Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Wartungsarme Anlagen fĂŒr sonnige Bereiche

Tough Plants fĂŒr Nordkalifornien

Ich habe alle Pflanzen auf dieser Seite in meinem Garten angebaut. Ich habe festgestellt, dass sie nicht nur winterhart sind, sondern auch tolerant gegenĂŒber trockenen Bedingungen, aber geschmacklos fĂŒr Hirsche sind. Das bedeutet nicht, dass Hirsche nicht knabbern, aber das sind nicht die Pflanzen, die sie bevorzugen.

Ich bin in Nordkalifornien. Wir sind mehrere Jahre in einer schweren DĂŒrre. Die meisten kalifornischen Gemeinden unterliegen WasserbeschrĂ€nkungen und dĂŒrfen nur an bestimmten Wochentagen bewĂ€ssern. Viele StĂ€dte bieten Anreize fĂŒr Anwohner, die ihren durstigen Rasen zugunsten nachhaltigerer Pflanzen abbauen.

Pflanzen, die in Zone 8 wachsen

Hier in den AuslĂ€ufern der Sierra Berge, sind wir in Zone 8, die extremste KĂ€lte nicht unter 15 ° F. Ich lebe in einem Gebiet, das im Winter etwa 55 'Regen und etwas Schnee bekommt, und ist heiß und trocken wĂ€hrend der Sommermonate.In den sonnigen Teilen des Hofes können sogar Pflanzen, die angeblich in 'voller Sonne' wachsen, es nicht aufnehmen.

Pflanzen, die in schlechtem Boden wachsen

Ich habe schlechte Lehmböden. Ich fĂŒge einige Änderungen hinzu, wenn ich zuerst pflanze, aber danach ist das FĂŒttern selten. Ich habe viele Pflanzen gepflanzt, die mit der Umwelt nicht umgehen konnten, und einige, die ĂŒberlebt haben und gedeihen. Wenn Sie etwas wie ich sind, ist es am besten, Ihre Gartenarbeit mehr auf Pflanzen Pflanzen, die gut in Ihrer Gegend tun, ohne zu viel Verwöhnung konzentrieren.

Die meisten Pflanzen tun es besser, wenn sie im FrĂŒhjahr, nach dem letzten Frost, aber bevor das Wetter zu heiß wird, gut etabliert sind.

Was ist mit Wasser?

Selbst die widerstandsfÀhigsten Pflanzen brauchen etwas Wasser

Ein Tropfsystem ist nicht nur die effizienteste Art zu gießen, es verhindert auch das Benetzen der Blumen und BlĂ€tter. Einige Blumen werden zu schwer und die Pflanzen kippen um, wenn sie nass werden. Auch das Benetzen Ihrer Pflanzen kann Schimmel- und Schimmelprobleme verursachen. Selbst fĂŒr den AnfĂ€nger sind Tropfsysteme ziemlich einfach einzurichten.

Shasta GĂ€nseblĂŒmchen

(Leucanthemum superbum)

Shasta Daisy ist sehr einfach zu zĂŒchten. Sie brauchen eine gute Drainage, gedeihen aber in einem weiten pH-Bereich und brauchen keinen besonders fruchtbaren Boden. In der Tat, wenn der Boden zu reich ist, neigen die Pflanzen dazu, 'langbeinig' zu werden und umzufallen.

Die Pflanzen sollten im zeitigen FrĂŒhjahr aufgestellt werden. Sie mĂŒssen im ersten Jahr gut bewĂ€ssert werden, und sie werden nicht im ersten Jahr blĂŒhen, aber sobald sie etabliert sind, sind Shasta Daisies trockenheitstolerant und werden noch viele Jahre blĂŒhen. Shasta Daisies und sind selbst sĂ€ende Stauden, so dass sie sich normalerweise vermehren. In ein paar Jahren wirst du wahrscheinlich etwas an deine Freunde verschenken.

Die Pflanzen wachsen von 3 bis 5 Fuß hoch und benötigen manchmal UnterstĂŒtzung. Wenn Sie eine gemischte Bepflanzung haben, sehen Shasta Daisies aufgrund ihrer Höhe besser hinter anderen Pflanzen aus.

Shasta Daisies beginnen im spĂ€ten FrĂŒhling zu blĂŒhen, und wenn Sie die verbrauchten Blumen abschneiden, werden sie den ganzen Sommer ĂŒber blĂŒhen. Shasta Daisies ist eine wundervolle ErgĂ€nzung zu einem Schnittblumenarrangement und hĂ€lt lange nach dem Schneiden.

Shasta GĂ€nseblĂŒmchen

Shasta Daisy
Shasta GĂ€nseblĂŒmchen

SĂŒĂŸer William

(Dianthus barbatus)

Sweet William kommt in einer Vielzahl von Farben von scharlachrot und magenta bis hin zu rosa und weiß. Viele Sorten haben mehrfarbige BlĂŒten mit rosa und rot oder rot und weiß. Sie haben einen schönen Duft und moderne Sorten blĂŒhen den ganzen Sommer.

Die meisten Sorten, die ich angetroffen habe, sind niedrigwĂŒchsig, ungefĂ€hr 6 bis 10 Zoll, und bilden großartige Grenzpflanzen. Sweet William sieht auch fabelhaft in Containern oder SteingĂ€rten. Es braucht mindestens 6 Stunden Sonne pro Tag. Sweet William zieht es vor, seine BlĂ€tter nicht nass zu machen.

Dianthus sind winterharte EinjÀhrige oder zweijÀhrige.

Dianthus

Sweet William
SĂŒĂŸer William

Lila Sonnenhut

(Echinacea purpurea)

Purple Coneflower ist eine atemberaubende Staude. Eine robuste und trockenheitstolerante PrĂ€rie, kann in den meisten Teilen der USA angebaut werden. Die Purpur Sonnenhut wĂ€chst 2 bis 4 Meter groß und mag gut durchlĂ€ssigen Boden und viel Sonne.

Die Purple Coneflower mag Ă€hnliche Bedingungen wie die Shasta Daisy und sie sehen gut aus, sie sind auch ein guter Kandidat fĂŒr ein Schnittblumenarrangement. Meiner Erfahrung nach verbreitet sich der Purpur Sonnenhut nicht so leicht. Vielleicht möchten Sie die Samen fĂŒr die Wiederbepflanzung speichern.

Echinacea

Purple Coneflower
Lila Sonnenhut

Spanischer Lavendel

(Lavandula stoechas)

Viele Lavendelarten kommen in meinem Garten gut zur Geltung, sie sind normalerweise eine winterharte Pflanze, aber dieser spanische Lavendel (auch französischer Lavendel genannt) ist mein persönlicher Favorit.

Diese Art von Lavendel ist eher eine Zierpflanze als ein Kraut. Es ist sehr attraktiv fĂŒr Bienen.

Spanischer Lavendel ist hart und trockenheitsresistent, er gedeiht in der heißen Sonne.

Spanischer Lavendel

Spanish Lavender
Spanischer Lavendel

Kalifornischer Mohn

(Eschscholzia californica)

Kalifornische Mohnblumen bevorzugen felsiges GelĂ€nde, sie werden aus einem zerklĂŒfteten Hang oder sogar Rissen auf dem BĂŒrgersteig wachsen. Sie bevorzugen ziemlich trockene Bedingungen, wenn man sie in einem Blumenbeet verwöhnt, kann man sie mit Freundlichkeit töten. Die auf diesem Bild wachsen am Rande meines Blumenbeets.

Ich hatte wirklich Schwierigkeiten, die California Poppies wachsen zu lassen. Ich habe versucht, sie ohne viel GlĂŒck aus Samen zu pflanzen. Ich kaufte ein paar Pflanzen von einer örtlichen GĂ€rtnerei und pflanzte sie an den RĂ€ndern meines Blumenbeets. Sie haben ihre Samen ausgebreitet und jetzt bekomme ich jedes Jahr neue California Poppies. Sie wachsen zwischen den Felsen und sogar in der Kiesauffahrt, breiten sich aber nicht in den weichen, feuchten Boden im Blumenbeet aus.

Kalifornischer Mohn

California Poppy
Kalifornischer Mohn

Nandina

(Nandina domestica)

Nandina hat immer etwas Interessantes vor. Die neuen BlĂ€tter sind rosa oder rot, wenn sie reif werden, werden die BlĂ€tter grĂŒn. Im FrĂŒhsommer bekommt er weiße BlĂŒten, die sich zu leuchtend roten Beeren entwickeln, die den ganzen Winter ĂŒberdauern. Die Beeren sind ein mildes Gift, das fĂŒr Menschen nicht giftig ist, aber Ihrer Katze schaden kann, wenn Sie sie essen.

Es gibt viele Sorten von Nandina. Einige sind Zwerge, die nur etwa 3 Fuß hoch werden, aber dieser an der Ecke meiner Garage hat den ganzen Weg bis zu den Sparren erreicht. In den meisten Jahren bricht der Schnee einige Zweige ab, sonst wĂ€re er wahrscheinlich höher als das Haus.

Nandina

Nandina
Nandina

Rock Rose

(Cistus albidus)

Rock Rose ist eine sehr wartungsarme Pflanze, die in armen steinigen Böden mit sehr wenig organischer Substanz wÀchst. Diese winterharte Pflanze benötigt sehr wenig Wasser.

Über alles, was Rock Roses braucht, ist eine gute Drainage und viel Sonnenschein. Ich habe es vor ungefĂ€hr drei Jahren meiner Mutter zum Muttertag geschenkt; Sie kratzte ein Loch heraus, das kaum groß genug war, um die Wurzeln zu halten, und diese Pflanze hat seitdem gut funktioniert.

Rock Rose

Rock Rose
Rock Rose

Weißer Spirea

(Spiraea betulifolia)

White Spirea ist eine sehr winterharte Pflanze, die eine Vielzahl von Böden vertrĂ€gt. Dieser in meinem Garten ĂŒberlebt nur sehr wenig zusĂ€tzliches Wasser. Es bekommt diese ĂŒppigen BlĂŒten auf seinen wogenden Ästen im FrĂŒhjahr, der Rest des Jahres ist es ein attraktiver Strauch mit dunkelblau-grĂŒnem Laub, es steht etwa 5 Meter hoch. Es ist sehr attraktiv fĂŒr Bienen und Schmetterlinge.

Spirea

White Spirea
Weißer Spirea

Feuerdorn

(Pyracantha coccinea)

Firethorn ist ein dichter Dornenbusch. Es ist ein attraktives Ornament, und als Hecke kann es eine wirksame Barriere gegen Eindringlinge sein.

Firethorn bietet auch einen ausgezeichneten Schutz fĂŒr Wildtiere.

Im FrĂŒhsommer hat es weiße BlĂŒten, die sich bald zu roten, beerenartigen FrĂŒchten entwickeln. Obwohl sie bitter sind, sind die Beeren nicht giftig.

Pyracantha

Quelle

Santolina

(Chamaecyparissus)

Ich denke, das ist möglicherweise die robusteste Pflanze in meinem Garten. Es ist zurĂŒckgewachsen, nachdem man von Traktoren ĂŒberfahren und Bretter darauf geworfen hat. Abgesehen davon bekommt es kaum Wasser. Das blaugrĂŒne Laub ist sehr attraktiv; die kleinen knopfartigen gelben Blumen blĂŒhen im FrĂŒhsommer.

Santolina sieht wunderbar am Rand eines Waldgebietes aus. Im Herbst sterben die holzigen StĂ€mme ab und mĂŒssen entfernt werden, damit sie nĂ€chstes Jahr schön aussehen. Ansonsten braucht es sehr wenig Pflege.

Santolina

Santolina
Santolina

Alle diese Pflanzen wurden Stress von mir getestet

Idiotensichere Pflanzen

Ich bin nicht wirklich die Art von Person, die dafĂŒr bekannt ist, einen grĂŒnen Daumen zu haben. Eine Pflanze, die sorgfĂ€ltig gepflegt werden muss, wird nicht in meinem Garten leben. Allerdings liebe ich Pflanzen, also versuche ich es solange, bis ich etwas gefunden habe, das passt. Neben dem Überleben der armen Böden und heißen, trockenen Sommer haben die Rehe diese nicht gegessen. Alle diese Pflanzen wurden erfolgreich von mir angebaut, wenn Sie Ă€hnliche Bedingungen haben, glaube ich, dass sie fĂŒr Sie arbeiten werden.

Ein Tipp zum Schutz von Pflanzen vor Rehen

Hirsche sind ein großes Problem in meinem Garten, und ich habe einige Pflanzen, die sie gerne essen, also hier sind einige Dinge, die ich tun, um sie zu entmutigen.

Hirsche mögen es nicht, auf einigen OberflĂ€chen zu laufen. Ich habe zufĂ€llig entdeckt, dass wenn man DrahtzĂ€une auf den Boden legt, sie nicht darĂŒber laufen.

Das funktioniert vielleicht nicht in Ihrem Vorgarten, aber wenn der Zaun flach auf dem Boden liegt, können Sie ihn kaum sehen, besonders nachdem ein paar Pflanzen durch ihn hindurchgewachsen sind.

Ich hatte mehrere StrĂ€ucher, die fĂŒr eine Weile gut waren, dann wurden sie ĂŒber Nacht von Rehen gefressen. Seit ich diesen Trick benutze, lassen die Hirsche sie in Ruhe.

FlĂŒssiger Zaun

Liquid Fence 109 Gebrauchsfertiger Hirsch und Kaninchen Repellent 1 Gallone Liquid Fence 109 Gebrauchsfertiger Hirsch und Kaninchen Repellent 1 Gallone

Deer hassen den Geruch und Geschmack von Liquid Fence, aber es ist nicht giftig und schadet weder Wildtieren noch Haustieren. Stellen Sie sicher, dass Sie in der Luft stehen, wenn Sie sprĂŒhen, es riecht ziemlich schlecht.

Ich habe es effektiv gefunden, solange ich mich daran erinnere, alle paar Wochen erneut zu bewerben.

Kaufe jetzt


Leave A Comment