Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Pflanzen, die natürlich Schädlinge, Insekten und Insekten abhalten

Basilikum

Basil
Basilikum

Natürliche Abwehrstoffe

Schädlinge, Insekten und Käfer sind Teil der Natur. Einige von ihnen wie Hausfliegen und Mücken tragen krankheitserregende Keime. Einige wie Termiten zerstören Eigentum. Manche wie Moskitos und Bettwanzen nerven Menschen, saugen ihr Blut und verderben ihren Schlaf. Einige wie Donnerfliegen und Maiszünsler zerstören Getreide.

Viele kommerzielle Repellentien sind auf dem Markt erhältlich. Leider sind sie mit Chemikalien belastet, die Menschen schädigen können. Es ist ratsam, Wege zu finden, um schädliche Insekten, Käfer und Schädlinge abzuwehren.

Hier ein kurzer Überblick über einige Pflanzen, die Ungeziefer, Insekten und Schädlinge abweisen.

Neem weist Heuschrecken ab. Extrakte aus Neemblättern und Neemfrüchten weisen mehr als 200 Arten von Milben, Würmern und Insekten ab. Oregano weist Kohl-Schmetterlinge ab. Petersilie hält Karottenfliegen und Rosenkäfer in Schach.

Zitronengras ist ein ausgezeichneter natürlicher Mückenschutz. Basilikum weist Fliegen und Moskitos zurück. Es wird von Hindus als heilig betrachtet. Diese duftende Pflanze wächst in vielen Klimazonen. Frisches Basilikum ist köstlich in Salaten.

Es ist eine gute Idee, Basilikum neben den Türen zu pflanzen. Sie können Basilikum auch in Behältern anbauen und an Ihrem Picknicktisch oder auf Ihrer Terrasse aufbewahren. Moskitos und Fliegen hassen Basilikum bis zum Kern. Basilius weist auch Weiße Fliegen, Blattläuse und Hornwürmer ab.

Die Minze ist für ihr erstaunliches Aroma bekannt. Es weist Flöhe, Fliegen, Ratten, Weißkohlmotten, Ameisen und Mäuse ab. Mountain Minze hält Zecken und Chiggers fern. Disceranda frutescens, eine Art Minze, ist sehr wirksam gegen viele Insekten.

Es ist ratsam, Minze um das Fundament des Hauses zu pflanzen, da es Ihr Haus vor Mäusen und Ameisen schützt. Katzenminze und Pennyroyal haben auch ähnliche Wirkung. Es ist ratsam, flache Schüsseln mit getrockneten Minzblättern in der Speisekammer zu platzieren. Dies hält Mäuse fern.

Wermut hält Wurm, Motten, Ohrwürmer, Mäuse, Fliegen und Schnecken zurück. Es ist ratsam, Wermut in der Nähe von Kohl anzubauen. Es schreckt Kohlmotte ab. Wermut weist auch Obstbaumfalter ab. Zweige von Wermut zwischen Reihen von Karotten und Zwiebeln halten Fliegen ab.

Flöhe, Fliegen, Ameisen, Mäuse, Mücken und Mücken hassen Pennyroyal. Sie können in Betracht ziehen, getrocknete Pennyroyal auf Ihren Speisekammer Regalen zu platzieren. Dies stößt Ameisen ab. Pennyroyal hat seine Wirksamkeit als Insektenschutzmittel bewiesen. Nicotiana ist eine ausgezeichnete Falle für Mücken, Blattläuse und weiße Fliegen.

Lorbeerblätter weisen Speisepilze wie Motten, Rüsselkäfer, Kakerlaken, Ameisen und Fliegen ab. Sie hassen den Duft, der von Lorbeerblättern ausgeht. Lorbeerblätter halten auch Raupen und Larven in Schach.

Es ist ratsam, Lorbeerblätter in Reis, Mehl und anderen trockenen Materialien zu legen. In der Tat hält ein Lorbeerblatt in 50 Pfund Weizenbeeren effektiv Rüsselkäfer fern. Lorbeerblätter schützen Gerste, Maismehl, Haferflocken, Quinoa und Reis.

Sie können Lorbeerblätter in Schränken und Regalen kleben; oder Sie können ein paar Blätter auf den Speisekammerregalen zerstreuen. Dies hat sich in vielen Häusern auf der ganzen Welt als wirksam erwiesen. Die Blätter müssen jedoch alle paar Monate ausgetauscht werden. Es ist eine gute Idee, trockene Lorbeerblätter anstelle von Mottenbällen zu verwenden. Getrocknete Blätter können zu Kleidung gefaltet werden.

Lorbeerblatt kann draußen im Sommer angebaut werden. Sie müssen sie jedoch im Winter nach Hause bringen. Sonst werden sie zugrunde gehen. Getrocknete Lorbeerblätter sind auf dem Markt erhältlich.

Geranien halten eine Vielzahl von Insekten ab wie japanische Käfer und Mücken. Ihre Blumen bringen auch Farbe in Ihren Garten. Katzenminze hält Mücken und Fliegen in Schach. Es ist 10 mal wirksamer als DEET (N, N-Diethyl-meta-toluamid). DEET wird in vielen Insektenabwehrmitteln verwendet. Pyrethrum Chrysanthemen stossen Läuse, Flöhe, Zecken, Bettwanzen, Kakerlaken, Ameisen und Silberfisch ab.

Rue hält Flöhe und japanische Käfer fern. Tansy stößt Moskitos, Motten, Fliegen, Mäuse, Ameisen, Kakerlaken, Bettwanzen und Mäuse ab. Es ist ratsam, um Türöffnungen Rainy wachsen. Blumen dieses Krauts ähneln Ringelblume. Mutterkraut ist ein ausgezeichnetes Insektenschutzmittel. Dies ist auf Pyrethrin in Mutterkraut zurückzuführen.

Lavendel ist auf der ganzen Welt für sein wunderbares Aroma bekannt. Es weist Motten, Silberfische, Mücken, Flöhe und Fliegen ab. Es ist ratsam, Lavendelsäckchen im Schrank aufzubewahren. Sie können es zu Pulver zermahlen und die Einstreu Ihres Haustieres streuen.

Es ist eine gute Idee, ein Bündel Lavendel in Ihrem Schrank zu hängen. Wachsen Sie Lavendel in Behältern auf Ihrer Terrasse. Die Menschen bauen in ihrem Gemüsegarten Lavendel an, der Spinat und Salat vor Kaninchen schützt.

Santolina (allgemein bekannt als Baumwolllavendel) ist das beste Insektenschutzmittel unter den Lavendeln. Es wird normalerweise mit englischem Lavendel gemischt. Es ist ratsam, Lavendelknospen beim Kochen zu verwenden. Pikante Deter-Bohnenkäfer.

Schleichender Zitronenthymian weist Moskitos und andere Insekten und Schädlinge ab. Es verhindert auch muffige Gerüche. Salbei stößt viele Gartenwanzen wie Motten, Ameisen, Schnecken, Stöcke, Karottenfliegen und Kohlmotten ab, die bekannt sind, Gemüsegarten zu zerstören.

Rosmarin weist Läuse, Motten, Karottenfliegen, Mücken, Fischsplitter und Bohnenkäfer ab. Sowohl frischer als auch getrockneter Rosmarin sind wirksam. Es ist ratsam, Rosmarin um Ihre Terrasse zu pflanzen. Es hält die Luft frisch.

Waldmeister stößt Motten und Teppichkäfer ab. Es ist eine gute Idee, es unter Teppiche zu legen. Es verströmt süßes Aroma und hält auch Ameisen in Schach. Schnittlauch vertreibt Gartenschädlinge wie Blattläuse, Flohkäfer und Ameisen. Es verhindert Apfelschorf und schwarzen Fleck in Rosen. Es ist eine ausgezeichnete Fallenpflanze für Blattläuse. Es kontrolliert auch japanische Käfer. Es ist einfach, Schnittlauch anzubauen und zu pflegen.

Zwiebeln stoßen Ameisen, Blattläuse, Flohkäfer, Karottenfliegen und Moskitos ab. Knoblauch ist ein kraftvolles und natürliches Insektenabwehrmittel, das viele fliegende und kriechende Insekten abstößt wie Moskitos, Zwiebelfliegen, japanische Käfer, Maden, schwarze Fliegen, Rüsselkäfer, Blattläuse und rote Spinnmilben. Borretsch stößt Insekten ab, die sich von Tomaten ernähren. Radieschen weist Gurkenkäfer ab.

Sellerie ist wirksam gegen Gartenschädlinge wie Weißkohlmotten. Kartoffeln stoßen Mexikanische Bohnenkäfer ab und Bohnen stoßen Colorado-Kartoffelkäfer ab. Es ist ratsam, Bohnen und Kartoffeln dicht beieinander zu züchten. Aber sie sollten nicht interplantiert werden.

Ringelblumen stossen viele Gartenschädlinge wie Tomatenwürmer, Weiße Fliegen, Gurkenkäfer, Bohnenkäfer, Spargelkäfer und Nematoden ab. Sie sind einfach anzubauen und beizubehalten und fügen der Schönheit Ihres Gartens hinzu.

Kapuzinerkresse ist eine jährliche essbare Blume. Es weist weiße Fliegen und Squash Bugs ab. Anis weist Schnecken, Schnecken und Blattläuse ab. Mischung aus zwei Esslöffel rote Paprika und sechs Tropfen Geschirrspülmittel halten Ameisen von der Küche fern. Streuen Sie diese Mischung an Eingangspunkten und auf Ameisenspuren.

Koriander stößt rote Spinnmilben, Motten und Blattläuse ab. Dill hält Karottenfliege und Kohlmotte in Schach. Eukalyptus hält Kakerlaken fern. Zitronenverbene stößt Fliegen und Mücken ab. Nettle kontrolliert schwarze Fliegen.

Yarrow weist Schädlinge wie Zecken, Flöhe und Moskitos zurück. Fenchel steuert Blattläuse, Nacktschnecken, Schnecken und Spinnmilben. Majoran weist weiße Fliegen ab. Tomaten halten den Kohlwurm fern. Nicandra fängt Blattläuse, Mücken und weiße Fliegen ein. Flachs stößt Kartoffelkäfer ab.

Es ist immer ratsam, die oben genannten Pflanzen zu verwenden, um Insekten, Schädlinge und Käfer abzuwehren. Es ist ein natürlicher Weg und ein sicherer Weg, sie in Schach zu halten.

Französische Ringelblume

French marigold
Französische Ringelblume

Natürliche Abwehrabwehr

Verwenden Sie eines der oben genannten natürlichen Repellentien?

  • Ja
  • Nein

Umfrage

Haben Sie vor, nach dem Lesen dieses Artikels eine der oben genannten Pflanzen als Repellentien zu verwenden?

  • Ja
  • Nein
  • Ich benutze sie bereits

Neem

Neem
Neem
Leave A Comment