Landschaftsbau-Ideen Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Ein schönes Duo für Ihren Spätsommergarten: Japanische Anemonen und orientalische Lilien

Mehrjährige Kombinationen, Pflanzenkombinationen, Blumenbeet Ideen, Sommer Grenzen, Herbst Grenzen

  • Mehrjährige Kombinationen, Pflanzenkombinationen, Blumenbeet Ideen, Sommer Grenzen, Herbst Grenzen, Anemone hupehensis, Japanische Anemonen, Orientalische Lilie, Lilium speciosum 'Rubrum', Anemone hupehensis var. Japonica

Entworfen für Spätsommer Interesse und Farbe und erweitern seine brillante Farben gut in den Herbst, kann diese Pflanzenpalette leicht in vielen sonnigen Garten Situationen repliziert werden. Es enthält das herrlich duftende Lilium speciosum var. rubrum (Orientalische Lilie) mit ihren unglaublich attraktiven Blüten und den reichen karminrosa Blüten von Anemone hupehensis 'Hadspen Abundance' (Japanische Anemone).

In der Nähe einer Terrasse zu pflanzen, damit Sie den berauschenden Duft dieser Pflanzenpalette genießen können!

Alle Pflanzen sind resistent gegen Rotwild.

Pflanzen in diesem Garten

Anemone hupehensis 'Hadspen Abundance' (Japanische Anemone)

Anemone Hadspen Fülle, Anemone hupehensis Hadspen Abundance, Japanische Anemone Hadspen Abundance, Windflower Hadspen Abundance, Spätsommer Staude, Pink Anemone

Unter den schönsten japanischen Anemonen produziert die preisgekrönte Anemone hupehensis 'Hadspen Abundance' massenhafte, karminrosa Blüten in 2-3 cm Breite (5-7 cm), mit fünf abgerundeten Tepalen, die die gelben Staubblätter kontrastieren . Frei blühend, sind seine Blüten ungewöhnlich, weil sie aus zwei kleineren dunkelrosa Blütenblättern und drei etwas größeren, helleren bestehen. Dieser Zwei-Ton-Effekt sorgt für einen schönen schimmernden Effekt in der Bordüre.

Widerstandsfähigkeit4 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (spät)
Fallen
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, Pflanze der Verdienste, auffällig
ToleranzHirsch, Kaninchen, Salz, nasser Boden
Zieht anSchmetterlinge

Lilium speciosum var. rubrum (Lilie)

Lilium Speciosum, Lilium Speciosum Rubrum, japanische Lilien, auffällige Lilien, rote japanische Lilien, rosa Lilien, duftende Lilien, Lilienblume, Lilienblume

Seit ihrer Einführung in englische Gärtner im Jahr 1830 ist Lilium speciosum rubrum seit ihrer Einführung in englische Gärtnereien eine exquisite Lilie mit duftenden, nickenden Blüten, bis zu 6 cm breit (15 cm), mit weißen, zurückgebogenen Tepalen, gerösteten Himbeeren und karminrotem Inneren. Aber seine Schönheit ist nicht der einzige Grund für seinen Erfolg. Es produziert auch eines der fabelhaftesten Düfte der Natur! Pflanzen Sie es in der Nähe einer Terrasse und genießen Sie seinen berauschenden Duft!

Widerstandsfähigkeit5 - 7
AnlagentypZwiebeln, Stauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (spät)
Höhe4 '- 5' (120 cm - 150 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHAcid
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, duftend, auffällig
ToleranzHirsch
Zieht anSchmetterlinge, Kolibris

Alternative Pflanzen zu beachten

Anemone x hybrida 'September Charm' (Japanische Anemone)

Kräftige, preisgekrönte Anemone x hybrida 'September ...

Anemone hupehensis var Japonica 'Pamina' (Japanische Anemone)

Ein schöner Anblick im Spätsommer oder Herbst Garten, ...

Anemone tomentosa 'Robustissima' (Japanische Anemone)

Sehr robust und kräftig, Anemone x hybrida ...

Anemone x hybrida 'Königin Charlotte' (Königin Charlotte)

Mit sehr großen, halbgefüllten, seidig-rosa Blüten, ...

Erfahren Sie mehr über diese Pflanzenfamilien

Japanische Anemonen

Herbstblühende Anemonen haben ihren Platz in der ...

Rudbeckia fulgida (Schwarzäugige Susanne)

Meist von Mitte Sommer bis früh blühend ...


Botanik Foto

Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass Höhe, Blütezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein können. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

Garten Informationen

Widerstandsfähigkeit?5 - 7 Was ist meine Zone?
Heizzonen8
Klimazonen3, 4, 5, 6, 7, 14, 15, 16, 17
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (spät)
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedrig
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden PhAcid
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, duftend, Pflanze des Verdienstes, auffällig
ToleranzHirsch
Zieht anSchmetterlinge, Kolibris
Landschaftsbau-IdeenBetten und Grenzen
GartenstileStadt und Hof, informell und Cottage, Japanischer Garten, Traditioneller Garten


Leave A Comment