

Was ist dein NÀhfÀhigkeitslevel?

  • Ich nĂ€he oft (Meister - das wird einfach)
  • Ich nĂ€he ein wenig (Novize - ich denke ich kann diese Reparatur machen ...)
  • Ich weiß nichts davon! (Ich rufe einen Profi ...)

UnfĂ€lle passieren ... natĂŒrlich wollten Sie dieses Lederkissen nicht zerreißen!

Wenn Sie LederstĂŒhle oder Ledermöbel haben, wissen Sie, dass es fĂŒr ewig gemacht ist, es sei denn, etwas passiert. Aber was, wenn das Leder reißt oder reißt oder eine Naht spaltet? Ist es an der Zeit, etwas Neues zu kaufen oder gibt es etwas, was Sie tun können, um Ihr Leder zu reparieren?

Die meisten Menschen wissen nicht, wie einfach es ist, Ledermöbel zu restaurieren und zu reparieren. Oder dass Leder Risse und Risse und Ledermöbel Naht Spagat sind wirklich hĂ€ufige Probleme, aber sie werden nicht oft angesprochen. Viele Menschen glauben, dass sie nur mit den beschĂ€digten Möbeln leben mĂŒssen. Das ist nicht der Fall! Es gibt viele Optionen, die Sie in Ihrem eigenen Zuhause selbst erledigen können, um diese Ledermöbel zu ihrem frĂŒheren Glanz wiederherzustellen.

Ledernaht-Reparaturen und Reparaturen an Lederrissen stehen ganz oben auf meiner Liste fĂŒr Dinge, die Sie selbst reparieren können. Aber natĂŒrlich gibt es immer Ausnahmen und das ist der Zeitpunkt, an dem Sie einen erfahrenen Lederreparaturprofi anstellen sollten, um die anstehende Aufgabe zu bewĂ€ltigen. Es gibt viele da draußen. Sie mĂŒssen nur eine schnelle Suche im Internet durchfĂŒhren und Sie werden immer genau das finden, was Sie brauchen!

Sobald Sie bemerkt haben, dass die Naht auf Ihrem Sofa aufplatzt, oder das zerrissene Lederkissen auf der RĂŒckseite der Chaiselongue, ist es Zeit, etwas zu unternehmen !! Lass den Lederriss reparieren, bevor er doppelt so groß ist wie er begonnen hat! Nahtspaltungen sind besonders zu unterschĂ€tzen. Sie können direkt aufreißen, bevor Sie ĂŒberhaupt bemerkt haben, dass die FĂ€den immer weiter entlang dieser Naht gleiten. Lederstich Reparatur ist die

Antwort Sie haben vielleicht nicht gewusst, dass Sie ĂŒberhaupt gesucht haben!

Arten von Lederrissen

Leather rip on a chair cushion
Lederrippe auf einem Stuhlkissen
This dry rotten leather seat is falling apart, the leather is breaking apart because the fibers are so dry and crumbly.
Dieser trockene, faule Ledersitz fĂ€llt auseinander, das Leder bricht auseinander, weil die Fasern so trocken und krĂŒmelig sind.
Badly dry rotten leather can not be sewn...every stitch will create further damage that may be irreparable.
Schlecht trockenes, faules Leder kann nicht genÀht werden ... jeder Stich erzeugt weiteren Schaden, der irreparabel sein kann.
Large leather tear in a leather chairl
Große Leder TrĂ€ne in einem Leder Chair
This is an Arrow or V shaped tear, which can be really hard to sew together if the V is more narrow. This one would be quite tricky as well, and professional assistance might be a better way to go.
Dies ist ein Pfeil- oder V-förmiger Riss, der sehr schwer zusammen zu nÀhen ist, wenn das V schmaler ist. Dieser wÀre auch ziemlich schwierig, und professionelle Hilfe könnte ein besserer Weg sein.
Leather seam split, where the stitching has broken or split, and is coming undone
Ledernaht geteilt, wo die Naht gebrochen oder gespalten ist und rĂŒckgĂ€ngig gemacht wird
Large leather tear in loose leather is very hard to sew, and can be just as tricky to resew as leather that is too tight
Große Leder TrĂ€ne in losem Leder ist sehr schwer zu nĂ€hen, und kann ebenso schwierig sein, wie Leder zu stricken, die zu eng ist

Wissen Sie, mit was Sie arbeiten

WÀhrend Sie den beschÀdigten Bereich in Ihrem Leder untersuchen, ob es zerrissen oder zerrissen ist, gibt es ein paar Dinge, die Sie suchen sollten, um festzustellen, ob das NÀhen der Lederreparatur eine gute Option ist. Normalerweise ist es so, aber es gibt ein paar Dinge, auf die man achten kann, die nicht genÀht werden können.

Arten von Leder-TrÀnen nicht zu ReStitch:

  • Große Risse, die einen Durchmesser von mehr als einem Zoll haben
  • Extrem zackige Risse oder TrĂ€nen
  • Risse oder Risse, die eine Pfeilform oder einen Pfeil haben, mit Rissen auf beiden Seiten
  • TrĂ€nen, die eine breite Klappe erzeugen
  • TrĂ€nen in trocken verfaultem Leder
  • Risse in sehr dĂŒnnem Leder
  • Risse in extrem dichtem Leder

Ich weiß, dass diese wie viele Arten von Lederrippen und TrĂ€nen scheinen, um nicht zu versuchen, zu reparieren, aber es ist mit gutem Grund! Das Ziel dieses Artikels ist es, Ihnen Zeit und Geld zu sparen, und Ihre Ledermöbel und Waren zu retten ... um den Schaden nicht noch schlimmer zu machen oder möglicherweise weiter zu verbreiten!

Es gibt gute GrĂŒnde, warum Sie nicht versuchen sollten, diese Art von Schaden zu nĂ€hen. Große und breite TrĂ€nen sind sehr schwer zu restitch, weil sie eine wirklich große und dicke Narbe schaffen, sowie Falten an jedem Ende der TrĂ€ne, wo das Leder gewaltsam zusammengezogen wird. Die meisten sehr gezackten Rips sind schwer zu nĂ€hen, weil ohne eine gleichmĂ€ĂŸige Kante zusammen zu bringen, kann es Wellen und Falten im Leder sowie LĂŒcken zwischen den Stichen sein. Pfeilförmige und spitze Risse, die von einem zentralen Punkt aus zwei getrennte Risse auf beiden Seiten haben, sind sehr schwer wieder zusammenzunĂ€hen, da sie zwei strukturell schwache Stellen im Leder sind, die leicht abreißen oder wĂ€hrend des Neuschnitzens gegen die andere HĂ€lfte ziehen können verarbeiten. Wenn Sie eine HĂ€lfte dieser Art von TrĂ€ne wiedersĂ€hen, ist es ein Wagnis, ob die andere HĂ€lfte zusammen reißt oder wenn Sie am Ende die Naht beenden werden, die Sie gerade vervollstĂ€ndigt haben! Versuchen Sie niemals, Leder, das sehr dĂŒnn ist, trocken zu faulenzen oder schuppig und brĂŒchig zu sein, neu zu besetzen. Diese Arten von Leder sind oft alt, beschĂ€digt und sehr zerbrechlich und sobald Sie die Nadel durch drĂŒcken, schwĂ€cht dieses neue Loch das Leder weiter. Jeder Stich ist ein Risiko und kann sogar durchbrechen, wodurch ein grĂ¶ĂŸerer Schaden entsteht.

Der Versuch, Lederrisse wie diese zu reparieren, ist sehr frustrierend und oft eine Verschwendung von Zeit, Geld und Ressourcen. Wissend, dass bei einer Lederstichreparatur jeder Stich, den du machst, einen Einstich im Leder verursacht, wodurch die OberflĂ€che nicht nur glatt ist, sondern auch jede Seite eines bereits gestressten und beschĂ€digten Bereichs perforiert wird. Wenn jeder Stich auf normalem und robustem Leder an der richtigen Stelle ist, wird die Naht halten und die TrĂ€ne wird nur eine dĂŒnne Falte sein, aber wenn der Riss eine dieser riskanten Reparaturen ist, denken Sie daran, dass zukĂŒnftige Reparaturversuche eine grĂ¶ĂŸere, unordentlichere geschwĂ€chte FlĂ€che und letztendlich ist es weniger wahrscheinlich, ein gutes Lederreparaturergebnis zu haben.

Sei aber nicht zu gestresst, weil diese Art von Lederrippen und Lederrissen repariert werden können, aber du wirst wahrscheinlich professionelle Hilfe brauchen. Lederreisereparaturen in grĂ¶ĂŸerem Maßstab können großartige Ergebnisse erzielen, die glatt und schön sind und vielleicht gar nicht aussehen, als ob ĂŒberhaupt Schaden mit den Lederreparaturtechniken vorhanden wĂ€re, die jetzt verfĂŒgbar sind! Aber ich wĂŒrde nicht vorschlagen, sie zu Hause alleine zu machen!

Hilfreiche Tipps

  • Denken Sie daran, halten Sie alle Stiche ordentlich und dicht, etwa 0, 5 cm Breite pro Stich,
  • Stich etwa 0, 5 cm vom Rand der TrĂ€ne
  • Verwenden Sie eine Zange, um die Nadel zu greifen und wieder durchzuziehen, um schneller zu nĂ€hen
  • FingerhĂŒte bewahren Fingerspitzen vor versehentlicher Punktion
  • Verwenden Sie nur 1mm oder dickeres Gewinde (Normalgewicht Gewinde bricht!)

Leather Tear and Stitch Repair - Dinge, die du wissen solltest

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um es in voller GrĂ¶ĂŸe anzuzeigen Leather needles - look for needles saying LEATHER specifically!Heavy thread for sewing leather repairs is usually at least 1 mm in weight and you should choose the color closest to that of your leather item.Small pliers are GREAT to help pull a needle through that tough and thick leatherThimbles protect your fingertips as well as aid in pushing the needle through thick leather
Leather needles - look for needles saying LEATHER specifically!
Ledernadeln - suchen Sie nach Nadeln, die spezifisch LEDER sagen!
Heavy thread for sewing leather repairs is usually at least 1 mm in weight and you should choose the color closest to that of your leather item.
Heavy Thread zum NÀhen von Lederreparaturen ist in der Regel mindestens 1 mm schwer und Sie sollten die Farbe wÀhlen, die Ihrem Lederartikel am nÀchsten kommt.
Small pliers are GREAT to help pull a needle through that tough and thick leather
Kleine Zangen sind großartig, um eine Nadel durch das zĂ€he und dicke Leder zu ziehen
Thimbles protect your fingertips as well as aid in pushing the needle through thick leather
FingerhĂŒte schĂŒtzen Ihre Fingerspitzen und helfen dabei, die Nadel durch dickes Leder zu schieben

AusfĂŒhren der Reparatur

Sobald Sie die LedertrÀne sorgfÀltig untersucht haben, um sicherzustellen, dass es eine Aufgabe ist, die Sie unternehmen möchten, ist es an der Zeit, zur Sache zu kommen.

Mit all den Materialien, die zur Hand sind, ist es ein ziemlich einfacher Prozess.

Nehmen Sie Ihre LedernĂ€hnadel, ich bevorzuge die gebogenen, besonders wenn die TrĂ€ne in der Mitte von Möbeln oder einem Kissen ist und Sie die Unterseite des Leders (außer durch das Loch im Riss) nicht bekommen können, und fĂ€deln Sie es mit einer LĂ€nge ein der Faden ist doppelt so lang wie die TrĂ€ne ist lang. Der Faden wird 2 StĂŒck dick sein, du wirst ihn durch das Nadelöhr fĂŒhren und ihn nach unten ziehen, bis er vollkommen gleichmĂ€ĂŸig ist, und dieser doppelte dicke Faden ist ungefĂ€hr doppelt so lang wie der Riss. Knot das Ende des Fadens zu sich selbst, Doppelknoten ist gut, weil Sie keine Chance haben wollen, dass dies rĂŒckgĂ€ngig gemacht wird.

Der Vorgang unterscheidet sich geringfĂŒgig, wenn es sich um eine Ledernaht handelt, insbesondere wenn noch ein Originalfaden vorhanden ist. Die ursprĂŒnglichen FĂ€den mĂŒssen geknotet werden, um ein weiteres Entwirren zu verhindern, und dann an Ihren neuen Reparaturfaden gebunden werden. Ich starte gerne meinen ersten Stich einen Stich vom letzten losen Faden zurĂŒck. Beginne von unten, so dass der Knoten auf der Unterseite des Risses bleibt. Ziehen Sie den Faden ganz nach oben und machen Sie den nĂ€chsten Stich von diesem Punkt aus. DrĂŒcken Sie die Nadel auf die rechte Seite und mit dem Faden aus der falschen Seite des Leders, ziehen Sie die Naht fest und verknoten Sie den neuen Faden fest an der alten. Dieser Knoten ist auch unten und ist jetzt unsichtbar, Sie können jede zusĂ€tzliche LĂ€nge des ursprĂŒnglichen Fadens vom Sofa abschneiden, so dass es nicht wieder nach oben geht, um sichtbar zu sein, und bringen Sie jetzt die Nadel wieder nach oben rechte Seite des Leders (auf der gleichen Seite des Split, wie Sie noch an) und dann machen Sie Ihren nĂ€chsten Stich gegenĂŒber der Spaltung in der rechten Seite und aus der falschen Seite, so dass der Faden immer auf und kommt von der rechten Seite.

Nahtspalte sind eigentlich ein bisschen einfacher zu nĂ€hen, weil sie die Löcher haben, die fĂŒr Sie bereits im Leder gemacht sind! Es ist also viel einfacher, die Nadel durchzuschieben, als neue Löcher zu machen, wie bei einer Reparatur von Lederreißern. Wenn Sie die Naht neu ausgerichtet haben, ist es am besten, ein paar Maschen weiter nach unten ĂŒber das Ende des gebrochenen Fadens zu nĂ€hen, den ursprĂŒnglichen Faden an den neuen Faden neu zu knoten und dann den neuen Faden auf der Unterseite des Leders zu knoten Ich werde nicht gesehen.

Zeit zum Sticken

Beginnen Sie Ihren Stich an einem Ende der TrĂ€ne, etwa 0, 5 cm von der rohen und zerrissenen Kante, drĂŒcken Sie die Nadel von der Unterseite durch, so dass der Faden aus der oberen oder der rechten Seite des Leders kommt. Ziehen Sie den Faden so, dass er ganz nach oben und ganz gerade ist, kein loser Faden oder Unebenheiten in dem verbleibenden Faden, und dass Sie nur den Knoten an der Unterseite sehen können, ohne dass ein zusĂ€tzliches DurchhĂ€ngen des Fadens sichtbar ist. Jetzt machen Sie Ihren ersten Stich von der ersten, aber von der anderen Seite der TrĂ€ne, beginnend auf der Oberseite oder der rechten Seite, direkt gegenĂŒber der ersten Masche. Schieben Sie die Nadel in die rechte Seite des Leders und drĂŒcken Sie sie etwa 0, 5 cm entfernt von der Stelle, an der die Nadel eingezogen ist, wieder heraus. Dadurch bleibt der Faden auf der RECHTEN Seite des Leders, und es sollte immer aus der rechten Seite kommen, bevor Sie zu Ihrem nĂ€chsten Stich, ĂŒber den Riss, direkt gegenĂŒber dem letzten Stich gehen.

Leder ist sehr dick und es ist ziemlich schwer, diese Nadel durch das Leder zu drĂŒcken, also sei dir bewusst, dass es etwas Anstrengung erfordert. Achten Sie darauf, Ihre FingerhĂŒte mindestens auf Ihren Zeigefingern zu haben, und ich mag es, die kleine Zange griffbereit zu halten, um zu helfen, die Nadel durchzuziehen, sobald Sie die andere Seite erreicht haben. Halten Sie Ihre Maschen klein und eng, immer etwa 0, 5 cm breit pro Stich, und stellen Sie sicher, dass jeder Stich genau gegenĂŒber dem letzten ist. Nehmen Sie sich nach jedem Stich einen Moment Zeit, um sicherzustellen, dass der Faden geteacht wird und sogar, dass es keine Lose oder Blasen von FadenbĂŒndel gibt. Wenn Sie jeden festgezogenen Stich festhalten, wird sichergestellt, dass das Endergebnis eine enge und gleichmĂ€ĂŸige Naht mit minimalen AbstĂ€nden ist.

Du bist fast fertig!

Nachdem Sie sich die gesamte LÀnge der TrÀne abgesteppt haben, ist es Zeit zu knoten und den Knoten zu verstecken !!!

Nachdem die letzten Stiche abgeschlossen sind und Sie sicher sind, dass die Naht schön und eng ist, ohne dass lose FĂ€den oder zufĂ€llige FĂ€den herausragen, ist es Zeit, sie zu verknoten. DrĂŒcken Sie die Nadel nach unten, so dass sie in die rechte Seite geht und in der Mitte der Naht (durch den Spalt und nicht ein neues Loch im Leder) kommt. Sie können den Faden wie bei jedem anderen NĂ€hprojekt und zu sich selbst verknoten, solange der Knoten so tief und tief im Riss wie möglich ist !! DrĂŒcken Sie nun die Nadel zurĂŒck in den Riss und durch einen Stich auf der anderen Seite, von wo Sie angefangen haben. Gehen Sie wie ein normaler Stich nach unten und oben, aber bringen Sie die Nadel im Riss weiter nach unten, so weit wie möglich. Ziehen Sie den Faden sehr fest und schneiden Sie ihn so nah wie möglich am Leder ab. Der gelehrte Faden, von dem du ihn verknotet hast, sollte das Ende des Fadens zurĂŒck in die Falte ziehen, und du hast jetzt einen unsichtbaren Knoten!

Die Reparatur ist abgeschlossen!

Leder-Riss-Reparatur

Dieses Video ist ein gutes Beispiel dafĂŒr, wie eine große Lederrippe zusammengenĂ€ht werden kann, um das Leben der Ledermöbel wiederherzustellen und zu bewahren !! Große und unansehnliche TrĂ€nen können mit ein paar schnellen Stichen zum Verschwinden gebracht werden. Sie können auch Ihr Leder restaurieren, aber keine Angst, selbst wenn Sie denken, dass der Job zu groß ist, gibt es Lederstichprofis, die schnell und einfach diese TrĂ€nen und Risse der Vergangenheit angehören lassen!


Leave A Comment