Sonstiges Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Ein einfacher Leitfaden fĂŒr Asbest

Asbest ist ein natĂŒrlich vorkommendes Gestein, das frĂŒher zur Herstellung von Baustoffen abgebaut wurde.

Es ist jetzt in vielen LĂ€ndern verboten; Großbritannien hat die Verwendung von Asbest im Jahr 1999 vollstĂ€ndig verboten. In den USA ist es jedoch nicht verboten, und obwohl seine Verwendung reduziert wurde, wird es immer noch in einer kleinen Anzahl von Produkten verwendet, einschließlich Dichtungen und Dachmaterialien.

Arten von Asbest

Es gibt drei Hauptarten von Asbest:

  1. Krokydolith - blauer Asbest
  2. Amosite - brauner Asbest
  3. Chrysotil - weißer Asbest

Drei weniger bekannte Arten von Asbest umfassen Tremolit, Aktinolith und Anthophyllit.

Asbest wird identifiziert, indem ein qualifizierter Asbestberater eine kleine Probe des Materials nimmt und diese dann von einem qualifizierten Labortechniker analysieren lĂ€sst. Im Vereinigten Königreich muss der Techniker ĂŒber die Qualifikation der britischen Berufsgenossenschaft (BOHS) 401 (P401) verfĂŒgen.

Die Probe wird mittels Polarisationsmikroskopie in einem belĂŒfteten Schrank analysiert, um lose Fasern aus der Luft zu halten.

Asbestfasern in der Luft können auch von qualifizierten Asbestanalytikern nachgewiesen werden, die Luftproben mit Hilfe von Pumpen sammeln und dann die Anzahl der Fasern mit einem Mikroskop zÀhlen.

Warum wurde Asbest verwendet?

Asbest wurde seit Tausenden von Jahren wegen seiner konkurrenzlosen Brandschutzeigenschaften verwendet. Es war ĂŒblich, Asbestmaterialien um GegenstĂ€nde zu legen, die am wahrscheinlichsten BrĂ€nde verursachen, wie elektrische Kabel und elektrische Heizungen.

Asbest wurde auch verwendet, um zu verhindern, dass sich Feuer weiter durch ein GebÀude ausbreitet, zum Beispiel mit Asbest-DÀmmplatten (AIB) in WÀnden und Decken.

Asbest war auch stÀrker als andere Materialien ohne das Gewicht vergleichbarer Produkte. Mit seinen feuerfesten Eigenschaften und seiner Festigkeit war es der ideale Baustoff.

Asbest kam in verschiedenen Formen, wie z. B. Platten, Vinylfliesen und einer SprĂŒhbeschichtung.

Warum ist Asbest gefÀhrlich?

Wenn ein asbesthaltiges Material in gutem Zustand ist und keine SchĂ€den aufweist, ist es unwahrscheinlich, dass es irgendwelche gefĂ€hrlichen Asbestfasern in die Luft freisetzt und somit als sicher gilt. Der Zustand des Materials sollte jedoch ĂŒberwacht werden.

BeschĂ€digte Asbestmaterialien sollten von einem zugelassenen Auftragnehmer isoliert und entfernt werden, der ĂŒber eine AusrĂŒstung zur sicheren Entfernung von Asbest verfĂŒgt, ohne weitere Personen zu gefĂ€hrden. Sie werden spezielle Masken und ein strenges Dekontaminationsverfahren haben.

Es ist die Einatmung von Asbestfasern, die eine Person verursacht eine asbestbedingte Krankheit zu bekommen.

Asbest ist heute als Karzinogen fĂŒr Menschen bekannt, und viele frĂŒhere Arbeitgeber und Versicherungsgesellschaften haben in den letzten Jahren den Arbeitnehmern und ihren Familien eine EntschĂ€digung fĂŒr die Auswirkungen von Asbest gezahlt.

Die wichtigsten Krebsarten, die der Asbestexposition zugeschrieben werden, sind:

  • Mesotheliom
  • Asbestose
  • Lungenkrebs

Es gibt keine Behandlung fĂŒr Asbestose und es ist extrem selten fĂŒr jedermann Mesotheliom zu ĂŒberleben.

Im Allgemeinen dauert es zwischen 30 und 50 Jahren, bis die Auswirkungen von Asbest eintreten.

Es wurde festgestellt, dass es fĂŒr Asbest keine sichere Expositionsgrenze gibt, und es scheint, dass diejenigen, die an asbestbedingten Krankheiten leiden, ein breites Spektrum an Expositionen hatten.

The rope on the inside of sash windows commonly contains asbestos
Das Seil an der Innenseite von Schiebefenstern enthĂ€lt ĂŒblicherweise Asbest

Was sollte ich tun, wenn ich verdÀchtige Asbest in meinem Haus habe?

Denken Sie vor allem nicht daran, es selbst zu entfernen. Ich habe viele Blogs gesehen (und es tut mir leid zu sagen, dass die meisten von ihnen aus Amerika stammen!), Die Ihnen Schritt fĂŒr Schritt erklĂ€ren, wie Sie Asbest aus Ihrem Haus entfernen können.

Entschuldigung, aber Fenster offen zu lassen macht keinen Unterschied und das Waschen der Kleidung bei hoher Temperatur reicht nicht aus, um die Asbestfasern zu entfernen.

Vor allem, mĂŒssen Sie den Asbest im Rahmen eines Heimwerkerprojekts entfernen oder haben Sie vor, das Asbest irgendwie zu beschĂ€digen (z. B. hineinzubohren)? Wenn dies der Fall ist, mĂŒssen Sie einen Asbest-Berater anrufen, um eine Probe des Materials zu nehmen, um zu bestĂ€tigen, dass es sich tatsĂ€chlich um Asbest handelt. Dies sollte nicht sehr viel kosten; Sie sollten Ihnen sagen, wie viel es kostet, eine Probe zu nehmen und zu analysieren, bevor Sie Ihre Immobilie besuchen.

Wenn das Material Asbest ist, sollte der Asbestberater in der Lage sein, Sie darĂŒber zu informieren, wer in der Lage wĂ€re, es zu entfernen. Sie können auch Ihre eigenen Angebote von Asbest-Unternehmen erhalten.

Die Kosten fĂŒr die Asbestentfernung hĂ€ngen von der GrĂ¶ĂŸe der FlĂ€che und der Art des Asbests ab. Die Kosten, um sich selbst und Ihre Familie in Sicherheit zu bringen, sind jedoch von unschĂ€tzbarem Wert.

Asbest VorfÀlle

Innerhalb der Asbest-Industrie ist bekannt, dass Chrysotil-Asbest einst in mehreren Filmen zur Darstellung von Schnee verwendet wurde, darunter der 1939er Film Der Zauberer von Oz und der Film Holiday Inn aus dem Jahr 1942 mit Bing Crosby.

In jĂŒngerer Zeit werden sich die Menschen daran erinnern, dass die Twin Towers in New York infolge eines Terroranschlags gefallen sind. Der Staub, den die Menschen durchquert haben, wird weitgehend akzeptiert, um große Mengen an Asbestfasern zu enthalten, da die GebĂ€ude mit Asbestmaterialien gebaut wurden.


Leave A Comment