Gartenarbeit Fragen Werden Von Erfahrenen GĂ€rtner Beantwortet

Eine einfache Anleitung zum Einrichten Ihres Hummingbird Feeder

Kolibris sind bemerkenswert und es gibt etwas Magisches und Außergewöhnliches darin, einen Blick auf diese winzigen Vögel zu erhaschen. Ein Kolibri-Futterautomat in bester Lage ist der perfekte Weg, um diese besonderen Vögel hautnah zu erleben. Ich freue mich auf Ende April und Anfang Mai, wenn ich meinen Feeder rausbringen kann. Ich beobachte es genau, und wenn ein Kolibri vorbei kommt, bleibt jeder im Haus stehen und schaut zu.

In den letzten paar Jahren habe ich den Zubringer direkt vor unserem Esszimmerfenster aufgestellt. Normalerweise bekommen wir jede Saison vier bis fĂŒnf Kolibris. Sie flattern um den Zubringer, wechseln sich ab, trinken etwas und schweben, um in das Fenster zu schauen und zwitschern. Es ist wirklich eine magische Erfahrung jedes Mal.

A hummingbird visiting our yard.
Ein Kolibri, der unseren Yard besucht.

Konfiguration

Die Einrichtung Ihres Feeders ist einfach und unkompliziert.

Schritt 1- Waschen Sie den Einzug.

In der Vergangenheit habe ich etwas SpĂŒlmittel und etwas Ellenbogenfett verwendet, um es zu reinigen. Nach einigen Nachforschungen fand ich jedoch, dass Seifen Seifen eine schĂ€dliche RĂŒckstĂ€nde hinterlassen können. Die National Audubon Society empfiehlt eine weiße Essig- und Wasserlösung, um den Feeder zu reinigen. Ein Teil Essig zu vier Teilen Wasser, dabei gut spĂŒlen. Sie empfehlen auch, trockenen Reis hinzuzufĂŒgen, wenn Ihr Futter verschmutzt ist. Der Reis wirkt wie ein Schleifmittel, um die schwer zugĂ€nglichen Stellen zu erreichen.

Das beste Rezept

Schritt 2 - Essen.

Sie brauchen keine ausgefallenen, teuren Nektarlösungen aus dem Vogelhaus. Das beste Kolibri-Essen besteht aus zwei einfachen Zutaten aus Ihrer KĂŒche: Zucker und Wasser. Es besteht keine Notwendigkeit, das Wasser rot zu fĂ€rben. Es bietet keinen NĂ€hrwert, und einige der Chemikalien in der roten Farbe könnten tatsĂ€chlich die Kolibris schĂ€digen. Sie sind viel besser dran, um Ihr eigenes Kolibri-Essen zu machen, und es ist einfacher fĂŒr den Geldbeutel. Win-Win. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie nie Honig, Melasse, braunen Zucker oder irgendeinen alternativen SĂŒĂŸstoff verwenden sollten, wenn Sie Ihr Kolibri-Essen zubereiten. Diese SĂŒĂŸstoffe enthalten zusĂ€tzliche Inhaltsstoffe, die fĂŒr die Vögel schĂ€dlich sein können.

Simple ingredients to make the hummingbird food.
Einfache Zutaten, um das Kolibri-Essen zu machen.

Zutaten

  • 5 Tassen Wasser
  • 1 Cup Granulierter Zucker

Anleitung

  1. Bringe 5 Tassen Wasser zum Kochen.
  2. Von der Hitze nehmen.
  3. Gießen Sie Wasser in eine große GlasmischschĂŒssel.
  4. 1 Tasse Kristallzucker unterrĂŒhren.
  5. WeiterrĂŒhren, bis sich der Zucker vollstĂ€ndig aufgelöst hat.
  6. Die Zuckerwassermischung vollstĂ€ndig abkĂŒhlen lassen.

Selbst gemachter Kolibri-Nektar

Halten Sie Ameisen fern

Schritt 3 - HÀnge es auf und bekÀmpfe lÀstige Ameisen.

Sobald Ihre Zucker-Wasser-Lösung abgekĂŒhlt ist, gießen Sie es in den Feeder. Jetzt können Sie es aufhĂ€ngen. Mein Geheimnis, Ameisen von meinem Futter abzuhalten, ist ein wenig Pflanzenöl. Bevor ich den Feeder befĂŒlle, gieße ich ein wenig Öl auf die Schnur und den Haken, um eine rutschige OberflĂ€che zu erhalten. Seitdem habe ich kein Ameisenproblem gehabt. Das Öl hĂ€lt die Ameisen weg und da die Oberseite des Futterers komplett abnehmbar und getrennt von der Flasche ist, wo das Zuckerwasser fließt, hat es keinen Einfluss auf die Kolibris.

A little vegetable oil keeps pesky ants away.
Ein wenig Pflanzenöl hÀlt lÀstige Ameisen fern.
First hummingbird of the season.
Erster Kolibri der Saison.

Instandhaltung

Schritt 4 - Wartung

Sie sollten Ihren Futtertrog alle zwei bis drei Wochen leeren und reinigen, wenn das Wasser trĂŒb geworden ist oder die Kolibris ihn entwĂ€ssert haben. Die National Audubon Society empfiehlt, den Feeder bei heißem Wetter zweimal pro Woche zu reinigen. Ersetzen Sie es durch frische Zuckerwasserlösung. Ich fĂŒge der Schnur und dem Haken auch ein wenig mehr Öl hinzu, um sicherzustellen, dass die Ameisen fern bleiben.

Das ist alles was es braucht. Super einfach und einfach.

Nehmen Sie sich Zeit, um die Kolibris zu beobachten und halten Sie Ihre Kamera griffbereit. Wenn Sie schnell genug sind, können Sie Ihre Erfahrung erfassen. Genießen!

FĂŒr weitere Informationen ĂŒber Kolibris besuchen Sie bitte: www.audubon.org

Ein Kolibri-Besuch


Leave A Comment