Schädlingsbekämpfung Fragen Werden Von Erfahrenen Gärtner Beantwortet

Arten von Rasen Maden

Bevor Sie versuchen, Maden in Ihrem Rasen zu vernichten, ist es wichtig zu verstehen, wie sich die Hauptarten unterscheiden. Vor der Anwendung von Insektiziden sollten Sie sich fragen: 'Bevor ich diese Rasenmaden behandle, mit was beschäftige ich mich?' und 'Wie wirkt sich dieses Insektizid auf die Graupopulation aus?'

Die Larven in diesem Artikel haben alle ähnliche Eigenschaften: Sie sind einige der am weitesten verbreiteten Arten in den Vereinigten Staaten. Sie unterscheiden sich jedoch auch auf einzigartige Weise.

Diese √Ąhnlichkeiten und Unterschiede zu verstehen, ist wichtig f√ľr Hausbesitzer und Insektizidhersteller. Sie helfen ihnen, Breitspektrum-Produkte zu entwickeln, die alle Arten von Rasenmaden in einer Anwendung verwalten. Dies wiederum hilft Hausbesitzern Geld zu sparen, da sie nur ein Insektizid kaufen m√ľssen.

Also, warum werden wir den Arten von Rasenmaden einen ganzen Artikel widmen, wenn Hausbesitzer ein Produkt kaufen k√∂nnen, um alle von ihnen zu verwalten? Weil es gef√§hrlich ist, Maik√§fer auf Insekten anzuwenden, von denen Sie wenig wissen. Sie w√ľrden nicht blindlings in den Wald schie√üen, um zu Abend zu essen, weil Sie einen Umstehenden treffen k√∂nnten. Das gleiche Konzept gilt f√ľr die Behandlung eines Rasens. Indem Sie Pestizide blind auf Ihr Eigentum verteilen, k√∂nnen Sie versehentlich die falsche Art von Produkt oder zu viel von der Chemikalie anwenden. Dies k√∂nnte die Umwelt sch√§digen, ohne dass dies Auswirkungen auf die Larven hat, die Sie t√∂ten m√∂chten. Deshalb empfehle ich immer, sich √ľber die Art von Chemikalien zu informieren, die Sie verwenden m√∂chten.

Mit welcher Art bist du am besten vertraut?

  • Europ√§ischer K√§fer
  • Orientalischer K√§fer
  • Japanischer K√§fer
  • Asiatischer K√§fer
  • Ich kenne keine der detaillierten Maden.

Wie sind die vier Arten von Rasen Maden ähnlich?

Stellen Sie sich folgendes vor: Es ist ein warmer Samstagabend im Juni und Sie haben gerade begonnen, sich in der Hängematte mit einem kalten Getränk in der Hand zu entspannen. Es war eine stressige Woche, also hast du diesen Moment des Friedens verdient. Wenn deine Atmung langsamer wird und deine Augen ein- und ausgehen, hörst du plötzlich, was wie hundert Bienen um dich herum klingt. Hab keine Angst, sie greifen nicht an und sind keine Bienen.

Was Sie hören, ist tatsächlich das Geräusch der Paarung von Käfern. Viele erwachsene Käfer werden direkt nach Sonnenuntergang bei warmem, trockenem Wetter aktiv. Nach der Flucht suchen sie nach einem Partner. An diesem besonderen Abend findet die Aktion in Ihrem Garten statt. Am nächsten Tag, und im Laufe des nächsten Monats, legen die Weibchen mehr als 50 Eier, die ungefähr drei bis neun Zoll tief in Ihrem Rasen sind.

Es ist ein Grub Life: Alle Rasenmaden haben einen √§hnlichen Lebenszyklus. Die meisten Bruteier schl√ľpfen von Mitte Juli bis Mitte August und fangen sofort an, die Wurzeln des Rasens und der umliegenden Pflanzen zu fressen. Sie mausern dann in ihr zweites und drittes Stadium, bevor der Boden erstarrt. Sobald sie sp√ľren, dass der Boden zu h√§rten beginnt, vergraben sie sich tiefer, um warm zu bleiben. Wenn sich der Fr√ľhling n√§hert und der Boden auftaut, kriechen reife Maden an die Oberfl√§che und fressen sich f√ľr kurze Zeit wieder an den Wurzeln Ihres Rasens. Sie verpuppen sich schlie√ülich zu erwachsenen K√§fern, die Sie in Ihrem Garten fliegen h√∂ren.

Es ist wichtig, sich an diese zwei Fakten √ľber Larven zu erinnern:

  1. Von etwa Juli bis zum Einfrieren des Bodens fressen alle Maden Pflanzenwurzeln, und dann mausern sie sich bei wärmerem Wetter zu Käfern.
  2. Maden k√ľmmern sich nicht darum, wo sie f√ľttern. Nur weil diese Sch√§dlinge nie zuvor einen Rasen angegriffen haben, bedeutet das nicht, dass sie ihn irgendwann nicht angreifen werden. Rasenfl√§chen haben keine nat√ľrlichen Barrieren, um sich vor vielen Insekten einschlie√ülich Maden zu sch√ľtzen. Die einzige M√∂glichkeit, diese aggressiven Populationen zu bek√§mpfen, ist eine vorbeugende Kontrolle vor der F√ľtterung. Ein heilendes Pestizid (das viel st√§rker ist als ein vorbeugendes Pestizid) kann nach der Reifung auch so lange wirken, wie es nicht zu stark gewachsen ist.

Die folgenden Abschnitte beschreiben die verschiedenen Arten von Rasenmaden. Ich habe beschlossen, nicht dar√ľber zu sprechen, wie man Maden unterscheiden kann, indem man den R√ľcken der Larven untersucht, weil sie oft ohne Mikroskop kaum zu erkennen sind.

Arten von Major Grub Arten

The adult form of the European Chafer.
Die erwachsene Form des europäischen Chafer.

Europäischer Käfer

Geschichte: Urspr√ľnglich aus Europa stammend, wurden diese Rasen-Larven erstmals in Newark, New York in den 1940er Jahren entdeckt. Schlie√ülich verbreiteten sie sich und wurden zu einer der am h√§ufigsten vorkommenden Madenarten √∂stlich des Mississippi.

Beschreibung f√ľr Erwachsene: Europ√§ische Chafer-Larven haben einen mittelgro√üen, ovalen K√∂rper, der r√∂tlich, braun oder kupferfarben ist. Sie haben einen leicht dunklen Kopf, sehen dem Junik√§fer √§hnlich und werden etwa 1/2 Zoll gro√ü.

Paarungszeit: Diese Larven beginnen sich zwischen Mitte Juni und Ende Juli zu paaren, nachdem die Sonne untergegangen ist. Die Weibchen legen ungefähr 20 bis 30 Eier im Laufe eines Monats oder so.

Lebenszyklus: Europ√§ische Chafer leben ungef√§hr ein Jahr. Die Eier schl√ľpfen gegen Mitte Juli - obwohl Wettermuster diese Zeitlinie ver√§ndern k√∂nnen. Von dort aus mausern und fressen europ√§ische Chafer weiter, bis der Boden zu gefrieren beginnt. Bevor sich der Boden erh√§rtet, gruben sich die Larven tiefer, um warm zu bleiben, und kommen dann im Fr√ľhling wieder heraus, um sich auf Graswurzeln zu ern√§hren. Schlie√ülich mausern sie sich in Erwachsene und fliegen zur Paarungszeit, wenn der Sommer n√§her r√ľckt.

This is the adult form of the Oriental Beetle. Notice its funky antenna.
Dies ist die erwachsene Form des Orientalischen Käfers. Beachten Sie die funky Antenne.

Orientalischer Käfer

Geschichte: Der orientalische Käfer stammt aus Japan und ist Anfang des 20. Jahrhunderts in amerikanischen Boden eingedrungen. Es wurde erstmals in den 1920er Jahren in Connecticut entdeckt.

Erwachsenenbeschreibung: Erwachsene sind grau mit schwarzen Flecken.

Paarungszeit: √Ąhnlich wie bei ihren Gegenst√ľcken, dem Japanischen K√§fer und dem Europ√§ischen K√§fer, treten Ende Juni erwachsene Orientalische K√§fer auf und werden im Juli aktiv.

Entwicklungszyklus: Diese Rasenmaden haben einen Lebenszyklus, der fast identisch mit dem europ√§ischen Chafer ist. Nach der Paarung im Sommer legen die Weibchen ihre Eier in den Boden. Typischerweise schl√ľpfen die Eier etwa 14 Tage sp√§ter, und die Larven fangen an, sich sofort von Graswurzeln zu ern√§hren. Es dauert ungef√§hr 17 bis 25 Tage, bis sich eine Larve in ihr zweites Larvenstadium mausert und etwa 18 bis 45 Tage, um in ihr drittes Stadium zu reifen. Die meisten Maden √ľberwintern in ihrem dritten Stadium, obwohl einige Studien darauf hindeuten, dass sie so fr√ľh wie ihre zweite Erscheinungsform haben.

Ever wonder what those Japanese beetles do under the stars during the warm summer?
Überhaupt sich wundern, was diese japanischen Käfer unter den Sternen während des warmen Sommers tun?
The adult form of the Japanese beetle resting on a likely food source.
Die erwachsene Form des japanischen Käfers, der auf einer wahrscheinlichen Nahrungsmittelquelle stillsteht.

Japanischer Käfer

Geschichte: Der in Japan beheimatete Japanische Käfer wurde erstmals 1916 in der Nähe von Riverton, New Jersey entdeckt. 1918 versuchten die Behörden von USDA und New Jersey den Japanischen Käfer zu vernichten. Im Jahr 1932 wurden die Käfer so weit westlich von St. Louis, Missouri und Illinois gefunden. Bis 1967 waren 19 Staaten in den östlichen USA die Heimat der Kreaturen. Derzeit leben sie in jedem Bundesstaat östlich des Mississippi mit Ausnahme von Florida.

Beschreibung f√ľr Erwachsene: Japanische K√§fer sind 7/16 Zoll lang. Ihr K√∂rper hat diesen ikonischen metallischen gr√ľnen Farbton und ovale Form mit kupfernen Fl√ľgeln.

Paarungszeit: Diese Maden paaren sich nach dem Sonnenuntergang zwischen Mitte Juni und Ende Juli. Die Weibchen legen ungefähr 20 bis 30 Eier im Laufe eines Monats oder so.

Entwicklungszyklus: Der Lebenszyklus von Japanischen K√§fern ist fast identisch mit dem europ√§ischen K√§fer. Nach der Paarung im Sommer legen die Weibchen ihre Eier in den Boden. Typischerweise schl√ľpfen die Eier etwa 14 Tage nach dem Einbringen in den Boden, und die Larven fangen an, sich sofort von den Wurzeln der Gr√§ser und Pflanzen zu ern√§hren. Es dauert etwa 17 bis 25 Tage f√ľr die Larven, um sich in ihr zweites Stadium zu mausern, und ungef√§hr 18 bis 45 Tage, um in ihr drittes Stadium zu reifen. Die meisten Maden √ľberwintern in ihrem dritten Stadium.

Asiatischer Gartenkäfer

Geschichte: Wie sein Cousin der japanische und orientalische Käfer, ist der Asiatic Beetle auch in Japan beheimatet. Es wurde erstmals 1922 in New Jersey gefunden.

Erwachsenenbeschreibung: Erwachsene haben einen braun-roten Farbton und sind etwa 3/8 Zoll lang.

Paarungszeit: Erwachsene werden im Juli und August aktiv und sind nachts aktiver als tags√ľber. Wenn die Sonne aufgeht, graben sie sich neben Pflanzen oder Laub in den Boden. Nachts tauchen sie auf und suchen nach einem Partner. Nach der Paarung legen die Weibchen Eier in Gruppen von 40 oder mehr. Die Eier schl√ľpfen etwa zwei Wochen sp√§ter, und die Larven fangen an, √§hnlich wie die anderen zuvor erw√§hnten Larvenarten zu fressen.

Entwicklungszyklus: Der Asiatische K√§fer gr√§bt sich im Winter in den Boden ein und ern√§hrt sich im Fr√ľhjahr f√ľr kurze Zeit von den Wurzeln der Pflanzen. Es taucht dann auf, verpuppt sich Ende Mai und Anfang Juni und mausert sich Ende Juni und Anfang Juli zu einem Erwachsenen.

Wissen ist Macht

Es gibt viele Arten von Rasen Maden, die Eigenschaften besch√§digen. Es gibt zwar eine Vielzahl von Pestiziden, die alle genannten Maden in einer Anwendung entfernen, aber es ist immer wichtig zu verstehen, was Sie zu verwalten versuchen. Je mehr Sie wissen, desto besser werden Sie in der Lage sein, Ihren Rasen sauber zu halten, die Umwelt zu sch√ľtzen und Sie und Ihre Familie gesund zu halten.

Verweise

'Asiatischer Käfer'. (nd). Asiatischer Gartenkäfer . Von http://extension.unh.edu/resources/representation/Resource000542_Rep564.pdf abgerufen

Childs, R. (2011, 10). Asiatischer Gartenkäfer . Von http://extension.umass.edu/landscape/fact-sheets/asiatic-garden-beetle

Cranshaw, W. (2014, 01 08). Japanischer Käfer . Von http://www.ext.colostate.edu/pubs/insect/05601.html

'EUROP√ĄISCHE CHAFERS' 7.12. (2004, 07). Europ√§ische K√§fer, japanische K√§fer und ihre Sch√§den an Rasen . Von http://www.ccerenselaer.org/Libraries/Hort_Lawn_Fact_Sheets/Grubs_In_Lawns.sflb.ashx abgerufen

Hazzard, R., Vittum, P., Bischof, B., Seagraves, M. & Hazelrig, A. (nd). Skarabäus: Japanische, orientalische und asiatische Gartenkäfer . Von http://extension.umass.edu/vegetable/articles/scarab-beetle-japanese-oriental-and-asiatic-garden-beetles

Shetlar J., D. (1991). Kontrolle von erwachsenen Käfern und Larven in heimischen Rasen . Von http://ohioline.osu.edu/hyg-fact/2000/2001.html

Shetlar, D., & Niemczyk, HD (1999). Asiatischer Gartenkäfer . Von http://bugs.osu.edu/bugdoc/Shetlar/factsheet/turf/Asiaticgardenbeetle.htm

Landwirtschaftsdeparment der Vereinigten Staaten von Amerika. (2010, 05). Japanisch K√§fer Programmhandbuch f√ľr Flugh√§fen . Von http://www.aphis.usda.gov/import_export/plants/manuals/domestic/downloads/japanese_beetle.pdf


Leave A Comment