Landschaftsbau-Ideen Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Eine funkelnde Summer Border Idee mit leicht zu wachsenden Stauden

Mehrjährige Kombinationen, Pflanzenkombinationen, Blumenbeet Ideen, Sommer Grenzen, Herbst Grenzen

  • Garten Ideen, Border Ideen, Mehrj√§hrige Pflanzen, Mehrj√§hrige Kombination, Sommer Grenzen, Herbst Grenze, Crocosmia Luzifer, Montbretia Luzifer, Asclepias tuberosa, Perovskia Blaue Spitze, Agapanthus, Kniphofia Alcazar, Lychnis coronaria 'Alba'

Wie wird man nicht magnetisch angezogen von dieser leuchtenden Staude aus Rot, Orange und Blau? Wunderbar k√ľhn kombiniert es Bl√ľtenfarben und Formen zu einem spektakul√§ren Effekt. Die Formel ist ziemlich einfach: Interplant Asclepias tuberosa, Perovskia 'Blue Spire', Crocosmia 'Lucifer', Agapanthus 'Headbourne Hybriden', Kniphofia 'Alcazar' und Lychnis coronaria 'Alba' und genie√üen Wochen des Dramas!

Die meisten Pflanzen sind resistent gegen Rotwild, tolerant gegen√ľber Trockenheit und haben renommierte Preise gewonnen. Sie machen ausgezeichnete frische Schnittblumen, die auch zu Hause angenehm genossen werden k√∂nnen!

Pflanzen in diesem Garten

Crocosmia 'Luzifer' (Montbretia)

Crocosmia Lucifer, Montbretia Lucifer, Crocosmia Crocosmiiflora Luzifer, Coppertips Lucifer, Sternschnuppen Lucifer

Die preisgekr√∂nte Crocosmia 'Lucifer', wahrscheinlich die am h√§ufigsten angebaute Sorte von Crocosmia, produziert dekorative Klumpen aus aufrechten gefalteten Bl√§ttern und leuchtenden St√§ben feuriger, scharlachroter R√∂hrenbl√ľten, die vom mittleren bis zum sp√§ten Sommer 5-8 Wochen bl√ľhen. √Ąu√üerst auff√§llig ist dieser geb√ľrtige S√ľdafrikaner ein Magnet f√ľr Kolibris und Schmetterlinge. Ihre leuchtenden Bl√ľten geben den Samenpfoten Platz, die im Herbst bleiben und hungrige V√∂gel anziehen.

Widerstandsfähigkeit5 - 9
AnlagentypGl√ľhbirnen
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Höhe2 '- 4' (60 cm - 120 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, Pflanze der Verdienste, auffällig
ToleranzHirsch, D√ľrre, Kaninchen, Salz
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris

Kniphofia 'Alcazar' (Red Hot Poker)

Kniphofia Alcazar, Red Hot Poker Alcazar, Poker Pflanze Alcazar, Torch Lily Alcazar, Tritoma Alcazar, orange Blumen, Sommer Staude

Gro√ü und stattlich, Kniphofia 'Alcazar' verf√ľgt √ľber dunkle, bronzierte Stiele mit leuchtenden Terminalspitzen von r√∂hrenf√∂rmigen, cremefarbenen Orangenbl√ľten, die sich allm√§hlich von ziegelroten Knospen vom Fr√ľh- bis zum Sp√§tsommer √∂ffnen. Diese robuste Staude, die sich mit der Reife der Blume √§ndert, zeigt die tiefsten Schattierungen in der Bl√ľte und verblasst beim √Ėffnen der Bl√ľte, was zu einem zweifarbigen Aussehen f√ľhrt. Praktisch krankheitsfrei, ist dieser Liebling der Kolibris auch tolerant gegen√ľber Trockenheit, Rehen und Kaninchen.

Widerstandsfähigkeit6 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (fr√ľh, mittel, sp√§t)
Höhe3 '- 4' (90 cm - 120 cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartLehm, Sand
Boden pHSäure, Neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenAuffällig
ToleranzHirsch, D√ľrre, Kaninchen, Salz
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris

Asclepias tuberosa (Schmetterlingskraut)

Asclepias Tuberosa, (Schmetterlings-Unkraut), Schmetterlings-Wurzel, Schmetterlings-Wurzel, Schmetterlings-Wurzel, Chieger-Blume, Flux-Wurzel, Indischer Malerpinsel, Indische Kartoffel, Orangenwurzel, Rippenwurzel, Schwalbenwurzel, Knollenwurzel, Wei√üe Wurzel, Windwurzel, Windwurzel, Sommer Staude, Trockenheit tolerant Staude, orange Bl√ľten, gelbe Bl√ľten

Asclepias tuberosa (Schmetterlings-Unkraut) ist eine buschige, ausdauernde, widerstandsf√§hige und resistente Pflanze, die wegen ihrer leuchtenden, leuchtend orange bis gelb-orangefarbenen Bl√ľten, die den ganzen Sommer √ľber bl√ľhen, gesch√§tzt wird. Auf den aufrecht wachsenden, mit steifen, lanzenf√∂rmigen Bl√§ttern bekleideten Stielen sitzen die farbenpr√§chtigen Dolden, 5-15 cm breit (5-12 cm), im Herbst attraktive Samenkapseln. Das √ľppige Laub bietet einen dunkelgr√ľnen Hintergrund, der die fr√∂hlichen, flachen Doldenbl√ľten gut erg√§nzt. In vielen Teilen der Vereinigten Staaten und im s√ľdlichen Kanada beheimatet, hat diese mehrj√§hrige Wildblume Butterfly Weed, manchmal auch Orange Milkweed genannt, im Gegensatz zu vielen anderen Milchpflanzen keinen Milchsaft.

Widerstandsfähigkeit3 - 9
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (fr√ľh, mittel, sp√§t)
Höhe1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartLehm, Lehm, Sand
Boden pHSäure, Neutral
BodenentwässerungGut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, getrocknete Arrangements, auffällig
ToleranzHirsch, D√ľrre, trockener Boden, felsiger Boden, Salz
Zieht anSchmetterlinge

Agapanthus comptonii 'Headbourne Hybriden' (Afrikanische Lilie)

Agapanthus Headbourne Hybriden, Lily der Nil Headbourne Hybriden, afrikanische Lily Headbourne Hybriden, blaue Blume, blaue Agapanthus, blaue afrikanische Lilie

Die preisgekr√∂nten Agapanthus 'Headbourne Hybriden' bilden unter den widerstandsf√§higsten Lilien des Nil gro√üe, runde, 3-4 cm breite (7-10 cm), trichterf√∂rmige Bl√ľten in verschiedenen Schattierungen von hellem und dunklem Violett-Blau. Jeder Bl√ľtenkopf ist mit 70 bis 75 Bl√ľten gef√ľllt. Sie erheben sich auf steifen, aufrechten St√§ngeln auf Klumpen von sch√∂nen, immergr√ľnen bis halbimmergr√ľnen, bandf√∂rmigen, linearen, grasartigen Bl√§ttern.

Widerstandsfähigkeit7 - 11
AnlagentypZwiebeln, Stauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Fallen
Höhe2 '- 3' (60cm - 90cm)
Verbreitung2 '- 3' (60cm - 90cm)
BodenartKreide, Lehm, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, Pflanze der Verdienste, auffällig
ToleranzHirsch, D√ľrre, Kaninchen, Salz
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris

Lychnis coronaria 'Alba' (Rosenlager)

Lychnis Coronaria Alba, Rosen Campion Alba, Wei√ü bl√ľhende Rosen Campion, Rose Campion 'Alba', Trockene Bodenpflanze, Hirschresistente Pflanze, AGM-Pflanze, Wei√üe Blumen, Wei√üe Maisrose

Lychnis coronaria 'Alba (Rose Campion) ist eine immergr√ľne, kurzlebige Staude oder Biennale, die einen Platz in der Landschaft verdient. Sehr attraktiv mit seinen aufrechten, wei√ü-graubl√ľhenden Stielen, die mit einer F√ľlle von runden wei√üen Bl√ľten bedeckt sind, genie√üt es eine lange Saison von Interesse, ist einfach zu wachsen, problemlos und nicht zu pingelig √ľber B√∂den oder Exposition. Kurz gesagt, die perfekte Staude!

Widerstandsfähigkeit3 - 8
AnlagentypStauden
ExpositionVolle Sonne, teilweise Sonne
Jahreszeit von InteresseFr√ľhling (sp√§t)
Sommer (fr√ľh, mittel, sp√§t)
Höhe1 '- 3' (30 cm - 90 cm)
Verbreitung1 '- 2' (30 cm - 60 cm)
BodenartLehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
EigenschaftenPflanze der Verdienste, auff√§llig, immergr√ľn
ToleranzHirsch, D√ľrre, trockener Boden, felsiger Boden
Zieht anSchmetterlinge, Kolibris

Perovskia atriplicifolia (Russischer Salbei)

Perovskia Atriplicifolia, Russischer Salbei, volle Sonne mehrjährig, Bestleistungsperennial, Perovskia-Blau-Helm, Perovskia-kleiner Helm, Russischer Salbei-Blau-Helm, Russischer Salbei-kleiner Helm

Perovskia atriplicifolia (Russischer Salbei) ist eine buschige, laubabwerfende ausdauernde Staude mit langen endst√§ndigen Rispen aus kleinen, lavendelblauen Bl√ľten, die auf d√ľnnen, wei√üen Stielen getragen werden und mit fein sezierten, aromatisch grau-gr√ľnen Bl√§ttern bekleidet sind. Die zart aussehende Pflanze, die wochenlang von Mitte Sommer bis Herbst bl√ľht, ist widerstandsf√§hig gegen Trockenheit, Hitze, Sch√§dlinge und schlechte B√∂den. Sch√∂n und ausgezeichnet f√ľr Xeriscaping, seine lange Bl√ľtezeit, macht es zu einer √§u√üerst wertvollen Erg√§nzung f√ľr den Garten - auch im Winter, wenn die St√§ngel ein sch√∂nes Merkmal in der Landschaft schaffen.

Widerstandsfähigkeit5 - 9
AnlagentypStauden, Sträucher
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (Mitte, Spät)
Fallen
Höhe3 '- 4' (90 cm - 120 cm)
Verbreitung3 '- 4' (90 cm - 120 cm)
BodenartKreide, Lehm, Sand
Boden pHSauer, alkalisch, neutral
BodenentwässerungGut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, duftend, Pflanze des Verdienstes, auffällig
ToleranzLehmboden, Hirsch, Trockenheit, trockener Boden, Kaninchen, Salz
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris

Alternative Pflanzen zu beachten

Agapanthus africanus (Afrikanische Lilie)

Der in S√ľdafrika geborene preisgekr√∂nte Agapanthus ...

Kniphofia 'Tawny King' (roter heißer Poker)

Tall und frei bl√ľhend, Kniphofia 'Tawny King' Features ...

Kniphofia 'Nobilis' (Red Hot Poker)

Ein imposanter Red Hot Poker mit langen Spikes von ...

Crocosmia 'Emberglow'

Frei bl√ľhend, Crocosmia 'Emberglow' verf√ľgt √ľber Klumpen von ...

Erfahren Sie mehr √ľber diese Pflanzenfamilien

Crocosmia (Montbretia)

Extrem auffällig und exotisch aussehend, produziert Crocosmia ...

Kniphofia (gl√ľhender Poker)

Kniphofias, allgemein bekannt als Torch Lilies oder Red Hot ...

Agapanthus (Lilie des Nils)

Agapanthus sind so extravagant und exotisch aussehend ...


GAP Photos / Christa Brand - Weihenstephaner Gärten

Obwohl alle Anstrengungen unternommen wurden, um diese Pflanzen genau zu beschreiben, beachten Sie bitte, dass H√∂he, Bl√ľtezeit und Farbe in verschiedenen Klimazonen unterschiedlich sein k√∂nnen. Die Beschreibung dieser Pflanzen wurde anhand zahlreicher externer Ressourcen erstellt.

Garten Informationen

Widerstandsfähigkeit?7 - 8 Was ist meine Zone?
Heizzonen6 - 8
Klimazonen6, 7, 8, 9, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24
ExpositionVolle Sonne
Jahreszeit von InteresseSommer (fr√ľh, mittel, sp√§t)
Wasser benötigtDurchschnittlich
InstandhaltungNiedriger Durchschnitt
BodenartLehm, Sand
Boden PhSäure, Neutral
BodenentwässerungFeucht aber gut drainiert, gut drainiert
EigenschaftenSchnittblumen, Pflanze der Verdienste, auffällig
ToleranzHirsch, D√ľrre, Salz
Zieht anVögel, Schmetterlinge, Kolibris
Landschaftsbau-IdeenBetten und Grenzen
GartenstileK√ľstengarten, informell und Cottage, mediterraner Garten, traditioneller Garten


Leave A Comment