Landschaftsbau-Ideen Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Eine hĂŒbsche Steingarten-Idee mit bunten Alpenpflanzen

Winning Plant Combinations, Pflanzenkombinationsideen

  • Garten Ideen, Border Ideen, Steingarten Ideen, Creeping Phlox, Phlox Subulata, Dianthus, Rosa, Colorado Fichte, Picea Pungens, Rock Rosen, Rock Cress, Helianthemum, Aubrieta

Wenn Sie die richtigen Pflanzen auswĂ€hlen, ist es einfach, einen steilen Hang in einen schönen Steingarten zu verwandeln. Eine farbenfrohe Auswahl an Dianthus (Rosa), Phlox subulata (Schleichende Phlox), Aubrietia (Steinkresse), Euphorbia (Wolfsmilch), Stachys byzantina (Lammohren) und Helianthemum (Steinrosen) ist ein Blickfang. Der Garten explodiert in einem Feuerwerk von Farben fĂŒr Monate und erfordert moderate Pflege.

Die meisten Pflanzen sind resistent gegen Rotwild und Kaninchen und trockenheitstolerant. Genießen!

Pflanzen in diesem Garten

Aubrieta deltoidea (Felsenkresse)

Rock Cress, False Rockcress, Flieder, Rainbow Rockcress, Alyssum Deltoideum, Steingartenpflanze, Steingarten mehrjĂ€hrige, pflegeleichte Staude, lila BlĂŒten, Blumenteppiche

KrĂ€ftig und auffallend, ist Aubrieta deltoidea (Felsenkresse) eine mattenbildende, halb-immergrĂŒne, ausdauernde Pflanze, die vom spĂ€ten SpĂ€tfrĂŒhling bis zum FrĂŒhsommer wunderschöne, leuchtend purpur-rote BlĂŒten bildet. Die BlĂŒten sind so ĂŒppig, dass sie das darunterliegende graugrĂŒne Laub fast vollstĂ€ndig bedecken und eine eindrucksvolle Szenerie schaffen. Tief und schleppend, ist Aubrieta eine Bodenbedeckung, die zwischen Trittsteinen, Pfaden oder Felsspalten gepflanzt wird. Easy Care ist Aubrieta perfekt als Steingartenpflanze geeignet, wo Sie mit einem lang anhaltenden Teppich aus zarten BlĂŒten belohnt wird.

WiderstandsfÀhigkeit5 - 7
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (Mitte, Ende)
Sommer (frĂŒh)
Höhe4 '- 9' (10cm - 22cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)

Phlox subulata 'Scharlachrote Flamme' (Creeping Phlox)

Phlox Subulata 'Scharlachrote Flamme', Phlox 'Scharlachrote Flamme', Alpine Phlox 'Scharlachrote Flamme', Moos Phlox 'Scharlachrote Flamme', Schleichende Phlox 'Scharlachrote Flamme', Rosa Phlox, Rosa BlĂŒten

Phlox subulata 'Scharlachrote Flamme' (Creeping Phlox) ist eine unglaublich auffĂ€llige, immergrĂŒne, ausdauernde Staude mit einer Masse leuchtend scharlachroter BlĂŒten, die das dunkelgrĂŒne, nadelĂ€hnliche Blattwerk Mitte bis Ende FrĂŒhling enthusiastisch bedecken. KrĂ€ftig und krĂ€ftig, bildet ein schönes Kissen und fĂŒgt 3-4 Wochen lang Farbspritzer hinzu. Perfekt fĂŒr felsige Gebiete, HĂ€nge und BlumenrĂ€nder.

WiderstandsfÀhigkeit2 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (Mitte, Ende)
Höhe4 '- 6' (10 cm - 15 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)

Euphorbia characias subsp. wulfenii (Mittelmeer-Wolfsmilch)

Euphorbia Characias, Wolfsmilch, Mittelmeer Wolfsmilch, Euphorbia Characias subsp. Wulfenii

Eine erstaunliche Pflanze fĂŒr das ganze Jahr ĂŒber, Euphorbia characias subsp. wulfenii ist ein statuarischer immergrĂŒner Strauch, der Monate von Chartreuse blĂŒht. Sie besitzt aufrechte Stengel mit spiralförmig angeordneten, schmalen, blaugrĂŒnen BlĂ€ttern. Sie sind im FrĂŒhjahr dekorativ mit bottlebrushartigen, grĂŒnlich-gelben BlĂŒten besetzt, die hauptsĂ€chlich aus leuchtend-kalkgelben Brakteen mit violetten NektardrĂŒsen bestehen. Diese bemerkenswerte Pflanze, die wĂ€hrend ihrer gesamten Wachstumsperiode attraktiv bleibt, ist widerstandsfĂ€hig gegenĂŒber den meisten SchĂ€dlingen und Krankheiten und resistent gegen Rehe und Kaninchen.

WiderstandsfÀhigkeit7 - 10
AnlagentypStauden, StrÀucher
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Sommer (frĂŒh)
Höhe3 '- 4' (90 cm - 120 cm)
Verbreitung3 '- 4' (90 cm - 120 cm)

Stachys Byzantina (Lammohren)

Stachys Byzantina, Lammohren, Eselsohren, Jesus Flanell, silbernes Laub mehrjÀhrig

Lamb's Ears (Stachys byzantina) ist eine wunderschöne, immergrĂŒne, ausdauernde Staude, die vor allem wegen ihrer ĂŒppigen Rosetten mit auffĂ€lligen, samtigen, silbrigen, zungenförmigen BlĂ€ttern wĂ€chst, die den Ohren des Lammes Ă€hneln und Interesse an der Grenze wecken. Im SpĂ€tfrĂŒhling oder FrĂŒhsommer erscheinen rosa-violette BlĂŒtenrispen. Ihre fuzzyfarbenen BlĂŒten tragen zu einem strukturellen Interesse bei, aber das Abschneiden fördert das Laubwachstum und verbessert die VitalitĂ€t der Pflanze.

WiderstandsfÀhigkeit4 - 10
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Winter
Höhe6 '- 2 '(15cm - 60cm)
Verbreitung1 '- 3' (30 cm - 90 cm)

Helianthemum 'Raspberry Ripple' (Steinrose)

Helianthemum 'Raspberry Ripple', Steinrose 'Raspberry Ripple', Sonnenrose 'Raspberry Ripple', rosa BlĂŒten, Bodendecker, Groundcover, mehrjĂ€hrige Bodendecker, mediterrane Pflanzen

Helianthemum 'Raspberry Ripple' (Rock Rose oder Sun Rose) ist ein auffĂ€lliger niedrig wachsender, immergrĂŒner Strauch, der im spĂ€ten FrĂŒhling bis zum Hochsommer einem Blumenteppich Ă€hnelt. Reichlich, auffĂ€llige, untertassenförmige, karmesinrote bis rosafarbene BlĂŒten, 1 cm breit (3 cm), weiß gekippt und mit einer Krone aus zentralen gelben StaubblĂ€ttern geschmĂŒckt, die die Pflanze buchstĂ€blich ersticken. WĂ€hrend die Blumen die Hauptattraktion sind, ist das immergrĂŒne Laub von silbrig-grĂŒnen, lanzenförmigen BlĂ€ttern fast ebenso ĂŒberzeugend. Wegen seiner bodenanziehenden Angewohnheit ist 'Raspberry Ripple' eine grandiose Bodendecker fĂŒr einen sonnigen Standort. Einmal etabliert, ist dieser mediterrane Eingeborene sehr trockenheitstolerant und ziemlich widerstandsfĂ€hig, ohne invasiv zu sein.

WiderstandsfÀhigkeit4 - 9
AnlagentypStrÀucher
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (spĂ€t)
Sommer (frĂŒh, Mitte)
Höhe6 '- 8' (15 cm - 20 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)

Festuca glauca 'Elijah Blue' (Blauschwingel)

Festuca Glauca 'Elijah Blau', Blau Schwingel 'Elijah Blau', Festuca Ovina Glauca 'Elijah Blau', Festuca Ovina Glauca 'Elija-Blau', Blau Schwingel, Trockenheit tolerant Gras, Trockenheit tolerant Staude

Festuca glauca 'Elijah Blue', eine der besten und farbenprĂ€chtigsten Sorten von Blauschwingel, ist ein wunderbares Ziergras, das vor allem wegen seines herrlichen, immergrĂŒnen, leuchtend silberblauen Laubs angebaut wird. Das Laub der fein strukturierten, klingeartigen Nadeln ist dicht getuftet und bildet einen ordentlichen HĂŒgel, der im Sommer von aufrechten BlĂŒtenwolken gekrönt wird. Zuerst werden die BlĂŒten wie das Laub gefĂ€rbt, bevor sie hellbraun reif werden. Atemberaubend, wenn es als Bodendecker massiert wird, verleiht Blue Fescue der Landschaft das ganze Jahr ĂŒber einen hervorragenden Farbakzent. Trockenresistent, hirschfest, erfordert wenig Pflege und wenig Wasser

WiderstandsfÀhigkeit4 - 11
AnlagentypZiergrÀser
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Winter
Höhe8 '- 1 '(20cm - 30cm)
Verbreitung8 '- 1 '(20cm - 30cm)

Dryopteris filix-mas (MĂ€nnlicher Farn)

Dryopteris filix-mas, MĂ€nnlicher Farn, Korbfarn, Schildfarn, Schattenpflanzen, mehrjĂ€hrige schattenspendende, schattenspendende Pflanzen, Pflanzen fĂŒr nasse Böden

Dryopteris filix-mas (MĂ€nnlicher Farn) ist ein großer, laubabwerfender Farn mit aufrechten, krĂ€ftigen Rhizomen, die anmutige BlumenstrĂ€uße aus lanzenförmigen, dunkelgrĂŒnen Wedeln tragen. An der Basis verjĂŒngend, ist jeder Wedel (Blatt) mit 20-30 Paaren von lang-spitzen BlĂ€ttchen pro Blatt gefiedert-pinnatifid. Dieser am meisten anpassungsfĂ€hige und robuste Farn, der im Herbst kupfrig wird, lebt von VernachlĂ€ssigung und ist frei von SchĂ€dlingen und Krankheiten. MĂ€nnlicher Farn ist ein großer Vorteil fĂŒr schattige, schwierige Ecken des Gartens.

WiderstandsfÀhigkeit4 - 8
AnlagentypFarne
ExpositionPartielle Sonne, Schatten
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (Mitte, Ende)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Höhe2 '- 4' (60 cm - 120 cm)
Verbreitung2 '- 4' (60 cm - 120 cm)

Picea pungens 'Globosa' (Colorado-Fichte)

Picea pungens 'Globosa', Colorado-Fichte 'Globosa', Picea pungens (Glauca-Gruppe) 'Globosa', Picea pungens 'Glauca Globosa', Zwergglobus, Fichte, ImmergrĂŒner Nadelbaum, ImmergrĂŒner Strauch, Blauer Nadelbaum,

Langsam wachsend, Picea pungens 'Globosa' (Colorado Fichte) ist ein zwergartiger, breit pyramidaler, dicht verzweigter, immergrĂŒner Strauch mit starren, silbrig-blauen Nadeln. Die attraktiven blauen Nadeln behalten das ganze Jahr ĂŒber ihre Farbe. Eine sehr charmante Colorado Fichte, die im Garten besonders im FrĂŒhling heraussticht, wenn das neue Wachstum am intensivsten blau ist. Perfekt fĂŒr SteingĂ€rten, Grenzfronten und kleine GĂ€rten.

WiderstandsfÀhigkeit2 - 8
AnlagentypKoniferen, BĂ€ume
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Winter
Höhe3 '- 5' (90 cm - 150 cm)
Verbreitung4 '- 6' (120cm - 180cm)

Dianthus gratianopolitanus 'Firewitch' (Cheddar Pink)

Dianthus Gratianopolitanus 'Firewitch', Cheddar Pink 'Firewitch', Cliff Pink 'Firewitch', Nelkenrosa 'Firewitch', Bergrosa 'Firewitch', Pink 'Firewitch', Dianthus Caesius 'FeuerwÀchter', Pink Flowers, Dianthus gratianopolitanus 'Feuerhexe'

Die Dianthus gratianopolitanus 'Firewitch' (Cheddar Pink) ist eine immergrĂŒne, ausdauernde Staude, die eine FĂŒlle von leuchtenden, purpurrosa, kleinen BlĂŒten mit gekrĂ€uselten BlĂŒtenblĂ€ttern auf drahtigen Stielen hervorbringt. Sie wachsen von bĂŒscheligen HĂŒgeln aus grasartigem, blau-grauem, silbrigem Laub und blĂŒhen im mittleren bis spĂ€ten FrĂŒhling in solchen Mengen, dass die BlĂŒten die Pflanze buchstĂ€blich bedecken. Eine sporadische RĂŒckblĂŒte im Sommer und Herbst wird auftreten, insbesondere wenn die Pflanze regelmĂ€ĂŸig abgestorben ist.

WiderstandsfÀhigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (Mitte, Ende)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Fallen
Höhe6 '- 8' (15 cm - 20 cm)
Verbreitung6 '- 1 '(15cm - 30cm)

Dianthus 'Zuckerwatte' (Pink)

Dianthus 'Candy Floss', rosa 'Candy Floss', Candy Floss Pink, Lachs Blumen, Lachs Dianthus, rosa BlĂŒten, rosa Dianthus, Pink Garden Pink

Sehr kompakt und frei blĂŒhend, ist Dianthus 'Candy Floss' (Pink) eine bezaubernde, immergrĂŒne, ausdauernde Staude mit einer Masse von hoch duftenden, vollstĂ€ndig doppelten, blass zuckerrosa BlĂŒten, die mit purpur-roten Markierungen nahe der Mitte verziert sind. Die zart gezahnten BlĂŒtenblĂ€tter entwickeln bei der Reife dunklere Rosatöne. Im SpĂ€tfrĂŒhling bis zum Sommer blĂŒhend (mit gleichmĂ€ĂŸiger Kopflosigkeit), erheben sich die elegant gekrĂ€uselten BlĂŒten auf kurzen, krĂ€ftigen StĂ€ngeln ĂŒber einem niedrigen Kissen aus grasartigen, blaugrĂŒnen BlĂ€ttern.

WiderstandsfÀhigkeit5 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (spĂ€t)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Höhe10 '- 1 '(25 cm - 30 cm)
Verbreitung10 '- 1 '(25 cm - 30 cm)

Alternative Pflanzen zu beachten

Helianthemum 'Henfield Brilliant' (Steinrose)

Preisgekröntes Helianthemum 'Henfield Brilliant' (Rock ...

Dianthus 'Korallenriff' (Pink)

Sehr kompakt und frei blĂŒhend, Dianthus 'Coral Reef' ...

Phlox subulata 'SĂŒĂŸigkeits-Streifen' (Creeping Phlox)

Phlox subulata 'Candy Stripe' (Kriechender Phlox) ist eine ...

Festuca glauca 'Blaufuchs' (Blauer Schwingel)

Festuca glauca 'Blaufuchs' oder 'Blue Fox' ist eine hĂŒbsche ...


judywhite / GardenPhotos.com

Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass Höhe, BlĂŒtezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein können. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

Garten Informationen

WiderstandsfÀhigkeit?7 Was ist meine Zone?
Heizzonen7
Klimazonen4, 5, 6, 7, 8, 9, 14, 15, 16, 17
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseFrĂŒhling (Mitte, Ende)
Sommer (frĂŒh, mittel, spĂ€t)
Wasser benötigtNiedrig
InstandhaltungNiedrig
BodenartLehm, Sand
Boden PhNeutral
BodenentwÀsserungGut drainiert
EigenschaftenWerk der Verdienste, auffÀllig
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris
GartenstileKies und Steingarten


Leave A Comment