Schädlingsbekämpfung Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Eine einfache, billige und effektive Möglichkeit, Fruchtfliegen zu töten

Quelle

Fruchtfliegen oder Essigfliegen, wie sie in Ihrem Haus am häufigsten um Ihre Obstschale herum bekannt sind, können sehr nervig sein. Sie erscheinen plötzlich in Wolken und aus dem Nichts!

Natürlich sind sie auch scheinbar unmöglich zu fangen!

Zum Glück gibt es eine sehr einfache Möglichkeit, sie loszuwerden, wie Sie auf dem Foto einer meiner Fallen sehen können.

Schnitt zur Verfolgung

Wenn Sie nichts über den Hintergrund lesen wollen, dann beschreibe ich zuerst die Methode für Sie.

Sie benötigen folgende Gegenstände:

  • Ein kleiner Behälter (kann Glas, Plastik oder sogar ein alter Becher oder eine Tasse sein)
  • Apfelessig
  • Spülmittel
  • Wasser
  • Löffel zum Rühren
  • Kleine Fruchtstücke (optional)

Methode

  1. Gib ein paar Tropfen Spülmittel in den Boden deines Behälters
  2. Fügen Sie einen Teil Apfelessig hinzu
  3. Fügen Sie einen Teil Wasser hinzu
  4. Rühren Sie vorsichtig um, um Blasenbildung zu vermeiden
  5. Ein paar Fruchtstücke einwerfen (optional, die Falle funktioniert auch ohne)

Stellen Sie Ihre Falle in die Nähe der Fruchtfliegen. Wenn Sie sie in mehreren Bereichen haben, machen Sie eine Falle für jeden Ort.

Wie Sie auf dem Foto oben sehen können, sind die Fallen sehr effektiv.

Warum die Fallen funktionieren

Der Duft des Essigs zieht wirklich die Fruchtfliegen an - sie lieben es !! Hinzufügen von kleinen Früchten kann auch helfen, sie anzuziehen, obwohl dies wirklich nicht erforderlich ist. Wenn Sie Obst hinzufügen, achten Sie darauf, dass es nicht als Brücke zur Außenseite des Behälters dient oder dass die Fliegen es benutzen können, um herauszukriechen.

Wenn Sie den Essig um die Hälfte verdünnen, stellen Sie sicher, dass er nicht zu stark ist und dass Sie beim nächsten Mal noch viel in Ihrem Lager haben werden. Du musst die Lösung in deiner Falle auch nicht zu tief machen, da diese lästigen kleinen Fliegen nur klein sind.

Spülmittel entfernt die Oberflächenspannung von der Lösung, so dass die Fliegen nicht auf der Oberfläche ausgleichen können. Deshalb sinken sie sehr schnell auf den Boden Ihres Behälters und können nicht entkommen.

Wege zu verhindern, dass Fruchtfliegen Ihr Haus infizieren

  • Fruchtfliegen können sich sehr schnell vermehren (in etwa 2 Wochen), besonders in den warmen Sommermonaten, wenn sie von schnell reifenden Früchten angezogen werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, daran zu denken, alle Früchte im Kühlschrank zu lagern. Das ist mit Ausnahme von Bananen, die schwarz werden, wenn sie in der Kälte gelagert werden. Sie können auch von Gemüse angezogen werden, sogar Kartoffeln, also halten Sie diese auch kühl.
  • Säubern Sie alle Fruchtsäfte, die auf die Theke tropft, und Besteck und Glaswaren, die Fruchtsäfte kontaktiert haben, sobald wie möglich nach dem Gebrauch.
  • Anstatt Ihre Fruchtfetzen in den normalen Müll zu legen, stellen Sie sich einen Kompostbehälter aus einem Behälter mit Deckel her, der eng genug ist, um den Zugang zu den Fliegen zu verhindern. Swing-Top-Bins sind die schlechtesten Plätze für verwesende Früchte.
  • Stellen Sie abschließend sicher, dass keine kleinen Fruchtstücke oder Schalen, die auf den Boden gefallen sind und sich zwischen Küchengeräten usw. verfangen haben, da dies ein Nährboden für die Larven sein kann.
  • Sie können feststellen, dass Sie einen Befall von Fruchtfliegen in Ihrem Abfluss haben. Dies wird oft durch die Fliegen angedeutet, die im Bereich der Spüle schweben. In diesem Fall wäre es wahrscheinlich am besten, ein kommerzielles Gel zu bekommen, das Sie in den Abfluss gießen können, um sie zu beseitigen.

Dosenobst oder Wein

Wenn Sie Ihre eigenen Früchte oder Ihren eigenen Wein vergären können, achten Sie darauf, dass die Deckel Ihrer Dosen oder Flaschen sehr dicht sind. Wenn Fruchtfliegen die Möglichkeit haben, werden sie ihre Eier auf der Unterseite der Deckel legen, damit ihre Nachkommen Nahrung bekommen, wenn sie schlüpfen.

Früchte fliegen als Pflanzenschädlinge

Einer der Gründe, warum Sie nicht erlauben, Früchte von einem Land zum anderen zu tragen, ist, dass Fruchtfliegen sehr ernste Pflanzenschädlinge sein können. Die Eier, die sie in Früchte legen, können transportiert werden und die Fliegen, die schlüpfen, können dann Farmen in anderen Gebieten der Welt infizieren.

Fruchtfliegen sind sehr ernste landwirtschaftliche Schädlinge und verursachen Ernteverluste von Milliarden von Dollar. Die am häufigsten betroffenen Kulturen sind Zitrusfrüchte, Äpfel und Mangos sowie Blumen wie Sonnenblumen.

Sie verderben nicht nur die Früchte und machen sie ungenießbar, sie können auch bakterielle Krankheiten tragen, die die Kulturpflanzen schädigen.

Lob der Fruchtfliege

Auf der anderen Seite waren Fruchtfliegen tatsächlich von unschätzbarem Wert für die biologische Forschung?

Ich bin sicher, dass Sie mit der kleinen weißen Labormaus oder -ratte vertraut sind, aber es wurden im Laufe der Jahre viele Experimente mit Fruchtfliegen durchgeführt. Weil sie sich sehr schnell vermehren und viele Variationen der Form zeigen, haben sie uns geholfen, viel über die Genetik zu lernen, die seit über hundert Jahren funktioniert. Heute gibt es buchstäblich Tausende von Wissenschaftlern, die Fruchtfliegen für ihre Arbeit in der Genetik und Entwicklungsbiologie verwenden.


Leave A Comment