Haushaltsgeräte Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Mein Holzofen: Warum ich es brauche und liebe

Chopping wood is part of the fun in having a wood stove. It builds great muscles.
Holzhacken ist Teil des Spaßes mit einem Holzofen. Es baut große Muskeln auf.

Warum Sie einen Holzofen bekommen sollten

'Schlittenglocken l√§uten, h√∂rst du? In der Gasse glitzert der Schnee ...' Aber du bist nett, warm und gem√ľtlich, auch wenn das Wetter drau√üen furchtbar ist. Das ist, weil du einen Holzofen hast - einen Herd. Es ist wirklich wie ein Herz ... aus so vielen Gr√ľnden.

Warum sollten Sie einen Holzofen f√ľr Ihr Haus in Erw√§gung ziehen?

Sie sind schon lange da - mindestens 250 Jahre. Sie mögen nicht neu sein, aber sie sind erprobt und wahr.

1. Halten Sie Ihre elektrische Rechnung herunter

Holz√∂fen k√∂nnen Ihre Stromrechnung im Winter niedrig halten. Wenn Sie Geld sparen wollen, sollten Sie in einen Holzofen investieren. In einem fr√ľheren Hub habe ich √ľber das Reduzieren der Stromrechnung gesprochen, und das Verwenden eines Holzofens ist auch eine gute M√∂glichkeit, dies zu tun.

Selbst im Winter ist meine Stromrechnung niedrig - es waren 54, 00 $ f√ľr den Monat November. Das liegt daran, dass ich auf den Holzofen als prim√§re W√§rmequelle angewiesen bin. Ich habe einen Ofen als Back-up, aber es l√§uft kaum - nur wenn der Holzofen nicht geht. Der Elektroherd und -trockner sind gro√üe Energiehunde, und die Nutzung des Holzofens erm√∂glicht es mir, weniger abh√§ngig von Elektrizit√§t zu sein und generell unabh√§ngiger von √Ėlfirmen f√ľr meine Heizung zu sein.

2. Lassen Sie Stress los und machen Sie sich etwas Bewegung

Obwohl der Holzofen eine g√ľnstige Art zu heizen ist, erfordert es immer noch eine Menge Arbeit, um das ganze gehackte Holz zu bekommen. Also gebe ich vielleicht nicht viel Geld f√ľr Heizung aus, ich verdiene es in Wehen. Aber das ist nicht wirklich ein 'Negativ'.

In der Tat ist es ein gro√ües 'positives'. Wenn ich Holz hacken muss, f√ľhle ich mich wie die typische Bergmutter . Ich wei√ü, dass ich gro√üe Bewegung bekomme. Au√üerdem bekomme ich den zus√§tzlichen Vorteil der Endorphine von all dieser Anstrengung. Dennoch ist der Stress-Release nach einem langen Arbeitstag erstaunlich. Ich schwinge den Go-Devil mit aller Macht - nimm das, du St√ľck Totholz! Auch wenn es etwas Engagement braucht, um das Holz zu hacken, lohnt sich der Lohn - zumindest f√ľr mich.

Ich lebe auf ein paar Hektar, so dass es mir leicht f√§llt, Holz zu finden und zu hacken. Ich gehe hinaus und finde einen toten Baum (besonders solche, die schon umfallen sind) und schneide ihn in St√ľcke. Von dort spaltete ich das Holz in Schn√ľre.

Die Tatsache, dass ich in der Lage bin, das Land der toten B√§ume zu r√§umen, ist ein weiterer gro√üer Vorteil, einen Holzofen zu haben. Aber wenn Sie keine Anbaufl√§che haben, k√∂nnen Sie noch viel tun, um Holz f√ľr den Winter zu sichern. Wenn es Ihnen an besonders arbeitsintensiven Tagen nichts ausmacht, k√∂nnen Sie eine Genehmigung vom Forest Service erhalten und in den Nationalwald gehen, um Ihr Holz zu finden.

Sie k√∂nnen auch Schnittholz von Einheimischen kaufen. Es ist in der Regel etwa $ 150 - $ 200 f√ľr eine Pick-up Truckload. Seien Sie sicher, dass es gew√ľrzt ist (es ist gew√ľrzt, wenn es mindestens 2 Jahre alt f√ľr Weichh√∂lzer und 3-4 Jahre alt f√ľr Laubh√∂lzer ist).

I'm taking out my stress on this piece of wood.
Ich nehme meinen Stress auf dieses St√ľck Holz.

3. Recycle Zeitung und alte Rechnungen

Wenn ich ein Feuer im Holzofen beginne, benutze ich oft alte Zeitung zusammen mit kleinen St√∂cken als Anz√ľndholz. Manchmal benutze ich alte Tannenzapfen, um ein Feuer zu entfachen (besonders solche, die ich als Potpourri benutzt habe) - das Aroma ist himmlisch.

Einen Holzofen zu haben, ist also eine 'gr√ľne' Perspektive: Indem wir alte Zeitung wiederverwenden, reduzieren wir den Platz, den sie auf der M√ľlldeponie eingenommen h√§tte, und ich breche keine sauerstofferzeugenden B√§ume ab. Ich achte darauf, nur normale Zeitung und nicht die gl√§nzenden Eins√§tze zu verwenden. Manchmal benutze ich alte Rechnungen mit vertraulichen Informationen.

Auch hier bleibe ich von gl√§nzendem Papier oder Umschl√§gen mit Plastikfenstern fern - nur ein einfaches St√ľck Papier gen√ľgt. Wenn ich nicht all unsere alten Papiere benutze, gehen sie im Fr√ľhling in den Garten, um unten im Gartenbett Unkraut zu ersticken. Umschl√§ge mit Kunststofffenstern gehen in den Papierkorb; Das Recycling-Center nimmt diese ohne Probleme.

4. Tee machen ... und Abendessen!

Die Vorteile eines Holzofens h√∂ren hier nicht auf. Sobald das Feuer geht, stelle ich gerne einen Teekessel auf, damit ich jederzeit hei√ües Wasser habe. Zwischen dem Holzofen und dem Wasser f√ľr Tee werde ich nicht so kalt. Holz√∂fen bieten auch andere kulinarische Vorteile.

Mein bestimmter Ofen war nicht als Kochplatte gedacht, aber ich benutze ihn immer noch zum Kochen. Alles, was ich auf dem Elektroherd koche, ist tats√§chlich ein Kandidat f√ľr das Kochen auf dem Holzofen. Es dauert einige Zeit, bis man sich an die Variationen der Kochtemperatur gew√∂hnt und die Kochzeiten angepasst hat, aber es lohnt sich.

Ich werde es auch benutzen, um Brot zum Abendessen aufzuwärmen. Es eignet sich hervorragend zum Nacherwärmen von Gegenständen. Ich lege sie einfach in eine Keramikschale und lege das Gericht auf den Herd, bis es warm ist. Außerdem wird der Raum, in dem sich der Ofen befindet, außergewöhnlich warm. Es ist ein großartiger Ort, wenn Sie Ihr eigenes Brot machen möchten und einen warmen Platz brauchen, um aufzusteigen.

Stellen Sie das Brot jedoch nicht auf den Herd, wenn es aufgeht - es muss nur irgendwo im warmen Raum sitzen, um die Hefe zum Aufgehen zu bringen. Dies hilft, unglaubliches Brot zu machen! Zu guter Letzt koche ich gerne Apfelwein, Orangenschalen (die im sp√§ten Herbst / fr√ľhen Winter reif sind), Nelken und Zimtstangen in einer Glaspfanne. Dieses Gebr√§u h√§lt das Haus gut und ist einer meiner Lieblingsaspekte des Winters: der Duft von Zimt und Gew√ľrzen erinnert mich an die Feiertage.

I probably should save this piece of newspaper for gift wrap. But, I decided to
Ich sollte wahrscheinlich dieses St√ľck Zeitung f√ľr Geschenkpapier speichern. Aber ich habe mich entschieden, es trotzdem 'wiederzuverwenden' - im Holzofen. Beachten Sie die kleine Kugel in der Kameraansicht.

5. Wäsche waschen

Trotzdem bleiben die Vorteile dort nicht stehen. Ohne einen Holzofen m√ľssen viele Menschen in den Wintermonaten ihre W√§schetrockner benutzen, auch wenn sie im Sommer eine W√§scheleine drau√üen haben.

An sch√∂nen Wintertagen h√§nge ich immer noch Kleidung zum Trocknen aus und bringe sie dann zum Trocknen auf einen W√§schest√§nder. Es ist auch im selben Raum wie der Holzofen. Die Kleidung bleibt frisch und erinnert schwach an ein warmes, gem√ľtliches Feuer. Ein weiterer zus√§tzlicher Vorteil beim Trocknen von Kleidung ist, dass sie der Luft ein wenig Feuchtigkeit hinzuf√ľgen.

Der Ofen kann die Luft austrocknen, aber die Kleidung hilft, ein wenig Feuchtigkeit wieder herzustellen, damit die Haut in den Wintermonaten weicher bleibt. Wenn Sie ein Hemd oder eine Hose f√ľr etwa 30 Sekunden auf den Ofen legen und dann anziehen, w√§rmt die W√§rme der Kleidung Ihren ganzen K√∂rper. Achten Sie jedoch auf Ihre Kleidungsst√ľcke.

Sie wollen die Kleidung nicht auf dem Herd stehen lassen und nichts mit Kunststoffteilen auf den Herd stellen, weil sie anfangen zu 'kochen'. In der Tat wollen Sie nicht das Feuer oder etwas anderes auf oder in der Nähe des Ofens unbeaufsichtigt lassen.

6. F√ľhle die Liebe

Der Holzofen lockt Menschen und Tiere gleicherma√üen zu seiner gl√ľhenden W√§rme an. H√§ufig sitzen unser Hund und unsere Katzen auf den St√ľhlen im Raum und lassen keinen Platz f√ľr Menschen zum Sitzen! (Ja, ich lasse meine Tiere auf den M√∂beln ... b√∂se mich und verw√∂hnte Tiere.)

Meine Entschuldigung ist, dass ich Möbel recycelt habe, also macht es mir nichts aus, wenn sie ein bisschen Fell haben. Stundenlang verweilen sie dort, ohne eine Pfote zu bewegen.

The house is starting to smell really yummy. On the right is my apple cider / orange peel / cinnamon / clove potpourri and on the left is dinner.
Das Haus f√§ngt an, wirklich lecker zu riechen. Auf der rechten Seite ist mein Apfelwein / Orangenschale / Zimt / Gew√ľrznelke Potpourri und auf der linken Seite ist Abendessen.

Ich habe keine Ahnung, was ich getan habe, bevor ich einen Holzofen hatte. Es ist so ein integraler Bestandteil meines Lebens geworden. Ich kann jetzt einfach nicht mehr ohne es leben. Wenn ich wieder zur Elektroheizung gehen w√ľrde, w√ľrde meine Rechnung in die H√∂he schie√üen.

Wenn ich st√§ndig Elektroherd und elektrischen Trockner benutzen m√ľsste, w√§re ich ein Energiefresser. Au√üerdem liebe ich, wie der Holzofen jeden dazu bringt, sich um die Hitze zu sammeln ... es ist, als ob es hilft, ein Haus zu einem Zuhause zu machen.

My animals love being near the wood stove. It's such a family-oriented affair.
Meine Tiere lieben es, in der Nähe des Holzofens zu sein. Es ist so eine familienorientierte Angelegenheit.

Welche Art von Heizung hast du bei dir zu Hause?

  • Holzofen
  • Elektrisch
  • Gas - Propan oder Kerosin
  • Erdgas


Leave A Comment